Genialer Trick: Bahntickets bis zu 60% günstiger dank Tschechischer Bahn

Dass Bahnpreise oftmals sehr hoch sind, mussten viele schon am eigenen Geldbeutel erfahren. Abhilfe schafft manchmal der beliebte Sparpeisfinder der Deutschen Bahn, aber nur wenn man schnell genug ist. Die Tickets der tschechischen Bahn „České dráhy“ sind dagegen fast dauerhaft bis zu 60% günstiger als die der DB und ganz komfortabel über die offizielle Webseite (sogar auf Deutsch) buchbar, dazu einfach rechts oben die tschechische Flagge auf die deutsche umstellen.

Tschechischer Zug Interior

Beispiel: Köln – Berlin (bis Prag) für 19€ ohne Zugbindung

Mal abgesehen von dem top Preis für eine Fahrt von Köln ins schöne Prag, lohnt sich die Buchung auch, wenn man schon in Berlin aussteigt 😉 . Wie ihr seht, ist die Fahrt sogar tagsüber und kostet nur 491 Tschechische Kronen, also 19,12€. Vergleicht man den tschechischen Preis mit dem besten DB-Sparpreis (für das gleiche Datum) landet man bei einer Ersparnis von ca. 36%. Darüber hinaus darf man in diesem Beispiel bei der České dráhy sogar ICE fahren, während man bei der Deutschen Bahn „nur“ im IC sitzt.

Vergleich Tschechische & Deutsche Bahn
České dráhy: ICE ohne Zugbindung vs. Deutsche Bahn: IC mit Zugbindung (klickt zum Vergrößern)

Zum weiteren Vergleich: Will man auch bei der DB im ICE sitzen, liegt die Ersparnis bei 40% (dann ist Ankunft aber nachts) oder sogar bei 63% Ersparnis, wenn man um 20 Uhr ankommen möchte und dabei wie bei der tschechischen Bahn keinen Umstieg hat. Der exakt gleiche Zug kostet bei der Bahn mal eben 115,90€ statt 19,12€ über das tschechische Pendant – Das sind 97€ Ersparnis oder 84% – eine ganz schöne Hausnummer also.

Weitere Beispiele

Bedenkt bei den Beispielen auch immer, dass ihr bei der tschechischen Bahn keine Zugbindung habt und somit wesentlich flexibler seid. Eine ähnliche Verbindung findet am gleichen Tag statt und hat die gleiche Anzahl an Umstiegen.

tschech. Bahn ähnl. Verbindung gleiche Verbindung Ersparnis
Köln – Berlin – (Prag) 19,12€ 29,90€ 115,90€ bis 84%
(Prag) – Berlin – Hamburg 19,12€ 19,90€ 43,90€ bis 56%
(Prag) – Berlin – Brüssel 19,12€ 89,90€ 89,90€ bis 78%

So funktioniert das Ticket buchen

Das geht wirklich einfach und sogar auf deutsch!

  • Seite der Tschechischen Bahn aufrufen

    Zur Tschechischen Bahn

  • Seite rechts oben bei der Flagge auf Deutsch umstellen
  • Im E-Shop Start und Ziel eingeben. Wichtig ist hier, dass eins von beidem in Tschechien liegen muss.
  • Um dann sicherzustellen, dass ihr auch zu eurem eigentlichen Ziel kommt, gebt ihr einfach einen Zwischenhalt „Über“ ein.

So kommt ihr auch für 19€ von Berlin nach Hamburg etc.

Köln Berlin Prag CD
Bis zu drei Zwischenstopps können hier eingegeben werden.

Passende Verbindung raussuchen

Auf der Ergebnisseite sucht ihr euch dann einfach eine für euch zeitlich und preislich passende Verbindung heraus. Habt ihr diese gefunden, klickt ihr auf Kaufen und fügt keine Platzkarte hinzu! Dadurch würde eine Zugbindung entstehen und außerdem der Preis steigen. Also einfach weiter klicken und euren Namen, wie auf eurem Personalausweis, eingeben. Im letzten Schritt zahlt ihr dann einfach per Visa, MasterCard oder American Express (Amex). Nach erfolgreicher Bezahlung erhaltet ihr die Fahrausweise an die angegebene E-Mail. Ausdrucken müsst ihr sie nicht, nur digital „dabeihaben“.

