freemobile24TOP

Die 26 besten Handytarife: 12GB LTE bei Vodafone & mehr

Update Die wichtigste Information der Woche ist wohl ganz klar das Wegfallen der EU-Roaming-Geb√ľhren f√ľr alle Handytarife¬†– endlich k√∂nnt ihr euren Handytarif im EU-Ausland genau so nutzen wie in Deutschland!

Das gilt nat√ľrlich auch f√ľr reine Datentarife, und da ihr hier sogar mit abnormal schnellen 500 Mbit/s surft und es diese Tarife ewig nicht mehr so g√ľnstig gab, ist das der Top-Deal der Woche:

Neue Handytarife ohne Smartphone

Bei den Handytarifen ohne Smartphone¬†stechen diese Woche ansonsten besonders die Sparhandy Allnet-Flats im Telekom-Netz mit 5GB und 10GB¬†f√ľr nur 15,90‚ā¨ / 22,90‚ā¨ heraus. Und wem 1GB reichen, der bekommt weiterhin die g√ľnstigste Allnet-Flat im Telekom-Netz ever¬†– f√ľr nur 7,85‚ā¨ im Monat. Im¬†Vodafone-Netz gibt’s ebenfalls eine¬†Allnet-Flat + 1GB f√ľr 7,99‚ā¨¬†hier sogar mit¬†100‚ā¨ Holidaycheck-Gutschein (eBay Verkaufswert: 25-40‚ā¨)

Bei der monatlich k√ľndbaren¬†PremiumSIM Allnet-Flat mit¬†3GB / 4GB LTE ab 9,99‚ā¨¬†wurde diese Woche bekannt gegeben, dass sie im Gegensatz zu vielen anderen Tarifen ab 15.06. auch in der Schweiz ohne Geb√ľhren nutzbar sein wird (obwohl diese ja kein EU-Land ist).

Und der Klassiker ist wieder da: Ihr bekommt einen¬†Bosch IXO Akkuschrauber f√ľr 3,90‚ā¨ (oder Drohne) durch klarmobil-Duotarif.

Neue Handytarife mit Smartphone

Bei den Handyvertr√§gen mit Smartphone gibt es den oben schon genannten¬†o2-Tarif mit 15GB LTE f√ľr 29,99‚ā¨/Monat auch mit HTC U 11 und anderen Smartphones¬†teils zu neuen Bestpreisen, effektiv sogar schon ab 7,07‚ā¨/Monat.¬†Au√üerdem¬†bekommen alle, die auf LTE verzichten k√∂nnen, den¬†Otelo Allnet-Flat + SMS-Flat + 3GB Surf-Flat ab 14,99‚ā¨ + Smartphone ab 1‚ā¨ oder gerade mit Galaxy S8/iPhone 7 f√ľr 29,99‚ā¨/Monat.

Alles weitere wie immer in der √úbersicht.

Ihr sucht einen neuen Handyvertrag? Kein Problem, es gibt eigentlich dauerhaft so einige Tarif-Kracher, die ich euch hier regelmäßig zusammenstelle Рdiese Liste wird also jedes Wochenende aktualisiert! Ohne Smartphone, mit Smartphone, oder gar mit Handy & Tablet Рdamit ihr hier nicht den Überblick verliert, gibt es wieder eine Übersicht mit den aktuell besten Handytarifen, sortiert nach Netzanbietern. Da wie immer die besten davon oft nur am Wochenende gelten bzw. nicht selten schon am folgenden Montag Morgen deaktiviert werden, lohnt es sich, nicht zu lange zu warten.

Telekom Logo

Die g√ľnstigsten Handytarife im Telekom-Netz¬†(D1)

Im besten deutschen Netz (siehe¬†Deutschland-Netzabdeckungskarte)¬†zahlt man meist ein wenig mehr als bei anderen Anbietern, aber auch hier gibt es wirklich g√ľnstige Handyvertr√§ge¬†– u.a. auch, weil auch Drittanbieter wie Klarmobil, Mobilcom u.v.m. D1-Tarife anbieten. Die aktuell g√ľnstigsten Handyvertr√§ge hier im Vergleich:

Die besten Telekom-Tarife ohne Handy

Die besten Telekom-Tarife mit Handy

Vodafone Logo

Die g√ľnstigsten Handytarife im Vodafone-Netz (D2)

Das Netz von Vodafone wird in aktuellen Tests bzgl. der Netzabdeckung als zweitbestes Netz Deutschlands bezeichnet – lokale Verf√ľgbarkeit k√∂nnt ihr in der¬†Vodafone Netzabdeckungskarte testen. Im D2-Netz gibt es¬†(teils auch mit der Tochterfirma Otelo und Drittanbietern wie Mobilcom, Klarmobil, 1&1, etc.) aktuell wirklich sehr g√ľnstige¬†Handytarife, die besten habt ihr hier in der √úbersicht:

Die besten Vodafone-Tarife ohne Handy

Die besten Vodafone-Tarife mit Handy

o2 Logo

Die g√ľnstigsten Handyvertr√§ge im o2-Netz

o2 hat besonders beim Surfen im UMTS-Netz durch den Zusammenschluss mit E-Plus profitiert (auch die Marke BASE bietet ja nun o2-Tarife an), sodass¬†o2- und E-Plus-Kunden beide Netze gleichzeitig nutzen k√∂nnen. Zum Pr√ľfen der Netz-Verf√ľgbarkeit bei euch vor Ort werft einfach einen Blick auf diese¬†Netzabdeckungskarte.¬†Auch hier gibt es einige wirklich g√ľnstige¬†Handytarife, und da jetzt ja auch wirklich auch alle Drittanbieter zwar noch die¬†Marke „E-Plus“ nutzen d√ľrfen, aber jetzt auch alles von E-Plus/BASE inkl. LTE im o2-Netz funkt, habe ich die Kategorisierung von o2 nun mit den¬†E-Plus-Tarifen zusammengef√ľhrt und hier¬†im Vergleich aufgelistet:

Die besten o2-Tarife ohne Handy

Die besten o2-Tarife mit Handy

Handyvertrag FAQ

Weil die Fragen immer wieder kommen, hier ein paar Antworten:

Kann ich meine Rufnummer mitnehmen?

