Handydealer24TOP

Junge Leute bis 27: Vodafone Alles-Flat + 4GB LTE für 16,99€ oder 8GB LTE für 19,99€ – oder ab 30,53€ mit Smartphone (Galaxy S8, iPhone 7 etc.)

Update Die LTE-Erhöhung auf 4GB und 8GB LTE gilt auch im Februar, und außerdem natürlich seit 01.02.: 100GB LTE geschenkt dank Vodafone GigaBoost.

Die besten Deals mit und ohne Handy habe ich euch im Artikel zusammengestellt.

Bei den Vodafone-Tarifen für junge Leute von 18-27 Jahren  (und Eltern mit Kindern im Alter von 10-17 Jahren) gibt es nicht nur Neuerungen wie der GigaSwipe-Funktion, bei der ihr eure Allnet-Flat oder SMS-Flat monatlich wechselnd gegen zusätzliches Datenvolumen eintauschen könnt, sondern auch mit 4GB / 8GB LTE auch ordentlich Daten zu einem Preis, der sich sehen lassen kann. Die besten Deals suche ich euch hier immer heraus.

Noch besser: Mit den Tarifen könnt ihr über Giga Kombi Vorteile weitere 10€ sparen, wenn ihr DSL über Vodafone habt oder Kabel Deutschland-Kunde seid.

Vodafone Young-Tarife: Alle Fakten

In den beiden Tarifen könnt ihr unbegrenzt telefonieren und simsen. Fürs Surfen habt ihr je nach Tarif 4GB LTE bzw. 8GB LTE – jeweils mit ultraschnellen 500 Mbit/s (Aber sind wir ehrlich: Ob man diesen Wert irgendwo tatsächlich erreicht, ist natürlich eine andere Sache).

Hier die Kurzfakten:

  • Allnet-Flat zum unbegrenzten Telefonieren
  • SMS-Flat
  • Internet: 4GB / 8GB LTE (500 Mbit/s, danach SpeedGo (abstellbar))
  • EU Roaming Flat
  • inkl. Vodafone Pass, GigaSwipe & GigaDepot (siehe unten)
  • Mindestlaufzeit: 24 Monate

Außerdem habt ihr die Nutzung in EU-Ländern inklusive, da die EU Roaming-Gebühren ja entfallen sind. Ihr könnt mit diesen Tarifen also telefonieren, simsen und surfen innerhalb des Reiselands und nach Deutschland. Nicht inbegriffen ist weiterhin das Telefonieren von Deutschland aus ins EU-Ausland.

Eure Rufnummer könnt ihr im Bestellprozess mitnehmen (solange ihr nicht vorher schon einen Original Vodafone-Tarif habt – Rufnummermitnahme innerhalb des gleichen Anbieters klappt nicht).

Vodafone Young M (4GB LTE): Die besten Deals

Der Vodafone Young M wurde gerade im Januar 2018 von 3GB auf 4GB LTE aufgestockt. Zuschlagen könnt ihr entweder mit ohne ohne Handy – ich vergleiche hier die Angebote der vielen Online-Händler und stelle euch hier nur die besten Deals vor.

Young M ohne Handy

Den Young M könnt ihr euch günstig mit Auszahlung statt Smartphone bei Handydealer24 sichern:

  • Young M: Alles-Flat + 4GB LTE für effektiv 16,99€/Monat
    • 6 Monate x 16,49€ Grundgebühr
    • + 18 Monate x 32,99€ Grundgebühr
    • – 24 x 11,88€ mtl. Auszahlung von Handydealer24
    • + 0,00€ Anschlussgebühr (zurückholen in der Vodafone App)
    • = 407,64€ Gesamtkosten in 24 Monaten
    • = 16,99€/Monat

Die 24 x 11,88€ Auszahlung kann statt auf monatlicher Basis auch als Einmalzahlung ausgezahlt werden (24 x 11,88€ = 285,12€) – dazu einfach einen entsprechenden Wunsch am Ende der Bestellung im Kommentarfeld hinterlassen.