CD Zahlung MasterCard Visa
Hier muss eine echte E-Mail eingetragen werden, sonst bekommt ihr euer Ticket nicht.

Die Bedingungen der tschechischen Bahn

Da um die Ticketbedingungen bei der České dráhy immer viel Halbwissen und Unklarheiten entstehen, habe ich mich mal in die AGB (hier auf Deutsch) gestürzt. Besonders wichtig ist hier der Punkt 8.2. Dort steht nämlich ganz eindeutig, dass „bei Reisen nach/aus Deutschland […] die Vorlage von Fahrausweisen auch auf eigenen mobilen elektronischen Geräten (Notebook, Tablet etc.) abgebildet möglich ist.“ Man muss die Tickets also nicht ausdrucken und sie müssen daher auch nicht in Tschechien abgestempelt werden.

CD First Minute Europa Ticket Bedingungen
Achtet darauf ein First Minute Europa Ticket zu bekommen, wenn ihr keine Zugbindung wollt.

Zwei Sätze weiter steht direkt der nächste sehr wichtige und sehr erfreuliche Punkt.

Bei einem Fahrausweis mit der Ermäßigung First Minute Europa ohne integrierte Reservierung muss mit dem grenzüberschreitenden Zug gereist werden, dessen Nummer und vorgeschriebenes Datum auf dem Fahrausweis angeführt sind. Die Fahrt zum Zielbahnhof kann dann im Rahmen der Gültigkeit der Fahrkarte erfolgen.

Im Klartext heißt das, die innerdeutsche Fahrt hat keinerlei Zugbindung. Lediglich die Fahrt über die tschechische Grenze muss im vorgegebenen Zug erfolgen.

Bahn Tickets günstiger

Man bricht bei diesem Trick also keine AGBs oder Gesetze und spart eine Menge Geld. Auch eine Stornierung ist noch am Vortag der Fahrt für 3€ pro Person möglich. Sogar Strecken wie Prag – Berlin – Brüssel, die sonst mindestens 39,90€ kosten, sind so für 19,12€ möglich!

Günstige Bahntickets

Habt ihr selber schon Bahntickets über die tschechische Bahn gebucht? Was waren eure Erfahrungen?

Holger2

31.08.2018, 15:42 Zitieren #

Wenn ich Hamburg – Parg über Berlin eingebe, bekomme ich nur die druchgehenden EC-Verbindugen angezeigt. Ich würde aber gerne ICE fahren zwischen HH und B, allein schon wegen der häufigeren Verbindungen. Gibt es da einen Trick? MIt dem EC-Ticket muss ich ja vermutlich Aufpreis im ICE zahlen, oder?

Marie Rü.

15.09.2018, 14:40 Zitieren #

Wie kann man dort Zwischenziele eingeben ?

Borobo

20.09.2018, 16:35 Zitieren #

Feine Sache 🙂 Allerdings komme ich immer auf 894 czk (Prag-Berlin-Lübeck). Und ja, ich habe ein First Minute gecheckt. Ohne kostet die Versicherung über 1100 czk. Keine Ahnung wo der Fehler liegt

    DealDoktor

    20.09.2018, 16:54 Zitieren #

    @Borobo:
    Ich habe die Verbindung zumindest für also ca, 19,50€ gefunden. Ist dann halt mit einem Umstieg in Hamburg.

    Kommentarbild von DealDoktor

      Frithjof

      21.09.2018, 13:54 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Hi, Ich weiß nicht ob ich etwas falsch mache, aber wenn ich suche, kosten die Züge zwischen 3500 und 4500 CZK. Muss ich einen Filter oder so bei der Suche einstellen? Danke!!

      DealDoktor

      24.09.2018, 14:31 Zitieren #

      @Frithjof: @DealDoktor:
      Hi, Ich weiß nicht ob ich etwas falsch mache, aber wenn ich suche, kosten die Züge zwischen 3500 und 4500 CZK. Muss ich einen Filter oder so bei der Suche einstellen? Danke!!

