Sparhandy

Telekom-Netz: Allnet-Flat + 1GB für nur 6,90€/Monat! *Bestpreis!*

Update Gilt noch – aber sicher nicht mehr lange: Knaller, so günstig gab es schon ewig keine Telekom Allnet-Flat mehr: Sparhandy senkt den Preis der Allnet-Flat + 1GB auf 6,90€ (und das, obwohl das auch vorher schon mit 9,90€ die günstigste Allnet-Flat im Telekom-Netz war!).

Ich persönlich nutze übrigens diese Sparhandy Allnet-Flat im Telekom-Netz in meinem Dual-SIM-Smartphone zum telefonieren, und dazu empfehle ich zum Surfen – ebenfalls im Telekom-Netz – einen reinen Datentarif mit 10GB LTE ab mtl. 14,99€ oder 4GB LTE für 9,99€. So günstig kommt man selten an eine Allnet-Flat + 10GB LTE im Telekom-Netz.

Bei Sparhandy bekommt ihr hauseigene Allnet-Tarife im Telekom-Netz ab 9,90€ pro Monat  das ist damit der aktuell günstigste Preis überhaupt für eine Allnet-Flat + Surf-Flat im Telekom-Netz, und das mit Surf-Flats je nach Wahl mit 1GB oder 2GB.

Mit der Sparhandy Allnet Flat M/L könnt ihr also unbegrenzt telefonieren (in der XL-Version auch unbegrenzt SMS-schreiben) und im besten Netz surfen – leider ohne LTE, aber mit 21 bzw. in den größeren Tarifen sogar schnelle 42 Mbit/s. Nach Aufbrauchen wird die Geschwindigkeit gedrosselt. Zu den Kosten hinzu kommt dann nur noch der einmalige Anschlusspreis von 14,90€.

Da seit Juni 2017 die EU-Roaming-Gebühren komplett weggefallen sind, könnt ihr diese Tarife im EU-Ausland genau so nutzen wie in Deutschland! Das gilt wohlgemerkt dann auch für alle anderen Handytarife.

Eure Rufnummer könnt ihr im Bestellprozess mitnehmen.

Andere günstige Handytarife

Auch wenn diese Werte gerade fürs D1-Netz konkurrenzlos günstig sind: Um es so vielen wie möglich recht zu machen, gebe ich euch mal hier zum Vergleich ein paar Alternativen in dieser Preisklasse:

Alle weiteren Infos zu Handyverträgen findet ihr dauerhaft aktuell immer in der Liste der besten Handytarife.

Kündigung

Wenn  ihr den Tarif nach 24 Monaten nicht mehr nutzen wollt, könnt ihr einfach direkt bei Sparhandy kündigen. Das wäre auch empfehlenswert, denn danach fallen je nach Tarif die normalen Kosten von 19,90€/24,90€/34,90€ pro Monat an.


Telekom-Netz: Allnet-Flat + 1GB für nur 6,90€/Monat! *Bestpreis!* Zur Aktion »
Die 30 besten Handytarife im November – die Black Week lauert! Zur Aktion »
Otelo Allnet-Flat + SMS-Flat + 8GB Surf-Flat für 29,99€ mit Galaxy S8 / iPhone 7 / iPhone 8 / iPhone X u.v.m) Zur Aktion »

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

DeMo2502

17.11.2017, 23:35 Antworten Zitieren #

Kann man den Vertrag abschließen und später die Rufnummer vom Altvertrag portieren?

    DealDoktor

    19.11.2017, 15:52 Antworten Zitieren #

    @DeMo2502:
    Im Nachhinein kann ich das zumindest nicht versprechen – direkt im Bestellrozess klappt’s zumindest.

nook

19.11.2017, 11:08 Antworten Zitieren #

@DealDoktor
Zitat v. 24.02.2017, 14:24 Antworten Zitieren #
@andineu:
Du hast schon einen Tarif von Sparhandy als Provider, also eine der Allnet-Flats? Wenn ja, dann klappt das nicht – Rufnummermitnahme klappt generell nicht innerhalb des gleichen Anbieters.

Meine Allnet Flat S läuft demnächst aus, bzw. war rechtzeitig von mir gekündigt, und würde jetzt gern die Allnet Flat M Sim Only nehmen. Dumm, wenn ich da meine Nr. nicht mitnehmen könnte …

Komme auch in`s Grübeln wenn ich bei den Produktinformationsblättern z.B. VVL Allnet Flat M 2017 TS finde, siehe https://www.sparhandy.de/produktinformationsblatt/.

