TOP

GRATIS: 500MB LTE Internet dauerhaft kostenlos bei netzclub – keine weiteren Kosten!

Update Gilt noch immer – und weiterhin perfekt z.B. für Wenignutzer, oder als Notfall-Datenvolumen oder einfach als Ergänzung für euer Dual-SIM-Handy.

Netzclub macht es möglich, Monat für Monat mit dem Handy gratis im Internet zu surfen. Es handelt sich hierbei um eine Prepaid-Karte im o2-Netz, die euch ganz regulär und komplett kostenlos 200MB LTE-Datenvolumen bietet. Wie das funktioniert und wie ihr sogar auf 500MB LTE GRATIS kommen könnt, zeige ich euch hier.

Der kostenlose Handytarif von netzclub

Der Tarif hat die Bezeichnung „Sponsored Surf Basic 2.0“, und wie man am Namen erkennen kann, funktioniert das Ganze über eine Werbefinanzierung. Das bedeutet, dass ihr hier der Zusendung von Werbe-SMS, -MMS oder -E-Mails zustimmen müsst. In der Praxis sind das aber nur rund 2-3 Nachrichten pro Monat (siehe unten) – dafür, dass man ein dauerhaft kostenloses LTE Surf-Paket bekommt, kann man das also locker in Kauf nehmen.

  • o2 netzclub: Kostenlose 200MB LTE Surf-Flatrate
  • 200MB LTE mit 21,6 Mbit/s (danach Drosselung auf 64 kbit/s )
    • + 300 MB LTE für Android-User mit der netzclub+ App (Werbung auf Sperrbildschirm, Details s.u.)
  • 0,09€ pro Minute/SMS
  • inkl. EU-Roaming
  • Kein Einrichtungspreis
  • Kein Mindestumsatz
  • Keine Vertragslaufzeit
  • 25€ Bonus bei Rufnummernmitnahme
  • Netz: o2
  • Prepaid-Karte
  • Versandkostenfrei

Wer nicht nur die Gratis-Flat nutzen will, dem stehen auch Zusatzoptionen zum Basic-Tarif zur Verfügung. Ansonsten liegen die Gesprächsminuten und SMS-Preise bei fairen 9 Cent pro Minute bzw. SMS.

Zusätzlich: 300MB LTE-Datenvolumen mit der netzclub+ App

Wie oben schon erwähnt, können sich Android-User zu den regulären 200MB mithilfe der netzclub+ App  weitere kostenlose 300MB LTE Datenvolumen sichern, macht in Summe also 500MB LTE GRATIS. Für iOS gibt’s diese Möglichkeit leider noch nicht, d.h. iPhone-User müssen sich also mit 200MB begnügen.

Hierzu wird dann auf dem Sperrbildschirm Werbung angezeigt, die ihr beim Entsperren wieder wegklicken könnt. Vielen Dank für den Hinweis an flofree und Stephi!

300MB LTE kostenlos dank netzclub+ App
Mit der netzclub+ App gibt’s weitere 300MB LTE-Datenvolumen kostenlos dank Werbung auf dem Sperrbildschirm

netzclub Erfahrungen

Mit den AGBs willigt ihr als Kunde zwar ein, dass ihr monatlich bis zu 30 Werbe-Botschaften per E-Mail, SMS oder MMS empfangen dürft und zudem auch telefonische Werbeanrufe möglich sind. Aber keine Sorge: Wie oben schon erwähnt sind das in der Praxis durchschnittlich eher 2-3 Nachrichten pro Monat – wenn überhaupt.

Ich zitiere hier mal ein paar User, die ihre Erfahrung in den Kommentaren mit uns geteilt haben:

Ich nutze das Angebot auch schon lange für mein Zweithandy. Bis auf die Werbung auf den Bildschirm hab ich bis heute nur 1 oder 2 SMS bekommen mit Werbung. Also alles im grünen Bereich.
-Ron77, 06.06.2019

Hatte ich schon für meine Kids. Alles super für kostenlos. Fast keine Werbung. Nur zu empfehlen. 
-Hartzer, 20.01.2019

Ich kann’s als Zweitkarte für alle Prepaidtelefonierer, die unterwegs mailen oder whatsappen wollen, sehr empfehlen! Und macht euch keine Sorgen wegen der Werbung. Ich bekomme seit Jahren vielleicht mal eine Mail oder SMS pro Monat.
-murle, 12.01.2019

Euren eigenen Erfahrungsbericht könnt ihr gerne in den Kommentaren teilen!