      Für welche Verbindung genau suchst du denn ein Angebot?
      Generell sollte der Termin aber ein paar Wochen oder besser Monate in der Zukunft liegen, damit noch gute Tickets verfügbar sind.

YMM

21.09.2018, 20:40 Zitieren #

@DealDoktor: wie sieht es eigentlich mit Fahrgastrechten bei Verspätung aus? Darf man dann auch von IC auf ICE upgraden oder andere Streckenführung nehmen, falls die Ankunft in Decin gefährdet ist? +20min-Regel oder nach CD-AGB erst ab sagen wir mal 1h?

    DealDoktor

    24.09.2018, 14:54 Zitieren #

    @YMM:
    Dazu steht in den AGB unter Punkt 8.2 nur folgendes:
    "Bei einem Fahrausweis mit der Ermäßigung First Minute Europa (Včasná jízdenka Evropa) ohne integrierte Reservierung muss mit dem grenzüberschreitenden Zug gereist werden, der auf dem Fahrausweis angeführt ist. Die Fahrt zum Zielbahnhof kann dann im Rahmen der Gültigkeit der Fahrkarte erfolgen. Im Fall von außerordentlichen Ereignissen im Verkehr wird eine Fahrkarte auch in einem anderen Zug als dem auf dem Fahrausweis angeführten anerkannt."

    Ich glaube aber nicht, dass man da dann einfach das Upgrade machen kann. Am Besten mal am DB-Schalter nachfragen, falls du das vorhast.

Mightorami

10.10.2018, 10:06 Zitieren #

Ich habe vor einer Weile ein Zugticket von Köln nach Decin (über Berlin) gebucht und möchte in Berlin aussteigen. Leider habe ich einen Sitzplatz gebucht. Bedeutet das, dass ich auf jeden Fall eine Zugbindung habe, oder kann ich trotzdem einen anderen ICE (zB früher am Tag) nehmen, und dann im unreservierten Teil sitzen? So dumm, ich hab das nicht bedacht bei der Buchung…

    Mightorami

    10.10.2018, 10:51 Zitieren #

    @Mightorami:
    Never mind. Lösung: Habe das Ticket gekündigt (kostet ja nur 3€) und dasselbe nochmal, nur ohne Sitzplatzreservierung gebucht! Dadurch dann auch wieder knapp 3€ gespart, also quasi kostenfrei getauscht.

    DealDoktor

    10.10.2018, 11:38 Zitieren #

    @Mightorami:
    Freut mich, dass es so einfach geklappt hat 🙂
    Mit Sitzplatzreservierung hättest du auch leider eine Zugbindung gehabt, das neu Buchen war also eine gute Entscheidung 🙂

mightorami

10.10.2018, 22:23 Zitieren #

Ich habe mich jetzt ein wenig online umgesehen bezüglich der Zugbindung (bzw der nicht-Zugbindung). Wie es aussieht, akzeptieren manche Kontrolleure das Ticket nicht, wenn man einen anderen innerdeutschen Zug nimmt, als den, der auf dem Ticket steht.
1) Kommt der Kontrolleur damit durch und ich muss Strafe zahlen?
2) Auf wieviel beläuft sich diese Strafe dann? (Wenn es bis 50€ ist, ist es immernoch günstiger, als das günstigste noch verfügbare Bahn Sparfinder Ticket lol)
3) Was kann ich tun um den Kontrolleur vor Ort / nachträglich sonstwen zu überzeugen? Ich finde den richtigen Passus zum zitieren nicht. Notfalls würde ich einfach die AGBs ausdrucken, wobei ich selbst die oben zitierte etwas schwammig finde.

Hmartini

11.10.2018, 20:09 Zitieren #

Code(Aztec) der Fahrkarte auslesen, nicht nur für den ZB, sondern auch für den FAHRGAST und viele Unklarheiten wären beseitigt!