Ja, eine Rufnummermitnahme klappt bei allen hier genannten Tarifen Рeure Daten werden dabei ganz einfach im Bestellprozess abgefragt. Nur wenn der alte und neue Vertragspartner identisch sind, ist eine Rufnummermitnahme generell nicht möglich (Ausnahme Mobilcom: Wenn ihr innerhalb von Mobilcom Debitel das Netz wechselt, also z.B. von MD-Vodafone zu MD-o2, dann klappt es dort auch).

Haben die Handys SIM-Lock oder Netlock?

Nein, alle Smartphones (und Tablets, falls relevant) haben in der Regel keinen Lock, können also mit jeder SIM-Karte genutzt werden.

Smartphone ohne Sim-Lock und Netlock

Was bedeutet Allnet-Flat und Handyflatrate?

Der Begriff „Allnet-Flat“ steht f√ľr ein unbegrenztes Telefonieren in alle deutschen Netze – nicht nur Mobilfunknetze, sondern auch das Festnetz. Eine Handyflatrate ist ein allgemeinerer Begriff, der meist synonym verwendet wird. Davon abgetrennt ist in vielen Handytarifen¬†zus√§tzlich eine SMS-Flatrate beinhaltet – diese gilt dann auch f√ľr SMS in alle deutschen Netze.

Wer bietet das beste Handynetz?

Nach aktuellen gro√üfl√§chig angelegten Netztests¬†liegt die Telekom mit¬†der Netzabdeckung auf Platz 1, sowohl beim Telefonieren als auch beim Internet (UMTS/HSPA und LTE). Danach folgen Vodafone und o2, wobei o2 vor allem in St√§dten und Ballungsgebieten punktet, auf¬†l√§ndlichen Gegenden¬†gerade in der¬†LTE-Abdeckung noch L√ľcken aufweist.

Trotzdem kann man nicht pauschal sagen, ob das eine¬†Netz¬†f√ľr jeden¬†das beste ist, denn der Netzempfang h√§ngt immer vom jeweiligen Aufenthaltsort ab.¬†Am besten¬†pr√ľft ihr die Netzabdeckungskarten (Telekom,¬†Vodafone¬†und¬†o2) nach eurer lokalen Verf√ľgbarkeit und fragt zus√§tzlich noch im Freundes-/Bekanntenkreis herum, wie zufrieden¬†die Leute mit dem Empfang ihres Handyvertrags sind.

Was ist Datenautomatik?

In den meisten Handytarifen wird, sobald¬†man mit seiner Internet-Flat das inkludierte Surf-Volumen erreicht hat, bis zum n√§chsten Abrechnungszeitraum standardm√§√üig einfach die Geschwindigkeit verlangsamt (d.h. meist auf 64 kbit/s gedrosselt, bei den o2 free-Tarifen hingegen auf vergleichsweise schnelle 1 Mbit/s).¬†Bei¬†Tarifen mit Datenautomatik¬†hingegen wird nach Aufbrauchen des Inklusiv-Surfvolumens nicht gedrosselt, sondern teils automatisch ein Zusatzvolumenpaket (z.B. 100MB f√ľr 2‚ā¨). Nach Aufbrauchen dieses Zusatzpaketes w√ľrden dann bis zu 2x weitere¬†Pakete hinzugebucht werden.

Da diese Datenautomatik oft als m√∂gliche Kostenfalle angesehen wird, sind Tarife mit Datenautomatik nicht ganz so beliebt – aber oft g√ľnstiger. Es gibt auch¬†Tarife wie die beliebten¬†monatlich k√ľndbaren Simply-Allnet-Flats, bei denen man die Datenautomatik ganz leicht abstellen kann. Bei anderen Tarifen ist sie fest verbucht – das schreibe ich dann nat√ľrlich immer deutlich dazu.

Tipp:¬†Je gr√∂√üer das inkludierte Datenvolumen ist, desto unwahrscheinlicher ist es, dass die Datenautomatik √ľberhaupt greift. Kleine Tarife mit z.B. 500MB und fest verbuchter Datenautomatik w√§ren also nur f√ľr echte Wenigsurfer empfehlenswert.¬†So moder so¬†ist hier¬†eine Datenverbrauchs-App wie DroidStats¬†durchaus¬†sinnvoll.

Wie k√ľndige ich den¬†bisherigen Vertrag?

Was viele nicht wissen: Vertr√§ge k√∂nnt ihr¬†seit Oktober 2016 sogar per E-Mail k√ľndigen! Ansonsten habe ich euch aber auch eine Musterk√ľndigung f√ľr die meisten Anbieter vorgeschrieben, so z.B. hier f√ľr die K√ľndigung f√ľr Telekom, f√ľr Vodafone, f√ľr¬†Mobilcom¬†und f√ľr¬†o2. Diese Schrieben k√∂nnt ihr mit¬†abge√§nderter Adresse nat√ľrlich auch f√ľr alle anderen Anbieter nutzen.

Beachtet, dass ihr bei den meisten Laufzeitvertr√§gen (meist 24 Monate Mindestlaufzeit) eine K√ľndigungsfrist von 3 Monaten einrechnen m√ľsst, d.h. ihr solltet sp√§testens 3 Monate vor Ablauf des Vertrags k√ľndigen. Eine K√ľndigung lohnt sich wohlgemerkt fast immer, da Neukunden so gut wie √ľberall bessere Konditionen bekommen als Bestandskunden.

Handyvertrag k√ľndigen

Was sind gute Handytarife?

