Vorbei

Robo-Advisor: fintego mit 50€ BestChoice-/Amazon.de Gutschein

Robo-Advisors, ein Wort, das futuristisch klingt und vermutlich von vielen vermutlich gedanklich erstmal beiseite geschoben wird. Was sich dahinter aber verbirgt und dass ihr damit einen Grundstein für eure finanzielle Freiheit in Zukunft legen könnt, das wollen wir euch in unserem Ratgeberbeitrag und diesem Bonus Deal näher bringen. Denn mit fintego könnt ihr entspannt Vermögensaufbau betreiben und bekommt als DealDoktor-Bonus noch einen 50€ BestChoice-/Amazon.de Gutschein obendrauf.

Robo-Advisor fintego mit 50€ Bonus

fintego hilft euch bei eurer Geldanlage und ist eine spannende Alternative für alle, die keine Lust haben, sich mit Aktien und ETFs zu beschäftigen.

  • fintego Managed Depot eröffnen + 50€ Bonus
    • Fragebogen beantworten und Anlagestrategie empfohlen bekommen
    •  Portfolio eröffnen mit Mindestanlage:
      • Option #1: Sparplan über 50€ (Zahlungsweise von monatlich bis jährlich möglich)
      • Option #2: Einmaleinzahlung von mindestens 2.500€

Wie kann ich die Altersarmut bekämpfen und meine Rentenlücke schließen? Diese Frage stellt sich für euch auch schon in jungen Jahren, denn je eher ihr darüber nachdenkt, desto mehr Zeit habt ihr, zu reagieren. Wer sich an Depots, ETFs, Weltportfolios und MSCI World die Zähne ausbeißt und sich gar nicht damit beschäftigen möchte, der nimmt mit einem Robo-Advisor einen noch passiveren Ansatz – einfach per Fragebogen ein paar Fragen beantworten und den Rest die Profis machen lassen. Dass das günstiger ist als die typischen Anlageprodukte eurer Hausbank und vor allem auch bequemer, da online und digital, möchten wir euch in unserem entsprechenden Ratgeberbeitrag näher bringen:

Tipp Unbedingt weiterlesen: Die moderne Form der Vermögensverwaltung – Die 8 besten Robo-Advisors im Vergleich.

Wie funktioniert fintego?

Über den Bonus Deal müsst ihr bei fintego zunächst ein paar Fragen zu eurer Risikobereitschaft und euren Erfahrungen beantworten. Je risikofreudiger, desto mehr wird euch ein Portfolio mit großem Aktienanteil empfohlen (z.B. MSCI World + Emerging Markets). Je risikoscheuer, desto mehr geht es auf Staats- und Unternehmensanleihen.

fintego: 4 Klassen der Risikobereitschaft

Im Rahmen des Bonus Deals müsst ihr entweder eine einmalige Anlage von mindestens 2.500€ machen oder aber einen Sparplan einrichten. Dieser kann schon ab 50€ jährlich starten – mit den 50€ aus diesem Bonus Deal habt ihr also die erste Rate schon quasi finanziert. Ich selbst bespare für meine Kinder einen ETF-Sparplan mit 50€ pro Monat, der nach fintego-Einstufung in die Kategorie „risikofreudig“ fallen würde. Ich mache das allerdings ohne Robo-Advisor, sondern direkt über mein Depot.

Sparplan einrichten und Zahlweise definieren

Ergebnis des Fragebogens sind fünf verschiedene Portfolios, zwischen denen ihr euch entscheiden könnt. Auf Basis eurer Antworten wird euch ein Portfolio empfohlen – dieser Empfehlung könnt ihr folgen, müsst aber nicht. Im Beispiel unten wurde das Portfolio „Chance“ empfohlen, ausgewählt ist aber das defensivere Portfolio „Wachstum“.

Anlagestrategie empfohlen von fintego

Abschließend noch ein Vergleich der fünf verschiedenen Portfolios und deren Wertentwicklung. Man sieht deutlich, dass das risikofreudigste Portfolio (rot) zum aktuellen Zeitpunkt die größte Wertentwicklung hat, aber in gewissen Zeiten (z.B. Januar 2016 und auch davor) einer großen Volatilität unterliegt und ordentlich nach unten absacken kann. Der langfristige ETF-Anleger weiß, dass er hier kühlen Kopf bewahren muss und keinesfalls verkaufen darf.

