Gratis testen: Zott Pure Joy (vegan) 🌱 Joghurts, Milchreis, Grießbrei, Kokosdrink oder Hafermilch

Pure_Joy

Derzeit könnt ihr Pure Joy gratis testen.

So geht’s:

  1. Pure Joy Produkt kaufen
  2. Kassenbon hochladen
  3. 100% Cashback zurückerhalten

Aktionsprodukte:

  • Zott Pure Joy Frucht- und Joghurtalternativen
  • Zott Pure Joy Reis Dessert
  • Zott Pure Joy Grieß Dessert
  • Zott Pure Joy Mischgetränke

Die Aktion “Zott Pure Joy – Lecker oder Geld zurück” ist auf 100.000 Teilnahmen begrenzt.

Maximale Erstattung: 4,98€

Die Teilnahme ist pro Haushalt und IBAN begrenzt. Jedem Haushalt werden maximal 2 Aktionsprodukte erstattet.

Aktionszeitraum: 19.12.2022 – 31.03.2023

Tipp DealDoktor-Tipp:

Einfach die DealDoktor-App laden - mit über 1.000 Gratisartikeln und Deals - kostet nix, und ihr habt die besten Schnäppchen immer im Blick.
Google Playstore und Appstore

🩺 - Dieser Deal läuft schon eine gewisse Zeit -

vom Doc hochgeholt für alle die es vielleicht noch nicht gesehen haben.

cashqueen

24.01.2023, 16:36 #

Gerade Joy Mango gegessen. Lecker!! Kann ich nur empfehlen: Zwischending aus Pudding und Joghurt (empfinde ich so)!

    Pompon

    24.01.2023, 17:36 #

    Ja, ich auch. Diese Sorte war gut. Griessbrei mit Kokos hat mich nicht jedoch ganz überzeugt.

      cashqueen

      24.01.2023, 18:15 Antworten #

      @Pompon:
      Grießbrei ist nicht so meins. Aber mit Kokos hört sich interessant an!
      Und ich frage mich immer noch, ob man auch positiv bewerten darf…

      Ken Tonkle

      24.01.2023, 19:30 Antworten #

      @cashqueen: Hä? "ob man auch positiv bewerten darf"? Also, ich schreibe immer knallhart ehrlich, was ich denke und finde, super deutsch, ganz unamerikanisch. Guck bei "planted", da lobe ich die über die Klee. Aber der Gries hier war Kleister für Tapete, ganz großer Schrott, bin so froh, dass ich das nicht bezahlt habe. Also, von mir gibt es immer + und – in voller Ehrlichkeit. Guck oben, das Kirschzeugs mit Kokos war ganz ok, nur völlig überteuert.

      cashqueen

      24.01.2023, 19:40 Antworten #

      @Ken Tonkle:
      naja, die Aktion heißt ja: “Zott Pure Joy – Lecker ODER Geld zurück” . Von daher ist die Frage berechtigt, wenn man CB möchte.

      Ken Tonkle

      24.01.2023, 19:49 Antworten #

      @cashqueen: Ahhhh. Dieses "bei Unzufriedenheit" ist eh fake, denn es wird ja gar nichts gefragt. Da ist dieses Feld mit "Was du uns schon immer sagen wolltest" und da kannst du reinschreiben, was du magst, denn das prüft eh keiner – es wäre viel zu aufwändig, das händisch zu bearbeiten und auszuwerten, wer soll das bezahlen?! Selbst für Studis muss man jetzt Mindestlohn bezahlen, alles viel zu teuer.

      cashqueen

      24.01.2023, 19:53 Antworten #

      @Ken Tonkle:
      Scrollfenster: hat das Produkt Deine Erwartungen erfüllt – da gibt es schon die volle Bandbreite als Antwort!
      Allerdings habe einige verlauten lassen, dass auch bei positiver Bewertung erstattet (oder zumindest zugesagt) wurde.

      Ken Tonkle

      25.01.2023, 14:23 Antworten #

      @cashqueen: Äh ja, es wird immer erstattet.

      cashqueen

      25.01.2023, 14:31 Antworten #

      @Ken Tonkle:
      ok, danke. Ist schon etwas irritierend, oder?

DealOrNoDeal

25.01.2023, 11:36 #

hat schon jemand sein geld?

Ken Tonkle

25.01.2023, 14:26 #

Ah, Kokos-Drink & Hafer-Barista bei Netto in der Kroogblöcke in 22119 Hamburg-Horn. Steht bei den Aktionswarenmdingen am Rand für aktuell 1,59 €. Kostenlos gibt es einen Englisch-Tipp dazu: Ein "drink" ist in der Regel ein alkoholisches Getränk. Ein "Getränk" (jegliches ohne Alk) wäre "beverage". Das wird in Deutschland, aus welchem Grund auch immer, aber kaum verwendet.