Das ist¬†nicht generell zu¬†beantworten, denn jeder benutzt seinen Handyvertrag anders. Es gibt absolute Wenigtelefonierer, die z.B. monatlich nur 100 Freiminuten brauchen, und es gibt Quasselstrippen, die mit einer Allnet-Flat zum unbegrenzten Telefonieren bestens bedient sind. Allnet-Flats sind wohlgemerkt mittlerweile auch schon so g√ľnstig geworden, dass diese sich teils¬†sogar f√ľr¬†Wenigtelefonierer lohnen, weil man damit zumindest nicht haarklein auf die restlichen freien Minuten z√§hlen muss.

Manche schreiben kaum noch SMS, weil diese oft von Messengern wie Whatsapp & Co. abgelöst werden, andere wiederum schreiben auch weiterhin noch so viele SMS, dass sich hier eine SMS-Flatrate lohnt.

Der meist genutzte Teil¬†ist mittlerweile aber die Internet-Flatrate:¬†Je mehr Volumen (MB/GB)¬†hier mit High-Speed inkludiert ist, desto mehr kann monatlich gesurft werden – Power User brauchen hier teils 6GB und mehr, w√§hrend¬†andere das Internet haupts√§chlich f√ľr Whatsapp, Facebook und ein paar Google-Anfragen nutzen und somit auch mit 300MB pro Monat auskommen k√∂nnen.

Viel diskutiert ist hier der Netzstandard LTE (4G):¬†Dieser¬†bietet eine zus√§tzliche Empfangsart zum vorherigen Standard UMTS/HSPA (3G), d.h. potenziell besseren Internet-Empfang und dazu auch noch eine potenziell h√∂here¬†Surf-Geschwindigkeit (3G geht mit HSPA+ bis 42 Mbit/s, w√§hrend 4G (LTE) theoretisch bis aktuell extrem schnellen 500MBit/s angeboten wird. Ob diesen Zahlen in der Praxis tats√§chlich aber auch erreicht werden, steht auf einem anderen Blatt. F√ľr den Gelegenheitsnutzer, der nicht 24/7 dauerhaft und √ľberall auf exzellenten Internetempfang angewiesen ist, bieten die g√ľnstigeren Handytarife ohne LTE im Vergleich durchaus¬†auch¬†weiterhin ein gutes Preis-Leistungs-Verh√§ltnis.

Frau telefoniert mit Smartphone

Wo kann man Handytarife vergleichen?

Wenn euch die √úbersicht der besten Handyvertr√§ge oben nicht gen√ľgt, k√∂nnt ihr auch zus√§tzlich in diese Vergleichs-Tabellen schauen:

Ich hoffe, ich konnte euch eine gute √úbersicht geben! Weitere Fragen beantworte ich nat√ľrlich weiterhin gerne in den Kommentaren.
Euer Doc


Die 26 besten Handytarife: 12GB LTE bei Vodafone & mehr

Sparen »

Vodafone-Netz: Allnet-Flat + 1GB f√ľr 7,99‚ā¨ + 100‚ā¨ Holidaycheck-Gutschein (oder 2GB f√ľr 9,99‚ā¨/Monat)

Sparen »

o2 free: Allnet-Flat + SMS-Flat + 1GB LTE inkl. unbegrenzt weitersurfen (!) f√ľr 12,99‚ā¨/Monat + 100‚ā¨ Reisegutschein

Sparen »

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

HP

27.03.2017, 10:55 Antworten Zitieren #

Ich lese mir jetzt nicht die 700+ Kommentare durch … ūüėČ … falls das schon jemand angefragt hat, sorry …

@DealDoktor
Was ich sehr fair fände wäre es, Tarife deren Preise sich am Ende der Laufzeit verschlechtern, in der Übersicht entsprechend zu kennzeichnen. Nicht jeder hat Lust sich quasi zwangsweise nach (typischerweise) 2 Jahren einen neuen Anbieter zu suchen.

/HP/

    DealDoktor

    27.03.2017, 12:52 Antworten Zitieren #

    @HP:
    Danke f√ľr die Anregung, aber die √úbersicht ist jetzt schon lange genug, und ich will mich dort auf das wichtigste beschr√§nken. Daher findest du diese Informationen ja aber immer im zugeh√∂rigen, verlinkten Artikel.
    Generell gilt: Bei jedem Tarif mit Smartphone lohnt sich die K√ľndigung nach 24 Monaten, weil du nach 24 Monaten nie einfach so neues bekommst, und bei fast jedem Tarif ohne Smartphone lohnt es sich auch. Und da wir hier alle zum Sparen sind, empfehle ich auch immer, alle 2 Jahre zu wechseln.

      HP

      08.05.2017, 00:33 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Tja, fast immmer … ich habe DeutschlandSIM Vertr√§ge mit Topp Konditionen seit √ľber vier Jahren. Erst jetzt will ich davon weg.
      Ich finde im Mobilfunkmarkt ist das Ganze viel flatterhafter als im DSL/Festnetzbereich und auch deutlich anstrengender mit der Wechselei. Inbesondere die Rufnummernmitnahme ist teilweise super stressig. Und dann die vielen Stolperfallen. SMS um Anschlussgeb√ľhren zu vermeiden, SMS um Features zu deaktivieren, bzw muss man extra irgendwo tief verbuddelt auf der Anbieter Seite, (versteckte) Kosten beim Ankommen und Weggehen. Und dann gibt es ja noch die Kandidaten die quasi dauernd anrufen und Mails schicken damit man bleibt. Bei mehreren aktiven Vertr√§gen habe ich da wenig Bock drauf.

      Ein einfaches „dauerhaft“ hinter dem Preis w√§re damit f√ľr mich sehr wertvoll.

      /HP/

andiandi

28.03.2017, 19:55 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: gibt es iwo einen Deal mit Vodafone und einer PS4 dazu?

sasa17

29.03.2017, 10:20 Antworten Zitieren #

Hi Doc,

kann man ab 15.06 internationale Mobilfunktarife in GER nutzen?

Könntest Du das Thema einmal bitte aufgreifen, passende Angebote nennen und hinterleuchten?

(zB.: Allnet und LTE xGB)

– was gilt es zu beachten?

РEinschränkungen?