Der netzclub-Tarif im Video

Netzclub hat das ganze auch noch mal kurz und knackig in einem kleinen Video verpackt:

Alternativen: Die besten Handytarife

Wenn euch 200MB bzw. 500MB zu wenig sind, kein Problem: Auch ein deutlich größerer Tarif muss nicht teuer sein! Für alle Tarife mit mehr Datenvolumen, Freiminuten oder Allnet-Flat empfehle ich euch unsere Top 10 der besten Handytarife unter 10€:

Was haltet ihr von solchen Handydeals? Ich bin gespannt auf euer Feedback!

Euer Doc

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

fairtools

21.07.2019, 10:07 Zitieren #

Ich mache lieber den Postident in der Postfiliale. Dauert ja auch nur 5 Minuten…

Hoerbi99

21.07.2019, 17:11 Zitieren #

@Alessandro: … oder tatsächlich nur 5 Min. wie bei mir, da der Edeka- Laden, wo ich auch einkaufen gehe, eine Poststelle mit dabei hat. Aber ist doch eh egal, Jeder wie er möchte.

Aber: Ich habe jetzt seit ca. 5 Wochen Netzclub mit den 500MB. Alles soweit okay, ausser daß die 500 MB deutlich schneller weg waren als wenn ich mobile Daten über meine zusätzlichen mobilen Daten von D2 Klarmobil nutze (Netzclub antwortet mir nicht wegen meiner Anfrage zur Taktung). Jetzt kommt's: Ich habe mich schon gewundert, daß ich bis Heute auf dem Sperrbildschirm keine Werbung hatte. Aber vor ca. 4 Stunden ging's los! Jetzt habe ich schon 6x kleine Werbefilmchen (teilw. 29 Sek.) bekommen. Holen die jetzt bei mir die ganze ( verpasste) Werbung nach? 😭.

ChickenDeal

21.07.2019, 22:36 Zitieren #

Wo soll das enden

Yukio

22.07.2019, 08:05 Zitieren #

ist das wirklich auf dauer kostenlos? auf deim bild mit 0€ steht doch ohne grundgebür für 4 wochen und was ist danach?

    fairtools

    22.07.2019, 08:13 Zitieren # hilfreich

    @Yukio:

    Da bin ich schon einige Jahre und sehr zufrieden, da ich sehr wenig telefoniere . Und das bislang natürlich kostenlos. Ich habe lediglich einmal 10,00 Euro vor ca. 2 Jahren zum Telefonieren und für das Schreiben von SMS aufgeladen. Auch das Restguthaben verfällt nicht, wie z. B. bei anderen Anbietern nach einem Jahr.

    Aber natürlich kann dieser kostenlose Tarif in der Zukunft vielleicht einmal angepasst werden. Wer weiß das schon…

    bd2610

    22.07.2019, 13:24 Zitieren #

    @Yukio:
    Die 4 Wochen beziehen sich auf das Highspeedvolumen, das du kostenlos bekommst (200 MB für Sponsored Surf BAsic 2.0 und 300 MB für Netzclub+ ). Alle 4 Wochen bekommst du neues Highspeedvolumen mit jeweils 0€ Grundgebühr. Ich habe auch noch Restguthaben von einem vor 4 Jahren aufgeladenem Guthaben. Es verfällt nichts.

      Yukio

      23.07.2019, 06:21 Zitieren #

      super vielen dank ihr beiden für die antwort, dann schaue ich mir das doch mal an

MaR0

25.07.2019, 15:02 Zitieren #

Heißt das wenn ich die 500mb haben will und die App installiere jedesmal Werbung auf meinem Sperrbildschirm ist?

    Stephi

    26.07.2019, 15:17 Zitieren #

    @MaR0:
    Ja. Genau das heißt das. Gerade mit einem Fingerabdrucksensor ist das besonders störend, da man noch zusätzlich durch die Wischgesten die Werbung wegwischen muss.

rv1860

26.07.2019, 22:06 Zitieren #

@sir_save-a-lot: ..
.

