GRATIS wegen Corona: Die besten kostenlosen Angebote (Filme, Games, Fitness, Kids, u.v.m)

Tipp Ich ergänze diese Liste regelmäßig mit neuen Tipps & Gratis-Aktionen! Am besten einfach als Favorit speichern und hin und wieder reinschauen.

Neu aufgenommen wurden z.B. gerade diese Aktionen:

Tipp: Einfach die DealDoktor-App laden – mit über 1.000 Gratisartikeln und Deals – kostet nix, und ihr habt die besten Schnäppchen immer im Blick.
Google Playstore und Appstore

Und wo wir grade bei Apps sind: Wir haben euch die neue Corona Warn-App getestet und vorgestellt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinweis: Für Berufstätige in systemrelevanten Bereichen gibt es eine Extra-Liste „GRATIS für Pflegekräfte„, zudem markiere ich diese Deals hier zusätzlich mit dem Stethoskop-Emoji: 🩺

Die Lage mit dem Corona-Virus ist ernst: Jeder sollte – soweit möglich – zuhause bleiben, Veranstaltungen werden abgesagt, Kindergärten und Schulen schließen, und immer mehr Firmen bieten Homeoffice an. Als DealDoktor kann ich euch zwar keine ärztliche Untersuchung anbieten, aber immerhin kann ich helfen mit günstigen und kostenlosen Deals, die euch das Leben in den heimischen vier Wänden angenehmer machen und den Corona-Koller bekämpfen können.

Filme, Serien, TV, Musik und mehr

Es gibt wenig, mit dem man sich so gut die Zeit vertreiben kann, wie mit dem Suchten einer Serie, dem Schauen eines neuen Blockbusters oder einfach nur mit dem laufenden Fernseher. Es gibt derzeit so einige Deals, die euch genau das kostenlos oder zumindest für wenig Geld ermöglichen.

Video

Tipp Falls ihr noch kein Amazon Prime-Mitglied seid, dann könnt ihr die Mitgliedschaft kostenlos testen – damit habt ihr auch gratis Zugriff auf zahlreiche Filme und Serien:

Musik und mehr

Hier gibt’s was auf die Ohren, natürlich kostenlos:

Kultur-Angebote

Zocken: PS4, Xbox, PC & Mobile

Auch mit stundenlangen Zocken auf Konsole oder PC kann man einen langen Nachmittag zuhause angenehm gestalten. Zum Glück gibt es derzeit einige kostenlose und vergünstigte Games:

Lieb sein zu Mitmenschen

Die Krise trifft manche Mitmenschen deutlich heftiger als andere, und da ein Großteil von euch als DealDoktor-User nicht im höheren Alter der Risikogruppe ist, will ich auf eine Aktion hinweisen, die uns Miroslav dankenswerterweise gemeldet hat.

Außerdem gibt’s nun auch die Quarantänehelden, dort könnt ihr euch eintragen, wenn ihr helfen wollt, oder Hilfe braucht.

Daneben sind viele Existenzen zurzeit bedroht, ihr könnt aber eure Locals supporten, wenn ihr Gutschein kauft:

Weiterbildung

Natürlich kann man die freie Zeit dafür auch nutzen, um sich weiterzubilden. Hierzu gibt’s schon einige Lernplattformen, die ihren Dienst kostenlos (oder vergünstigt) zur Verfügung stellen:

Lesen

Auch zum Lesen gibt’s viele Angebote kostenlos, die sonst kostenpflichtig wären:

Fit bleiben

Naja, das Rumsitzen ist nicht gerade förderlich für den Körper. Deshalb heißt es: In Bewegung bleiben!

Eltern & Kinder

Schulen und Kitas haben geschlossen, die Kids wollen trotzdem unterhalten werden. Für alle aktuellen und werdenden Mama- und Papa-Sparfüchse kann ich da MeinBaby123.de empfehlen:

LTE, Daten und Mobilfunk

Alle sind im Home-Office, aber nicht jeder hat daheim eine stabile Internetleitung oder genügend Datenvolumen – und egal ob fürs Lernen und Arbeiten oder für Memes und Netflix: Internet ist kein Luxus, sondern ein Grundbedürfnis. Zum Glück gibt’s daher auch hier günstige und sogar kostenlose Aktionen:

Unterwegs: Auto, Bahn, Bike & Co.

Für alle, die trotz #StayHome noch draußen unterwegs sein müssen:

Und was kann ich sonst noch tun?

