LogiTel

Galaxy S8 für 1€ mit Otelo Allnet-Flat + 6GB für 29,99€/Monat (oder mit iPhone X / iPhone 8 / Huawei, u.v.m.)

Update Logitel gibt euch hier gerade den Bestpreis fürs Samsung Galaxy S8 für 1€.

Die Otelo Allnet Flat Max ist für alle interessant, die einen Handytarif mit Smartphone im Vodafone-Netz (D2-Netz) mit viel Datenvolumen suchen, aber nicht unbedingt die Preise ab 40€ aufwärts zahlen wollen, die Vodafone selbst anbietet (z.B. mit Smart L+ mit 5GB LTE oder Smart XL mit 6GB LTE). Dafür hat man bei Otelo zwar auch kein LTE, aber immer noch schnelle 42,2 Mbit/s.

Obendrauf gibt es diverse Handys wie das Samsung Galaxy S8, das iPhone 8, u.v.m

Otelo Allnet-Flat Max

Otelo-Tarife funken allesamt im D2-Netz, denn Otelo ist ein 100%iges Vodafone-Tochterunternehmen. Mit der Otelo Allnet-Flat Max könnt ihr also unbegrenzt ins Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze telefonieren und simsen, und habt dazu eine Internet-Flat zum Surfen mit 6GB – leider wie gesagt noch ohne LTE, aber immerhin mit dem UMTS/HSPA-Maximum von 42,2 Mbit/s:

Eure Rufnummer könnt ihr im Bestellprozess mitnehmen, solange euer Altvertrag nicht auch schon bei Otelo ist.

Seit Juni 2017 fallen die EU-Roaming-Gebühren weg, d.h. ihr könnt diesen Tarif im EU-Ausland genau so nutzen wie in Deutschland. Das gilt wohlgemerkt dann auch für alle anderen Handytarife.

Handys zum Vertrag

Ich liste hier die besten Smartphone-Deals auf – immer so verglichen, dass ihr natürlich die niedrigste Zuzahlung bekommt. Allesamt kommen ohne SIM-Lock und ohne Netlock, ihr könnt sie also mit jeder SIM-Karte nutzen.

Der Top-Deal aktuell:

Außerdem folgende Handys bei Preisbörse24:

Außerdem:

Die Kosten

Die Kosten über 24 Monate sehen dann beispielhaft so aus:

  • 24 x 29,99€ Grundgebühr
  • + 0,00€ Anschlussgebühr (durch App-Erstattung, siehe unten)
  • + 1€ fürs Galaxy S8 (Wert: 535€)
  • ————————————
  • = 720,76€ Gesamtkosten über 24 Monate

Wenn man jetzt den Wert des Galaxy S8 (535€) aus den Gesamtkosten herauszieht und so die reinen Tarifkosten errechnet, landet man effektiv bei 7,74€ für den Tarif. Das ist ein wirklich guter Wert für die gebotenen Leistungen – und mit 6GB -Flat sowieso.

Haken & Kündigung

Anschlussgebühr zurückholen: Normalerweise fallen 39,99€ Anschlussgebühr an, aber diese könnt ihr euch zurückholen, indem ihr einfach in der otelo-App innerhalb von 7 Tagen auf „Hol Dir Deinen Anschlusspreis zurück“ klickt. Die Anschlussgebühr wird dann auf einer der nächsten Rechnungen erstattet.

Ansonsten gibt es keine Haken. Wie immer solltet ihr die rechtzeitige Kündigung nicht vergessen (d.h. mindestens 3 Monate vor Vertragsende), ab dem 25. Monat kostet der Tarif weiterhin mtl. 29,99€. Natürlich gibt’s dafür auch wieder eine Musterkündigung von mir. Viele Grüße und viel Spaß mit dem Tarif! Euer Doc

musterkuendigung16 surf flat schnäppchen mobilfunk günstiger daten tarif


Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

Y...

