freemobile24

o2 free S: Allnet-Flat + SMS-Flat + 1GB LTE inkl. unbegrenzt weitersurfen (!) für 12,99€/Monat

Update Der Tarif ist jetzt nun wieder zum Bestpreis von 12,99€ buchbar.

Bei freemobile24 bekommt ihr hier aktuell die günstigste Allnet-Flat mit mit 1GB LTE + unbegrenztem Weitersurfen für nur 14,99€ 12,99€.

Das Besondere: Mit den o2 Free-Tarifen könnt ihr bekanntlich auch nach Verbrauch des LTE-Datenvolumens unbegrenzt mit schnellen 1 Mbit/s weitersurfen. Das ist etwa das 16-fache der sonst üblichen Schneckengeschwindigkeit und reicht auch für Youtube-Videos oder Streamingdienste, auch mit UMTS statt LTE. Es wird aber im Gegensatz zu allen anderen Tarifen nicht auf 64 oder gar 32 kbit/s gedrosselt, und auch keine kostenpflichtige Datenautomatik nachgebucht.

Der Tarif: o2 free S

Im o2 free S-Tarif könnt ihr unbegrenzt telefonieren, simsen und surfen. Die Internet-Flat hat 1GB LTE-Volumen mit ultraschnellen 225 Mbit/s, bevor auf UMTS mit immer noch echt akzeptablen 1 Mbit/s gedrosselt wird (andere Anbieter drosseln hier auf 64 kbit/s).

Außerdem: Seit Juni 2017 sind die EU-Roaming-Gebühren weggefallen, d.h. ihr könnt euren Tarif prinzipiell im EU-Ausland genau so nutzen wie in Deutschland. Hier in diesem Tarif könnt ihr also im EU-Ausland (und sogar auch inkl. Norwegen & Schweiz!) nach Deutschland, und innerhalb des Aufenthaltslandes kostenlos telefonieren. Auch die Datenflat könnt ihr im EU-Ausland nutzen, hier leider nur 1Mbit/s (nach Verbrauch des Datenvolumens wird die Datenverbindung gekappt).

Realisiert wird der Tarif über Mobilcom Debitel. Eure Rufnummer könnt ihr im Bestellprozess mitnehmen, solange euer Altvertrag nicht ebenfalls bei mobilcom debitel im o2-Netz ist.

Die Kosten

Hier wie immer die Gesamtkosten über 24 Monate:

  • 24 x 24,99€ Grundgebühr
  • – 240 Aktionsguthaben auf eurem Mobilcom Kundenkonto
  • – 24 x 2€ Auszahlung von freemobile24 auf euer Bankkonto
  • + 0,00€ Anschlussgebühr (durch SMS mit „AP frei“ an die 8362)
  • ——————————————
  • = 311,76€ Gesamtkosten in 24 Monaten
  • = 12,99€/Monat

Die eigentliche Grundgebühr liegt also bei 24,99€, aber durch das Aktionsguthaben von 240€ zahlt ihr in den ersten 9,5 Monaten gar nichts (9,5 x 24,99€ = ~240€), denn das Guthaben wird einfach aufgebraucht. Erst danach werden tatsächlich 24,99€ pro Monat von euch eingezogen. Wenn man nun noch die monatliche Auszahlung von je 2€ über 24 Monate auf euer Bankkonto einrechnet, kommt ihr wie oben beschrieben über 24 Monate im Schnitt auf 12,99€ pro Monat.

Andere günstige Handytarife

Wenn ihr auf das free-Feature mit dem unbegrenzten Weitersurfen verzichten könnt, geht es noch deutlich günstiger:

Egal wofür ihr euch entscheidet, all diese Tarife sind top. Tipp: Schaut für weitere Handyvertrags-Deals einfach in die Übersicht mit den besten Handytarifen, jede Woche aktualisiert.

Wissenswertes & Kündigung

Erst mal noch ein kurzes Wort zum Händler: freemobile24.de ein Trusted Shop Siegel (4,86/5) und hat bisher auch schon viele eBay-Tarife vermittelt, wo er bei über 32.000 Bewertungen 99,7% positive Stimmen bekommen hat. Da braucht ihr euch also keine Sorgen zu machen.