– passende Deals

-… Tipps, etc.

Danke

VG

pbx

29.03.2017, 15:02 Antworten Zitieren #

Gibt es bei Nicht-LTE-Tarifen bei gleicher Geschwindigkeit irgendwelche Nachteile gegen√ľber LTE? Also z. B. der 42 MBit/s Nicht-LTE-Tarif von Vodafone im Vergleich zu bspw. einem LTE-Tarif mit ebenfalls 42 MBit/s?

    DealDoktor

    29.03.2017, 15:23 Antworten Zitieren #

    @pbx:
    Ja, es kann ein Nachteil sein, da LTE ein zusätzlicher Netzstandard mit eigener Abdeckung ist. Wenn du in einer Gegend bist, in der du keine UMTS-Abdeckung hast, aber womöglich LTE hättest, kannst du mit einem LTE-Tarif eben schnell surfen, ohne LTE-Tarif eben nur langsam.

      pbx

      29.03.2017, 15:32 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Ok, danke, das verstehe ich soweit. Jedoch: Wenn ich mit einem LTE-Tarif irgendwo bin, wo keine LTE-Abdeckung vorhanden ist, daf√ľr aber UMTS, kann ich dann UMTS mit jeweils max. verf√ľgbarer Geschwindigkeit nutzen oder fall ich dann auf GPRS oder sowas zur√ľck? Ich nehme an, UMTS ist weiter ausgebaut als LTE(?)

      DealDoktor

      29.03.2017, 21:48 Zitieren #

      @pbx:
      Wenn an einem Ort kein LTE vorhanden ist, aber UMTS, dann kannst du via UMTS surfen mit der maximalen erreichbaren und gleichzeitig in deinem Tarif inkludierten Geschwindigkeit, ja (UMTS/HSPA+ geht maximal bis 42 Mbit/s).

      pbx

      30.03.2017, 10:33 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Super, dankeschön. Dann muss ich mir wohl einen der LTE-Tarife greifen.

Domsk

30.03.2017, 19:39 Antworten Zitieren #

T-Mobile mit 47Mbit/s = kein LTE, aber O2 mit 21Mbit/s = LTE?

    DealDoktor

    30.03.2017, 20:00 Antworten Zitieren #

    @Domsk:
    Statt 47 meinst du sicher 42 Mbit/s. Aber: LTE ist nicht nur geschwidigkeitsabhängig, sondern ein eigener Netzstandard. Kurzgefasst:
    – 3G = UMTS/HSPA geht maximal bis 42 Mbit/s
    Р4G = LTE geht bis paarhundert Mbit/s, also die maximale Geschwindigkeit ist viel größer, d.h. aber nicht, dass in manchen Tarifen die Maximalgeschwindigkeit nicht trotzdem heruntergedrosselt sein kann.

    Verstanden? ūüôā

Domsk

31.03.2017, 16:48 Antworten Zitieren #

Das heißt im Telekom Tarif kann ich bis an die Grenzen von 3G gehen (42 Mbit/s) und im O2 Tarif habe ich theoretisch die Möglichkeit auf 100 Mbit/s, werde aber auf 21 Mbit/s beschränkt? Da ist der Telekom Tarif doch besser oder nicht?

    DealDoktor

    02.04.2017, 18:56 Antworten Zitieren #

    @Domsk:
    Was nun besser ist, muss jeder f√ľr sich entscheiden und ist auch immer von der Gegend abh√§ngig, in der man sich bewegt. In dem Telekom-Tarif von Sparhandy kannst du theoretisch schneller surfen, aber nur wenn UMTS auch voll verf√ľgbar ist. Im O2-Netz hast du eben mit UMTS und LTE gleich 2 Netzstandards verf√ľgbar.

Anonymous

03.04.2017, 01:50 Antworten Zitieren #

Kommen neue Tarfi-Highlights im Aprilanfang oder eher gegen Ende April?

    DealDoktor

    03.04.2017, 13:40 Antworten Zitieren #

    @Anonymous:
    Kann man so nicht pauschal sagen. Einfach dauerhaft reinschauen, viele Knaller sind einfach immer nur kurzzeitig aktiv.

Technik nick

04.04.2017, 20:29 Antworten Zitieren #

https://www.talkthisway.de/sp/congstar-aktion/

Was ist mit der congstar-aktion?
Lohnt sich diese nicht oder weshalb nicht in der √úbersicht?

    DealDoktor

    04.04.2017, 20:39 Antworten Zitieren #

    @Technik nick:
    Ich nehme hier wirklich nur die *allerbesten* Tarife rein. Dieser Tarif war vor einigen Wochen drin und dort auch noch mal besser von den Zuzahlungen her, daher ist er aktuell raus

Technik nick

04.04.2017, 20:35 Antworten Zitieren #

@Domsk: Lte bietet einen zus√§tzlichen Vorteil…
Du kannst alle niedrigeren netzstandards zusätzlich nutzen.
Dh Lte / Hsdpa UMTS etc…
Falls wie bei mir mal das Netzteil aus irgendeinem Grund nicht reagiert oder langsam ist, stelle ich meine automatische Mobilfunkverbindung von Lte / wcdma / GSM nur auf Wcdma/Gsm um.
Manchmal bietet der niedrigere netzstandard eine bessere Verbindung.

