TOP

GRATIS testen dank Geld-Zurück Aktion (Jan 2017)

Update Wieder auf dem neuesten Stand: Die beliebten Geld zurück-Aktionen! Theresa hat schon viele getestet und schildert euch ihre Erfahrungen in diesem Video.

Aktuell gibt es ja einen ganzen Haufen Geld-Zurück-Aktionen für diverse Produkte, die ihr euch ganz normal online oder im Supermarkt kaufen könnt und dafür dann vom Anbieter im Nachgang (meist durch Einsenden des Kassenbons) nachdem ihr den Artikel gratis testen konntet, das Geld zurück erstattet bekommt. Ich habe euch mal eine Übersicht zusammengestellt, die ich immer auf dem aktuellsten Stand halte – und weiter unten noch nützliche Tipps & Tricks, die ihr beim Einlösen beachten solltet.

geld-zurueck-gratis-testen

Lebensmittel

Pflege und Kosmetik

Haushaltsartikel

Tiernahrung

Wenn ihr weitere Aktionen kennt, könnt ihr diese gerne in den Kommentaren Bescheid geben oder noch besser gleich als User-Deal melden.

Unsere Theresa hat einige Lebensmittel, Waschmittel & Co. getestet, hier ihre Erfahrungen:

Wie ihr seht, gibt es also wirklich viele Aktionen mit Geld-Zurück-Garantie, die hier in der GZG-Tabelle auch immer aktuell gehalten werden. Oft sind die Aktionen direkt auf den Produktpackungen aufgedruckt, manchmal klappt es auch auch über Coupons oder Aktions-Webseiten. Egal ob, Waschmittel wie Dash oder Coral, Milchschnitte, Miracoli, Produkte von Olaz, Shampoo, Nivea-Creme oder sogar Gratisproben für euer Baby, alles ist hier in den Cashback Aktionen vertreten. Einkaufen könnt ihr bei Supermärkten wie REWE, Penny Markt oder real, aber auch bei Drogeriemärkten wie Rossmann oder dm – und euer Geld bekommt ihr dann meist zurück, wenn ihr euren Kassenbon einsendet und könnt die Produkte somit gratis testen. Hier gibt es ein paar Tricks zu beachten:

Geld zurück-Tipp #1: Kassenbon aufheben

Ganz wichtig und fast schon selbstverständlich: Die Hersteller & Anbieter wollen sehen, dass ihr das Produkt tatsächlich gekauft habt, wenn ihr es schon gratis testen dürft. Daher: Hebt den Kassenzettel auf!

Danach gibt es je nach Aktion zwei mögliche Varianten:

  1. Der Kassenbon kann digital eingesendet werden: Dann reicht ein einfaches Foto (oder Scan) des Kassenbons, das ihr dann über eine Aktionsseite hochladen könnt.
  2. Der Kassenbon muss im Original eingesendet werden: In diesem Fall müsst ihr den Kassenbon per Post einsenden, wodurch natürlich Portokosten entstehen. Oft werden die dabei entstehenden Versandkosten aber auch ersetzt (Standard Postbrief: 0,70€) – das steht dann in der jeweiligen gratis Test-Aktion dabei.

Geld zurück-Tipp #2: Getrennte Kassenbons

Der beliebteste Fehler von Einsteigern: Wenn ihr mehrere GZG-Aktionen gleichzeitig nutzen oder mehrere Produkte auf einmal gratis testen wollt, also in einem Einkauf, verlangt an der Kasse getrennte Kassenzettel für die einzelnen Aktionsprodukte! Dies ist besonders wichtig, wenn ein zwei oder mehrere Aktionen dabei sind, bei denen ihr den Kassenzettel im Original einsenden müsst (siehe Tipp #1). Daher:

  • Produkte am Kassen-Fließband am besten einzeln mit Warentrenner voneinander abgrenzen!

Durch den Warentrenner (die „Kassentoblerone“) vermeidet ihr, dass die Dame oder der Herr an der Kasse alles so schnell einscannt, dass am Ende alles auf einem Kassenbon landet, und ihr dann womöglich doch keine Aktion für die Gratisproben einlösen könnt.

supermarkt-kasse-crop

Alternativ, sofern in eurem Supermarkt eine Selbstbedienungskasse vorhanden ist:

  • Produkte via Self-Checkout selbst einscannen!