Ist natürlich nicht meiner, den gibt`s anscheinend nicht mehr. Grundsätzlich ist es denke ich demnach nicht ausgeschlossen durch die VVL Möglichkeit.
In meinem Account steht Kündigung vorgemerkt, obwohl ich eine Mail mit Datum der Deaktivierung habe. Werde morgen mal anrufen. Gibt es eine Nr. die ich bevorzugen sollte? 😉

Ansonsten war ich jetzt mit Sparhandy knapp 2 Jahre top zufrieden, keine Probleme.

    Stephi

    19.11.2017, 19:43 Antworten Zitieren #

    @nook:
    Sparhandy hat leider keine Telefonnummer für den Kundenkontakt.

    Du hast die Möglichkeit, dich mit denen über Facebook (Messenger) in Verbindung zu setzen. Du musst aber etwas hartnäckig sein, da die dazu neigen, nicht allzu sorgfältig zu lesen und schnell pauschale Antworten zu geben.

    Aber wenn du eine Email mit der Kündigungsbestätigung hast, dürfte dir nichts passieren, auch wenn es nicht in deinem Kundenkonto vermerkt ist.

    Deine Rufnummer kannst du definitiv nicht von deinem alten Sparhandy-Vertrag zu einem neuen Sparhandy-Vertrag mitnehmen.

    Es gibt nur die Möglichkeit der Vertragsverlängerung (dazu muss du tatsächlich Sparhandy kontaktieren).

    Oder, falls diese Verträge nur als Neuabschluss gehen, kannst du deine Nummer auch einfach zu einem anderen Prepaid-Anbieter portieren. Dann sofort wieder kündigen und die Nummer zu Sparhandy zurück zu portieren. Am besten suchst du dir dafür einen Anbieter, der einen möglichst hohen Bonus für die Portierung bietet, damit zumindest dieser Zwischenschritt kostenlos ist.

nook

20.11.2017, 11:17 Antworten Zitieren #

Heute früh mit SH telefoniert, VVL zu obigen Schnäppchenpreisen ist nicht möglich. Diese Preise gelten nur für Neukunden.

Damit steht der Wechsel zu xy mit Rufnr. Portierung an.

Ejfkfkf

21.11.2017, 18:19 Antworten Zitieren #

Ist bekannt was aktuell die günstigste Allnet Flat im D-Netz ist bei der der Tarif nicht nach 24Monaten teuerer wird? Irgendwie ist es schon nervig alle zwei Jahre nach einen neuen Vertrag inkl Rufnummernmitnahme etc suchen zu müssen 🙂

    DealDoktor

    21.11.2017, 20:55 Antworten Zitieren #

    @Ejfkfkf:
    Es wird in mind. 99% der Fälle weiterhin so sein, dass es sich weiterhin lohnt, alle 24 Monate zu wechseln. Alleine schon, weil die Tarife oft nach 2 Jahren nicht mehr Zeitgemäß sind, da der Datenhunger weiter steigen wird und die Tarife immer mehr Datenvolumen für weniger Geld bieten werden.

A. L

21.11.2017, 20:05 Antworten Zitieren #

Das einzig negative was mit bei den Sparhandytarifen um Telekom Netz aufgefallen ist das man sehr lange braucht um sich im Netz ein zu buchen. Habe eine zweite Karte mit original Telekom im Gerät die verbindet sich sofort. Sparhandy dauert mal bis zu einer Minute.

elNino

21.11.2017, 23:01 Antworten Zitieren #

Ich hatte mal nen mobilcom Telekom Tarif. NICHT zu empfehlen! LTE / 4G darfst / kannst du nicht nutzen – 3G wurde massiv umgebaut. Hatte 2 Jahre lang beschissenes „E“ Edge. Reicht zum telefonieren, für Internet unbrauchbar. Bin jetzt bei D2 (callya Smartphone) und glücklich

    DealDoktor

    21.11.2017, 23:43 Antworten Zitieren #

    @elNino:
    Das hier ist wohlgemerkt kein mobilcom Telekom-Tarif, sondern von Sparhandy.

    Stephi

    22.11.2017, 07:16 Antworten Zitieren #

    @elNino:
    Deine Erfahrungen gelten aber nicht für ganz Deutschland sondern lediglich für deine Region (und für meine). Deutschlandweit gesehen ist Telekom das best ausgebaute Netz. Es kommt darauf an, wo in Deutschland man wohnt.

Mamuell

22.11.2017, 05:48 Antworten Zitieren #

Im Vergleich zu anderen Ländern noch zu teuer. Aber national ein gutes Angebot. Leider ist die Vertragasituation aber oft so, dass man nicht so einfach wechseln kann

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)