Wo gibts diese Infos? Im Barcode(AZTEC Code), den der Zugbegleiter ausliest:
Dieser Code enthält zwei Datensätze: (am Beispiel der Cz.cz)
1) Der Fahrschein, wie er auch im ersten Drittel am Ausdruck der A4-PDF.Fahrkarte ersichtlich ist ( mit Zugbindung) und Streckenverlauf VIA……., Gültigkeit 2 Tage, Klasse, Name und Preis
2) Die Information, dass die Fahrkarte gültig ist – Durch das Scannen wird die Gültigkeit in einer Datenbank abgeglichen und geprüft auf:
A) Zeit: gültig am 1. Tag – Uhrzeit des 1. Zuges auf der Reiseempfehlung.
B) CIV 1154, Von……., Nach ……, Über….. (Gr), Zug (obligatorisch)…., Abfahrtszeit/gilt ab ………, Datum……, Personenanzahl…., Klasse: …., Name……..

Wer kennt eine APP für IOS, mit der man diese Infos in Klartext erhält!

Kommentarbild von Hmartini

bd4636

18.11.2018, 11:53 Zitieren #

Genial 😎😎😎

Glockengold

12.12.2018, 22:02 Zitieren #

Grüße alle zusammen,

ich suche eine Verbindung von Leipzig nach Köln am Freitag(14.12). Kriege das aber anscheinend nicht richtig rein oder welche Tricks gibt es da noch?
Kann mir da jemand bitte helfen?

Grüße

P.S.: Bin neu hier. 🙂

    DealDoktor

    13.12.2018, 11:14 Zitieren #

    @Glockengold:
    Da bist du mit nur zwei Tagen Vorlaufzeit leider sehr sehr spät dran. Ich habe noch eine Verbindung für 1296 CZK gefunden, was aber auch 50€ sind. Beim Bahn Sparpreis Finder gibt es Verbindungen ab 59,90€.
    Einfach als Abfahrt Decin eingeben, über Leipzig nach Köln. Das nächste mal einfach etwas früher buchen 😉

    Kommentarbild von DealDoktor

JM0210

01.02.2019, 12:00 Zitieren #

Hallo zusammen,
wir würden gerne Ende April (z.B. am 27.04.) von Regensburg oder Plattling nach Norddeich Mole fahren. Eine Verbindung nach Norddeich Mole kann ich gar nicht finden. Jetzt würde ich alternativ nach Hannover fahren und dann mit der DB weiter. Den Preis den ich hierzu gefunden habe, ist 5802 CZK. Nicht gerade ein Schnäppchen. Kann mir hier bitte jemand helfen? Mache ich was falsch oder ist es einfach eine ungünstige Verbindung?
Vielen Dank für Eure Unterstützung.

    DealDoktor

    01.02.2019, 14:58 Zitieren #

    @JM0210:
    Ich habe auch verschiedene Startpunkte versucht, aber das scheint leider einfach eine für den Trick nicht gut geeignete Verbindung zu sein :/

XLFoley

05.02.2019, 16:50 Zitieren #

Ich versuche am 27.02.2018 von Berlin nach Köln zu kommen und am 03.02.2018 wieder zurück, finde aber nur teure Verbindungen. Hat jmd. einen Tip?

    DealDoktor

    07.02.2019, 11:26 Zitieren #

    @XLFoley:
    Die Hinfahrt gibts für 18,38€ also nicht so viel günstiger als bei der DB. Vorteil ist aber, dass die Verbindung Berlin-Köln von 11:33 bis 16:09 ist und nicht mitten in der Nacht wie bei der DB und ohne natürlich Umstieg. Dazu einfach bei der Abfahrtszeit 02:00 Uhr Nachts angeben und dann von Decin (Bahnhof sehr nah an der Grenze) über Berlin nach Köln als Strecke. Zurück habe ich aber leider auch keine günstige gefunden.