TINO73LAUE

06.04.2017, 12:13 Antworten Zitieren #

Hallo Dealdoktor ,
Erst einmal herzlichen Dank f√ľr die viele Arbeit und Aufbereitung im Daten Dschungel.
Gerne w√ľrde ich bitte wissen wollen ob es tats√§chlich so ist das im D1 Netz alles teurer ist als bei der Konkurrenz.
Ich suche einen Tarif monatlich k√ľndbar mit mindestens 2 GB im D1 Netz .
Ich hatte hier auf deiner Seite beim PremiumSim Deal zugeschlagen 4GB LTE f√ľr 12,99 Euro , allerdings haben die O2 , welches fast gar nicht bei uns funktioniert . Sehr schade , nun suche ich was im D1 Netz aber auch mtl. k√ľndbar.
Habe selbst 1und1 gefunden 2GB /21,6Mbits zu mtl. 24,99 Euro oder 3 GB 42,2Mbits 29,99 Euro ..
Ist aber wirklich sehr teuer. Nun meine Frage an Dich als Profi gibt’s da wirklich nichts g√ľnstigeres ?
mfg: TIno

Fran

10.04.2017, 18:26 Antworten Zitieren #

Interessiert vielleicht auch andere:
Werden mit Abschaffung der EU- Roaming-Geb√ľhren zum 15.06.2017 auch Gespr√§che von Deutschland ins EU-Ausland (z.B. Deutschland>Niederlande) nur noch so viel kosten wie innerdeutsche Gespr√§che?
Es gab schon eine ganze Weile Vertr√§ge, die zwar f√ľr Gespr√§che innerhalb eines EU-Landes oder von einem zum anderen EU-Land (auch von einem EU-Land nach Deutschland) keine Zusatzkosten berechneten, f√ľr Gespr√§che von Deutschland in ein EU-Land aber z.B. 29ct/min verlangten.
Viele Gr√ľsse
Frank

    DealDoktor

    11.04.2017, 14:32 Antworten Zitieren #

    @Fran:
    Ja, da musst du ganz klar unterschieden: Mit dem Wegfall der Roaming-Geb√ľhren nicht inkludiert ist die Telefonie von Deutschland aus ins Ausland, sondern lediglich das Nutzen eures Tarifs im EU-Ausland. Beim Telefonieren von Deutschland zu ausl√§ndischen Nummern fallen nach wie vor Geb√ľhren an.

    Das macht u.a. den aktuellen Tarifhaus-Deal ja so genial, da dieser als einziger in dieser Preisklasse 100 Inklusivminuten von Deutschland aus ins Ausland dabei hat:
    https://www.dealdoktor.de/schnaeppchen-elektronik-computer/handy-smartphone-iphone/tarifhaus-sonderaktion/

      Fran

      17.04.2017, 11:02 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Ein (versp√§tetes ūüėČ ) DANKE f√ľr die klare Antwort vom 11.04.17!

Gast 123

16.04.2017, 22:00 Antworten Zitieren #

Langsam mal Zeit alte Kommentare zu l√∂schen √ľber 1030 wer liest die noch?

BonnJo

17.04.2017, 02:21 Antworten Zitieren #

Ich suche einen reinen Telefon-Tarif, ohne Internet Zugriff. Gibt es so etwas?

Cg

17.04.2017, 23:56 Antworten Zitieren #

Hei,
Gibt es einen vertrag unter 35‚ā¨ mit einem iphone 7 plus 128 gb?

    charly

    18.04.2017, 00:21 Antworten Zitieren #

    @Cg:
    Mit LTE oder ohne? Welches Netz?Max Zuzahlung

spencer

18.04.2017, 13:51 Antworten Zitieren #

Oh Mann, h√§tte ich noch ein bisschen gewartet, dann h√§tte ich meinen Handyvertrag noch g√ľnstiger bekommen.

Bass386

21.04.2017, 12:11 Antworten Zitieren #

Kann mir jemand einen monatlich k√ľndbaren Vertrag oder Prepaid mit Rufnummermitnahme (m√∂glichst kostenlos) empfehlen?

    DealDoktor

    22.04.2017, 15:08 Antworten Zitieren #

    @Bass386:
    Rufnummermitnahme kostet beim alten Anbieter *immer* rund 30‚ā¨ Geb√ľhr.
    Aber wenn du zB hier monatlich k√ľndbar abschlie√üt (oben „Vertragslaufzeit: OHNE“ ausw√§hlen), zahlst du zwar 30‚ā¨ Geb√ľhr bei deinem alten Anbieter + knapp 30‚ā¨ Anschlussgeb√ľhr, bekommst aber 50‚ā¨ Rufnummermitnahme-Bonus (nur kurz!), macht also insgesamt nur 10‚ā¨ einmalige Kosten:
    https://www.dealdoktor.de/goto/Zum_Deal/deal/106108

Gallzs

23.04.2017, 13:44 Antworten Zitieren #

Da blickt doch niemand mehr durch

    HoneyBalls

    23.04.2017, 13:50 Antworten Zitieren #

    @Gallzs:
    Danke f√ľr die Best√§tigung… Das habe ich vor Wochen schon mal erw√§hnt.
    Ich klicke die Handy-„Deals“ nur noch an um zu schauen ob es ge√§ndert wurde.
    Das war es dann auch schon…..

    DealDoktor

    23.04.2017, 19:43 Antworten Zitieren #

    @Gallzs:
    @HoneyBalls:
    Was fehlt euch? Zus√§tzliche Sortierung nach „monatlich k√ľndbar“ vs. 24 Moante Laufzeitvertrag? Oder Abtrennung „Mit Handy/Tablet“ vs. „ohne Hardware“?

    Ist auch f√ľr mich nicht einfach, aber ich freue mich √ľber konstruktive Kritik! Man muss einfach halbwegs wissen, was man selbst verbraucht (Telefonie/SMS/Surfen) und in welches Netz man m√∂chte, dann findet man oben die besten Deals… Geht sicher noch besser, klar. Also: Ideen?

      HoneyBalls

      23.04.2017, 21:20 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Der √úbersichtlichkeit wegen vermutlich o2 / Vodafone / Telekom v√∂llig trennen. Also jeweils eigener Deal… Wenn man/ich o2 m√∂chte, muss ich mir nicht auch noch Telekom anschauen…

      Dann ggf. nach Datenvolumen unterscheiden. Die Zahlen und Link Murks macht einen ja Wahnsinnig. Wenn ich 2GB brauche, gehe ich auf den ‚ÄěBlock‚Äú mit 2GB. Ganz schlimm ist es im Spoiler… Der blaue Hintergrund und die blauen Links…
      Oder im Spoiler nur noch das Datenvolumen, das Smartphone oder den Preis verlinken.