Young M mit Handy

Den Tarif gibt es wie gesagt bei vielen Händlern, aber ich vergleiche die Angebote und verlinke euch hier nur die Angebote mit den niedrigsten Zuzahlungen. Alle Smartphones kommen ohne SIM-Lock und ohne Netlock ihr könnt sie also mit jeder SIM-Karte nutzen.

Im Angebot bei Logitel:

Vodafone Young L (8GB LTE): Die besten Deals

Auch den Young L, der im Januar 2018 von 6GB auf 8GB LTE verbessert wurde, gibt es mit und ohne Handy folgende Deals:

Young L ohne Handy

  • Young L: Alles-Flat + 8GB LTE für effektiv 19,99€/Monat
    • 6 Monate x 16,49€ Grundgebühr
    • + 18 Monate x 42,99€ Grundgebühr (ab dem 13. Monat)
    • – 24 x 16,38€ mtl. Auszahlung von Handydealer24
    • + 0,00€ Anschlussgebühr (zurückholen in der Vodafone App)
    • = 479,64€ Gesamtkosten in 24 Monaten
    • = 19,99€/Monat

Die 24 x 16,38€ Auszahlung kann statt auf monatlicher Basis auch als Einmalzahlung ausgezahlt werden (24 x 16,38€ = 393,12€) – dazu einfach einen entsprechenden Wunsch am Ende der Bestellung im Kommentarfeld hinterlassen.

Young L mit Handy

Mit dem Young L gibt es aktuell folgende Handy-Deals, ebenfalls alle ohne SIM-Lock und ohne Netlock:

Junge Leute – wer gehört dazu?

Buchbar sind die Tarife für alle im Alter von 18-27 Jahren (die Konditionen gelten für volle 24 Monate, auch bei Abschluss unmittelbar vor dem 28. Geburtstag), und außerdem für alle Eltern mit Kindern im Alter von 10-17 Jahren.  (Einen Rabatt für Studenten, Azubis, FSJ’ler oder Bufdis und auch für Schwerbehinderte gibt es nun leider nicht mehr.)

Wer 28 Jahre oder älter ist, und somit nicht zu den jungen Leuten gehört, bekommt auch einen sehr guten Deal, dann  mit 5GB LTE:

Vodafone Tarif-Specials

Wie weiter oben schon erwähnt, haben die Vodafone Young-Tarife so einige Spezial-features zu bieten, die ich euch hier mal genauer vorstellen will:

Vodafone Pass: Unbegrenzt Musik/Videos streamen

Als Gegenkonzept zum StreamOn von der Telekom gibt es hier einen Vodafone Pass dazu, d.h. ihr könnt hier bestimmte Services/Apps nutzen, ohne dass euer Datenvolumen verbraucht wird! Beispielsweise klappt das mit dem Music Pass bei Deezer, Spotify, Amazon Music, u.v.m. oder mit dem Video Pass mit Amazon Prime Video, Netflix, Sky Go u.v.m. Alle Details findet ihr im Magazin-Artikel zum Vodafone Pass.

GigaSwipe: Spontan bis zu 2GB mehr LTE

Ehemals wurde das Feature „Swipe it“ genannt und war mit maximal 2x 500MB Zusatzvolumen ausgestattet, jetzt im Januar 2018 wurde es aufgestockt und heißt „GigaSwipe“: Hier könnt ihr in eure Allnet-Flat oder SMS-Flat, falls ihr sie mal nicht braucht, flexibel eintauschen gegen bis zu 2GB Zusatz-Datenvolumen – und das jeden Monat neu und spontan. Im Detail heißt das:

  • Allnet-Flat tauschen gegen zusätzliche 1GB und 200 Minuten in alle dt. Netze (danach 0,19€/Min)
  • SMS-Flat tauschen gegen zusätzliche 1GB (SMS kosten dann 0,19 €)

Gerade die SMS-Flat brauchen wohl nur noch die wenigsten von euch, das kann sich lohnen. Besonders schön: Ihr könnt jeden Monat neu entscheiden, was und ob ihr tauschen wollt, ganz simpel über die Mein Vodafone-App.