Wenn das alles nichts für euch ist, dann kommen hier noch ein paar weitere durcheinandergewürfelte Tipps für euch:

Achtet aufeinander, bleibt gesund und viel Spaß!

Euer Doc

PS: Und zum Schluss hab ich für euch noch etwas Optimistisches zum Mitsingen 🙂

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Miroslav

12.04.2020, 04:39 # hilfreich

🐰🐰🐰 Ein schönes Osterei am Ostersonntag: Heute gibt es die diesjährige exklusive Ostergeschichte der Berliner Zeitung um 11 Uhr auf YouTube im Livestream zum anhören und dazu Jazz:

👉 https://www.youtube.com/watch?v=k4n0wqli0TU

    Miroslav

    14.04.2020, 01:28 #

    @Miroslav:
    Übrigens, kann man sich immer noch als Re-Livestream angucken, ab ca. Minute 7 gehts los. Das anschließende Interview mit der Autorin ist auf jeden Fall sehr unterhaltsam. Hat mir sogar besser gefallen als die eigentliche Geschichte 🙂

Miroslav

13.04.2020, 15:23 # hilfreich

Weiterbildung: Bei der Haufe Akademie kann man derzeit etwa 80 Kurse kostenlos belegen https://www.haufe-akademie.de/digitales-lernen/fuer-alle

PrinzessinPienz

13.04.2020, 20:42 #

@DealDoktor: Wenn ich die kostenlose Vollversion von Die Sims 4 herunterladen möchte, werde ich zu Origin weitergeleitet und kann nur über ein Abo downloaden oder 9,99€ bezahlen. Was mache ich falsch? Vielen Dank für eine Rückmeldung.

Miroslav

14.04.2020, 01:25 # hilfreich

So heute mal in ein paar Galerien wandeln:

Johann König hat auf seiner Galerieseite einen Infobereich eingerichtet, von dort aus kommt man zu Instagram und YouTube, wo er Interviews mit Artists führt, denn er ist derzeit 2 Mal täglich auf Instagram live. Und später als Video auf Youtube zu finden -um 10 Uhr Morgens unterhält er sich mit seinen Galeriekünstlern und Nachmittags tauscht er sich mit dem Nachwuchs zu Fragen über das Kunstbusiness aus:

👉 https://www.koeniggalerie.com/exhibitions/28461/10am-series/

Tanja Wagner hat ein wöchentlich wechselndes Onlineprogramm ihrer Galerie und Artists eingerichtet. So werden zum Beispiel Bilder ausgestellt und verschiedene Filme gezeigt:

👉 https://tanjawagner.com/online-program/

Galeristin Esther Schipper hat auf der Website ihrer Berliner Galerie Online Viewrooms zum Begehen eingerichtet. Kann man also trotz temporärer Schliessung der Galerie in den Ausstellungen rumgucken:

👉 https://www.estherschipper.com

stefan95

14.04.2020, 08:44 #

Super Deal

Miroslav

16.04.2020, 04:10 # hilfreich

Bisschen was zum Erheitern, der Österreichische Kabarettist und Schauspieler Josef Hader hat auf seiner Webseite einen VOD-Kanal und packt dort seit Kurzem jede Woche einen Film zum kostenlosen Streamen neben anderen Dingen da rein. Noch bis morgen kann man sich dort "Indien" anschauen.

Webseite:
👉 https://www.hader.at/

VOD-Kanal:
👉 https://player.hader.at/

    Miroslav

    16.04.2020, 16:33 #

    @Miroslav:
    Ups grad mitbekommen, is ja schon Donnerstag, also Indien ist nur noch bis 18 Uhr heute verfügbar.

bd30317

16.04.2020, 11:09 #

Danke

Miroslav

16.04.2020, 16:18 # hilfreich

@DealDoktor: Also die Berliner Philharmoniker haben seit heute ein Kindermitmachprogramm, prominent beworben auf der Startseite
👉 https://www.berliner-philharmoniker.de/ und derzeit im rbb. 👍👏

(Das pack ich mal hier rein und nicht in den "Deal" -> https://www.dealdoktor.de/user-deals/deals/gratisartikel-kostenlos/alle-konzerte-und-filme-der-berliner-philharmoniker-in-der-digital-concert-hall-kostenlos-streamen/)

