Öko Test: Zahnpasta-Test Ergebnisse gratis

Bildschirmfoto_2021-10-16_um_10.32.14

Bei Öko- Test könnt ihr euch momentan den Zahnpasta Test kostenlos anschauen. Ihr habt gratis Zugang zu den Testergebnissen.

Es wurden insgesamt 58 Zahnpastas getestet und erstaunlicherweise haben die günstigen Eigenmarken in den Discountern meist mit sehr gut abgeschnitten.

Einige Discounter Beispiele die mit „sehr gut“ abgeschnitten haben:

  • Dentabella Med und Kräuter – Norma
  • Dentalux Complex 3 Kräuter Fresh – Lidl
  • Dontodent Clear Fresh – DM
  • Diadent Zahncreme Kräuter – Netto
  • Eurodont Zahncreme Coolfresh – Aldi Süd
  • Elkos Denta Max Kräuter Zahncreme – Edeka
  • Sensident Zahncreme Fresh – Müller
  • Prokudent Frische Gel und Kräuter – Rossmann
  • Today Dent Zahncreme Kräuter – Rewe/Penny

Die restlichen Ergebnisse könnt ihr im Deallink nachsehen.

Die „schlechtesten“ Zahnpastas waren:

Mit „mangelhaft“ schneiden folgende Zahnpasten im Test ab:

  • Dentagard Original mit Naturkräuterextrakten
  • Odol-Med 3 Original
  • Odol-Med 3 Senses Eukalyptus, Limette & Minze
  • Signal Zahnpasta Kariesschutz
  • Colgate Komplett 8 Extra Frisch
  • Colgate Max Fresh Cooling Crystals

Das Gesamturteil „ungenügend“ erhalten diese Universalzahncremes:

  • Aronal Zahnfleischschutz mit Zink
  • Blend-A-Med Classic Zahncreme
  • Blend-A-Med Complete Protect Expert Tiefenreinigung
  • Blend-A-Med Rundumschutz Extra Frisch Clean
  • Colgate Total Plus Gesunde Frische
  • Lacalut Aktiv Medizinische Zahncreme
  • Odol-Med 3 Extreme Clean Langzeit-Frische
Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Farris

16.10.2021, 10:52 #

Immer interessant das Marken Produkte oft hinten dran sind.

    faehe

    16.10.2021, 11:09 #

    Eigene Marken werden immer beliebter und besser. Zeiten , wo teuer und gute Qualität zusammengehören , sind vorbei. Sehr oft entscheide ich mich für günstige Angebote, teure dagegen sind oft sehr schlecht von Qualität. Voran das liegt , schwer zu sagen .

      CitizenSane

      16.10.2021, 11:20 Antworten #

      @faehe:
      Teuer als Garantie für Hochwertigkeit? Diese Gewissheit gab es wahrscheinlich nie.

      Marken geben halt sehr große Budgets für Werbung aus und das bezahlt natürlich der Käufer. Der Anteil am Endpreis kann sogar über 30 Prozent sein.

Peter_Shaw

16.10.2021, 11:05 #

Meine ist nicht dabei, aber eine andere vom Hersteller hat sehr gut bekommen-

CitizenSane

16.10.2021, 11:06 #

Super übersichtlicher Deal!

Odol und Blend-a-Med sind ja das reinste Teufelszeug! 🙁

Bideldi

16.10.2021, 11:06 #

Es ist schon beachtlich, dass so viele namhafte Produkte von Marktführern so schlecht abschneiden!
Und der Test benennt die Sorten sehr genau, sodass man sich aus den Testsiegern ja einfach nur die heraussucht, die man dann selbst in Zukunft nur noch verwenden will. Ein dickes Dankeschön an Ökotest. Bisher hat man sich immer von den Markennamen und der intensiven Werbung blenden lassen !

ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

16.10.2021, 11:12 #

Schöner Bericht. Wie üblich in der Überschrift Panik machen und im redaktionellem Teil Punkt für Punkt zurückrudern.

peanutjulio

16.10.2021, 13:02 #

Das hilft bei der Auswahl.

Dany_MSP

16.10.2021, 14:40 #

Frage: Wo ist hier der Deal? Infos aus dem Internet gibt es ja tonnenweise…

    Lucy2000

    16.10.2021, 16:39 #

    Solche Testergebnisse bekommst du in der Regel nicht kostenlos , sondern musst dafür zahlen !