GigaDepot: Ungenutztes Datenvolumen in den Folgemonat mitnehmen

Das Vodafone GigaDepot ist ein durchaus schönes Feature: Wenn am Ende des Monats noch ungenutzte Daten in eurer Surf-Flat enthalten sind, könnt ihr diese einfach in den nächsten Monat übernehmen.

Die Aktion gilt für alle Young-Tarife (und für die Red-Tarife von 2016). Sobald also in eurem aktuellen Monat das Surf-Volumen von 3GB im Young M oder 6GB im Young L aufgebraucht ist, könnt ihr auf ungenutztes Volumen aus dem Vormonat zurückgreifen. Der „Haken“ an der Sache: Wenn ihr sowohl im letzten und auch aktuellen Monat euer Volumen nicht ganz aufgebraucht habt, könnt ihr im nächsten Monat nicht auf die übrigen Daten der beiden Vormonate zugreifen, sondern immer nur auf den jeweilig letzten Monat. Ein „Ansammeln“ über Monate hinweg ist also nicht möglich – trotzdem eine ziemlich nützliche Zusatzaktion zu diesem sowieso schon schönen Tarif.

Haken & Kündigung

Haken gibt es hier keine. Beachtet nur bei den Tarifen ohne Smartphone von Handydealer24, dass ihr innerhalb der ersten 7 Tage nach Erhalt der SIM-Karte die 39,99€ Anschlussgebühr erstatten lasst: Dazu einfach die Vodafone-App installieren und dort auf „Hol Dir Deinen Anschlusspreis zurück“ klicken (falls es dabei Probleme gibt: Wendet euch direkt an Handydealer24, die helfen euch). Bei den Tarifen der anderen Händler mit Smartphone klappt das leider nicht.

Ansonsten solltet ihr wie immer solltet ihr die rechtzeitige Kündigung nicht vergessen (d.h. mindestens 3 Monate vor Vertragsende). Natürlich gibt’s dafür auch wieder eine Musterkündigung von mir.

musterkuendigung16 surf flat schnäppchen mobilfunk günstiger daten tarif


Vodafone Red M: Alles-Flat + 4GB LTE für 22€/Monat (oder Alternativen für 16,99€ für alle bis 27 Jahre) Zur Aktion »
Allnet-Flat + SMS-Flat + 3 GB LTE, o2 Netz – 19,99€/Monat + Samsung Galaxy A5 (2017) oder Huawei P10 lite inkl. Tablet – Nach Verrechnung der Gerätewerte für effektiv ab. 4,86 € im Monat Zur Aktion »
Vodafone Young L mit monatlicher Auszahlung für eff. 16,99 € mtl. (Allnet-Flat, SMS-Flat, 6 GB LTE, Giga Depot, EU-Roaming, GigaKombi-berechtigt) – 3 Monate ohne Grundgebühr Zur Aktion »

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

japanesetoy

02.12.2016, 18:58 Antworten Zitieren #

Und nur, weil sich meine Eltern nicht zurückhalten konnten, bin ich zu alt für diesen interessanten Deal.

tsvomsk

04.12.2016, 00:49 Antworten Zitieren #

Hallo,
erst einmal Großes Lob an den DOC ! Allerdings habe ich noch eine Frage : Kann ich beim Vertragsabschluss einen Zeitraum wählen bzw. Wählen ab wann der Vetrag laufen ? Mein jetziger läuft bis Mitte Januar….Danke jetzt schonmal für die Antwort

Viktor

04.12.2016, 09:15 Antworten Zitieren #

Warte bis meine Kinder groß genug sind, das ich auf die denn Vertrag abschließen kann xD

Cyten

04.12.2016, 11:06 Antworten Zitieren #

Das es bis heute nicht möglich ist seine Rufnummer beim gleichen Anbieter mitzunehmen ist mir ein ungelöstes Rästel. Kann doch nicht so schwierig sein und schon gar nicht, wenn der Anbieter die Daten schon hat.

