School to Go – interaktive kostenlose Lernplattform

Bildschirmfoto_vom_2020-03-24_02-47-48

Hey, ist vielleicht in den Kommentaren zum Corona Spezial etwas untergegangen, desshalb poste ichs jetzt einfach noch als User Deal: „School to Go“ ist am Freitag an den Start gegangen und bündelt innovative kostenlose Lernangebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Es ist die erste Plattform für modernes Lernen, die wie ein Social-Media-Kanal funktioniert. Ich habe mich da schon etwas umgeschaut und finde das eine sehr gute und empfehlenswerte Sache. Nicht nur für die anvisierten Zielgruppen! 😉

Die Angebote werden nach Zielgruppen (z.B. 6-10 Jahre, 11-14 Jahre und 15-18 Jahre) und Bereichen (z.B. Deutsch, Fremdsprachen, MINT und Lern-Mix) gefiltert und bestehen aus innovativen Lernformaten (z.B. interaktive Videos, Micro-Learning-Elemente, Multimediapräsentationen).

Unter https://schooltogo.de/ finden sich derzeit zwar erst etwa 100 Lerninhalte, aber bis zum Wochenende sollen noch zahlreiche Weitere hinzugefügt sein. Und das Angebot wird auch täglich erweitert werden.

  • Die attraktiven Lernangebote sind qualitätsgesichert und stehen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrkräften und der interessierten Öffentlichkeit unter http://www.schooltogo.de als Non-profit-Lösung kostenlos zur Verfügung.
  • Verantwortet wird die Initiative durch das Forschungsinstitut Bildung Digital (FoBiD, https://fobid.org) von Prof. Dr. Julia Knopf und wird von der Didactic Innovations GmbH (https://didactic-innovations.de) in Kooperation mit dem DFKI-Forschungsbereich „Smart Enterprise Engineering“ unter Leitung von Prof. Dr. Oliver Thomas realisiert. Der Didacta Verband unterstützt als Kooperationspartner die Initiative (https://www.didacta.de).

Hier ein kleiner Ausschnitt

  • Mathelernen mit einem Chatbot (Klasse 4, Bereich „Mathematik“)
  • Digitale Escape Rooms zur Leseförderung (Klasse 8, Bereich „Deutsch“)
  • Sporteinheiten für zu Hause mit virtuellen Profis (Klasse 11, Bereich „Sport“)
Tipp Noch mehr solcher GRATIS-Deals findet ihr in meiner großen Übersicht: Die besten Tipps für die Corona-Quarantäne - Filme, Games, Fitness, Kids, u.v.m .
Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Basket41

24.03.2020, 03:35 #

Klingt echt sehr gut. Dafür, dass das wohl spontan entwickelt wurde, wirkt das sehr gut.

Smarti

24.03.2020, 07:07 #

Ja, eine gute Sache, woh notwendig derzeit

schleifchen

24.03.2020, 07:11 #

Werde ich mal ausprobieren. Zeit haben wir ja jetzt leider genug.

Ralf69

24.03.2020, 07:15 #

Unsere beiden Kinder bekommen per email ihre zu erledigenen Aufgaben, die bis zu einem speziellen Zeitpunkt erledigt sein müssen und dann wieder per Mail zurückgeschickt werden.
Das Pensum, was die beiden dann zu erledigen haben, ist schon nicht ohne…
Dann zusätzlich irgendwelche anderen Apps oder "Hilfen" herunterladen, finde ich weniger berauschend.
Ich bin kein Lehrer, der Stoff, der im www angeboten wird, kann daher ein völlig unnötiger sein…daher halte ich von den, wenn auch gut gemeinten, Angeboten Abstand…

Miroslav

24.03.2020, 07:19 #

@Ralf69:
Guck mal da, dieses Webangebot hat durchaus hohe Weihen 😉

https://schooltogo.de/unterstuetzer/

    Ralf69

    24.03.2020, 07:50 #

    Das mag ja sein, aber ich halte mich persönlich an das von der Schule vorgegebene Pensum, mit dem meine beiden ausreichend versorgt sind.
    Stellenweise wird da schon der "Telefonjoker" der Nachhilfe (die ja leider im Moment auch nicht kommt) gewählt, da ich aus dem Schulstoff schon laaaaaaange raus bin und z.B. Englisch noch nie mein Ding war….Gymnasialstoff ist stellenweise nicht ohne, wenn auch 7. Klasse…
    Egoistischerweise kommt noch dazu, das neben dem Schul-Homeoffice auch meine Arbeit erledigt werden muss…

schmuggler

24.03.2020, 07:49 #

Der Zeitplan ist sehr straff. Die Lehrer wollen wohl sicherstellen, daß den Kids net langweilig wird…für andere Lernprogramme ist da wenig Zeit.

    Ralf69

    24.03.2020, 07:52 #

    Das sehe ich auch so….aber Kinder sind halt Kinder, die haben es im Moment eh schon schwer genug, ohne Sozialkontakte, etc….
    Ich bin froh, kein Einzelkind zu haben und die Tür zum Garten aufmachen zu können…..

      bd2610

      24.03.2020, 19:08 #

      @Ralf69:
      Es ist aber nicht die Regel, dass die Kinder mit Aufgaben "versorgt" werden. Das wird vom Schule zu Schule anders gehandhabt. Manche Schulen geben auch gar keine Aufgaben raus.

      lone

      24.03.2020, 20:07 #

      @bd2610: @Ralf69:
      Es ist aber nicht die Regel, dass die Kinder mit Aufgaben "versorgt" werden. Das wird vom Schule zu Schule anders gehandhabt. Manche Schulen geben auch gar keine Aufgaben raus.

      Bei bis zu 5 Wochen Schulschließung? Halte ich für ein Gerücht.

Miroslav

24.03.2020, 08:52 #

@Ralf69: @schmuggler: Also bei meinem Streifzug durch das Portal habe ich gesehen, das da eindeutig der Spass am lernen im Vordergrund steht, darum sehe ich das eher auch als zusätzliches "Freizeitangebot". Wenn natürlich durch Vorgaben der einzelnen Schulen/Lehrer kein Spass aufkommt, bzw. keine Zeit dafür übrig bleibt, finde zumindest ich das schade.

BTW. @Ralph69: Du schriebst "da ich aus dem Schulstoff schon laaaaaaange raus bin und z.B. Englisch noch nie mein Ding war….Gymnasialstoff ist stellenweise nicht ohne, wenn auch 7. Klasse…"

Jo, die Plattform ist nicht nur für die Kinder/Jugend-Zielgruppen wie ich schon schrieb, also ich zumindest werde da auch ab und mal reingucken 🙂

BettyFordBoy

24.03.2020, 09:52 #

Super Sache! Habe ich schon genutzt und kann ich nur empfehlen!👍🏽

Sprite

24.03.2020, 10:22 #

da die Kinder Zeit haben ist das eine gute Aktion

turbomike

24.03.2020, 11:52 #

Da wurde jetzt mal schnell was umgesetzt, das funktioniert, sollte die Regierung mal nachfragen wie das geht

htapis

24.03.2020, 14:58 #

Schlaumäuse App für Android ist nicht verfügbar… 🙄

    Miroslav

    24.03.2020, 20:39 #

    @htapis:
    Ohne jetzt zu gucken, gehört die mit zu dem Portal? Wenn ja, dann geduldige dich noch etwas, das ist ja gerade alles erst im Entstehen. Musste später nochmal aufs Portal schauen.

mailshopper

24.03.2020, 22:00 #

Schule zum Gehen?
Gehschule 😂

Kommentar verfassen