Zum Tarif: Ihr solltet wie oben schon gesagt daran denken, die SMS zur Anschlussgebührenbefreiung mit dem Text AP frei an die 8362 zu senden – am besten direkt nach Erhalt der SIM-Karte.

Achtung: Beim Handybude-Tarif für 12,99€ + 100€ Holidaycheck-Gutschein  ist eine Kaspersky.Testoption vorgebucht – diese unbedingt im ersten Monat direkt bei Mobilcom kündigen (einfach telefonisch über die 040 / 55 55 41 441 oder per E-Mail an info@mobilcom-debitel.de). Sonst verlängert sich diese kostenpflichtig, und dann wird’s unnötig teurer.

Ansonsten solltet ihr wie immer die rechtzeitige Kündigung nicht vergessen (d.h. mindestens 3 Monate vor Vertragsende), denn nach 24 Monaten zahlt ihr deutlich mehr (24,99€). Natürlich gibt’s dafür auch wieder eine Musterkündigung von mir.

musterkuendigung16 surf flat schnäppchen mobilfunk günstiger daten tarif

Viel Spaß beim Surfen, Euer Doc

 

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

IchbinIch

11.03.2017, 08:53 Antworten Zitieren #

Also, ich habe sowieso eine 1000er Leitung zuhause…reicht sogar fürs online TV..
Dann kann ich mir Festnetz DSL sparen..:)

Ist das der einzige „weitersurf“ Anbieter?

IchbinIch

14.03.2017, 11:19 Antworten Zitieren #

Zig mal angerufen u. Immer ein stinknormaler Anrufbeantworter dran..keine Warteschleife…die Website ist auch nicht der hit, die Eingabemasken fehlerhaft…hab da meine bedenken :/

    DealDoktor

    15.03.2017, 20:21 Antworten Zitieren #

    @IchbinIch:
    Brauchst keine Bedenken zu haben. Ich habe im Artikel ja auch schon gesagt, dass der Händler definitiv seriös ist (Trusted Shop Siegel, extrem viele positive Bewertungen bei ebay, etc – siehe Letzter Absatz im Artikel).

guney

20.03.2017, 22:22 Antworten Zitieren #

Hat jmd. Erfahrungen mit dem o2 free ist das auch wirklich so das man dann problemlos surfenl kann ??? Mit wenig Ladezeit also diese 1 mbts oder sooo ????
Kann man da eigentlich wiederrufen wenn diese Schnelligkeit nicht zu Stande komm ???

    DealDoktor

    22.03.2017, 11:48 Antworten Zitieren #

    @guney:
    1 Mbit/s reicht zum Surfen und Musistreamen – ich habe das auch mal mit einem Smartphone getestet. Voraussetzung ist natürlich trotzdem, dass du dort, wo du dich aufhältst, auch UMTS-Empfang hast.

sand04

21.03.2017, 07:41 Antworten Zitieren #

Bekommt man eine Gutschrift ,wenn man die Handynummer mitnehmen will?

Pflanze5001

21.03.2017, 08:44 Antworten Zitieren #

@sand04: Nein.

DwizZz

26.03.2017, 21:50 Antworten Zitieren #

Hat jemand Erfahrung mit Mobilcom-Debitel ?

    DealDoktor

    26.03.2017, 22:34 Antworten Zitieren #

    @DwizZz:
    Ich berichte seit vielen Jahren über deren Tarife und habe selbst auch einen. Definitiv zuverlässig, und auch der Service ist gut. Da brauchst du dir keine Sorgen zu machen.

      Anonymous

      26.03.2017, 22:58 Zitieren #

      DealDoktor

      27.03.2017, 15:08 Zitieren #

      Anonymous: @DealDoktor:
      LOL https://de.trustpilot.com/review/www.mobilcom-debitel.de%5B/quote%5D
      Jau, ist bekannt. Mobilcom hat mehrere Millionen Kunden – und davon haben sich 580 auf dieser Plattform gemeldet und negatives berichtet.