    Kommentarbild von DealDoktor

Lisa1971

06.02.2019, 17:25 Zitieren #

@dealdoktor…ich möchte im Sommer von Hamburg nach Prag über Freising fahren…Freising möcht ich aussteigen….leider zeigts mir da keine Preise an…mach ich da was falsch….hab auch anderen Zeitpunkt probiert,weil es vielleicht zu weit in der Zukunft liegt,aber zeigt mir trotzdem keine Preise an …was mach ich falsch? Kann mir vielleicht jemand helfen?
LG

aidafan301286

19.02.2019, 04:14 Zitieren #

Hallo,

weiß jemand, wenn ich z. B. ein Ticket von Köln nach Prag (über Berlin) buche, ob es dann auch erlaubt ist, lediglich nach Berlin zu fahren und den letzten Abschnitt nach Prag verfallen zu lassen? Also z. B. Abfahrt ab Köln 7:27 Uhr, Ankunft in Berlin 12:25 Uhr. Abfahrt von Berlin nach Prag 12:59 Uhr. Da die Fahrt ja von Köln nach Berlin nicht zuggebunden ist, dürfte ich dann auch um 18:00 Uhr ab Köln fahren, obwohl klar ist, dass ich den Zug nach Prag nicht mehr bekomme?

Danke im Voraus. LG Gaby

    DealDoktor

    08.03.2019, 12:46 Zitieren #

    @aidafan301286:
    Ja das ist in Ordnung, die Fahrt muss nur am gebuchten Tag angetreten und bis am nächsten Tag um 10 Uhr morgens abgeschlossen sein.

Cybertom3000

11.03.2019, 20:19 Zitieren #

Ich habe das mit dem grenzüberschreitenden Zug noch nicht ganz verstanden. Ich buche z.B. von Prag nach Schwerin über Berlin (ohne Reservierung), steige in Berlin zu, in Ludwigslust aus (im gebuchten Zug) und kann dann mit einem beliebigen Zug (RE/RB) von LuLu nach Schwerin düsen?
Ist das richtig?

togina

11.03.2019, 21:38 Zitieren #

Ich kann da keine Ersparnis finden. Strecke Weiden – Mittenwald mit Bayernticket 25 Euro; mit der tschechischen Bahn ca. 100 Euro !!!

Zetro

12.03.2019, 06:50 Zitieren #

@togina ich genauso. Koblenz – Köln kostet mehr als das doppelte 🙁

Bobser12

12.03.2019, 07:50 Zitieren #

Das ist ja ein super Trick! Vielen Dank!

iopo33

12.03.2019, 14:04 Zitieren #

Weiden-Mittenwald habe ich dort für 21,46 gefunden. Das Bayernticket ist doch sowieso schon günstig, da lohnt das nicht. Die Strecke sollte schon irgendeinen Bezug zu Tschechien haben, Koblenz-Köln liegt mitten in Deutschland. Die Strecke Köln-Prag über Hannover, Berlin etc. ist hingegen genial. Man kann natürlich auch nicht nur nach Verbindungen nach Prag suchen, sondern auch nach grenznahen Bahnhöfen. Und zeitlich flexibel sollte man auch sein, weil es sich bei den günstigen Tickets um Angebote handelt, ähnlich wie die Sparpreise bei der deutschen Bahn. Insgesamt eine super Sache, die man bei der Reiseplanung auf bestimmten Strecken unbedingt berücksichtigen sollte.

Shaker85

30.03.2019, 21:59 Zitieren #

Vielen Dank für den Deal.
Habe über die tschechiche Bahn von Hamburg nach Berlin für 19,42 bekommen im Vergleich hätte ich bei der deutschen Bahn 29,90 bezahlt.

Lier

05.04.2019, 07:38 Zitieren #

Ich möchte im August nach Prag fahren, dafür gibt es noch keine Preise. Lediglich bis Juni kann man momentan buchen. Wie weit im Voraus sind die Tickets buchbar?

    DealDoktor

    05.04.2019, 10:55 Zitieren #

    @Lier:
    Ich meine immer nur drei Monate im Voraus. Aktuell kann man also bis zum 4. Juli Tickets kaufen. Du müsstest daher noch bis Ende April bzw. Anfang Mai warten.

