PremiumSIM: Alles-Flat + 2GB LTE für 8,99€ / 4GB LTE für 12,99€ + mtl. kündbar + 0,00€ Anschlusspreis (o2-Netz)

Update 09.10.: Die PremiumSIM-Tarife wurden derweil angepasst. Dafür entfällt weiterhin die Anschlussgebühr – auch für die mtl. kündbare Variante!

Aktuell gibt es mehrere sehr gute Handytarife im Bereich von 10 bis 15€ pro Monat mit Allnet-Flat + SMS-Flat + ordentlich LTE. PremiumSIM bietet nun ebenfalls Tarife in diesem „Niedrigpreis-trotz-Hochleistungs-Segment“, und das sogar monatlich kündbar.

Die Tarife funken wie immer bei den günstigen Angeboten aus der Drillisch-Familie (winSIM, DeutschlandSIM, Smartmobil, etc.) im o2-Netz.

Die PremiumSIM LTE-Tarife

In den PremiumSIM-Tarifen habt ihr wirklich gute Konditionen und könnt natürlich auch eure Rufnummer mitnehmen. Dafür gibt’s sogar 10€ Bonus (außer, wenn ihr innerhalb der Drillisch-Gruppe wechseln wollt, z.B. von smartmobil oder winSIM).

Die Kurz-Fakten:

  • Allnet-Flat: Unbegrenzt telefonieren
  • SMS-Flat (Unbegrenzt texten)
  • Internet: LTE, Datenautomatik abstellbar (s.u.)
    • 50Mbit/s bei LTE M/L/XL, bzw. 21,6 Mbit/s bei LTE S
  • Einmaliger Bereitstellungspreis:
    • 14,99€ 0,00€ bei 24 Monaten Laufzeit
    • 24,99€ 14,99€ 0,00€ bei der monatlich kündbaren Version
  • 10€ Rufnummermitnahme-Bonus
  • EU Roaming Flat
  • Netz: o2
  • monatlich kündbar

Späteres Start-Datum wählen

Wenn ihr den Tarif jetzt schon abschließen wollt, er aber erst später starten soll, könnt ihr ihn auch zu einem Wunschtermin beginnen lassen, indem ihr entweder

  • …im Bestellprozess eure Rufnummer zum Ende des alten Vertrags mitnehmt, oder
  • …im Bestellprozess einfach ein späteres Aktivierungdatum auswählt.

In beiden Fällen ist eine Aktivierung bis 4 Monate in die Zukunft möglich.

Europa-Paket und EU-Roaming

Seit Juni 2017 fallen ja die EU Roaming-Gebühren komplett weg (hier alle Infos dazu), d.h. ihr könnt dann diesen (und jeden anderen) Tarif im EU-Ausland quasi genau so nutzen wie in Deutschland.

PremiumSIM Datenautomatik deaktivieren

Genial: Seit Februar 2018 ist die ungeliebte Datenautomatik jetzt in der Servicewelt oder über die Hotline deaktivierbar!

Bei der voreingestellten Datenautomatik wird sonst nach Aufbrauchen des Inklusiv-Surfvolumens nicht einfach die Geschwindigkeit gedrosselt, sondern es werden bis zu 3x 200MB kostenpflichtig nachgebucht (je 2€ pro 200MB). Dies solltet ihr deaktivieren, und zwar ganz simpel mit diesen Schritten:

  • Datenautomatik abwählen entweder über die Hotline: 06181-7074 074

oder online im Kundenkonto:

  • In die PremiumSIM-Servicewelt einloggen
  • Durchklicken zu Mein Vertrag > Tarifdetails > Tarifoptionen 
  • Dort von Internet 3 GB umstellen auf Internet Flat 3 GB (bzw. je nach gebuchtem Tarif eben einen anderen GB-Wert, siehe Screenshot)
  • Ab sofort wird die Geschwindigkeit dann nach Aufbrauchen des Volumens gedrosselt, und es gibt somit keine Kostenfalle mehr

Und genial ist auch, dass auch Bestandskunden von ihren alten Tarifen mit fester Datenautomatik auf die neuen Tarife mit abstellbarer Datenautomatik umstellen lassen können, dabei fällt nur einmalig die jeweilige Anschlussgebühr des jeweiligen Tarifs an. Die Umstellung klappt einfach in der Servicewelt bei Mein Vertrag > Tarifwechsel / Vertragsverlängerung.

Alternative Tarife

Keine passende Flat dabei? Dann schaut mal bei winSIM rein. Dort entfällt ebenfalls die Anschlussgebühr:

Falls ihr euch trotzdem nach Alternativen auch in anderen Netzen umschauen wollt, werft für weitere Handyvertrags-Deals einfach regelmäßig einen Blick in die Übersicht mit den besten Handytarifen – dauerhaft aktualisiert.