Wertentwicklung der verschiedenen fintego Portfolios

50€ Bonus sichern: So funktioniert’s

  1. Hier den fintego Bonus-Deal nutzen

    Zum Bonus-Deal

  2. In eurer Statistik prüfen, ob der Abschluss spätestens am Folgetag (!) korrekt erfasst wurde
  3. Den Bonus-Gutschein nach 10-12 Wochen in eurem DealDoktor-Account abholen (ihr bekommt per E-Mail Bescheid)

Bonusbedingungen

Bitte beachtet beim Abschluss folgende Bedingungen:

  • Während der Bestellung nicht auf anderen Seiten surfen!
  • Voraussetzung: Depoteröffnung eines fintego Managed Depots inkl. Einmalanlage (2.500€) oder Anlage eines Sparplans (50€)
  • Nur für Neukunden von fintego (Kunden die in den letzten 6 Monaten kein Depot bei fintego unterhalten haben)
  • Anlage bis 31.12.2018 notwendig
  • Das Depot muss mindestens 12 Monate nach Eröffnung bestehen

Informationen

  • Keine Schufaabfrage!
  • Kosten: Prozentuales volumenabhängiges Anlageverwaltungsentgelt:
    • 0,95 % p. a. bis 10.000€
    • 0,75 % p. a. ab 10.000€
    • 0,45 % p. a. ab 50.000€
  • Neben den genannten Kosten wird dem Fondsvermögen der jeweiligen ETFs eine Verwaltungsvergütung belastet. Die Höhe der Verwaltungsvergütung (durchschnittlich ca. 0,25 % p. a.) wird vom ETF-Anbieter festgelegt und ist unabhängig vom fintego Managed Depot. Die Vergütung ist bereits in der Anteilspreisberechnung berücksichtigt und wird nicht direkt in Rechnung gestellt.

50€ BestChoice Premium- oder Amazon.de-Gutschein

Wie immer bei unseren Deals könnt ihr euch, sobald ihr den Bonus bekommen habt, in eurem DealDoktor-Account zwischen einem BestChoice Premium- oder einem Amazon.de-Gutschein entscheiden. Mit dem BestChoice Premium-Gutschein habt ihr dabei volle Flexibilität, denn BestChoice Premium-Gutscheine sind in über 200 Online- und Offline-Shops einlösbar, u.a. auch bei Amazon.de, Media Markt, Saturn, H&M, Galeria Kaufhof, Rossmann, Zalando, OTTO, Conrad, CinemaxX und vielen weiteren (PDF, 3 MB, Stand: Juli 2017). Viel Spaß mit dem Deal!

Euer Doc

Risikohinweis:
Die Vermögensanlage in Kapitalmärkte ist mit Risiken verbunden. Der Wert Ihrer Vermögensanlage kann fallen oder steigen. Durch die Anlage eures Vermögens in mehrere Fonds (ETF-Portfolio) werden mögliche Risiken zwar gestreut; dennoch unterliegen die Portfolios weiterhin Risiken bis hin zum Totalverlust.

Kleingedrucktes zu den Amazon.de Gutscheinen: *Amazon.de ist kein Sponsor dieser Werbeaktion. Amazon.de Gutscheine (Gutscheine) sind für den Kauf ausgewählter Produkte auf Amazon.de und bestimmten Partner-Webseiten einlösbar. Sie dürfen nicht weiterveräußert oder anderweitig gegen Entgelt an Dritte übertragen werden, eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Aussteller der Gutscheine ist die Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg. Weder diese, noch verbundene Unternehmen haften im Fall von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Gutscheine können auf www.amazon.de/einloesen eingelöst werden. Dort finden Sie auch die vollständigen Geschäftsbedingungen. Alle Amazon ® ™ & © -Produkte sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen. Die Gutscheine sind bis zu dem angegeben Ablaufdatum einlösbar. Es fallen keine Servicegebühren an.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

YeOldeChap

18.09.2018, 14:40 Antworten Zitieren #

Laut eBase Seite ist der früheste Beginn der monatlichen Sparrate der 01.11.2018. Aber das beißt sich ja dann mit dem spätesten Datum der Einzahlung (31.10.2018).
Oder verstehe ich hier was falsch ?

    DealDoktor

    18.09.2018, 14:55 Antworten Zitieren #

    @YeOldeChap:
    Das kann ich nicht nachvollziehen – hast du einen Screenshot? Du kannst das Datum doch auswählen.

    Kommentarbild von DealDoktor

      YeOldeChap

      18.09.2018, 14:58 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Anbei der Screenshot.
      Das gleiche auch bei jährlicher Sparrate.