Shaker85

15.04.2019, 09:32 Zitieren # hilfreich

Die Fahrt zum Zielbahnhof kann dann im Rahmen der Gültigkeit der Fahrkarte erfolgen.

Ich finde diese Passage aus der AGB sehr schwammig.
Ich glaube nämlich nicht, dass man dann einfach eine beliebige Verbindung bis zur tschechischen Grenze nehmen kann.

Gibt es dazu schon Erfahrungsberichte?

Ich würde dann Freitag direkt nach Feierabend losfahren anstatt bis abends noch rummgamneln wie es auf der Fahrkarte steht.

War am Freitag mit der deutschen… ähm… tschechischen Bahn 😉 von Hamburg nach Berlin gefahren, hatte die Fahrkarte auf der tschechischen Bahn App gehabt, der Schaffner hat versucht das Ding zu scannen, hat irgendwie nicht funktioniert, hat dann hoch und runtergescollt und sich die Infos zum Ticket unter dem QR-Code angeschaut und meinte Ok und konnte im ICE genüsslich weiterfahren.

Rapunzeline

30.04.2019, 12:13 Zitieren #

Hallo zusammen,
hat mir jemand einen Tipp, welche Strecke ich idealerweise eingebe, um aus dem Raum Schorndorf (BaWü) unbedingt über BERLIN in die Tschechei kommen kann ???

p891576

10.06.2019, 18:35 Zitieren #

Hallo zusammen,
ich möchte nach Wien fahren, bekomme aber keinen Preis angezeigt??

fairtools

10.06.2019, 18:40 Zitieren #

@p891576: Von welcher Stadt denn? Bei mir zeigt er WIEN an.

cocoinberlin

25.06.2019, 09:04 Zitieren #

Ich wollte das jetzt auch mal von Berlin nach Hamburg und zurück nutzen, natürlich mit Start-Endpunkt fiktiv in Tschechien, war leider sehr sehr teuer (mehrere Hundert Euro) :-(. Dabei habe ich sogar im VPN Tschechien eingestellt. Schade.

    DealDoktor

    25.06.2019, 10:04 Zitieren #

    @cocoinberlin:
    Ich weiß ja nicht wie kurzfristig du die Verbindung gesucht hast, aber ich habe direkt 3 Verbindungen im Bereich von 35€-40€ gefunden für die Fahrt von Berlin nach Hamburg.

    Kommentarbild von DealDoktor

belloturko

29.06.2019, 00:07 Zitieren #

ist dieser deal irgendwie sinnvoll für die Strecke Hamburg-München anwendbar?

frage

10.07.2019, 16:33 Zitieren #

Hallo!

Gibt es sinnvolle Verbindungen von München nach (über) Berlin? Relativ kurzfristig (für die nächsten Tage) scheinen die Preise wesentlich teurer zu sein als bei der DB… gibt es einen Trick oder irgendeine Stadt, die dann als Ziel sinnvoll ist?

VG

    DealDoktor

    10.07.2019, 16:57 Zitieren #

    @frage:
    Das ist leider zu kurzfristig denke ich, das sind ja auch nur die Spartickets der Tschechischen Bahn und die sind so kurz vor dem Termin eben schon alle vergriffen :/

      frage

      10.07.2019, 18:00 Zitieren #

      @DealDoktor:
      alles klar, vielen Dank für die schnelle Antwort!

00ich

25.09.2019, 17:55 Zitieren #

Hallo Doc, ist es möglich auch Verbindungen von Tschechien nach Holland zu buchen durch Deutschland? Eigentlich müsste das ja gehen aber auf dem Smartphone wird mir keinerlei Preis angezeigt.

Selbst in der App der tschechischen Bahn wird mir kein Preis angezeigt und ich kann nicht buchen.