Miroslav

17.04.2020, 01:52 # hilfreich

Hm, wo hab ich bloss die Info her, also falls das hier schon irgendwo auf DD steht, dann kann dieser Tipp ja wieder weg: Google hat da ne witzige Sache gerade, per "Augmented Reality" kann man sich mit Hilfe von Google verschiedene Tiere – z.B. einen Tiger mit ein paar Klicks in die eigenen vier Wände holen. Man benötigt ein Smartphone oder Tablet mit mindestens Android 7.0 oder mindestens iOS 11.0.
Dazu mit der Google-Suche auf dem Gerät beispielsweise nach "Tiger" suchen. In den Suchergebnissen erscheint weit oben dann eine Box mit einer Animation des Tieres und der Schaltfläche "In 3D ansehen". Der Klick auf den Button führt in den Kameramodus. Dann muss man noch den Boden austarieren und kurz darauf steht ein Tiger in der Bude..

Miroslav

18.04.2020, 10:34 # hilfreich

So heute mal ein paar kostenlose Top-Tools für Musiker:

Audiotool ist ein kostenloses Musikstudio im Browser, welches auch mit mehreren Leuten benutzt werden kann, tolle Sache das:

👉 https://www.audiotool.com/

Dexed – ein 80er Synthesizer Multiplattform Plugin:

👉 https://asb2m10.github.io/dexed/

BandLab: eine Easy-to-Use-Plattform mit einen Mix-Editor, tausenden Loops, einem Interface für die Liveaufnahme und Vieles mehr:

👉 https://www.bandlab.com/creation-features

kostenlose Music Samples, Sound und Loops bekommt man auch über Loopcloud Free (mit ein paar Einschränkungen):

👉 https://www.loopcloud.com/cloud

In der PluginBoutique bekommt man im Bereich FREE, jede Menge Instrumente, Effekte und Studio-Tools kostenlos:

👉 https://www.pluginboutique.com/

MarvMan

18.04.2020, 16:36 # hilfreich

Heute um 19 Uhr gibt es für Inhaber einer Amercican Express Kreditkarte ein 30-minütiges Konzert der Oper Frankfurt. Weil auf der Webseite keine Login-in-Daten abgefragt werden, ist die Veranstaltung vermutlich für jeden zugänglich: https://livestream.watch/stayhomeconcert/

    Miroslav

    19.04.2020, 02:06 #

    @MarvMan:
    Schade, das hab ich verpasst. Aber auf jeden Fall war das ne öffentliche Sache auch ohne Amex. Vielleicht machen die das ja noch mal.

      MarvMan

      28.04.2020, 17:21 #

      Kann auch nachträglich abgerufen werden, habe ich gerade gesehen.

      Miroslav

      28.04.2020, 20:12 #

      @MarvMan: Kann auch nachträglich abgerufen werden, habe ich gerade gesehen.

      Danke für den Hinweis, dann zieh ichs mir mal gleich..

Miroslav

19.04.2020, 02:28 # hilfreich

Weil ich gerade auf der Suche nach einer neuen Nähanleitung für die Atem-Masken war, denn ich habe ja schon allerhand andere ausprobiert, bin ich aber nebenbei noch auf was Anderes gestoßen. Hier tauchen ja immer wieder einzelne Freebook/Nähanleitungen als User-Deals auf, die meist nur kurzfristig kostenlos sind – habe auch schon Einige verpasst. Jedenfalls, wer darauf nicht warten möchte, dass wieder mal eine neue Anleitung hier vorgestellt wird, es gibt auch etliche Seiten die massenhaft Freebooks/Nähanleitungen dauerhaft für Umme raushauen. Hab da mal ein paar interessante Seiten rausgesucht:

👉 https://naehfrosch.de/kostenlose-schnittmuster/

👉 https://www.alles-fuer-selbermacher.de/ebook/freebooks

👉 https://farbenmix.de/freebies-shop/

👉 https://www.handmadekultur.de/projekte/freebook

👉 https://www.mamahoch2.de/2015/05/deutschlands-groesste-freebooksammlung-nach-freebooks-naehen.html

Was mir noch fehlt: ein Freebook für ein Männer-Jumpsuit hab ich aber jetzt beim schnellen Überblicken nicht gefunden, nur ein jetzt kostenpflichtiges Muster – wer da was findet, würde mich über einen Link dazu freuen. Oder auch für so eine MC Hammer Pumperhose… 😀😎

Miroslav

19.04.2020, 15:55 # hilfreich

Was es nicht alles gibt, ein Marionettentheater was eine Oper aufführt: Lindauer Marionettenoper – Hänsel und Gretel (Premiere war am 15.04.) nun als Stream bei