      Dany_MSP

      16.10.2021, 17:06 Antworten #

      Ach Quark… wenn man sucht, findet man schnell im Internet hunderte kostenlose Seiten mit Tests. Muss ja nicht von Ökotest sein. Ansonsten wäre auch jeder Test bei CHIPS, FOCUS, usw. hier einstellbar.

      Lucy2000

      17.10.2021, 11:11 Antworten #

      @Dany_MSP:
      Ach echt? Dann wäre ich aktuell über ein kostenloses Testergebnis über Babygläschen und Bettdecken sehr dankbar. Denn bei Ökotest kosten die Ergebnisse 2,50€. Hast du da was parat?

      Dany_MSP

      17.10.2021, 15:32 Antworten #

      @Lucy2000: Würde ich mal bei Google schauen oder Kundenrezensionen bei Amazon…
      Und glaubst Du wirklich, dass Ökotest unabhängig und neutral mit seinen Bewertungen ist?? 🤔
      Ja wenn Du auf Ökotest-Bewertungen stehst, kann Du ja auch gerne dafür zahlen

Gewinner

16.10.2021, 15:27 #

Danke für die Aktion

doctor_rooster

16.10.2021, 17:25 #

Wenn man sich das so anguckt, kann man denken, dass man seine Zähne kaputtputzen kann.

vefâ2021

16.10.2021, 17:34 #

Zur Info:

Ökotest testet auf Problemstoffe.

Stiftung Warentest testet auf Wirksamheit.

Es könnte sein, dass eine Zahnpasta bei Ökotest "gut" bekommt, aber bei Stiftung Warentest "mangelhaft " erhält.

DealOrNoDeal

16.10.2021, 19:29 #

Parodontax und Oral B fehlen 😉

DealOrNoDeal

16.10.2021, 19:30 #

Odol-Med 3 White fehlt in der Auflistung?

    Lucy2000

    17.10.2021, 11:13 #

    @DealOrNoDeal:
    Es sind 58 Zahnpastas getestet worden, ich habe hier nur einige Beispiele erwähnt. Im Deallink findest du alle 58 Ergebnisse.

bd36734

16.10.2021, 21:08 #

Da braucht man nicht lange zu überlegen und einfach was preiswertes zu kaufen

BettyFordBoy

17.10.2021, 08:40 #

Klasse! Das hole ich. 🙂

DealOrNoDeal

17.10.2021, 11:23 #

Parodontax mit sehr gut. Super.
Leider nur eine Sorte getestet, was ist mit der anderen?

DealOrNoDeal

17.10.2021, 11:24 #

Was bedeutet: Anmerkungen
Weiterer Mangel: Umkarton, der kein Glas schützt und kein Zubehör enthält.

Der Pappkarton fliegt doch sofort in den gelben Sack. Was soll der schützen?

DealOrNoDeal

17.10.2021, 11:26 #

im Prinzip sind alle Zahnpasta durchgefallen, bei denen folgenden drin ist:
Bedenkliche und/oder umstrittene Inhaltsstoffe –> Natriumlaurylsulfat

Kann man das nicht einfach irgendwo hin schreiben?

DealOrNoDeal

17.10.2021, 12:05 #

Also auf den Zahnpasta steht: Sodium Lauryl Sulfat, es steht nicht Natriumlaurylsulfat!!!
Das ist auch auf der Webseite beschrieben, in den Tests steht das leider nicht.
Lassen Sie Zahnpasta im Regal liegen, wenn Natriumlaurylsulfat (Sodium Lauryl Sulfate) deklariert ist.

Das sind z.B. alle aus dem ORAL B Gratis Test 😉
Parodontax als einzigstes ist sauber davon, beide Sorten extra frisch und mit Fluorid.
Werde da in Zukunft drauf achten und Odol Med 3 aus dem Programm streichen

    ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    17.10.2021, 12:18 #

    Die Inhaltsstoffe von Zahnpasta müssen EU-weit einheitlich deklariert werden. Dafür gibt es die sogenannten INCI-Bezeichnungen (International Nomenclature Cosmetic Ingredients). Da können die Hersteller nichts für.

bd4893

30.10.2021, 11:38 #

Wichtiger Hinweis!

Kommentar verfassen