    DealDoktor

    05.12.2016, 15:19 Antworten Zitieren #

    @Cyten:
    Das habe ich doch schon mehrfach erklärt: Du kannst beim gleichen Anbieter innerhalb des Bestandskundenangebots neue Tarife wählen. Dieser Deal hier, und die meisten sehr guten Deals, gelten eben nur bei Neuabschluss – und da wäre eine Rufnummermitnahme innerhalb des gleichen Anbieters eben ein Zeichen dafür, dass du schon Bestandskunde bist, und somit nicht von den Neukundenangeboten profitieren kannst.

Thomas

04.12.2016, 14:15 Antworten Zitieren #

Im Kleingedruckten steht: „Für Dein bestes Surferlebnis informieren wir Dich per SMS bei Verbrauch von 90 % Deiner Inklusiv-Daten und schalten bei 100 % weitere 250 MB frei. Max. 3-mal in Folge für je 3 €. Du kannst immer per SMS ablehnen – dann surfst Du ab Verbrauch von 100 % langsamer: mit bis zu 32 kbit/s.“

werde ich vorher gefragt und muss mit einer SMS bestätigen oder wird es gebucht und ich muss ablehnen, sonst 3×3€?

    DealDoktor

    05.12.2016, 15:25 Antworten Zitieren #

    @Thomas:
    Du wirst gefragt, und wenn du nicht ablehnst, wird es gebucht.
    Diese Funktion sollte aber auch dauerhaft in der Vodafone-App oder über den Service abstellbar sein (bitte prüfen, keine 100%ige Garantie).
    Du kannst auch versuchen auf die SMS mit dem Wort „Langsam“ zu antworten – damit solltest du eine Drosselung erwirken können, sodass nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens kein Zusatz-Volumen gebucht wird.

walkastray

07.01.2017, 21:17 Antworten Zitieren #

Hab es selbst abgeschlossen und bisher kann ich nur gutes berichten 👍🏼

oe

08.01.2017, 00:04 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: Wow, dankeschön! Habe sofort zugeschlagen 🙂

Heiko

08.01.2017, 22:02 Antworten Zitieren #

Hallo, kann man als „Junger Mensch“ auch gleich 2 solcher Verträge abschließen?
Und zu der Rufnummernmitnahme….muss der Altvertrag, dessen Nummer ich übernehmen will, vorher schon auf meinen Namen laufen?

    DealDoktor

    08.01.2017, 23:25 Antworten Zitieren #

    @Heiko:
    Vodafone akzeptiert soweit ich weiß nur einen Junge Leute-Tarif pro Person.
    Und bei der Rufnummermitnahme muss der Altvertrag auf deinen Namen laufen, ja.

Babu

18.01.2017, 12:16 Antworten Zitieren #

Gibt es für 30 jährige auch Verträge?

flaver77

29.01.2017, 20:54 Antworten Zitieren #

Ich bin zu alt für diesen Scheiß 😀

Bhargra

29.01.2017, 21:55 Antworten Zitieren #

Lieber @DealDoktor , ich habe mal eine Frage zwecks der Rufnummermitnahme, Entschuldige bitte, sollte die Frage schon des öfteren gestellt worden sein.

Ich habe aktuell einen Vertrag bei Vodafone (über Logitel abgeschlossen). Kann ich nur meine Rufnummer zu bspw. Modeo mitnehmen? Innerhalb des Anbieters ist die Rufnummermitnahme ja nicht möglich, aber was zählt als Anbieter? Logitel? Vodafone? Modeo? Worauf muss ich also achten, wenn ich mir einen neuen Vertrag suche – dass es natürlich nicht bei Logitel sein darf, ist klar. Aber was geht?

Würde mich sehr freuen, wenn du mir da weiterhelfen kannst – diese Frage quält mich schon seit langem.

Freundliche Grüße und Danke.