25.01.2018, 02:37 Antworten Zitieren #

Die Angebote, vor allem das mit dem S8 ist wirklich Top. Aber ohne LTE.. ich tue mich da echt super schwer. Wenn man einmal LTE hatte, möchte man am liebsten nie wieder zurück zu 3G. Vor allem jetzt, wo man auch noch über LTE mit HD-Voice telefonieren kann, bringt das alles eine ganz neue Qualität mit sich. Ein Samsung S8 ohne LTE, ist wie ein Ferarri ohne Autobahn. Sinnlos 🙁

shopuzzi

27.01.2018, 22:33 Antworten Zitieren #

8gb für 7,99 finde ich gut

1040schranzer

28.01.2018, 06:15 Antworten Zitieren #

Wenn es das mit den Note 8 geben würde, würde Ich sofort zuschlagen

BastiB

28.01.2018, 10:34 Antworten Zitieren #

Ohne LTE ist immer kritisch, weil die netzabdeckung dementsprechend auch extrem viel schlechter wird. Einfach mal bei Vodafone dir netzkarte ansehen und LTE abwählen. Würde immer von Tarifen ohne LTE abraten.
https://www.vodafone.de/hilfe/netzabdeckung.html

Poki1910

28.01.2018, 11:53 Antworten Zitieren #

Wer braucht so ein Mist? Es ist eine Frechheit Tarife über 10€ ohne LTE anzubieten.

Poki1910

28.01.2018, 11:55 Antworten Zitieren #

Ohne LTE und über 10€ ist ein NoGo die 3G Netze werden teilweise schon zurückgekauft. Es ist eine Frechheit solche Tarife überhaupt noch anzubieten

Luther988

28.01.2018, 13:08 Antworten Zitieren #

@Poki1910: Kein Wunder warum Deutschland hinterher hinkt mit Internetverbindungen und den Mobilen Netzen. 😑😒Und das seit Jahren. Und dann wollen Vodafone und Co. Uns noch 3g Verbindungen andrehen. Was stimmt mit den nicht? 😤😧

bd14217

13.02.2018, 20:54 Antworten Zitieren #

Das hätte ich fast abgeschlossen, aber dann habe ich gemerkt, daß das ein Vodafone-Vertrag ohne LTE und damit unbrauchbar ist. Ich habe ein Firmenhandy mit Vf ohne LTE und praktisch immer Probleme damit. Lächerlich schlechter Empfang. Mit O2 hätte ich das jetzt mit dem iPhone X bestellt. Privat nutze ich O2 und bin super zufrieden.

markus4

14.02.2018, 05:16 Antworten Zitieren #

Hätte auch fast zugeschlagen – so gibt es ein downvote !

biggrill

17.02.2018, 16:25 Antworten Zitieren #

Total sinnlos die Tarife ohne Lte, wer braucht so ein Schrott?

decchris

17.02.2018, 17:08 Antworten Zitieren #

Würde den Tarif keiner kaufen, weil ohne LTE, dann würde es bald LTE geben.

    Stephi

    18.02.2018, 10:28 Antworten Zitieren #

    @decchris:
    Umgekehrt wird ein Schuh draus: Würde wegen fehlendem LTE niemand diesen Tarif abschließen müssten alle, die auf das D2 angewiesen sind, ihre Tarife bei Vodafone direkt abschließen müssen und dann würde Vodafone ihre LTE Frequenzen erst recht nicht mehr freigeben.

PPP

17.02.2018, 21:09 Antworten Zitieren #

Habe auch D2 ohne LTE, nie wieder! Da ist das E-plus von Aldi viel besser… und ich lebe in einer großen Stadt. … H+ bzw. 3G und Geschwindigkeit nur um 3 oder 4 GB…

Kommentarbild von PPP

MarkInTosh

20.02.2018, 07:59 Antworten Zitieren #

Ohne LTE nutzen einem auch 8 GB nicht wirklich etwas. 42,2 Mbit/s sind im G3-Netz pure Theorie.

cptlars

18.03.2018, 19:06 Antworten Zitieren #

@Stephi: wenn stattdessen alle jetzt zu congstar gehen wird sich Vodafone das dann wohl doch überlegen

    bd2610

    18.03.2018, 19:32 Antworten Zitieren #

    @cptlars:
    Wollen wir hoffen, dass Vodafone bald auch ihre LTE Frequenzen frei geben.

    Stephi

    19.03.2018, 08:57 Antworten Zitieren #

    @cptlars:
    Ich habe gerade gesehen, dass Mobilcom-Debitel nun Datentarife im Vodafone-Netz mit LTE anbietet. Das war auch bei der Telekom der erste Schritt. Anscheinend überlegt Vodafone tatsächlich, bzw gibt dem Druck der Reseller nach.

tbuch

02.04.2018, 11:22 Antworten Zitieren #

Habe mich jetzt mal ein wenig durch die Handytarife gearbeitet. Bin ich richtig in der Annahme, dass das momentan der günstigste Tarif für ein Iphone 7 32GB ist?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)