Smartmobil

10GB LTE Allnet für 8,99€ mtl. mit 20€ RNM-Bonus (smartmobil im o2-Netz)

Bei smartmobil bekommt ihr gerade einen guten Tarif, mit flexibler Laufzeit (29,99€AG) oder auch mit 24-Monatiger Vertragslaufzeit (0€ AG). 20€ Rufnummernmitnahme-Bonus winken euch bei beiden Vertragsmodellen. Genutzt wird das o2-Netz, wie immer bei den günstigen Angeboten aus der Drillisch-Familie (winSIM, DeutschlandSIM, PremiumSIM, etc.).

smartmobil

Der beste Tarif dort aktuell:

Eckdaten zu den smartmobil Tarife

  • Allnet-Flat
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat mit 50 Mbit/s
    • danach Datenautomatik!
    • 3x pro Monat: 500MB für 2€
    • danach 64 kBit/s
  • EU Roaming
  • VoLTE & WiFi Call
  • eSIM (im Nachgang)
  • einmalige Anschlussgebühr:
    • ohne Vertragslaufzeit: 29,99€
    • mit 24 Monate Laufzeit: 0,00€
  • 20€ Bonus bei Rufnummermitnahme
  • MultiCard: 4,95€ einmalig / 2,95€ mtl.
  • Anbieter: smartmobil (Drillisch)
  • Netz: o2
Tipp Neben den Tarifen von smartmobil bekommt ihr bei Drillisch noch weitere Top-Tarife zur Black Week – schaut mal rein in die Übersicht:

Tarifstart / Rufnummernmitnahme

Ihr könnt den Tarif auf bis zu 4 Monate in die Zukunft legen. Eure Rufnummer könnt ihr auch mitbringen, ihr könnt dabei zu sofort oder zum Vertragsende portieren.

Seid ihr bereits bei einem Drillisch-Anbieter, dann wendet euch am besten an den Kundenservice, um einen Tarifwechsel vorzunehmen.

Smartmobil Tarife „ohne Laufzeit“

Neuerdings gibt es bei sim.de – und auch bei einigen anderen Drillisch-Marken – neben den Tarifen mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit auch die irreführenderweise Option „ohne Vertragslaufzeit“: Statt der monatlich kündbaren Tarife mit 30 Tagen Kündigungsfrist haben diese neuen Varianten nun eine Kündigungsfrist von 3 Monaten. Ihr seid also deutlich unflexibler als bei den wirklich monatlich kündbaren Tarifen – aber natürlich weiterhin viel flexibler als bei einer Bindung über 24 Monate.

mtl. kündbar „ohne Laufzeit“ 24 Monate
sehr flexibel (30 Tage Frist) flexibel (3 Monate Frist) Lange Bindung
Anschlusspreis fällt an Anschlusspreis fällt an kein Anschlusspreis 
nur bei handyvertrag.de bei sim.de, PremiumSIM, winSIM, simplytel, smartmobil bei allen Drillisch-Marken 

Wissenswertes & Kündigung

Ganz wichtig: Es ist beim LTE-Volumen eine Datenautomatik voreingestellt, wodurch nach Aufbrauchen des Inklusiv-Surfvolumens nicht einfach die Geschwindigkeit gedrosselt wird, sondern bis zu 3x kostenpflichtige Datenpakete nachgebucht werden. Aber die gute Nachricht: Dies könnt (und solltet) ihr deaktivieren:

  • Datenautomatik deaktivieren über die Hotline: 06181 – 7074 094
  • Datenautomatik deaktivieren in der Servicewelt:
    • Durchklicken zu Vertrag > Tarifoptionen 
    • Dort von „Internet 5 GB mit Datenautomatik“ umstellen auf „Internet Flat 5 GB“ (bzw. je nach Tarif eben einen anderen GB-Wert, siehe Screenshot)
  • –> Habt ihr das erledigt, gibt es auch keine Kostenfalle mehr.

Kündigen könnt ihr bei Drillisch per BriefE-Mail oder Fax. Dabei reicht es einfach, wenn ihr dort den Wunsch der Kündigung + Kundennummer / Rufnummer angebt. Alternativ könnt ihr auch in der jeweiligen Servicewelt die Kündigung vormerken und binnen 14 Tage telefonisch bestätigen.

Viele Grüße, euer Doc

bradpit25

22.11.2021, 11:32 #

Die minutenpreise Nach den Freiminuten sind abartig hoch.. nicht mehr zeitgemäß finde ich

steinbrei

22.11.2021, 11:38 #

Nur 60 Min für telefonieren ist etwas sehr knapp.

    bd30317

    22.11.2021, 13:08 #

    @steinbrei:
    Es ist eine flat

      bd36346

      22.11.2021, 13:44 Antworten #

      Da steht doch nur Internet Flat?

      DealDoktor (Marsel)

      22.11.2021, 17:02 Antworten #

      @bd30317:
      Nur Internet-Flat, zum Telefonieren gibt es 60 Min. Man kann aber auch über WhatsApp telefonieren 😉

      steinbrei

      23.11.2021, 12:01 Antworten #

      @DealDoktor (Marsel):
      Ja, aber das zehrt am Internetvolumen. ca. 03 MB pro Minute bei WhatsApp. Wer viel telefoniert, sollte daher auf keinen Fall den Tarif mit 1 GB Inklusiv-Volumen wählen.
      Zum anderen hat nicht jeder WhatsApp und wenn doch, dann sollte derjenige auch über ausreichend Inklusiv-Volumen bei Datentarif verfügen.

      DealDoktor (Marsel)

      23.11.2021, 17:12 Antworten #

      @steinbrei:
      10GB kosten ja auch nicht die Welt. 🙂

Norman1207

22.11.2021, 12:21 #

Da steht aber Flat telefonieren 🤔

Kevit

22.11.2021, 12:59 #

Bei sim.de gibt es 10GB + Flat für 6,66€ 😉

Pirat55

22.11.2021, 13:29 #

Zu 80% telefoniert man doch eh über WhatsApp , ich habe fast keinen Kontakt der nicht auch WhatsApp hat. Super Deal

    steinbrei

    23.11.2021, 12:04 #

    @Pirat55:
    Ich telefoniere ungern über WhatsApp. Man muss der Datenkrake Meta nicht unbedingt noch mehr Einblick in sein Leben gewähren. Zum anderen kann die Telefonqualität bei WhatsApp nicht immer überzeugen.

Roma

22.11.2021, 23:07 #

Heutzutage ohne Flat? Dreist…

Basti271

23.11.2021, 04:48 #

Wie kann ich den Tarif bis Januar in die Zukunft legen (smartmobil)? Ich finde leider keine solche Option… ich würde dann gerne von Congstar meine Rufnummer zum 06.01.2022 mitnehmen (Prepaid). Wie muss ich da genau vorgehen? Muss ich bei Congstar kündigen, obwohl es eine Prepaid-Karte ist?

MrKrabs

25.11.2021, 18:56 #

Habe ich die 10GB für 5,55€ verpasst, oder finde ich die nur nicht?

Kommentar verfassen