Und wo ist dieser Button für eine Fahrt über einen Ort, die habe ich nicht gefunden. Möchte konkret von Stuttgart nach Arnheim oder Amsterdam

SeHi

16.10.2019, 11:00 Zitieren #

Hallo Zusammen,

also habe ich das richtig verstanden? Beim First Minute Europe Ticket muss ich NUR den Zug nehmen der von der jeweiligen Stadt (z.B. Cheb) über die Grenze in die Tschechei fährt? Die Züge zu der jeweiligen Stadt (also Cheb) kann ich wählen wie ich will ? Also ich fahre von Augsburg nach Pisek und mein Zug über die Grenze ist ab Cheb. Sprich die Anfahrt nach Nürnberg und Cheb kann ich jeden x-belieben Zug nehmen und nicht den wo auf dem Ticket steht?

Vielen Dank bereits im Voraus

    DealDoktor

    17.10.2019, 11:33 Zitieren #

    @SeHi:
    "Bei einem Fahrausweis mit der Ermäßigung First Minute Europa (Včasná jízdenka Evropa) ohne integrierte Reservierung muss mit dem grenzüberschreitenden Zug gereist werden, dessen Nummer und vorgeschriebenes Datum auf dem Fahrausweis angeführt sind. Die Fahrt zum Zielbahnhof kann dann im Rahmen der Gültigkeit der Fahrkarte erfolgen."
    Du musst also immer bei der Grenzüberschreitung (egal in welche Richtung) in dem exakten Zug sitzen, wie er auf dem Ticket steht. Die anderen sind dann egal, dürfen aber nicht teurer sein, als dein eigentlicher Zug. Sprich mit einem IC-Ticket kannst du nicht einfach einen ICE nehmen.

      SeHi

      17.10.2019, 13:27 Zitieren #

      @DealDoktor: Vielen Dank für die Antwort, jedoch verstehe ich es immer noch nicht so ganz… auf meinem Ticket steht:

      Augsburg – Nürnberg ICE 680 um 09:14
      Nürnberg – Cheb RE 3058 um 10:37
      Cheb – Plzen Ex 559 um 12:33 (das ist der zug der über die Grenze geht)

      Muss ich jetzt den ICE von Augsburg nach Nürnberg nehmen ? Oder darf ich auch einen früheren ICE oder RE nach Nürnberg nehmen ?

      Das Problem ist das die Umstiegszeiten extrem knapp sind und ich sonst Schiss habe den Zug der über die Grenze geht rechtzeitig zu erwischen.

      Und ab Plzen darf ich dann auch jeden Zug nehmen den ich will um zum Zielort zu kommen ?

      Sry für die vielen Fragen aber mir das nicht so ganz verständlich :/

      DealDoktor

      17.10.2019, 17:27 Zitieren #

      Ein anderer User hatte den gleichen Fall schonmal: https://www.dealdoktor.de/magazin/db-tickets-tschechische-bahn/#comment-1458857

      Der ist auch einfach mit einem anderen früheren Zug genommen von Hamburg nach Berlin. Das wäre dann deine Fahrt von Augsburg nach Nürnberg. Nürnberg nach Cheb ist dann der Zug mit Zugbindung. Ab Cheb kannst du dann wieder andere Züge nehmen.

      Kann sein, dass du da mal mit einem Schaffner diskutieren musst, aber laut AGB ist das ok.

einoeleonie

18.10.2019, 15:06 Zitieren #

Hallo zusammen,

weiß jemand, wieso die Buchung der Tickets nur bis zum Datum 14.12.19 möglich ist?

Danke vorab & lieben Gruß!

Kommentarbild von einoeleonie

Sillyy

25.10.2019, 11:09 Zitieren #

Super, danke für diesen tollen Tipp!!!

primalfear2307

25.10.2019, 12:19 Zitieren #

@DealDoktor hallo wenn ich von berlin nur nach prag will, muss ich ja kein zwischenziel (ueber) am 14.12.eingeben,ist das richtig? Der preis ist aber in beiden faellen, ob mit oder ohne zwischenziel 631 kronen, oder 24,66 euro. DB Sparpreis 19,90 mach ich was falsch?