Handytarif-Fazit

PremiumSIM ist weiterhin eine der Top-Adressen, wenn es um extrem günstige Handyverträge mit LTE geht. Dass man auch noch flexibel ist und monatlich kündigen kann ist noch das i-Tüpfelchen, somit ist der Anbieter im Preis-Leistungs-Verhältnis also weiterhin top und definitiv zu empfehlen.

Viel Spaß, Euer Doc

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

rumper

08.08.2018, 22:59 Antworten Zitieren # hilfreich

@deno553: bei mir hat es nix gekostet

PPP

13.08.2018, 22:00 Antworten Zitieren #

@deno553: Nach einem Monat ist es kostenlos.

PPP

13.08.2018, 22:04 Antworten Zitieren #

Nein, das ist quatsch was ich geschrieben habe, wollte schreiben das du ein Monat warten muss bis die Datenautomatik deaktiviert ist. Aber die Deaktivierung ist kostenlos.

PPP

13.08.2018, 22:10 Antworten Zitieren #

Und jetzt mal zu der Qualität: Das Internet springt wie ein Hase im Feld, einmal H dann wieder H+ und nach 3 Sekunden LTE (+) . Mit der Geschwindigkeit bin ich nicht zu Frieden, mit LTE komme ich nicht über 10.000 obwohl es eine 50.000 Leitung ist. Beim telefonieren wird man teilweise vom Gegenüber nicht verstanden. .. So viel zu der Qualität…

Jascha

13.08.2018, 23:20 Antworten Zitieren #

@PPP: Dann deaktiviere die Einwahl in das 4G-Netz in deinem Smartphone. Es gibt entsprechende Einstellungsmöglichkeiten, die sehr nützlich sind, wenn du dich dort aufhältst, wo die Netze ständig wechseln.

Und zur Problematik, dass nur 10 statt 50 Mbit/s über LTE ankommen: Mobiles Internet ist ein shared medium, da sind derartige Schwankungen und Werte durchaus normal. Außerdem, ich habe daheim 50 Mbit, die kommen auch an, nur schaffen Smartphones diese Bandbreite gar nicht ganz zu verarbeiten. Mein S7 kommt im Speedtest maximal auf 25 – 30 Mbit, Laptop und Rechner schaffen den vollen Wert. Wer also wirklich meint und verlangt, dass ein Smartphone solche Bandbreiten ohne Einschränkung empfangen und verarbeiten kann, der hat von der Technik wenig Ahnung. Natürlich verkaufen Anbieter gerne LTE-Speed mit 300 Mbit und mehr, aber diese Zahlen sind in der Realität sowohl vom Netz, als auch von der Hardware absolut unrealistisch.

Arek

14.08.2018, 10:38 Antworten Zitieren #

Funktioniert bei euch die Mailbox?
Ich habe sie im Handy unter (Einstellungen) aktiviert und auch über Servicewelt mittels der GSM-Codes. Im Handy und Servicewelt wird mir angezeigt das sie aktiviert ist, aber sie schaltet sich einfach nicht ein egal ob das Telefon aus ist oder wenn ich nicht rangehe oder wenn besetzt ist überhaupt nicht.

Sancho

26.08.2018, 21:48 Antworten Zitieren #

Hallo, kann da iwie ne App von o2 nutzen um Verbrauch zu checken oder geht das ganze bei Premium Sim nur über die Website? Lg

Sancho

27.08.2018, 14:29 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: danke für die antwort,💪

Momo043

28.08.2018, 10:50 Antworten Zitieren #

Nur zu Info der Tarif S hat LTE aber mit einer Geschwindigkeit von nur 21,6 Mbit/s und in der Tarif L fehlt mit 7GB für 16.99€😁

someone

29.08.2018, 01:03 Antworten Zitieren #

Da bin ich ja froh, dass ich im Juli abgeschlossen hatte, als der 3 GB Tarif noch 50 MBit hatte und die Anschlussgebühr nur 1 Euro war 😉

Bei der Datenautomatik ist zu beachten, dass man sie erst nach Aktivierung der SIM-Karte deaktivieren kann und dann zum nächsten Monatsanfang. Im ersten Monat muss man da ggf. ein wenig aufpassen, vor allem wenn erst ein oder zwei Tage vor Monatsende aktiviert wird – das Datenvolumen steht nur anteilig zur Verfügung, und 100-200 MB können schon schnell mal weg sein.

rumper

29.08.2018, 07:09 Antworten Zitieren #

@Momo043: Irgendwelche Haken gibt es ja immer wie es aussieht. 😉

Der Deutsche.