👉 https://www.youtube.com/watch?v=pikjx2NrYt8

Miroslav

20.04.2020, 03:10 # hilfreich

Eine weitere Linkschleuder: Die Brandenburger Museen/Kultur-/Bildungseinrichtungen findet man mit ihren gesammelten (Online-)Angeboten auf der Seite

👉 https://www.museen-brandenburg.de/museen/digitale-angebote/

Nesquik

20.04.2020, 12:28 #

…. Oder einfach Oliver Pocher gucken xDDDDDDDD

Miroslav

21.04.2020, 00:01 # hilfreich

👍👍👍 Auch sehr geil, das Streetartmuseum URBAN NATION hat ne digitale Tour durchs Museum am Start:

👉 https://urban-nation.com/de/

Miroslav

21.04.2020, 01:05 # hilfreich

Noch ein bisschen Kinderkram: Ausmalbilder, Bastelsachen etc. gibts bei den "Illustratoren gegen Corona" unter

👉 https://www.illustratoren-gegen-corona.de/

Miroslav

21.04.2020, 07:46 # hilfreich

Apropos Kinderkram, wirklich schön ist die Fortsetzungsgeschichte "Das Drin-Bleib-Monster" welche die Illustratorin Sophia M. Phildius auf ihrer Webseite schreibt – jeden Tag ein paar Seiten. Nebenbei erfahren Kinder vieles über das Corona-Thema. Ausserdem finden sich dort Ausmalbilder und ein Freundesbuch zum downloaden. Weiterer Content soll folgen.

👉 https://www.phildius.com

bzw.

👉 https://www.drin-bleib-monster.de/

    Miroslav

    23.04.2020, 01:04 #

    Gerade gesehen, das Buch ist ja jetzt fertig – ich finds wirklich sehr schön illustriert – und wird dort auch für 17,99 Euro als Hardcover bzw. 12,99 Euro als Paperback angeboten, dennoch gibt es das als PDF für den privaten Gebrauch weiterhin kostenlos zum runterladen..

boggart

21.04.2020, 10:40 #

Klasse Übersicht!

Miroslav

23.04.2020, 01:31 #

Heute mal Artgerechte Unterhaltung (nicht nur) für Erwachsene: "Fräulein Brehms Tierleben – das einzige Theater der Welt für heimische, gefährdete Tierarten" macht jetzt Fräulein-TV. Auf YouTube werden die Veranstaltungen, welche eigentlich mit Öffentlichkeit im Natur-Park Schöneberger Südgelände gespielt werden sollten, nun Jeden Samstag und Sonntag um 14 und 16 Uhr gezeigt. Anschließend kann man sich das aber auch noch als Re-Livestreams in Häppchen anschauen. Zusätzlich soll es demnächst Vorstellungen in italienischer und englischer Sprache geben. Ich finds witzig gemacht und werde bestimmt in der Zukunft mal eine Vorstellung vor Ort dann besuchen..

Infos unter (Manko: kein Secure HTTP):

👉 http://brehms-tierleben.com/spielplan/

YouTube-Kanal:

👉 https://www.youtube.com/channel/UCIPh5OH4S6krW5I8N8cTPFA

Miroslav

23.04.2020, 02:55 #

Noch ein kleiner Verweis auf das Niederländische Instagram-Account @tussenkunstenquarantaine, dort werden Interpretationen von berühmten Kunstwerken gesammelt – witzig, find ich und zum nachmachen empfohlen.

👉 https://www.instagram.com/tussenkunstenquarantaine/

Miroslav

24.04.2020, 07:53 # hilfreich

Moin, @krofisch hatte da ja letztens auf kostenlosen Content bei der NASA hingewiesen

( 👉 https://www.dealdoktor.de/user-deals/deals/gratisartikel-kostenlos/nasa-kostenlose-videos-podcasts-virtuelle-touren-ebooks-etc/ )

…ich habe auch mal geschaut, die ESA bietet auch für zu Hause so Einiges für Kinder und Erwachsene an, unter

👉 https://www.esa.int/Science_Exploration/Space_Science/Space_science_from_home_resources_for_children_and_adults

findet man eine "geführte" Tour durch das Webseitenuniversum der ESA und deren kostenlose Inhalte.