    DealDoktor

    28.10.2019, 12:21 Zitieren #

    @primalfear2307:
    Du machst nichts falsch, manchmal ist die DB tatsächlich günstiger, gerade wenn noch super Sparpreis Tickets verfügbar sind.

ranich

25.10.2019, 13:17 Zitieren #

Super Tipp

heiko.e

25.10.2019, 13:45 Zitieren #

Also fuer seriöse preiswerte Tickets geht mal auf https://www.gleisnost.de/ sind ehemalige freiburger studenten wo seit jahrzenten so Bahn reisen optimieren…

TomRich

25.10.2019, 16:41 Zitieren #

Da wo in euren Screenshots der Preis in Kronen und "kaufen" steht, steht bei mir nur "Preis ermitteln". Die Fläche ist nicht anklickbar. Was mache ich falsch?

Kommentarbild von TomRich

    DealDoktor

    28.10.2019, 12:23 Zitieren #

    @TomRich:
    Das passiert manchmal wenn die Verbindung zu kompliziert ist. Was ist denn dein eigentliches Ziel? Falls es Nürnberg ist, einfach mal versuchen Nürnberg Hbf statt ZOB anzugeben.

Knochenstrauss

28.10.2019, 16:39 Zitieren #

Danke für den Tipp!

Elkenklein

01.11.2019, 12:08 Zitieren #

Interessant das mal zu wissen. Probiere ich das nächste mal einfach aus

susavane

10.11.2019, 10:34 Zitieren #

Für meine Verbindung: Bielefeld – Prag über Regensburg wird auch nur "Preis ermitteln" oder Preise zwischen 5000 und 6000 Kronen angegeben. Dabei ist die Verbindung ziemlich unkompliziert und 3 Monate im Voraus angefragt.

Bahnfan

14.11.2019, 12:41 Zitieren #

Hallo,

ich würde gerne von Praq nach Berlin und von dort nach z. B. MS.

Wenn ich jetzt die Verbindung eingebe erhalte eine Günstige.
Die Verbindung wird alle 2 Std. über Hamm gefahren.
Eine Sitzplatz Reservierung würde ich nicht buchen.😉

Kann ich jetzt das günstige Ticket für 495 ab 6:32 Uhr in Prag kaufen und nicht den Zug ab Berlin um 10:50 Uhr nehmen. Sondern einfach irgendeine andere Verbindung z. B. den Zug ab Berlin um 14:51 Uhr oder später nehmen?

Es ist doch ab Berlin wie ein Flexticket?
Ich könnte wenn ich von Berlin /Hamm/MS auch anstatt ICE irgendeinen IC für die Strecke nehmen?

Ich suche quasi nur eine Verbindung für 495 und kann die angegebene Strecke mit allen Zügen fahren, Hauptsache ich fahre über Hamm?

Danke

Kommentarbild von Bahnfan

    DealDoktor

    14.11.2019, 13:47 Zitieren #

    @Bahnfan:
    Ab Berlin kannst du auch andere Züge nehmen solange du einen Fahrausweis mit der Ermäßigung First Minute Europa ohne integrierte Reservierung buchst. Gebunden bist du nur an den Zug von Prag nach Berlin.
    Allerdings kannst du denke ich nicht von Hamm nach Münster einfach einen IC/E nehmen, da du für die Strecke ja nur einen RE gebucht hast.

      Bahnfan

      14.11.2019, 15:00 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Hallo,

      Danke für die Nachricht.

      Das "richtige" First Minute Europa habe ich doch immer, wenn ich keinen Sitzplatz buche. Und der Preis bei dem Ticket dann ja bei 495 bleibt?

      2.
      Oben steht
      "Eine ähnliche Verbindung findet am gleichen Tag statt und hat die gleiche Anzahl an Umstiegen."

      Gilt das auch wenn ich anstatt einer ICE/IC Verbindung eine durchgehende IC Verbindung nehme?

      Ich habe z. B. eine Verbindung von Berlin nach Osnabrück.
      Erst geht's bis Hannover im ICE 123 und von Hannover mit umsteigen im IC456 weiter.
      Es gibt aber in Berlin 2 Std. später eine direkte Verbindung im IC789 von Berlin nach Osna. Kann ich die auch nehmen?

      Wenn ich das Ticket buche, steht da irgendwo, dass es ein "Flexticket" habe?

Kommentar verfassen