      Aus insgesamt 1708 Bewertungen gibt es hier hingegen 4,5 von 5 Sternen:
      https://www.ekomi.de/bewertungen-mobilcom-debitelde.html

      Wenn du nach einem Haar in der Suppe suchst, findest du über jeden Mobilfunkanbieter negatives, auch Vodafone, Klarmobil, etc.
      Allesamt seriös, aber überall gibt es jemanden, der meckert – oftmals auch, weil Kunden die Konditionen ihres eigenen Vertrags nicht kannten. Bei Mobilcom gibt es in der Tat hier und da kleine Fallstricke (z.B. zugebuchte Testoptionen, die man im 1. Monat kündigen muss), das stimmt – aber wer clever ist und DealDoktor-Artikel liest, weiß, dass ich auf solche immer deutlich hinweise. Dadurch hat man also echt nix mehr zu meckern 🙂

      Anonymous

      27.03.2017, 19:24 Zitieren #

      Anonymous: @DealDoktor:
      LOL https://de.trustpilot.com/review/www.mobilcom-debitel.de%5B/quote%5D
      Jau, ist bekannt. Mobilcom hat mehrere Millionen Kunden – und davon haben sich 580 auf dieser Plattform gemeldet und negatives berichtet.

      Aus insgesamt 1708 Bewertungen gibt es hier hingegen 4,5 von 5 Sternen:
      https://www.ekomi.de/bewertungen-mobilcom-debitelde.html

      Wenn du nach einem Haar in der Suppe suchst, findest du über jeden Mobilfunkanbieter negatives, auch Vodafone, Klarmobil, etc.
      Allesamt seriös, aber überall gibt es jemanden, der meckert – oftmals auch, weil Kunden die Konditionen ihres eigenen Vertrags nicht kannten. Bei Mobilcom gibt es in der Tat hier und da kleine Fallstricke (z.B. zugebuchte Testoptionen, die man im 1. Monat kündigen muss), das stimmt – aber wer clever ist und DealDoktor-Artikel liest, weiß, dass ich auf solche immer deutlich hinweise. Dadurch hat man also echt nix mehr zu meckern 🙂

      DealDoktor:
      Die Bewertungen von ekomi als Gegenargument zu bringen, halte ich nicht für angebracht. Ein Bewertungssystem, das von den Händlern bezahlt wird, bei dem es kaum möglich ist Bewertungen unter 4 Sternen abzugeben, wo selbst Betrüger 4-5 Sternebewertungen haben, ist nutzlos (für den Kunden).
      Es gibt nicht nur 580 negative Meinungen über md, sondern auch mehrere Tausend, wenn man auch auf anderen Seiten, Bewertungsseiten usw. schaut. Schon seit Talklinezeiten gibt es immer wieder negative Rückmeldungen und nicht nur wegen Nichtkenntnis des eigenen Vertrages. Aber das wollen wir hier nicht ausdiskutieren, man kann sich selbst schlau machen.
      Es geht nicht darum, hier ein Haar in der Suppe zu finden, das kann man in der Tat überall. -Definitiv zuverlässig, und auch der Service ist gut. Da brauchst du dir keine Sorgen zu machen.- Diesem Satz kann ich definitiv nicht zustimmen. Ich selbst hatte auch einen Vertrag, OHNE Probleme, trotzdem sollte jeder den Anbieter selbst überprüfen, sich sein eigenes Bild machen und nicht blind einem Satz vertrauen. Der Name „Mogelcom“ ist nicht einfach so entstanden.

    Moneyboy4Swag

    29.03.2017, 11:14 Antworten Zitieren #

    @DwizZz:
    Nach Kündigung gab es (bei meinem letzten Handy-Vertrag) immer noch Briefe mit: rufen sie uns an, es gibt etwas wichtiges zu Ihrem Vertrag zu besprechen. Allerdings erkennen sie nach den Problemen mit dem Verbraucherschutz die Kündigungen heutzutage gleich schriftlich an. Außerdem ist z.B. bei mir der Fall gewesen, dass ich über die Seite nicht mehr auf mein Konto zugreifen konnte. Kontaktaufnahme war da unnötig schwierig (zu bestehenden Verträgen muss man am Telefon Details nennen, bevor man verbunden wird- blöd nur, wenn man keinen Zugriff mehr hat/ Mail-Form auf der Seite ging gar nicht). Allerdings wurde sich meiner in einer anderen Leitung gut angenommen. Man hat mir freundlich und unkompliziert entsprechende Mailadresse und Nummer gegeben, um das Problem zu lösen.