      Aber ich denke die Netze völlig voneinander trennen wäre vermutlich ein erster Schritt.

      DealDoktor

      24.04.2017, 18:16 Zitieren #

      @HoneyBalls:
      Danke f√ľr deine Anregungen. Die Netze sind ja schon getrennt, wer o2 will, dem traue ich durchaus zu, √ľber Telekom und Vodafone dr√ľberscrollen zu k√∂nnen. Drei verschiedene √úbersichten kann und will ich nicht machen.
      Aber die anderen Kritikpunkte werde ich beachten und schauen, ob ich da in Zukunft zumindest ggf. etwas besser sortieren kann.

      Heike R.

      06.05.2017, 10:16 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Ich pers√∂nlich w√ľrde mich √ľber eine Sortierung, ob mit oder ohne Handy freuen. Bin gerade aktiv auf der Suche nach einem neuen Vertrag und habe unterschiedliche Preisvorstellungen, je nachdem ob mit oder ohne Handy. Und dann vielleicht noch nach Monatsgeb√ľhr aufsteigend. So muss ich zur Zeit komplett die ganze Liste durchsehen und meine Augen sind nicht mehr die Besten bzw. J√ľngsten. ūüėČ Aber ich bin auch so schon froh, dass es die Liste gibt. Vielen Dank daf√ľr. ūüĎć

JohnJohnJohn

24.04.2017, 10:23 Antworten Zitieren #

Sorry andere Frage. Wie schaut es gerade mit O2 free bzw. √Ąhnlichen angeboten aus? Am bestem inkl. Multi-Sim. Vielen Dank im Voraus.

kirty152js

27.04.2017, 18:47 Antworten Zitieren #

Gibt es das Angebot mit der Konsole nicht mehr?

franci

29.04.2017, 10:06 Antworten Zitieren #

https://www.modeo.de/angebot/hero-deal

was haltet ihr von diesem deal? ich finds ziemlich gut.
s7 edge mit 99eur Zuzahlung, s7 f√ľr 1eur
mit 4GB im D-netz

    DealDoktor

    02.05.2017, 18:26 Antworten Zitieren #

    @franci:
    Wenn jemand es auf eines der beiden Smartphones abgesehen hat, unbedingt D-Netz (hier D2 = Vodafone) sucht und 4GB in seiner Flat, ist das schon ok

Ich

01.05.2017, 21:15 Antworten Zitieren #

Die Angaben beim Dauerbrenner gmx/web √ľber 1&1 ist nicht richtig:
Es sind 200-400 Freieinheiten + 100 SMS

Christoph

19.05.2017, 16:34 Antworten Zitieren #

Hallo Dealdoktor,

Wäre es nicht sinnvoll jetzt schon auf die O2 Geburtstgasaktion hinzuweisen?
Bevor sich jemand jetzt noch nen anderen O2 free Tarif bestellt!!

Das Angebot gilt ab 25.05.2017 und beinhaltet 15gb+Allnet sowie Sms-Flat, kostet nur 29.99‚ā¨ pro Monat!! Ein echter Knaller sozusagen ūüôā L.G

marc98

21.05.2017, 22:24 Antworten Zitieren #

Genial

Poookus

21.05.2017, 22:40 Antworten Zitieren #

Ist bei der allnet Flat f√ľr 15,00 bei Klarmobil der junge Leute Tarif irgendwie m√∂glich? L√§uft doch im Vodafone Netz oder?

    DealDoktor

    22.05.2017, 10:10 Antworten Zitieren #

    @Poookus:
    Klarmobil bietet generell keinen Junge-Leute-Rabatt an. Junge Leute-Tarife gibt es nur bei Vodafone direkt (und Telekom und o2, jeweils auch direkt).

habilinho

21.05.2017, 23:16 Antworten Zitieren #

Alles zeigt an nur o2 Angebote ist komplett leer wiesooo??

    DealDoktor

    22.05.2017, 10:14 Antworten Zitieren #

    @habilinho:
    Kannst du das Problem konkreter beschreiben, was genau siehst du, und wo? Und auf welchem Gerät, welchem Browser, welcher App?

Neunhoeffer

24.05.2017, 17:19 Antworten Zitieren #

Kann man jeden Tarif auch als reinen Daten-Tarif in jedem Tablet nutzen? Oder gibt es empfehlenswerte spezielle Daten-Flats f√ľr Tablet-Nutzer (werden ja viele brauchen)?
Bei knapp 1000 Kommentaren: Gibt es eine Suchfunktion f√ľr einzelne Produkte samt aller Kommentare nur dazu?
Danke!

    DealDoktor

    31.05.2017, 08:53 Antworten Zitieren #

    @Neunhoeffer:
    Du kannst jeden Handytarif mit Internet-Paket auch als Datenflat nutzen, klar. Ein paar Datenflats sind oben ja auch gelistet (bei Telekom). Sobald es nennenswerte andere Datenflats gibt, f√ľge ich sie auch der Liste hinzu, aber ich nehme eben wirklich nur die besten mit rein – und aktuell gibt es leider wenige bis keine Datenflat-Knaller.
    Die Kommentare sind teils auch schon √§lter und viele sind auch nicht mehr relevant, da die besten Angebote hier immer nur sehr kurzfristig g√ľltig sind. Ich r√§ume hier nach und nach auf und l√∂sche Kommentare, die keinen Mehrwert mehr bieten. Eine konkrete Suchfunktion hierf√ľr gibt es nicht.

franziiii

29.05.2017, 10:17 Antworten Zitieren #

@Dealdoctor, leider gibt es bei dem super o2 15 GB Vertrag keine Handys mehr dazu. Ist es absehbar, dass sich das zeitnah noch √§ndert? Ich w√ľrde den Vertrag super gerne abschlie√üen, allerdings nur mit Samsung S7/ Samsung S7 edge ….

zafer35

02.06.2017, 10:03 Antworten Zitieren #

Ist es normal dass Sparhandy Ger√§te rausschickt, wo das Siegel besch√§digt ist und ein zweites Siegel dar√ľber geklebt ist?? Habe n√§mlich so eins bekommen, aber das Ger√§t sieht ziemlich neu aus.