Solche SB-Kassen gibt es in immer mehr Supermärkten wie z.B. real, und dadurch könnt ihr euch natürlich selbst getrennte Kassenbons ausstellen.

Geld zurück-Tipp #3: Ehrliche Bewertungen

Oft werden Geld-Zurück-Aktionen mit ein paar Fragen versehen: „Wie hat euch die Milchschnitte geschmeckt“, „Wie hat sich das Shampoo angefühlt“, „Wie zufrieden waren Sie mit dem Waschmittel“, etc.. Die Anbieter werten diese Fragen aus und entscheiden danach über den Nutzen der Geld-Zurück-Aktion, d.h.: Wenn ihr auch in der Zukunft neue Produkte gratis testen wollt, solltet ihr die Produkte bewerten und die Fragen der Hersteller so ehrlich wie möglich beantworten.

Gratis testen Tipp #4: Augen auf für neue Aktionen!

Wie schon gesagt, halte ich die Gratis Testen Auflistung immer auf dem neuesten Stand, und dank der Community werden auch immer neue Aktionen gemeldet. Wenn ihr also neue Produkte oder Produktproben zum Testen findet: Hier neue Aktionen melden! Sie werden dann in dieser Liste aufgenommen, und ihr könnt euch dann ausführlich über Erfahrungen austauschen.

Viel Spaß beim Sparen!

Euer Doc

 

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

FreiTheater

03.01.2017, 13:49 Antworten Zitieren #

Lese ich da etwas von aktuell? Wer sich auf die „aktuelle“ Aufstellung verlässt, wird wohl ein paar Euro in den Sand setzen.
– Sensodyne und Quorn sind abgelaufen, man kann noch bis 31.01. Bons einreichen.
– Maggi bietet keine GzG, sondern nur einen Rabatt, Acitiva geht nur offline und bezahlt kein Porto.
– Vilsa ist seit Monaten abgelaufen.
– Wo sind die Aktionen von Schwartau, Merci, Aoste, Sunrise, Felix?

Außerdem verstehe ich nicht, was haben Produktproben mit GzG zu tun.

Ich hoffe, dass ist nur ein Ausrutscher und ist nicht wegweisend für 2017!

    andreas1a

    05.01.2017, 08:05 Antworten Zitieren #

    @FreiTheater:
    Bevor du kaufst, solltest du immer erst den Link anklicken und die Teilnahmebedingungen lesen.

kicki

04.01.2017, 09:38 Antworten Zitieren #

Merci gratis testen fehlt noch in der Auflistung

Tom

04.01.2017, 21:06 Antworten Zitieren #

Der o.b. muss wohl nicht zurückgesendet werden?

😂😂😂😂

    Anonymous

    06.01.2017, 17:19 Antworten Zitieren #

    Tom: Der o.b. muss wohl nicht zurückgesendet werden?

    😂😂😂😂

    !!!

LeoderKrieger

05.01.2017, 23:49 Antworten Zitieren #

GRATIS testen; Olaz Produkte (30.09.2017) *NEU*

der Deal ist leider bereits abgelaufen

andreas1a

06.01.2017, 07:58 Antworten Zitieren #

M13

07.01.2017, 20:46 Antworten Zitieren #

GRATIS testen: Schwartau Pura Brotaufstrich (bis 31.03.2017) *NEU*

Die Aktion ist nicht neu, läuft seit 01.06.2016 und wurde lediglich verlängert.

Anonymous

08.01.2017, 10:38 Antworten Zitieren #

Die Gratisproben der Loreal Detox Masken gibt es auch nicht mehr

goldi

08.01.2017, 12:54 Antworten Zitieren #

Bei Kühne gibt’s nur den Salat erstattet, das Dressing zahlt man selbst.

KJBBN

12.01.2017, 14:40 Antworten Zitieren #

Hallo!