    Also mein Fazit zu Mobilcom-Debitel: Bei mir ein freundlicher und hilfreicher Telefonservice, Kontaktaufnahme aber unnötig zäh. Probleme auf der Website bei Emailkontaktaufnahme und Konto. Kündigung kein Problem, aber Rückwerbeversuche sollte man als diese erkennen. Ich würde jederzeit wieder einen Vertrag abschließen.

Pflanze5001

26.03.2017, 22:09 Antworten Zitieren #

@DwizZz: In Ordnung.

cekot

02.04.2017, 20:36 Antworten Zitieren #

Also ich möchte nur eins Sagen ich bin langjähriger Kunde bei O2 war immer zufrieden bis November 2016 seit da an hatte ich nur Probleme das ging über 3 Monate nicht erreichbar dann kein Internet dann keine SMS ging mehr ach ja und zwischen durch konnte ich nicht tel. Kein Netz. Stundenlang am Handy um mich mit den Kundenservice in Verbindung zu setzen.Um dann mich für Blöd verkaufen so auf die art ob es an meinen Handy liegen würde. Die größte Frechheit war ob ich meinen Handy bedienen könnte weil Fehler ist bei mir und nicht bei dehnen.Auf bitten nach 6 Versuchen haben sie mich um eine Chance noch gebeten wenn es nicht klappen tut könnte ich ausserordentlich kündigen!Bin darauf eingegangen. END vom Lied die haben auf mein Schreiben nicht reagiert nach noch maligen Anruf auf meinen Schreiben hieß es es wird geprüft es wird bis heute geprüft!Gott sei Dank läuft mein Vertrag bald aus nie nie wieder bei diesem Verein!!!

    DealDoktor

    04.04.2017, 13:57 Antworten Zitieren #

    @cekot:
    Danke für deinen Erfahrungsbericht, aber ich möchte doch betonen, dass dieser Tarif nicht von o2 realisiert wird, sondern von mobilcom debitel, die sind der Vertragspartner und nutzen hier nur das o2-Netz. Bzgl. des Services wirst du dich also nicht mit o2 rumkämpfen müssen, sondern kannst mobilcom kontaktieren.

Vane

03.04.2017, 03:05 Antworten Zitieren #

also ich bin mit o2 sehr zufrieden.
mein vertrag lief letztes jahr aus, habe gekündigt, um ein gutes angebot von ihnen zu bekommen.
bin da seit 10 jahren kunde.
nach der kündigung haben sie mir ein unschlagbares angebot gemacht, dass ich dann doch nicht ablehnen konnte. also bin ich wieder geblieben.
kann mich auch vom empfang nicht beklagen 🙂

vasa

04.04.2017, 08:36 Antworten Zitieren #

Kundenservice un kompetent und frech aber ich ruf dort nicht jeden Tag 1 mal im 2 jahre 🙂

Empfang geht:)
1 mbits Drosselung ist einfach cool:) ich bin zufrieden 🙂

bd7583

05.05.2017, 20:26 Antworten Zitieren #

Kann man auch damit den O2 Kombi- Vorteil nutzen ?

Pflanze5001

06.05.2017, 08:42 Antworten Zitieren #

@bd7583: Nein,da md der Anbieter ist,nicht o2.

mannheim219

06.05.2017, 20:34 Antworten Zitieren #

Kann mann da nachträglich vergünstigung dazu buchen. Junge leute usw.

Pflanze5001

07.05.2017, 02:58 Antworten Zitieren #

@mannheim219: Nein,da der Preis schon stark reduziert ist.

ThomasBochum

16.05.2017, 03:50 Antworten Zitieren #

weiss jemand wie die Upstream-Geschwindigkeit nach LTE ist ? auch 1 Mbit ?

    ThomasBochum

    16.05.2017, 03:55 Antworten Zitieren #

    @ThomasBochum:
    habe es schon gefunden:
    Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im O2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 KBit/s (im Durchschnitt 994 KBit/s) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 KBit/s, im Durchschnitt 945 KBit/s).