Miroslav

24.04.2020, 19:29 # hilfreich

Michael Moore und Jeff Gibbs neuer Dokumentarfilm "Planet of the Humans" gibts jetzt 1 Monat lang kostenlos auf YouTube zu sehen, bevor er weiter vermarktet wird. Allerdings nur in Englisch (ggf. englischen Untertitel zuschaltbar)

👉 https://www.youtube.com/watch?v=Zk11vI-7czE

    mailshopper

    24.04.2020, 19:57 #

    @Miroslav: Super Sache!

    Schade, dass sowas in den Kommentaren total untergeht. Hätte man ruhig einen Deal draus machen können, oder einen aktuellen Sammel-Deal.

      Miroslav

      24.04.2020, 19:59 #

      @mailshopper:
      Kommt ja vielleicht in die Liste dann, jedenfalls, solche Tipps mache ich nicht als "Deals".

    DealDoktor (Benjo)

    24.04.2020, 21:35 #

    @Miroslav:
    Find ich top, und: Kannst du nicht bitte doch einen schnellen User Deal dazu machen? Das ist es definitiv wert!
    Und abgesehen davon hat es ja auch nicht direkt im Zusammenhang mit Corona, daher ist es in der Liste zwar nett und schön, aber nicht "perfekt" aufgehoben – und auch dort würde es dort untergehen.

    Also…. User Deal…? Dann setz ich ihn auch direkt in die Liste, versprochen 🙂

      Miroslav

      24.04.2020, 21:50 #

      @DealDoktor:
      Ok, dann mach ichs gleich.

      DealDoktor (Benjo)

      24.04.2020, 22:20 #

      @Miroslav
      Top! Und schon ist es in der Liste 🙂

Miroslav

25.04.2020, 07:23 #

@DealDoktor: Aber, das passt ja irgendwie auch, das wird bestimmt ne Knaller-Vorstellung – die Darwin Awards 2020. Beziehungsweise auch bestimmt schwierig für die Jury, da ne Auswahl zu treffen. Die Kandidaten stehen ja derzeit Schlange, ohne Mindestabstand.

Jedenfalls, wer die Darwin Awards nicht kennt oder auch mal etwas lachen möchte bis es im Halse stecken bleibt:

👉 https://darwinawards.com/rules/

(deutscher Wikpedia-Eintag dazu: 👉 https://de.wikipedia.org/wiki/Darwin_Award )

(ok, is wohl etwas Ableistisch, aber egal..)

Miroslav

26.04.2020, 06:03 # hilfreich

Weil ich grad am Thema Dokumentationen dran war: Beim niederländischen IDFA Festival, welches ja jetzt Online stattfindet, gibt es über 800 internationale Dokus zum streamen darunter 434 Kostenlose. Es sind auch 13 Deutsche Beiträge darunter. Bei manchen Dokus muss man aber einen VPN/Proxy drüber schalten, weil sonst "This video not available in your Region".

👉 https://idfa.nl/en

Miroslav

26.04.2020, 14:11 # hilfreich

Nochmal was recht Witziges für (nicht nur) Kids: Schulleiter ist jetzt Talkmaster bei "Dulsberg Late Night"; Die Idee dahinter, ein digitaler Pausenhof um mit Schülern in Kontakt zu bleiben. Umgesetzt wird das vom Schulleiter Björn Lengwenus, von der Stadtteilschule Alter Teichweg in Hamburg, sowie einem kleinen Filmteam. Jeden Tag um 22 Uhr erscheint eine Folge, bisher sind schon 23 auf YouTube zusammen gekommen.

👉 https://www.youtube.com/channel/UCE0d8vEpYLQUv5nDDb-tO3g

Miroslav

28.04.2020, 03:59 # hilfreich

Ausmalbilder mit typischen Motiven aus dem Ruhrgebiet gibt es auf der Webseite:

👉 https://www.ruhr-tourismus.de/industriekulturruhr/ausmalaktion.html

— Quote: ———————–

Täglich an allen Schultagen bekommt Ihr hier jeweils einen Ankerpunkt der Route Industriekultur – als Ausmalbild. Spielerisch lassen sich dabei die bekanntesten Ausflugsziele der Region kennen lernen: die Zechen, Hüttenwerke, Gasometer, Unternehmervillen, Hebewerke und mehr. Dabei erfährt man außerdem in kleinen Wissens-Snacks, warum es all diese Orte einer vergangenen Epoche auch heute noch gibt und was sie Spannendes zu erzählen haben.

Erstellt werden die Malvorlagen von bekannten Zeichnern und Karikaturisten wie Jörg Hilbert (Ritter Rost), Thomas Plaßmann (u.a. NRZ, Spiegel Online), Jacques Tilly (Zeichner und Wagenbauer) sowie Ranja Ristea-Makdisi (Agentur Raum-X, KultRuhr-Illustratorin).