    Stephi

    02.06.2017, 13:12 Antworten Zitieren # hilfreich

    @zafer35:
    Nein. Das ist nicht normal. Ich hatte auch schon ein Gerät von Sparhandy und bei dem war das Siegel original und unbeschädigt. Du solltest eine Email mit einem Foto von dem Siegel mit der Bitte um Stellungnahme. Wenn die neue Handys anbieten, sollten die Handys auch neu sein. Wer weiß, warum dein Handy schon einmal ausgepackt war und was damit gemacht wurde.

Dirkiee

04.06.2017, 21:25 Antworten Zitieren #

Vielleicht kommt ja das Angebot mit dem s7 und einen tablet dazu f√ľr 20‚ā¨ mit 1gb und Allnet-Flat im Vodafone NetzūüĎć

@shahin

04.06.2017, 22:47 Antworten Zitieren #

DealDoktor ich bin Grenzg√§nger und suche mit oder ohne Handy flat f√ľr Schweiz.

Michael

06.06.2017, 20:00 Antworten Zitieren #

Hallo DealDoctor,
ich habe deinen vorgeschlagenen Tarif f√ľr 4,95 Euro √ľber GetHandy bei Klarmobile im D1 Netz abgeschlossen. 21 Mbit/s.
Gleich f√ľr zwei Tarife. Und ich muss sagen, das ist ziemlicher Mist! Die Geschindigkeiten sind ziemlich gering und in Geb√§uden ganz schlecht! Wenn √ľberhaupt dann gerade mal E-Geschwindigkeit.

Das LTE Netz ist daf√ľr sehr gut. Aber das ist ja nicht dabei. Leider.

Vielleicht solltest du darauf in deiner Beschreibung hinweisen. Ich kann die Tarife jetzt Wiederrufen und was neues suchen. Kostet alles Geld Zeit und Nerven.
Gruß Michael

    DealDoktor

    07.06.2017, 15:48 Antworten Zitieren #

    @Michael:
    Ob LTE in Tarifen enthalten ist, schreibe ich immer dazu Рund auch bei den Klarmobil-Tarifen stand das selbstverständlich dabei.

      Anonymous

      09.06.2017, 09:17 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Ja klar stand das dabei. Aber ich meine man sollte klarer herausstellen das das D1 Netz ohne LTE einfach nur Schrott ist!
      Man geht bei D1 immer vom besten Netz aus, das es ohne LTE quasi nichts taugt habe ich leider erst herausgefunden als ich den Vertrag hatte und es nicht gescheit funktionierte. Darauf bin ich vorher gar nicht gekommen. Ich habe ja „das beste Netz“ abgeschlossen! Dacht ich.

      Stephi

      09.06.2017, 10:13 Zitieren #

      Anonymous: @DealDoktor:
      Ja klar stand das dabei. Aber ich meine man sollte klarer herausstellen das das D1 Netz ohne LTE einfach nur Schrott ist!
      Man geht bei D1 immer vom besten Netz aus, das es ohne LTE quasi nichts taugt habe ich leider erst herausgefunden als ich den Vertrag hatte und es nicht gescheit funktionierte. Darauf bin ich vorher gar nicht gekommen. Ich habe ja „das beste Netz“ abgeschlossen! Dacht ich.

      Das kann der DealDoktor wohl kaum dazu schreiben. Deutschlandweit ist D1 nunmal tats√§chlich das beste Netz. Bei dir (und bei mir) ist es nunmal nicht so toll ausgebaut. D2 und O2 sind besser. 6 km weiter im Nachbarort ist D2 die reinste Katastrophe. Und in anderen Gegenden geht dann nichts mit O2. Welches Netz f√ľr dich am besten ist, kannst nur du wissen.

Stephi

07.06.2017, 16:29 Antworten Zitieren #

@Michael: Bei uns ist das genauso. Das (deutschlandweit am besten ausgebaute) D1-Netz ist einfach nur schlecht. LTE funktioniert zwar super aber das gibt es ja nun mal nur in den teuren Original-Telekom-Tarifen.

Timo28

11.06.2017, 15:19 Antworten Zitieren #

Allnet-Flat + SMS-Flat + 4GB Surf-Flat f√ľr 14,85‚ā¨/Monat
Klarmobil, 42,2 Mbit/s, satte 50‚ā¨ Rufnummerbonus!

Noch aktuell???

Bekomme den Tarif nicht in den Warenkorb komischerweise!?

    Stephi

    11.06.2017, 15:26 Antworten Zitieren #

    @Timo28:
    Bei mir bleibt der Prozess auch bei 10% stehen und es befindet sich nichts im Warenkorb. Vielleicht liegt es auch Handy-Browser chrome. Versuch mal.am.pc

Andre

12.06.2017, 17:04 Antworten Zitieren #

Hallo lieber Schnäpchen Doktor.
Aktuell such ich eine reine Telefonflatrate ( Vodafon oder Telekom – Netz bevorzugt).
Gibt es sowas noch?

fgh

14.06.2017, 21:59 Antworten Zitieren #

yy

chef808

16.06.2017, 11:25 Antworten Zitieren #

Hi DealDoktor, ich m√∂chte √ľber GMX den 1&1 Tarif f√ľr 6,99‚ā¨ im Vodafone Netz abschlie√üen. Bin momentan noch bei OTELO, also auch Vodafone. Kann ich da meine Nummer mitnehmen?

Danke und Gruß

    Stephi

    16.06.2017, 11:28 Antworten Zitieren #

    @chef808:
    Ist √ľberhaupt kein Problem. Bei einem Anbieterwechsel kannst du deine Nummer ohne weiteres mitnehmen. Das Netz z√§hlt dabei nicht.