Hatschi

23.05.2017, 02:26 Antworten Zitieren #

der Upload schwankt bei mir zwischen 0,6 MBit und 1,6 MBit. Da wird jedenfalls nicht so stark gedrosselt, wie beim Download. Da sind es pro Messung immer ca. 0,98 MBit.
Bis auf Landstraßen habe ich keine Ausfälle!
Zattoo mit bitrate auf „hoch“ läuft selbst mit VPN-App noch absolut flüssig 😀

bd7583

10.06.2017, 10:52 Antworten Zitieren #

Kann der Kombi Vorteil zusätzlich auch genutzt werden ?

    DealDoktor

    12.06.2017, 14:40 Antworten Zitieren #

    @bd7583:
    Leider klappt hier kein Kombivorteil, weil der Tarif nicht über o2 selbst, sondern über mobilcom abgewickelt wird.

wattnloshiergibbetwattumsonst

20.06.2017, 21:56 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: gibt es den Deal auch mit Aufpreis monatlich kündbar?

    DealDoktor

    21.06.2017, 22:31 Antworten Zitieren #

    @wattnloshiergibbetwattumsonst:
    Gibt’s auch als o2 Free Flex, dann aber deutlich über 20€/Monat, lohnt nicht

Steffen

01.07.2017, 09:35 Antworten Zitieren #

Weiß jemand, wie es O2 mit der neuen EU Roaming Regelung handhabt? Ich bin bald mehrere Monate mit dem Wohnmobil im EU Ausland unterwegs.. so ein Vertrag würde mein Problem zwecks mobilen Internet lösen. Wisst ihr ob man so einen Tarif im Dauereinsatz im EU Ausland nutzen kann, oder macht O2 da stunk?

Analaal

07.07.2017, 17:42 Antworten Zitieren #

hat jemand schon den Tarif abgeschlossen und kann mir berichten ob O2 Free auch wirklich zieht.

Danke

Cyco

24.07.2017, 13:42 Antworten Zitieren #

Ich habe den Tarif über Handybude abgeschlossen. Nun ist im Vertragsschreiben von mobilcom eine Seite enthalten mit AGB von einer „Wertgarantie AG“.

Unten auf der Seite ist das Kürzel „“AVB SparH WG DE MDC CC 1016“ zu lesen.
Bedeutet wahrscheinlich „Allgemeine Versicherungsbedingungen Sparhandy Wertgarantie MobilcomDebitel usw.“

Von daher halte ich es für ein Versehen. Oder habe ich bei der Bestellung auf Handybude irgendwas übersehen?

Vivi2017

07.10.2017, 18:55 Antworten Zitieren #

Kann man sich das o2 free trotz schufa bestellen?

    Stephi

    11.10.2017, 12:06 Antworten Zitieren #

    @Vivi2017:
    Versuch es einfach. Mehr als ablehnen können die dich nicht.

    Es hängt auch immer von der Art des Schufa-Eintrages ab, ob ein Handyanbieter dich ablehnt.

    Bei einem Tarif, der wie hier relativ wenig kostet und ohne Handysubvention abgeschlossen wird, hast du vielleicht Glück und bekommst eine Zusage, wenn du nicht gerade einen Eintrag hast, dass du einen Mobilfunkantrag nicht bezahlt hast.

Matt33

11.10.2017, 12:02 Antworten Zitieren #

Mich würde ja mal interessieren, wie sich dieser Tarif in der Praxis bewährt. Insbesondere die 1Mbit/s über 3G.

Gast2

11.10.2017, 13:02 Antworten Zitieren # hilfreich

Kann Allen raten den Tarif abzuschließen. Nach 1 GB Ltd läuft bei mir trotzdem alles flüssig weiter. Webseite, Youtube, Radio hören alles mit dem 1mbit möglich. Das ist besser als alle anderen Tarife. Mein internetradio läuft ununterbrochen.

BrickTop16

11.10.2017, 14:22 Antworten Zitieren # hilfreich

Ich habe den selben Vertrag.Mit 1Mbit läuft bei mir auch alles flüssig.Kann unterwegs auch Bundesliga auf meinem Tablet gucken.