Miroslav

28.04.2020, 04:03 # hilfreich

Und noch was zum weiterbilden, die Bürgerakademie der Reporterfabrik vermittelt in Webinaren, welche überwiegend kostenlos derzeit sind, Medienkompetenz für alle.

👉 https://burgerakademie.reporterfabrik.de/

Miroslav

28.04.2020, 06:38 # hilfreich

Ein weiteres kostenloses Bilderbuch als PDF stellt die Gemeinde Diekholzen auf ihrer Webseite zur Verfügung: "Die Corona-Häschen – Corona-Krise verstehen". Es ist für Kindergartenkinder gedacht, um ihnen die Angst zu nehmen.

👉 https://www.diekholzen.de/-Diekholzen-Corona-Krise-verstehen-Kinderbuch.php?object=tx,2608.14&ModID=7&FID=2608.16262.1&NavID=2608.14&La=1

(Meldung wegklicken, dann erscheint die Seite richtig.)

bzw. Direktdownloadlink:

👉 https://www.diekholzen.de/media/custom/2608_733_1.PDF

Miroslav

29.04.2020, 12:53 # hilfreich

😎 Sehr schön entspannend: Bei Slowradio.cz kann man sich den ganzen Tag High-Res-Mikrofon-Aufnahmen aus den waldreichen Naturschutzgebieten Tschechiens anhören. Da zwitscherts und wimmelts, einfach herrlich.

👉 https://www.slowradio.cz/

Florabell

01.05.2020, 21:00 #

Gratis Postkarte bei DM ist beendet

Miroslav

02.05.2020, 04:27 # hilfreich

Das Berliner Ensemble bietet derzeit bis mindestens zum 31. Juli nun auch Stoff für Theaterjunkies, unter anderem den Stream der Woche – immer ab Freitags 18.00 Uhr – sowie weitere (Inter-)Aktionen wie zum Beispiel Audiospaziergänge für 1 durch Berlin und andere digitale Projekte. Auch auf Social Media sind sie aktiv.

👉 https://www.berliner-ensemble.de/BE-at-home

Miroslav

02.05.2020, 04:34 # hilfreich

Die Brotfabrik bzw. die Brotfabrik Bühne hat sich nach der Telefonaktion was Neues ausgedacht und streamt "Kneipengespräche". Folge 1 hatte von knapp 9 Stunden auf dem frisch erstellten YouTube Kanal Premiere, Weitere sind geplant.

Kann sich dort angeschaut werden:

👉 https://www.youtube.com/channel/UCPfPibjnwEN_eJ24HiAZJOw/

    Miroslav

    04.05.2020, 00:41 #

    Die Termine für die weiteren Livestream-Premieren wurden nun auf Freitags 18.00 Uhr festgesetzt. Weiterhin gibt es auf Social Media weitere Aktionen, u.a. eine Homechallenge.

Miroslav

02.05.2020, 04:40 # hilfreich

Das Theatertreffen der Berliner Festspiele findet dieses Jahr statt, wenn auch nur virtuell. Seit gestern, 1. Mai bis zum 9. Mai kann man sich täglich 24 Stunden lang Theatermitschnitte anschauen und an den Live-Nachgesprächen teilnehmen. Ausserdem gibt es ein Magazin zum Download und weitere Aktionen.

👉 https://www.berlinerfestspiele.de/de/berliner-festspiele/programm/on-demand/tt-virtuell.html

Miroslav

02.05.2020, 05:01 #

@DealDoktor: Sebastian 23 beendet seine "Allein Daheim Show" nächste Woche auf Instagram und macht diese dann 2 Mal wöchentlich auf twitch weiter. Da ich da noch nicht bin, kann ich aber auch noch nicht sagen, welcher Kanal das dann ist.

Miroslav

02.05.2020, 05:55 # hilfreich

Gabs den Tipp hier schon? Playmobil hat einen Ghostbusters Gratis-Comic als PDF auf der Webseite versteckt, Direktdownload:

👉 http://playmobil.a.bigcontent.io/v1/static/PLAYMOBIL_COMIC_GHOSTBUSTERS_2017_01_de

Alcea

02.05.2020, 11:13 #

Super Auflistung. Vielen Dank.