29.08.2018, 10:32 Antworten Zitieren #

Was mir an der Drillisch Gruppe immer am besten gefällt, ist, dass man die Verträge superschnell und einfach in der App monatlich kündigen kann.

Momo043

29.08.2018, 11:52 Antworten Zitieren #

Hab aktuell den alten S Tarif 3GB für 8.99€ aber hab gewechselt zum 31.08.18 ab da hab ich dann den M Tarif für 5GB für 12.99€ und musste keine Anschluss Gebühr oder Bereitstellung zahlen. Das Netz könnte besser sein in NRW Ruhrgebiet aber der Preis ist Ok 😊 wäre Super wen die bald auch runter drosseln auf 1 Mbit/s Dann wär das der Hammer…

Manexios

31.08.2018, 00:42 Antworten Zitieren #

Danke, hab gleich 2x zugeschlagen (für Mutti & mich).
Waren auch vorher bei Drillisch, eingentlich gab es nie Probleme, und auch der Kundenservice ist hilfsbereit und freundlich!

e1004

14.09.2018, 23:51 Antworten Zitieren #

@ciko: bin schon länger dabei, bei mir bleibt der Preis konstant

ungerbutz

15.09.2018, 10:26 Antworten Zitieren #

Funktioniert übrigens auch als kostenloser Tarifwechsel für Bestandskunden. Gerade erledigt

kavishan

15.09.2018, 12:17 Antworten Zitieren #

Toller deal

rumper

15.09.2018, 14:10 Antworten Zitieren #

@ungerbutz: per Hotline oder online?

Waikita

15.09.2018, 14:49 Antworten Zitieren #

@ungerbutz: Ob das funktioniert wäre auch meine Frage gewesen. 😅 Werde es gleich mal probieren.

Waikita

15.09.2018, 15:01 Antworten Zitieren #

Ging online über die App, dann wurde man weiter geleitet. 👍

ungerbutz

15.09.2018, 15:48 Antworten Zitieren #

@rumper: wie wakita schon sagte, einfach online/in der App auf Tarifwechsel klicken

rumper

15.09.2018, 16:31 Antworten Zitieren #

Hat geklappt, danke.

MrMonk

18.09.2018, 18:45 Antworten Zitieren #

Reicht es wenn ich die Datenautomatik einmal deaktiviere, oder muss ich das öfter (monatlich..) machen?

AgatheKitzler

19.09.2018, 17:53 Antworten Zitieren #

Hab bestellt
Karte zwar noch nicht da kommt morgen, trotzdem gleich Datenautomatik deaktiviert.

Hab bescheid bekommen das die Deaktivierung erst zum 1.10 stattfinden , obwohl ich die Karte quasi morgen schon nutze frag mich nur , warum dies so ist.

Hat jemand auch die gleiche Mail bekommen?

Danke für die Antwort.

    DealDoktor

    19.09.2018, 19:39 Antworten Zitieren #

    @AgatheKitzler:
    Ich glaube, das ist Standard, dass sie Deaktivierung erst zum nächsten Monat erfolgt. Genaueres weiß ich nicht, kannst du aber sicher beim Kundenservice erfragen. Evtl. klappt dann ja auch eine sofortige Umsetzung.

AgatheKitzler

19.09.2018, 20:19 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: siehe Anbei

Kommentarbild von AgatheKitzler

    Stephi

    20.09.2018, 08:41 Antworten Zitieren #

    @AgatheKitzler:
    Leider ist das immer so, dass die Datenautomatik erst zum 1. des nächsten Monats deaktiviert wird. Warum das so ist? Gute Frage. Wahrscheinlich wird darauf gehofft, dass die Kunden doch noch einmal die Automatik rutschen und so extra Geld rein kommt. Die noch bessere Frage ist meiner Meinung nach, warum die beschxxxxxxxx Automatik überhaupt sein muss. Ist für mich eine Kostenfalle hoch zehn.

    Du hast aber ja noch Glück. Der Monat ist so gut wie rum. In nicht mal einem halben Monat solltest du dein Datenvolumen wohl nicht ausschöpfen. Aber zu Sicherheit kannst du (zumindest bei Android) die Datennutzung entweder einschränken oder dich ab einem bestimmten Verbrauch waren lassen.

AgatheKitzler

19.09.2018, 20:20 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: danke für die schnelle Antwort , ich habe jetzt noch mal eine extra Mail gesendet

AgatheKitzler

20.09.2018, 09:15 Antworten Zitieren #

@Stephi: Wie schon geschrieben, habe noch mal eine Mail geschickt , und lasse mich einfach mal überraschen.

AgatheKitzler

20.09.2018, 17:42 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: Die habe auf meine Mail geantwortet , und die Datenautomatik am 19.09 deaktiviert.