Marvin21295

11.10.2017, 17:16 Antworten Zitieren #

Klasse!

kraehe007

11.10.2017, 19:33 Antworten Zitieren #

@ron0001: KIK hat immer qualitativ hochwertige Rucksack im Bestand.

Maverick773

11.10.2017, 20:58 Antworten Zitieren #

Alle die die sich dafür interessieren, jedoch mehr surfen als zb Großeltern es tun würden und auch mal öfters in die EU verreisen, möchte ich euch als Mitarbeiter von Telefonica nur warnen und diesen nicht zu nehmen, ihr werdet keinen spass damit haben. Das Datenvolumen gilt nun pro Monat, egal ob Deutschland oder EU!! Bsp: Habt ihr zb schon 800 MB in den ersten zwei Wochen des Rechnungsmonats verbraucht und fahrt dann im rechnungsmonat für zwei Wochen in die EU, habt ihr dann nur noch 200 MB, anders als in Deutschland, da könntet ihr ab 1GB unbegrenzt im 3G Netz surfen!!

Maverick773

11.10.2017, 21:02 Antworten Zitieren #

Wenn das der wirkliche „Free S“ Tarif von Telefonica sein soll… dann ist der Text in Bezug auf die EU Flat als Beschreibung auch falsch!! Bei o2 greift die aktuellen Richtlinien zum Roaming, „Roaming basic“!

    DealDoktor

    12.10.2017, 12:57 Antworten Zitieren #

    @Maverick773:
    Es handelt sich um den Free S-Tarif im o2-Netz, Vertragspartner ist jedoch mobilcom debitel. Hier ein paar Auszüge – was genau meinst du davon mit deiner Aussage?

    Tarifdatenblatt:
    http://www.freemobile24.de/static-media/2017/10/10/18/16/1103_35.pdf

    Auszug:
    – „Außerdem ist die Telefonie aus den EU-Ländern in alle dt. Netze sowie zu Rufnummern mit der Vorwahl des besuchten EU-Landes inklusive.“
    – „Die inkludierte Handy Internet Flat gilt für nationalen Datenverkehr in den Netzen der Telefónica sowie im gesamten EU-Ausland. Bis zu einem Datenvolumen von 1 GB steht in einem Abrechnungszeitraum eine max. erreichbare Bandbreite von 225 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload unter optimalen Bedingungen bereit, danach wird die Geschwindigkeit im jew. Monat auf max. 1 Mbit/s (Download)/ 1 Mbit/s (Upload) beschränkt. Im EU Ausland steht eine max. erreichbare Bandbreite von 1 Mbit/s im Download und 1 Mbit/s im Upload unter optimalen Bedingungen bereit, danach wird die Geschwindigkeit im jew. Monat auf 0 kbit/s (Download)/ 0 kbit/s (Upload) beschränkt

    Und aus dem Angebot:
    – Die inkludierte Handy Internet Flat gilt ebenfalls für den Datenverkehr innerhalb der 28 EU-Mitgliedsstaaten sowie Island, Monaco, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Andorra, Isle of Man. Gibraltar, San Marino, Vatikanstadt. Jersey, Französisch- Guyana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique (im nachfolgenden als Ländergruppe bezeichnet) im o2 Netz über den WEB- und WAP-APN, maximal bis zu einem Datenvolumen von 1 GB in einem Abrechnungszeitraum mit einer max. Geschwindigkeit von 1 Mbit/s, danach wird die Geschwindigkeit im jew. Monat auf 0 kbit/s beschränkt.

Maverick773

11.10.2017, 21:03 Antworten Zitieren #

Trotzdem der Preis ist top, wenn man mit den möglichen „Nachteilen“ in gewissen Situationen beim Reisen verzichten kann

Boeness

23.10.2017, 20:15 Antworten Zitieren #

Für mich wäre das Ganze interessant wenn ich nach der Drosselung noch problemlos Sky Go streamen könnte (Fußball) Hat da jemand diesbezüglich schon Erfahrungswerte ob dies möglich ist? Danke für eure Antworten!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)