Hoerbi99

02.08.2019, 13:19 Zitieren #

@Stephi + alle anderen Profis: Zu folgender Frage finde ich im Netz keine Antwort. Ich hoffe, ich habe die "Lösung" hier nicht überlesen, wenn ja – sorry:
Wenn bei Netzclub mein normales Datenvolumen aufgebraucht ist, geht's ja trotzdem weiter mit mageren 64kbit/s. Reicht dies aus, um mit WhatsApp oder Satellite oder Google Duo telefonieren zu können (ohne Video, nur reine Sprachtelefonie)? Bereits jetzt Danke!

    DealDoktor

    02.08.2019, 13:44 Zitieren #

    @Hoerbi99:
    Rein von meinen Erfahrungswerten würde ich sagen nein. Dazu ist die Bandbreite zu gering.

    Stephi

    02.08.2019, 18:29 Zitieren #

    @Hoerbi99:
    Meine Erfahrung ist, dass es gedrosselt noch so gerade für WhatsApp Nachrichten ausreicht. Bilder und Videos laden aber nicht. Satellite mit gedrosseltem Volumen ist Fehlanzeige. Das funktioniert bei E einfach mal gar nicht. Ich kann meinen Gesprächspartner verstehen, er hört nur atmosphärisches Rauschen. Google Duo habe ich noch nie ausprobiert.

Tlna

02.08.2019, 13:28 Zitieren #

das Netz kannst leider bei uns voll vergessen trotzdem ein super Deal

Hoerbi99

02.08.2019, 13:56 Zitieren #

Danke Doc.
Jetzt bin ich doch noch auf eine interessante Info gelangt. … Stichwort: "G729 Codec". Damit offensichtlich telefonieren mit 31.2 Kbit/s möglich! Allerdings: Wie stellt man diesen Codec dann bei sich ein?🤔.
Hier mal der Link:

https://www.sipload.de/en/hilfe/65-fragen/welchen-datentraffic-volumen-verursacht-ein-telefonat

Korrekt

02.08.2019, 14:27 Zitieren #

Hoerbi99

02.08.2019, 16:35 Zitieren #

@Korrekt: Danke. Da geht's ins Detail. Die Frage ist nur: Wo sehe ich den aktuellen Codex am Smartphone und kann man diesen ändern bzw. ist dies überhaupt ratsam?🤔

Korrekt

02.08.2019, 17:02 Zitieren #

@Hoerbi99: Soweit ich das verstanden habe, geht ohne eine Software nix.

Hoerbi99

02.08.2019, 18:02 Zitieren #

@Korrekt: Das denke ich auch. Mal sehen ob ich noch was dazu raus bekomme. Ich bleib dran und werde berichten.

Hoerbi99

03.08.2019, 12:34 Zitieren #

Danke Stephi, das ist schon mal ne Klasse Info. Aber was meinst Du genau mit WhatsApp- "Nachrichten"? Meinst Du (vermutlich) geschriebene Nachrichten? … Funktioniert es auch (ohne Video) zu telefonieren?

    Stephi

    07.08.2019, 07:43 Zitieren #

    @Hoerbi99:
    Genau, ich meine geschriebene Nachrichten. WhatsApp Telefonie mache ich nie, weil das ich sogar im 3G Netz zu unzuverlässig finde. Man bekommt immer ein Freizeichen, wenn man jemanden anruft, selbst wenn es beim Angerufenen überhaupt nicht klingelt, weil der gar kein Netz hat oder gerade telefoniert.

Hoerbi99

09.08.2019, 02:52 Zitieren #

@Stephi: Alles klar. Danke für die Info

lady

13.08.2019, 18:44 Zitieren #

Kann man eine zweite Netzclubkarte anfordern? Ohne sich neu zu registrieren? Würde gerne eine weitere Karte für meinen Sohn haben. Kann im Menü aber dazu leider nichts finden… Vielleicht kennt sich einer aus..

    DealDoktor

    13.08.2019, 19:00 Zitieren #

    @lady:
    Weiß ich auch nicht genau, aber probiere es doch einfach aus

    Stephi

    13.08.2019, 20:36 Zitieren # hilfreich

    @lady:
    Nein. Du kannst keine zweite Karte anfordern. Laut Netzclub AGBs wird nur eine Karte pro Person gewährt. Auch neu registrieren wird da nichts bringen. Du kannst allerdings einfach eine andere Person anmelden, z.B dein Mann, deine Mutter, deine Freundin etc.

lady

14.08.2019, 10:17 Zitieren #

@Stephi: vielen Dank, hab ich fast befürchtet.

evafl21

18.08.2019, 10:50 Zitieren #

Merke ich mir mal. ☺️

siebenmeter

27.08.2019, 12:10 Zitieren #

Die netzclub+ App geht gar nicht. Die saugt Akku ohne Ende!!! Dazu dieses echt störende Werbung im Sperrbildschirm.