    DealDoktor

    20.09.2018, 23:09 Antworten Zitieren #

    @AgatheKitzler:
    Top, freut mich, das das geklappt hat! Und danke für das Feedback, hilft anderen sicher auch

ricki

26.09.2018, 17:55 Antworten Zitieren #

Headline ist falsch: 4GB LTE ab 6,99€ stimmt nicht, es sind 9,99€

dimkkka

26.09.2018, 18:23 Antworten Zitieren #

Habe auch noch den 4gb für 12,99 vertrag wollte eben probieren auch den Tarifwechsel zu machen auf 9,99 euro, zeigt mir aber an das der wechsel 20 euro kostet, ist das richtig? Kann da jemand helfen

2haro2

26.09.2018, 18:54 Antworten Zitieren # hilfreich

@dimkkka:
Das klappt! Ich zitiere aus dem winSIM-Artikel von User ImpLicht ( https://www.dealdoktor.de/schnaeppchen-elektronik-computer/handy-smartphone-iphone/winsim-lte-allnet-flat-tarife/#comment-1337803)

—- Zitat —-
Wechsel für Bestandskunden ohne Wechselgebühr:

1. Kündigung vormerken in der Servicewelt
2. Neuen Tarif auswählen und wechseln

(bei mir wurde erst eine Gebühr verlangt [19,99€], nach der Vormerkung nicht mehr)
—- Zitat Ende —-

Sollte auch bei premiumsim klappen 🙂

    Reabukin

    30.09.2018, 20:52 Antworten Zitieren #

    @2haro2:
    Danke, hat so bei simplytel funktioniert!

dimkkka

26.09.2018, 19:36 Antworten Zitieren #

@2haro2: gut danke werde ich probieren, die nummer bleibt die selbe ja

dimkkka

26.09.2018, 19:42 Antworten Zitieren #

@2haro2: danke hat geklappt jetzt muss ich nur eine vorfälligkeitsgebühr von 1nem Euro tragen das ist schon besser

serwer

26.09.2018, 21:17 Antworten Zitieren #

Interessant, bei mir bleibt trotz aller Versuche die Tarifwechselgebühr von ~20€ bestehen. Selbst nach Kündigung vormerken. Hat noch jemand eine Idee?

    Gerhard Hegmanns

    27.09.2018, 06:54 Antworten Zitieren #

    @serwer:
    Kündigen und dann den Kundenservice anrufen, dann bieten Sie Dir den den Tarifwechsel ohne Gebühr an

dimkkka

26.09.2018, 22:48 Antworten Zitieren #

@serwer: habe es gerade nochmal probiert mit einer anderen Nummer hat auch funktioniert

rumper

28.09.2018, 17:18 Antworten Zitieren #

Bei mir ebenfalls in der App ohne Gebühren gewechselt

abc987

30.09.2018, 11:33 Antworten Zitieren #

Geht der Wechsel in der app auch bei premiumSIM?
Finde da einfach nix.

Waikita

30.09.2018, 12:28 Antworten Zitieren # hilfreich

@abc987: Ja, das geht auch bei Premiumsim. In der App unter Tarifwechsel. Kostet auch nix. Hab es auch so gemacht

    HendrikW

    30.09.2018, 12:55 Antworten Zitieren #

    @Waikita:
    Hi! Kam dann auch schon die entsprechende Mail mit Bestätigungslink bei dir?

Waikita

30.09.2018, 15:56 Antworten Zitieren #

@HendrikW: Ja, die kam kurz darauf. Ich habe den Tarifwechsel aber schon am 15.09 gemacht.

sanja1992

01.10.2018, 10:26 Antworten Zitieren #

super Angebot . schade das einen 2 Jahresvertrag noch an der backe hab ;(

leckArsch74

01.10.2018, 10:27 Antworten Zitieren #

Die können ruhig noch einen drauf legen zb 10 GB für 15,99€ ohne Anschlussgebühr.

KaanT20

06.10.2018, 23:22 Antworten Zitieren #

@2haro2: Hat genauso geklappt. Vielen Dank.

jjjoo

08.10.2018, 17:39 Antworten Zitieren #

Welche Sim ist zu empfehlen PremiumSIM oder winSIM ? von Leistung,Internet..

    DealDoktor

    08.10.2018, 17:42 Antworten Zitieren #

    @jjoo:
    winSIM und PremiumSIM sind beides Marken von Drillisch, heißt: Netzabdeckung, Service, etc. sind komplett identisch. Du musst also nur schauen, wie viel GB du willst und da zuschlagen, wo es dir besser passt

muensterwestfleisch

09.10.2018, 15:18 Antworten Zitieren #

Danke Deal Doctor!!!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.