    DealDoktor

    30.01.2017, 14:41 Antworten Zitieren #

    @Bhargra:
    Logitel / Modeo etc. sind nur die Händler, die den Vertrag vermitteln. Der Vertrag ist aber bei Vodafone GmbH, von denen bekommst du ja auch deine monatlichen Rechnung.
    Rufnummermitnahme klappt dann, wenn der Vertragspartner *nicht* identisch ist. Beispiele:
    Von Vodafone zu Otelo: Kein Problem.
    Von Vodafone zu Mobilcom: Kein Problem.
    Von Vodafone zu o2: Kein Problem.
    Von Vodafone zu Vodafone: Problem – da identisch.
    (Ausnahmen, der Vollständigkeit halber: Innerhalb des Drillisch-Konzerns lassen sie Rufnummermitnahmen zu (aber dann ohne Bonus), und innerhalb von Mobilcom darfst du auch die Nummer mitnehmen, solange du das Netz wechselst, also zB Mobilcom im Vodafone-Netz zu Mobilcom im Telekom-Netz)

      Bhargra

      30.01.2017, 19:45 Zitieren #

      @DealDoktor:

      Vielen Dank für die Erklärung! Ich denke, jetzt hab ichs endlich mal verstanden.

walkastray

29.01.2017, 22:57 Antworten Zitieren #

Kann ich nur empfehlen 🙂

Sven1401

08.02.2017, 07:59 Antworten Zitieren #

Ich habe mal eine Frage zu der GIGA-Kombi Variante.
Ich habe einen DSL Vertrag über Vodafone. Wäre also berechtigt für den Nachlass in Höhe von 10€ pro Monat.
1.) Wo kann ich erfragen, dass das auch wirklich für mich gilt?
2.) wo kann ich das bei der Beantragung angeben?!

Lybor

23.03.2017, 22:52 Antworten Zitieren #

Habe ich es richtig verstanden, dass ich meinen aktuellen Vodafone Vertrag nicht kündigen kann. Und dann auf solch einen Deal wie hier zuzugreifen? Sprich Rufnummermitnahme von Vodafone zu Vodafone nicht möglich? Somit zwingender weise eine neue Rufnummer oder ein anderer Anbieter? Das wäre richtig schlecht.

    DealDoktor

    24.03.2017, 13:36 Antworten Zitieren #

    @Lybor:
    Wenn du direkt bei Vodafone bist, ist das richtig.
    Was du machen kannst: Vodafone kündigen, Rufnummer mitnehmewn zu einem beliebigen Prepaid-Anbieter (Aldi talk oder sonstwas, oder ein monatlich kündbarer Vertrag ohne Anschlussgebühr, wie dieser aktuell: https://www.dealdoktor.de/schnaeppchen-elektronik-computer/handy-smartphone-iphone/klarmobil-d2-allnet2gb/), und von dort wieder zurück zu Vodafone.

    Die Nummer kannst du so also quasi „zwischenparken“.

      Svenja

      26.03.2017, 03:29 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Ich bin zur Zeit auch noch Kunde bei Vodafone und mein Vetrag läuft jetzt aus. Ich würde gerne den Young L Tarif bestellen und meine Rufnummer behalten. Somit ist das ja prinzipiell eine super Idee. Für mich stellst sich aber folgende Frage:
      Wenn ich den Freenet-Vertrag jetzt abschließe, wäre es dann denn noch möglich die Vorteile von dem Vodafone Young L Tarif zu erhalten? Diese sind ja nur bei Aktivierung bis 31.03. beinhaltet. Die Rufnummer müsste ja erst von Vodafone zu Freenet und dann wieder von Freenet zu Vodafone bis zum 31.03. portiert werden. Ist das bis dahin überhaupt realisierbar?

      Ich hoffe ich habe es verständlich erklären können 😀

      Schon mal Danke im Voraus!

GizZm0

23.04.2017, 12:49 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: möchte gern den young L Tarif mit der giga Kombi, wie gebe ich das an bei den anbietern?