Miroslav

03.05.2020, 03:29 #

Kleiner Tipp für diejenigen, die etwa das Büro vermissen, bei YouTube und Spotify kann man sich schöne Soundkulissen ins ruhige Zuhause pappen, zum Beispiel bringt der Suchbegriff "Office Ambience" ein Großraumbüro in die Bude (Beispiel 👉 https://www.youtube.com/watch?v=D7ZZp8XuUTE ) und anschließend mit dem Suchbegriff "Coffee Shop Sounds" hat man dann eine wohlverdiente Pause in der Kaffeebar (Beispiel 👉 https://www.youtube.com/watch?v=gaGrHUekGrc ) ..

Miroslav

03.05.2020, 17:42 # hilfreich

Lust auf ne Safari? Derzeit kann man an verschiedenen "Sofa-Safaris" teilnehmen, da viele Wildreservate in Kenia und Südafrika auf die derzeitige Situation und den Umweltschutz aufmerksam machen möchten. Und so bieten sie verschiedene Online-Touren an. Unter anderem das Ol Pejeta Conservancy streamt unter

👉 https://www.instagram.com/olpejeta/

fast täglich live. Und das Nghala Private Game Reserve streamt seine Touren beispielsweise auf Youtube unter

👉 https://www.youtube.com/channel/UCq8oWxMYECKiPWAtvr9u1eg.

Noch mehr Touren findet man auf der Übersichtseite von "andbeyond" unter

👉 https://www.andbeyond.com/bringing-africa-home/wildwatch-live/ ..

mailshopper

03.05.2020, 22:13 # hilfreich

WAS IST WAS
"Viren. Den Krankheitserregern auf der Spur"

Kostenloser PDF-Download:
https://www.wasistwas.de/files/wiwtheme/wissenswelten/was-ist-was-viren-broschuere.pdf

Miroslav

04.05.2020, 00:10 # hilfreich

Für die Lyriker unter uns: Das Haus der Poesie macht seit 20. April den #kanalfuerpoesie mit vielen Aktionen und veranstaltet dieses Jahr online das Poesiefestival Berlin mit über 150 Dichtern und Denkern aus 4 Kontinenten. Ausserdem ist das Onlinearchiv mit über 1400 Dichtern aktiv und es gibt weitere Attraktionen wie etwa Playlists zu finden.

👉 https://www.haus-fuer-poesie.org/de/literaturwerkstatt-berlin/veranstaltungen/kanalfuerpoesie

Miroslav

07.05.2020, 07:03 # hilfreich

Leute tanzt! Und wenn es auch "nur" Zuhause ist. Freunde elektronischer Musik werden diese Seite bestimmt zu den Favoriten packen, falls das nicht eh schon geschehen ist, da dort (fast) unendlich DJ-Sets vorgestellt sind und werden.

👉 https://www.jedentageinset.de/

Kommentarbild von Miroslav

Miroslav

09.05.2020, 08:32 # hilfreich

Der Kleine Prinz als Ausmalbuch von Mont Blanc für Kinder und Leute, die es im Herzen geblieben sind:

👉 https://www.montblanc.com/content/dam/mtb/assets/pdf/le-petit-prince-and-planet/MONTBLANC_Le%20Petit%20Prince_Drawing%20Book_A4_x1a.pdf

Kommentarbild von Miroslav

Miroslav

09.05.2020, 09:07 # hilfreich

Oh und: Ein kleiner, feiner Livestream-Tipp: Das Deutsche Theater zeigt in der Digital Limited Edition im Livestream am Montag, den 11. Mai und am Mittwoch 13. Mai jeweils um 20 Uhr "Die härteste Tochter Deutschlands" – nach einem Text von Katharina Köth, Regie: Sarah Kurze (Dauer: 1 Std.)

—— Quote: ————————————–
Zwischen Katzenvideos und Artikeln angesagter Online-Zeitschriften stößt eine Tochter im Internet auf eine Hassrede ihres Vaters – einen bekennenden Reichsbürger, der die Bundesrepublik Deutschland und die demokratische Grundordnung ablehnt. Was bedeutet es, den eigenen Vater an eine rechtsradikale Bewegung zu verlieren, die abstruse Verschwörungstheorien propagiert? Im digitalen Raum auf ihn zu treffen, nachdem man den Kontakt schon längst abgebrochen hat?