Kommentarbild von Ken Tonkle

    cashqueen

    25.01.2023, 14:41 #

    @Ken Tonkle:
    Wahrscheinlich, weil es etwas schwierig auszusprechen ist. Insbesondere für nicht-englisch sprechende Menschen. Wobei man ohne Englisch inzwischen auch hierzulande langsam Probleme bekommt im richtigen Leben! Traurig, aber wahr.
    Die Übersetzung für beverage ist Getränk. Es wird für alkoholische Getränke mit dem Zusatz alcoholic verwendet – und halt non-alcoholic für nicht alkoholische.

      Ken Tonkle

      25.01.2023, 14:55 Antworten #

      @cashqueen: Was ist an "beverage" schwierig auszusprechen? Bä-wä-ritsch. Google bitte auch nicht alles glauben. Niemand würde sagen: "I'll get us the drinks!" und würde mit Cola und Mineralwasser wiederkommen, sondern mit Cocktails, Whisky oder zumindest einem Bier. So ist die Realität. Auch bei "Carl's junior", einer großen Burger-Kette im Westen (sehr frische Burger), steht da bei den Getränkeautomaten (free refill natürlich) nicht "Drinks" , sondern "Beverages" als Schild drüber. Kein Mensch sagt "alcoholic beverages"! In Deutschland wird SEHR OFT komische Marketingsprache mit Pseudo-Englisch verwendet. Warum??? "Showmaster": gibt's nicht, heißt "host". "Dressman": gibt's nicht, heißt "male model". "Public viewing": gibt es, bedeutet "öffentliche Aufbahrung eines Toten"; "Handy" heißt "handwerklich begabt" oder bei "comes in handy" = "kommt mir gelegen", darum schreibe ich das "deutsche Handy" auch immer "Händie", um auf diesen Quatsch aufmerksam zu machen … 😉 Ganz schlimm sind deutsche Geschäftsleute, die mit ihrem Pseudo-Englisch auf Partner aus einem englischpsrachigen Land treffen. Die Deutschen glauben, sie könnten super Englisch und alle anderen machen sich lustig später über das absurde Englisch der Deutschen.

Lexine

25.01.2023, 21:00 #

Gestern endlich bei Lidl gefunden. Pudding für 79 Cent im Angebot. Schmeckt ähnlich nach Kokos wie der Andros Joghurt. Aber nicht schlecht

jejube

26.01.2023, 14:44 #

Cool, wird getestet 👌🏻

kamikatze1984

28.01.2023, 12:30 #

Wo steht dass man zwei Produkte testen darf finde ich in den Teilnahmebedingungen nicht

Befana1976

28.01.2023, 13:42 #

Mango Jogurtalternative im Lidl 77XXX gefunden und hochgeladen.

Befana1976

28.01.2023, 13:43 #

Es gab eine Teilnahmebestätigung.

Befana1976

28.01.2023, 13:56 #

Und jetzt auch schon die erfolgreiche Teilnahme mit Auszahlung, obwohl ich das Produkt nicht negativ bewertet habe, wie vom Aufkleber als Bedingung für eine Erstattung suggeriert.

    enni2

    31.01.2023, 15:16 #

    @Befana1976:
    War bei mir auch so. In deren Kommentarfeld wird ja auch nichts derartiges verlangt.

      Befana1976

      01.02.2023, 08:55 Antworten #

      @enni2:
      damit bekommen sie auch viel eher Feedback, doch ist der Aufkleber irreführend, genau das habe ich reingeschrieben

Postchristel91

29.01.2023, 17:55 #

Bei veganen Sachen mach ich nicht mehr mit. ich hatte schon mal die vegane Milch probiert, überhaupt nicht mein Fall.

    Befana1976

    01.02.2023, 09:05 #

    @Postchristel91:
    es gibt ganz große Unterschiede in Geschmack und Qualität, nicht aufgeben, wenn das Interesse vorhanden ist.
    Ich habe nach 5 Jahren Intensivsuche endlich zufällig doch noch eine Hafermilch gefunden, die mir schmeckt.

vanja

30.01.2023, 16:24 #

Wie wurden 2 eingelöst?

    enni2

    31.01.2023, 15:14 #

    @vanja:
    Mit einem Bon, auf dem zwei Pure Joy-Produkte stehen. Die Sorten können auch verschieden sein, ankreuzen tut man dann nur eine.

      Befana1976

      01.02.2023, 09:06 Antworten #

      @enni2: oh, cool
      für mich leider zu spät aber cool 🙂

sophie567

02.02.2023, 12:20 #

Auszahlungsmitteilung am 27.12., aber noch habe ich kein Geld gesehen

Kommentar verfassen