    DealDoktor

    23.04.2017, 12:59 Antworten Zitieren #

    @GizZm0:
    Einfach Young L buchen, und im Nachhinein beim Vodafone-Service melden, dass du auch schon DSL bei denen hast, dann bekommst du den Rabatt eingebucht

      Anonymous

      23.04.2017, 15:24 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Dankeschön, ich probier das mal. Bei -10€ pro Monat bekäme ich das Galaxy S8 für 730 Euro insgesamt in 2 Jahren 🙂

Flipeh

12.08.2017, 16:02 Antworten Zitieren #

Hat jemand schon einmal Erfahrungen mit Handydealer24 gemacht? Hab ein bisschen geforscht und durchaus auch ziemlich negative Bewertungen gefunden. Zudem macht es mich ein wenig stutzig, das nur dieser Anbieter eine Cashback Aktion zu den Young Tarifen von Vodafone betreibt.
Danke für eure Antworten! 🙂

    DealDoktor

    13.08.2017, 03:28 Antworten Zitieren #

    @Flipeh:
    keine Sorge, der Händler ist ewig am Markt und 100% seriös. Negative Bewertungen findest du im Mobilfunkbereich auch bei andren Branchengrößen – das liegt daran, dass sich die meisten User nur dann meiden, wenn mal etwas schief gelaufen ist. Also: Handydealer24 ist seriös, ich berichte auch schon seit Jahren immer wieder über Deals des Anbieters, ohne Beschwerden.

schliedzi

08.09.2017, 21:24 Antworten Zitieren #

Wirklich ein sehr interessantes Angebot. Muss ich den Vertrag vor meinem 27. Geburtstag abschließen oder gilt der Tarif bis Ende des 27. Lebensjahres?

    Stephi

    09.09.2017, 19:25 Antworten Zitieren #

    @schliedzi:
    Du musst bei Vertragsabschluss noch 27 Jahre alt sein, dann gilt der Preis volle 24 Monate.

Lööpen

13.11.2017, 07:16 Antworten Zitieren #

Moin,

ist bei den Tarifen eine Rufnummermitnahme aus CallYa möglich? Ich finde da leider nix zu…

MfG

    Stephi

    13.11.2017, 09:38 Antworten Zitieren #

    @Lööpen:
    Nein, das ist so direkt nicht möglich, das Callya auch von Vodafone ist. Eine Rufnummernmitnahme zu Vodafone ist nur von einem anderen Anbieter möglich.

    Du kannst aber deine Rufnummer erst zu einem beliebigen anderen (Prepaid)Anbieter portieren, da dann direkt wieder kündigen und die Nummer dann zurück zu Vodafone portieren. Am besten suchst du dir dafür einen Anbieter mit Bonus für die Rufnummernmitnahme, damit zumindest der Zwischenschritt kostenlos ist.

      Neodeal

      13.11.2017, 10:46 Zitieren #

      Stephi: @Lööpen:
      Nein, das ist so direkt nicht möglich, das Callya auch von Vodafone ist. Eine Rufnummernmitnahme zu Vodafone ist nur von einem anderen Anbieter möglich.

      Du kannst aber deine Rufnummer erst zu einem beliebigen anderen (Prepaid)Anbieter portieren, da dann direkt wieder kündigen und die Nummer dann zurück zu Vodafone portieren. Am besten suchst du dir dafür einen Anbieter mit Bonus für die Rufnummernmitnahme, damit zumindest der Zwischenschritt kostenlos ist.

      Leider falsch.

    Neodeal

    13.11.2017, 10:46 Antworten Zitieren #

    @Lööpen:

    Ja, Sie behalten Ihre Rufnummer. Das geht beim Wechsel in einen Vodafone Laufzeit-Vertrag oder zu einem anderen Anbieter.

    Sie möchten in einen Vodafone Laufzeit-Vertrag wechseln?
    Das geht jederzeit:

    Rufen Sie uns an, kostenlos unter 0800 800 10 70.
    Oder besuchen Sie einen unserer Shops.

    Ihre Vorteile: Ihr Guthaben auf Ihrem Prepaid-Konto schreiben wir Ihrem Kundenkonto gut. Je nach Tarif bekommen Sie ein vergünstigtes Handy.