      Anonymous

      16.06.2017, 13:14 Zitieren #

      @Stephi:
      DANKE!

linasewing

16.06.2017, 22:43 Antworten Zitieren #

Hey! Hab da mal ne frage… Habe heute gelesen das viele tarife im Ausland k√ľnftiger sind und auch dass jetzt Ausland das gleich wie Inland kostet… K√∂nnte ich Mir dann praktisch einen g√ľnstigen Tarif in holland holen und in d benutzen? Danke im vorraus

linasewing

18.06.2017, 08:47 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: ?

linasewing

18.06.2017, 12:00 Antworten Zitieren #

Ah danke!

wattnloshiergibbetwattumsonst

19.06.2017, 04:24 Antworten Zitieren #

@chef808: deine Nummer kannst du mitnehmen

wattnloshiergibbetwattumsonst

19.06.2017, 15:09 Antworten Zitieren #

Hallo zusammen, wer kann mir Schritt f√ľr Schritt erkl√§ren wie genau eine Portierung der Rufnummer funktioniert habe dies noch nie gemacht.

Danke im Voraus

    Stephi

    19.06.2017, 16:10 Antworten Zitieren #

    @wattnloshiergibbetwattumsonst:
    Wichtig ist zun√§chst mal, dass du gegen√ľber deinem alten Anbieter erkl√§rst (ihm mitteilst), dass du beabsichtigst, deine Nummer zu deinem neuen Anbieter zu portieren. Am einfachsten, schreibst du das schon in deine K√ľndigung mit hinein, auch wenn, du dann noch gar nicht wei√üt, ob du die Nummer wirklich mitnehmen willst und zu welchem Anbieter.

    Dann musst du das gleiche gegen√ľber deinem neuen Anbieter erkl√§ren. Wie, das h√§ngt von deinem gew√§hlten Anbieter ab. Bei den meisten, kannst du das schon im Bestellprozess ankreuzen und dann wirst du auf eine Seite geleitet, die alle n√∂tigen Daten abfragt. Es gibt aber auch Anbieter (meistens Prepaid), da bekommst du erst eine Simkarte mit neuer Nummer und musst dann im Nachhinein die Portierung beantragen. Da gibt es dann aber auch Anleitungen im Kundencenter.

    Wenn du alle Daten beim neuen Anbieter angegeben hast, beantragt dein neuer Anbieter die Portierung bei deinem alten Anbieter. Die Abgabe der Rufnummer kostet beim alten Anbieter 25-30 ‚ā¨. Bei normalen Vertr√§gen wird dir dieser Betrag einfach in Rechnung gestellt und vom Konto abgebucht. Bei Prepaid-Vertr√§gen musst du darauf achten, dass du gen√ľgend Guthaben aufgeladen hast, sonst wird die Portierung deswegen abgelehnt.

    Eigentlich ist es gar nicht schwer. Vielleicht manchmal etwas umständlich.

N1klas

20.06.2017, 12:20 Antworten Zitieren #

Hallo miteinander,
sind ja schon gute Tarife dabei! Allerdings vermisse ich noch den passenden Vertrag f√ľr mich. Ich suche einen D Netz Vertrag mit LTE >=50 Mbit inklusive Allnet Flat optional monatlich k√ľndbar. Habt ihr da einen TIp f√ľr mich und vllt schon den g√ľnstigsten gefunden? Wisst ihr ob es alternativ den Vodafone DataGO X auch mit allnet flat gibt? Achja und eine frage noch: Seh ich das richtig, das durch die wegfallenden EU Roaming geb√ľhren ALLE Anbieter mind. 500 MB Auslands roaming haben?
Vielen vielen Dank f√ľr eure M√ľhe – Super Arbeit hier!

Kommentarbild von N1klas

    Jonas Acht

    21.06.2017, 16:24 Antworten Zitieren #

    N1klas: Hallo miteinander,
    sind ja schon gute Tarife dabei! Allerdings vermisse ich noch den passenden Vertrag f√ľr mich. Ich suche einen D Netz Vertrag mit LTE >=50 Mbit inklusive Allnet Flat optional monatlich k√ľndbar. Habt ihr da einen TIp f√ľr mich und vllt schon den g√ľnstigsten gefunden? Wisst ihr ob es alternativ den Vodafone DataGO X auch mit allnet flat gibt? Achja und eine frage noch: Seh ich das richtig, das durch die wegfallenden EU Roaming geb√ľhren ALLE Anbieter mind. 500 MB Auslands roaming haben?
    Vielen vielen Dank f√ľr eure M√ľhe – Super Arbeit hier!

    @DealDoktor: W√ľrde mich auch interessieren ūüôā

      Stephi

      21.06.2017, 16:44 Zitieren # hilfreich

      @Jonas Acht:
      Wenn du LTE im D-Netz m√∂chtest kannst du nur zu Vodafone (D2) oder Telekom (D1) gehen. Die beiden Netzbetreiber haben ihre LTE-Frequenzen nicht f√ľr Drittanbieter freigegeben. Dementsprechend sind die Tarife dann leider h√§ufig teurer.

    Stephi

    21.06.2017, 16:45 Antworten Zitieren #

    @N1klas:
    Siehe meinen Kommentar zu Jonas Acht.

Der kleine Blödmann

20.06.2017, 12:41 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: hast du einen Tarif da ohne Anschlussgeb√ľhr ohne Datenautomatik und monatlich k√ľndbar?

Danke im Voraus

    Stephi

    21.06.2017, 16:40 Antworten Zitieren #

    @Der kleine Blödmann:
    Hey. Noch gar kein Rumgetrolle? Deine Frage ist schon einen Tag her und keine Antwort?

    DealDoktor

    21.06.2017, 22:39 Antworten Zitieren #

    @Der kleine Blödmann:
    Es gibt aktuell leider generell keinen monatlich k√ľndbaren Tarif ohne Anschlussgeb√ľhr

Chucknoris

21.06.2017, 11:27 Antworten Zitieren #

Top gemacht ūüėÉ

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzuf√ľgen (JPG, PNG)