Chris84

28.08.2019, 10:36 Zitieren #

@siebenmeter: Wer zuhause ein 2 Handy rumliegen hat und nicht nutzt einfach die App drauf machen simkarte muß nicht im Handy sein 😎👍

    bd2610

    28.08.2019, 17:57 Zitieren #

    @Chris84:
    Das ist leider ein Denkfehler deinerseits. Um die zusätzlichen 300 MB zu bekommen, muss das Handy täglich entsperrt werden und im Netz angemeldet sein.
    Was es bei deinem Szenario gibt, sind zusätzliche 100 Mb, die es am Monatsanfang als Ausgleich für den Datenververbrauch der App gibt.

KlausT.

01.09.2019, 17:48 Zitieren #

Warum wird der Deal immer wieder nach oben gepusht? Er ist absolut nichts Neues und es hat sich seit dem letzten Post nichts geändert.

    DealDoktor

    01.09.2019, 19:30 Zitieren #

    @KlausT.:
    Berechtigte Frage. An den Klickzahlen sehen wir, dass der Artikel sehr beliebt ist und immer wieder viel Resonanz bekommt, denn wir haben ja auch nicht nur Stammleser, sondern auch neue User Leute, die ihn das erste mal sehen. Ich gebe dir aber recht, dass das für regelmäßige Leser natürlich nervig sein kann und werde den Artikel künftig deutlich seltener hochholen.

    Und ich danke dir für deine Anmerkung!

Jacky J

30.09.2019, 23:29 Zitieren #

Habe mich mal angemeldet und identifiziert. 500 MB sind genug für mich Wenigsurfer, außerdem habe ich eine Nummer für die ganzen WerbeSMS & MMS, die ich nie über meine normale SIM-Karte laufen lassen würde.

Stephi

01.10.2019, 18:27 Zitieren #

Ich habe die nun auch als Übergangstarif für meine Tochter bestellt. Erst hat sie sich bei 200 MB (plus 300 MB für Netzclub+) gesträubt, weil sie meinte, das könnte regelmäßig eng werden. Aber dann haben wir uns in Ruhe die Möglichkeiten angeguckt, die diese Karte bietet. Für 4,99€ bekommt man einen Tarif mit 1GB und 100 Freieinheiten, für 9,99€ 2,5GB mit 300 Freieinheiten. Von beiden Tarifen aus kann man jederzeit wieder in den kostenlosen Basistarif wechseln kann. Zusätzlich kann man jederzeit bis zum Ende des Monats Zusatzpacks buchen, die automatisch auslaufen. Für Leute, die relativ unregelmäßig im Datenverbrauch (meistens im WLAN im Urlaub mehr Verbrauch) sind, ist dieser Tarif optimal. Anstatt jeden Monat einen bestimmten Betrag für Leistungen zu bezahlen, die man nur gelegentlich braucht, kann man hier von Monat zu Monat switchen. Vielleicht zahlt man dann einen Monat Mal mehr, dafür in anderen Monaten gar nichts.

Ketose

03.10.2019, 10:44 Zitieren #

Nutze netzclub schon seit Jahren, damit spart man bares Geld 😊

David75G

03.10.2019, 11:32 Zitieren #

bin vor einigen Tagen wieder über meine 200MB gekommen (habe die App auf Grund des Akkuverbrauchs nicht mehr genutzt) und auf die 64kbit/s abgestürzt. Einfach unglaublich, dass da einfach gar nichts mehr geht, nicht Mal das Aufrufen einer eher einfachen Website klappte. Ist ansonsten aber weiterhin ein super Tarif für Wenignutzer.

Jack2648

03.10.2019, 11:32 Zitieren #

Hier mal die Zusatzpacks.
Mit dem 500 MB Speedicket kommt man für 3€ schon auf 1 GB

Kommentarbild von Jack2648

AWetti

03.10.2019, 11:35 Zitieren #

Die Rufnummernmitnahme über die App funktioniert bereits seit über 4 Wochen nicht, da in diesem Bereich an einem Update bearbeitet wird?!
Über die Hotline soll es funktionieren.