    Sie möchten zu einem anderen Anbieter wechseln?
    Dann schicken Sie uns Ihre ausgefüllte und unterschriebene Verzichtserklärung im InfoDok 233 Portierung Ihrer CallYa-Rufnummer (PDF) zu. Das geht per Post oder Fax.

    Laden Sie 29,95 Euro für die Portierung auf Ihre Prepaid-Karte.

    Ihr neuer Anbieter beantragt und bestätigt Ihnen dann die Rufnummern-Mitnahme.

    https://www.vodafone.de/hilfe/prepaid/aus-callya-wechseln.html#kann-ich-meine-rufnummer-beim-wechsel-aus-callya-behalten

      Stephi

      13.11.2017, 12:06 Zitieren #

      @Lööpen:
      @Neodeal:
      Da bin ich ja gespannt wie ein Flitzebogen, was für Tarife du da angeboten bekommst. Ich kann mir ja durchaus vorstellen, dass du in normale (Nicht-Angebot-)Vodafone-Tarife wechseln kannst.

      Aber ich ich habe deine Frage so verstanden, dass du die Rufnummer in den Tarif aus diesem Deal portieren wolltest. Ich bezweifele ernsthaft, dass die Angebote, die Vodafone dir macht, mit diesem Angebot von Handyflash mithalten können.

      Ich würde mir ein telefonisches Angebot unter der von Neodeal genannten Nummer machen lassen. Dann kannst du immer noch entscheiden, ob eine eventuelle Ersparnis die Mühe wert ist, die Nummer zweimal zu portieren 😉

      Gib mal bitte Rückmeldung, was dabei rausgekommen ist.

Sparklet

14.01.2018, 18:02 Antworten Zitieren #

Vodafone bietet für die Young Verträge bei online Abschluss neuerdings doppeltes Datenvolumen an, d.h. 6GB im Young M und 12GB im Young L.
Für die ersten drei Monate ist in beiden Tarifen die Grundgebühr frei.
Zusätzlich wird im Young L für die nächsten 9 Monate wird die Grundgebühr um jeweils 5 Euro reduziert auf 32,99€, im zweiten Jahr (und danach) kostet sie dann reguläre 37,99€.
Auf 2 Jahre gerechnet zahlt man damit im Schnitt 31,36€ pro Monat.

Noch besser ist aus meiner Sicht aber das Angebot von Logitel für den Young L, hier wurde das Datenvolumen gestern zwar „nur“ auf 8GB erhöht, dafür gibt es aber z.B. ein Galaxy S8 in der Tarifstufe „Basic Phone“ für 21*5€ mehr Grundgebühr gegenüber dem Vodafone online Angebot plus 29€ Zuzahlung = 134€ Gesamt-Mehrkosten.
Bei einem realistischen netto Wiederverkaufswert für das S8 von 470 € (plus/minus 30 €) würde man also umgerechnet 14€ monatlich gegenüber dem Vodafone Angebot sparen, kommt also – je nach Verkaufsgeschick – bei 16€ bis 18€ im Monat raus.

Wenn mann dann noch den Kombi-Vorteil nutzen kann, muss man aber Taschentücher bereit halten, denn das würde bedeuten, dass man für 18GB Datenvolumen (natürlich mit GigaDepot und Videoflat für Netflix etc.) umgerechnet zwischen 6 und 8 Euro im Monat bezahlen würde.

Dann lohnt sich natürlich auch die Red Data Option für ’nen 5er, damit das Tablet nicht neidisch wird.
Oder der Red+ bei Handyflash für 15€ im Monat und ein Galaxy J3 für 14€ dazu.
Oder der Red+ Kids (ohne Altersbeschränkung nach unten) für 10€ im Monat, bei Vodafone die ersten drei Monate kostenlos. Aber Achtung, der Kids funktioniert nicht im Ausland.