Anhand eines autobiografischen Textes von Katharina Köth beschäftigen sich Sarah Kurze und das Ensemble mit dem Auseinanderdriften einer Familie und Gesellschaft, deren Mitglieder sich in ihre Filterblasen und digitale Echokammern zurückziehen. Nur noch lose bleiben sie verbunden über das Netz. Seit Social Distancing greift die Erfahrung von virtueller Nähe und Distanz auch auf das Theater und konkret diese Inszenierung über. Das Stück findet nicht mehr auf der Bühne statt, sondern als Livestream im Internet – und nähert sich damit in seiner Form dem Inhalt an.

Die Inszenierung feierte am Donnerstag, den 7. Mai um 20 Uhr ihre digitale Premiere hier im DT Heimspiel Streaming. Die nächsten digitalen Vorstellungstermine und Livestreams finden am Montag, den 11. und Mittwoch, den 13. Mai, jeweils um 20 Uhr statt. Dabei handelt es sich um Media-Angebote, die in Echtzeit bereitgestellt werden und nur am jeweiligen Abend abrufbar sind. Während der Dauer der Vorstellung haben Sie die Möglichkeit, sich auszutauschen über den Live-Chat. Wenn Sie den Live-Chat nutzen wollen, schauen Sie die Vorstellung direkt auf YouTube. Für eine gute Leserlichkeit und ein volles Seherlebnis benutzen Sie ein Gerät mit großem Display (Computer, Laptop oder Tablet).
————————————————————

Und auch sonst, Dienstags und Donnerstags gibts jeweils 18 Stunden lang was aus der Konserve zum streamen!

👉 https://www.deutschestheater.de/programm/aktuelles/dt-heimspiel/

Miroslav

12.05.2020, 00:59 # hilfreich

Da ja Homeschooling für Benachteiligte/sozial schlechter gestellte Schüler derzeit wohl in vielen Fällen noch mehr Benachteiligung bringt, gibt es die Möglichkeit der kostenlosen Plattform stayschool.de. Dort kann man Nachhilfe ehrenamtlich anbieten oder Kinder/Jugendliche können die Nachhilfe kostenlos nutzen. Das Ganze funktioniert über Videochats und ist mehrsprachig organisiert.

👉 https://stayschool.de/index.php

Kommentarbild von Miroslav

Miroslav

12.05.2020, 01:22 # hilfreich

Auch hier noch mal der Hinweis: die re;publica ist ja gelaufen, aber viele Videos-Recordings sind jetzt auf YouTube abrufbar..

👉 http://www.youtube.com/republica

Miroslav

12.05.2020, 02:43 # hilfreich

Als Experiment bietet heute, Dienstag, das Burgtheater in Wien von 18-21 Uhr einen Twittertheaterabend, "Einlass" ist ab 17:30 Uhr. Weitere Infos unter:

👉 https://www.burgtheater.at/veranstaltungen/vorstellungsaenderung-ein-twittertheaterabend/2020-05-12

Kommentarbild von Miroslav

Miroslav

12.05.2020, 02:52 # hilfreich

"Intonations", das von Pianistin Elena Bashkirova gegründete Kammermusikfestival, das seit Jahren erfolgreich den Glashof des Jüdischen Museums Berlin bespielt, fällt wie Vieles Diesjahr flach, aber immerhin drei Live-Konzerte die im Glashof extra arrangiert werden gibt es heute, morgen und übermorgen auf YouTube als Livestreams – das erste am heutigen Dienstag um 20 Uhr, die anderen beiden dann am Mittwoch und Donnerstag auch um 20 Uhr. Die Konzerte heute und am Mittwoch werden außerdem live im Deutschlandfunk gesendet.

👉 https://www.jmberlin.de/intonations

Kommentarbild von Miroslav

Miroslav

12.05.2020, 03:23 # hilfreich

Ach Apropos Österreichische Theater, heute gibts das Bühnenstück "Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran" von Éric-Emmanuel Schmitt für 24 Stunden vom Volkstheater in Wien als Stream auf Abruf ab 20 Uhr.

Infos:

👉 https://www.volkstheater.at/stueck/monsieur-ibrahim-und-die-blumen-des-koran/

YouTube:

👉 https://www.youtube.com/user/VolkstheaterWien

Kommentarbild von Miroslav

Miroslav

12.05.2020, 03:43 # hilfreich

Derzeit findet bis zum 7. Juni das Berlin-Pankower artspring Kunst-Festival vor allem online statt. Es gibt dort viel zu entdecken! Auch wie üblich mittlerweile ist ein Festivalmagazin zum downloaden vorhanden.

👉 https://www.artspring.berlin/

Kommentarbild von Miroslav

Kommentar verfassen