      Kommentarbild von YeOldeChap

      DealDoktor

      18.09.2018, 15:04 Zitieren #

      @YeOldeChap: @DealDoktor:
      Anbei der Screenshot.
      Das gleiche auch bei jährlicher Sparrate.

      OK das konnte ich gerade bestätigen. Das macht wenig Sinn. Ich ändere die Bedingungen nach Rücksprache mit fintego auf den 31.12.2018. Beitrag ist angepasst.

      YeOldeChap

      18.09.2018, 15:12 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Danke dir ! 🙂

Louke

18.09.2018, 14:43 Antworten Zitieren #

Klingt interessant, eventuell erstell ich einen kleinen 50€-Sparplan. Man kann ja trotzdem über eigene Depots seine eigenen Dinger drehen.

@Dealdoktor: Beim Punkt "So funktioniert's" fehlt nach dem "10-12" noch die Zeitangabe, die ergänzt werden müsste. Ich vermute mal Wochen logischerweise.

Baron79

18.09.2018, 15:31 Antworten Zitieren #

Ist das fintego, oder ComDirect?
Handelt es sich da um Schreibfehler oder nicht? Bei ComDirect bin ich schon Kunde. Es steht aber ComDirect!?

    Sven

    18.09.2018, 15:38 Antworten Zitieren #

    @Baron79: Hm? Der Link führt zum Fintego-Bonusdeal, der Titel des Beitrags nennt Fintego, der Bonusdeal-Link führt zu Fintego, oben ist ein Fintego-Bild und Strg-F "Comdirect" führt nur zu deinem Kommentar.

    Wie kommst du also auf die Comdirect? 🙂

Baron79

18.09.2018, 15:49 Antworten Zitieren #

Hi Sven! Unter Bonus Deals ist fintego, darunter ComDirect. Aber wenn ich auf fintego klicke haben die geschrieben bei ComDirect, lies mal nach, unter Bonus Deals. Ich kenne mich hier nimmer aus.

Baron79

18.09.2018, 17:00 Antworten Zitieren #

Danke!

someone

18.09.2018, 17:53 Antworten Zitieren #

Irgendwas mit "Robo-Advisor" scheint hier wohl nur die initiale Einstufung zu sein, danach wird stumpf nach dieser investiert, und das auch noch mit hohen Anleiheanteilen (ausser bei Chance, da sind den Aktien nur 10% Rohstoffe beigemischt). Beim derzeitigen Zinsniveau und dem daraus resultierenden Kursniveau für Anleihen läßt man die Sicherheitskomponente besser als Cash auf dem Tagesgeldkonto bzw. maximal Festgeld und steckt den Rest in Aktien und evtl. Rohstoffe.

Denn bis 10.000 Euro Anlagesumme kassiert fintego immerhin 0,95% p.a. auf den Gesamtbetrag (und richtig günstig wirds danach auch nicht). Zwar sind die Ordergebühren darin schon enthalten, aber die machen bei klassischem Buy and Hold (wie hier) auch nicht viel aus. Da wird es z.B. das Defensiv-Portfolio schon schwer haben, überhaupt im Plus zu bleiben. Denn die internen Verwaltungskosten der verwendeten Produkte gehen ja vom Kurs eh schon runter.

Wer partout mit nur einem Sparplan maximal gestreut investieren will, der sehe sich automatisch rebalancierende Dach-ETFs wie z.B. die WKN ETF701 an. Bis auf den auch hier vorhandenen Anleiheanteil ein recht attraktives Produkt für jemanden, der es schön einfach haben will.

BlackCho

18.09.2018, 23:43 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: erfülle ich die bedinung wenn ich nur ein monat 50 einzahle

    DealDoktor

    19.09.2018, 06:52 Antworten Zitieren #

    @BlackCho:
    Zahl mindestens so lange ein, bis du deinen Gutschein hast. Stelle ggf. das Zahlungsintervall sonst um auf vierteljährlich/jährlich etc.
    Und ein ernst gemeinter Tipp: Wenn du nicht selbst in ETFs investierst/investieren willst – nutze fintego für Vermögensaufbau/Altersvorsorge mit einem kleinen Anteil deines verfügbaren Geldes.

TobiasB8232

19.09.2018, 15:37 Antworten Zitieren #

Hallo Doc. Kann ich den Sparplan auch für meine Kinder abschließen?