Nochmal zu Erinnerung: Die Young Tarife gehen natürlich auch, wenn man selbst nicht mehr ganz so „Young“ ist, aber vor 10-17 Jahren sich und die Welt mit Nachwuchs beglückt hat …

DealHarry

23.01.2018, 19:25 Antworten Zitieren #

Für junge Leute echt gut – hätte ich mir zu Studienzeiten gewünscht. 😄

Cyten

30.01.2018, 21:01 Antworten Zitieren #

Und mit Vodafone Kabel Deutschland Vertrag würden dann noch einmal 10 € heruntergehen? 6,99€/Monat hören sich dann natürlich vernünftiger an für den Young M ohne Handy. Wobei mit Handy-Verkauf wohl schlauer wäre.
Blöd nur, dass ich noch einen Vertrag bis Ende Dezember von GMX habe. Aber hier hätte ich endlich mal LTE. LTE gibt ja Vodafone wohl nie für Drittanbieter frei. Da komme ich echt ins grübeln. Aber jetzt 11 Monate doppelt bezahlen wäre auch dumm und später den Vertrag aktiv schalten geht ja meines Wissens nie.

    Stephi

    31.01.2018, 07:27 Antworten Zitieren #

    @Cyten:
    11 Monate doppelt zahlen klingt wirklich nicht nach einer guten Option. Den Vertragsbeginn hinaus zögern geht bei manchen Verträgen aber nicht so weit. Deine Rufnummer könntest du ebenfalls nicht mitnehmen.
    Aber vielleicht findest du ja jemand, der dir deinen Vertrag abnimmt.
    Und wenn nicht, gibt es in den nächsten 11 Monaten bestimmt mal so ein Angebot wieder.

Niko1

31.01.2018, 15:15 Antworten Zitieren #

Hallo zusammen,
ich habe seit Mitte November 2017 den Vodafone junge Leute Young M Basic Phone Aktion Vertrag und wollte die GigaKombi aktivieren, weil ich auch mein Internet bei Vodafone habe. So wollte ich 9,99 € sparen.
Stattdessen wurde bei mir eine Euroflat für 9,99€ und eine Gutschrift darauf für 9,99€ gegeben. Also spare ich GAR NICHTS!
Die 9,99€ Reduktion alleine gehen laut Vodafone nicht!

Kann mir jmd weiterhelfen, oder hat das gleiche Problem?

    DealDoktor

    31.01.2018, 15:32 Antworten Zitieren #

    @Niko1:
    Kann ich mir nicht ganz erklären… Qualifiziert für GigaKombi sind die Young-Tarife

    „Mit diesen Tarifen bekommen Sie Ihre GigaKombi:
    – Mobilfunk: alle Red-Tarife ab 2014 und Young M, L und XL.
    – DSL: alle Internet & Phone-Tarife über DSL, die Sie ab 2009 abgeschlossen haben.
    – Kabel: alle Internet & Phone-Tarife über Kabel ab einer Download Geschwindigkeit von höchstens 25 Mbit/s.“
    https://www.vodafone.de/hilfe/tarife/gigakombi.html

    Ich habe nun auf die Schnelle auch keine genaue Liste online gefunden, in der steht, mit welcher Tarifkombination es ganz genau wie viel Rabatt geben sollte. Am besten fragst du noch mal beim Service nach.

zxy

02.02.2018, 20:40 Antworten Zitieren #

@Thomas man muss das jeden Monat in der App abstellen

GG92

04.02.2018, 14:24 Antworten Zitieren #

Hallo, sorry wenn ich so dumm frage, aber wie kann ich die 10 € Kombi verrechnen lassen?

GG92

08.02.2018, 10:13 Antworten Zitieren #

Dankeschön für die schnelle Antwort. Wie lange gilt dieses Angebot?

Julie

09.02.2018, 18:09 Antworten Zitieren #

Wie lange gilt das?
Wie ist denn aus Erfahrung von allen hier so die Einschätzung bezüglich ob so gute Deals (20€) auch ab April wieder gibt?

    DealDoktor

    10.02.2018, 04:18 Antworten Zitieren #

    @Julie:
    Man kann hoffen, dass das bis April gilt, aber garantieren kann dir das leider niemand. Handytarife können sich jederzeit ändern, und Deals können jederzeit beendet werden.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)