Stephi

03.10.2019, 12:24 Zitieren #

@AWetti:
Die Rufnummernmitnahme kannst du ganz schnell und einfach über die Webseite anstoßen. Einfach netzclub.net aufrufen, oben rechts auf das lila Feld klicken, Login und dann unter Services die Rufnummernmitnahme anklicken, Daten eingeben, abschicken.

marcel89in19

03.10.2019, 13:18 Zitieren #

Sim Karte is echt gut. Hab ich selbst schon über Jahre

C.Officer

03.10.2019, 18:03 Zitieren #

Ich würde gerade abgelehnt. Meine Adressdaten sind denen unbekannt! ?
Dann halt nicht!

bd2610

07.10.2019, 07:41 Zitieren #

Hat jemand Erfahrung damit, ob die zusätzlichen MB, die man über die App netzclub plus bekommt, ebenfalls für EU Roaming freigegeben sind? Bei den 200 MB von netzclub 2.0 steht ja mehrfach bei, dass die EU-weit gelten. In der "plus"-App finde ich dazu leider gar nichts. Das könnte zur Kostenfalle werden, wenn es nicht so ist.

Knolli911

16.10.2019, 12:22 Zitieren #

Muss ich Guthaben aufladen? Mir geht es nur um die 200 bzw. 500 MB Gratis LTE.

akademie007

25.10.2019, 15:30 Zitieren #

Wenn ich versuche, die Netzclub+-App zu starten, erscheint nach Eingabe meiner Rufnummer (natürlich mit akzeptierten AGBS 😉 ) "Das ist leider keine gültige netzclub Mobilfunknummer. Bitte überprüfe deine eingegebene…….."
Auf 'ne EMail-Nachfrage gab's bis jetzt noch keine Antwort.
Geld zum Telefonieren habe ich noch nicht eingezahlt. Surfen geht sogar mit 49Mb.

    bd2610

    25.10.2019, 18:43 Zitieren #

    @akademie007:
    Das ist ganz normal, dass eine neue Nummer erstmal in der Plus App als ungültig erkannt wird auch wenn der Kundenaccount und die normale App schon angelegt werden können. Das hatte ich bei meiner Nummer und bei der Nummer meiner Tochter und dann nach der erfolgreichen Portierung ihrer Nummer vor zwei Wochen nochmal. Warte ein bis zwei Tage dann geht es.

    bd2610

    25.10.2019, 19:28 Zitieren #

    @akademie007:
    Siehe "Fragen und Antworten" in der Plus App:

    Kommentarbild von bd2610

Deliha110

27.10.2019, 13:21 Zitieren #

Kann man die Karte auch für eine Kinder-Smartwatch nutzen? da würde ja die 200 mbit im MOnat reichen.

    bd2610

    27.10.2019, 15:46 Zitieren #

    @Deliha110:
    Ja, die Karte kannst du in jedem Gerät nutzen, in das eine Sim-Karte passt. Es ist unerheblich, ob dies Gerät SMS empfangen kann oder nicht. Mein Schwiegersohn hat seit Jahren eine Netzclub Karte in einer Wildkamera, die keine SMS empfangen kann und nur das Internet zum versenden von Bildern per EMail nutzt. Guthaben hat er noch nie aufgeladen.

Akira

14.11.2019, 12:37 Zitieren #

Warnung an die Xiaomi Always-On Display Nutzer (Mi9T Pro etc.)

Sobald man versucht die 300MB extra zu bekommen und die entsprechende Netzclub-App installiert. Funktioniert das AOD nicht mehr richtig.

Es wird nur noch der Fingerabdruck angezeigt und nicht mehr die Uhr etc.

Das Problem ist auch nicht so einfach zu beheben.

Firmware 11.0.3.0 Stabile

Erst ein erneutes Flashen der Firmware via Recovery hat das Problem behoben.

    Stephi

    14.11.2019, 18:39 Zitieren #

    @Akira:
    Mit Fingerabdrucksensor finde ich die Netzclub+ App grundsätzlich extrem nervig, auch ohne Always on Display. Man muss immer noch zusätzlich den den Werbebildschirm wegwischen.

Kommentar verfassen