    DealDoktor

    24.09.2018, 10:23 Antworten Zitieren #

    @TobiasB8232:
    Hallo Tobias, für Minderjährige kann man kein fintego Managed Depot eröffnen.
    Es gibt allerdings ein finvesto Depot U18 – hier zahlen Minderjährige 0 Euro Depotführungsentgelt und man kann sich das ETF Portfolio nachkaufen. Leider aber ist das nicht mit diesem Deal kombinierbar

Erwin18

19.09.2018, 19:04 Antworten Zitieren #

Interessanter Bonus Deal. Muss ich mal genauer anschauen und mich dann entscheiden.

bowza

20.09.2018, 07:20 Antworten Zitieren #

Gutschein kann man mitnehmen, als wirkliche Anlage nicht zu empfehlen. Die kaufen nur einfachste Produkte und verlangen dafür viel zu hohe Gebühren. Wenn man sich 30 Minuten schlau macht kann man sich auch 3-4 ETFs selbst raussuchen und richtet darauf einen Sparplan ein, das ist wesentlich günstiger

Erwin18

22.09.2018, 12:12 Antworten Zitieren #

Fehlerteufel in den Informationen:
Kosten: Prozentuales volumenabhängiges Anlageverwaltungsentgelt:

0,95 % p. a. bis 10.00€

Das soll doch bestimmt "bis 10.000 Euro" lauten.

Make_Para

24.09.2018, 21:27 Antworten Zitieren #

Wie sieht es aus, wenn man schon bei ebase mit einem VWL-Vertrag gelistet ist? Fintego ist ja eine Marke von ebase.

SunSurfer

25.09.2018, 12:29 Antworten Zitieren #

da mache ich doch auch glatt mit.

StefanRiC

01.10.2018, 12:46 Antworten Zitieren #

Erfolgt das Tracking erst nachdem man PostIdent durchgeführt und Vertragsunterlagen abgeschickt hat?

    DealDoktor

    01.10.2018, 13:19 Antworten Zitieren #

    @StefanRiC:
    Nein, umgehend nach dem Online-Abschluss

      StefanRiC

      01.10.2018, 13:36 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Hmm, dann muss ich es nochmal probieren. Hatte gestern nicht funktioniert.

      StefanRiC

      01.10.2018, 16:44 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Nochmal probiert, trackt leider immer noch nichts.
      Würde das PostIdent und den Vertrag aber gern erst absenden, wenns hier als erfasst steht.

      DealDoktor

      01.10.2018, 16:47 Zitieren #

      @StefanRiC: @DealDoktor:
      Nochmal probiert, trackt leider immer noch nichts.

      Bitte Nachbuchungsanfrage über den Bonus Deal Support in deinem Account hier stellen.

      StefanRiC

      01.10.2018, 17:04 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Habe ich bereits schon gemacht, danke.

SunSurfer

06.10.2018, 17:19 Antworten Zitieren #

puh, ist das normal, dass die solnage brauchen, bis die einem Unterlagen zuschicken. Videoident hatte ich bereits am 25.09.

    FloHech

    10.10.2018, 10:50 Antworten Zitieren #

    @SunSurfer:
    Habe zur selben Zeit Depot eröffnet und Unterlagen schon erhalten. Leider habe ich trotz mehrfacher Reklamation keine PIN erhalten, obwohl schon Unterlagen in die Postbox gestellt wurden.

Benny117

09.10.2018, 22:18 Antworten Zitieren #

Hilfe,was mache ich falsch? Ich habe die höchste Risikobereitschaft gewählt,kann jedoch nicht Chance auswählen. Nur defensiv und konservativ.

    bd19066

    17.10.2018, 16:48 Antworten Zitieren #

    @Benny117:
    ging mir ebenfalls so.. ich nehme an du hast wenig netto monatseinkommen und wenig vermögen angegeben?

SpudBencer

10.10.2018, 18:59 Antworten Zitieren #

Hatte mal ein fintego Depot, welches vor ca. 1 Jahr von mir gekündigt wurde. Allerdings funktioniert der Online-Zugang noch, wo das Depot als "geschlossen" geführt wird. Trotzdem Neukunde?

tristar01

20.10.2018, 12:13 Antworten Zitieren #

Hi DealDoktor, ich habe den Deal mit gemacht und zahle nun dort 12 Monate 50€ ein. Der Amazon Gutschein ist sogar schon da, vielen Dank!
Ich werde das Depot halten, was aber ist mit Usern, die das Konto nach Erhalt des Amazon Gutscheines gleich wieder kündigen? 2te Frage, kann man das Konto schon jetzt zu einem bestimmten Tag kündigen (+12 Monate & 1 Tag?)?

VG

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.