Erstmal herzlich Dank für den dealdoctor, ich finde diesen Teil hier mit der Auflistung spitze.
Aber ich versteh den Doppel-Eintrag bei homann nicht, da gibt es doch das gleich zu testen. Sind das jetzt 2 Aktionen? 😳 worauf muß ich achten?
Liebe Grüße und weiter so 🙂

    DealDoktor

    12.01.2017, 15:12 Antworten Zitieren #

    @KJBBN:
    Hallo, danke für die Blumen! 🙂

    Eigentlich hast du Recht, ist doppelt gemoppelt, aber da beide User-Deals schon existierten, haben wir hier mal eine Ausnahme gemacht, damit keines der beiden Mitglieder einen Nachteil hat. 🙂

    Gruß
    der Doc

andreas1a

12.01.2017, 15:21 Antworten Zitieren #

@dealdoktor
Die Schär-Laugenbrötchen-Aktion ist am 08.01.17 abgelaufen.

Anonymous

12.01.2017, 17:17 Antworten Zitieren #

Die Zeit gratis lesen,

habe es heute auf Facebook gefunden

DIE ZEIT schenkt Ihnen 4 Wochen Lesegenuss! Geben Sie einfach den Gutscheincode A9G-3PK-122 unter http://www.zeit.de/codes ein und erhalten Sie das Beste aus Politik, Wirtschaft, Wissen und Kultur.

    Anonymous

    12.01.2017, 17:24 Antworten Zitieren #

    @Anonymous:
    Wenn ich vor Erhalt der vierten Ausgabe nicht kündige, erhalte ich DIE ZEIT für zzt. 4,60 € pro Ausgabe statt 4,90 € im Einzelkauf. Das Abo bleibt jederzeit kündbar.*

      andreas1a

      16.01.2017, 14:34 Zitieren #

      @Anonymous:
      Aufgrund deiner ausführlichen Erläuterung für mich akzeptabel.

    andreas1a

    13.01.2017, 14:55 Antworten Zitieren #

    @Anonymous:
    Das ist aber keine Geld zurück Aktion.

      Anonymous

      16.01.2017, 09:39 Zitieren #

      @andreas1a:
      Ansichtssache, Gutschein-Code setzt Kundenkonto von etwa 20Euro ja auf 0, ich erhalte nix zurück, weil ich nix an Geld ausgegeben habe oder ich erhalte fast 20 euros zurück, die ich ohne 20Euro-code-Gutschein ja hätte zahlen müssen. Man könnte auch sagen der Code ist ein Vorschuss, den man für 4x lesen einsetzen darf.

      Einziges kleines Kosten-Risiko ist die notwendige Kündigung um nicht ins kostenpflichtige weiterführen des Abo zu rutschen ( möglicherweise per Email möglich) oder per Brief/ Postkarte. Kostenrisiko irgendwo zwischen 45 Cent und etwa 2 Euro für ne Kündigung auf dem Postweg je nach Versand-Art.

      Ist doch alles in allem ein netter Betrag für 4 Wochen Infos und Zustellung.
      Und es hat ja auch schon andere Aktionen gegeben, da musste man Kassenbon im Brief schicken um Geld zurück zu erhalten , aber Porto wurde nicht erstattet.
      Hier muss man jetzt eben Brief schicken oder onlinie Kontakt aufnehmen um nicht ins kostenpflichtige (Abo) rein zu kommen und Porto wird nicht erstattet.

      Und wenn wir mal ehrlich sind, so ganz gratis ist ist das ganze Geld zurück ja eh noch nie gewesen.
      Wir „zahlen mit unseren Daten und Infos die wir eingeben“ oder wir müssen Kosten für Internet-Verbindung tragen um hochzuladen. Und wenn man Glück hat, dann hat man am Ende des Jahres für 0 gegessen, kennt neue Produkte und hat durch viele Geld zurück Aktionen seine Internet-Kosten wieder raus oder auch kleine Summe Gewinn dadurch.

Steffi

21.01.2017, 09:08 Antworten Zitieren #

Purina fehlt noch in der Liste. Geht zwar schon lange, aber wer es noch nicht probiert hat: Einsendeschluss 28.02.2017 🙂
https://www.purina.de/katze/3-wochen-testaktion/threeweekchallenge/cachereturnrequirements

Steffi

21.01.2017, 09:10 Antworten Zitieren #

Miss Piggy

21.01.2017, 22:15 Antworten Zitieren #

Genau,
habe ich heute auch gesehen, Rügenwalder Veggie Aufschnitt* werde sofort mitmachen**
https://www.veggie-testwochen.de/

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)