MediaMarkt

🔵 Xiaomi 12X 5G (256GB) für 19€ + GRATIS Smartwatch + 20GB LTE & 5G Allnet für 29,99€/Monat + 100€ Wechselbonus (o2 Free M)

Dass Xiaomi mittlerweile im Mainstream angekommen ist, was Smartphones angeht, darüber brauchen wir gar nicht mehr zu reden. Der Tech-Riese (so muss man es ja auch mittlerweile sagen) hat sich mittlerweile als feste Größe etablieren können.

Und solltet ihr gerade ein Handy von Xiaomi suchen, inkl. eines passenden Handytarifs, dann seid ihr hier genau richtig. Denn hier gibt es die besten Deals mit den Smartphones aus Fernost, dazu einen 5G-Handytarif, der dann im o2-Netz funkt.

Hier gleich der aktuelle Top-Deal aus dem Xiaomi-Universum:

Der Tarif: o2 Free M

  • Allnet-Flat zum Telefonieren
  • SMS-Flat
  • LTE & 5G Internet-Flat (300 Mbit/s)
    • o2 Free M: 20GB
    • o2 Free M Boost: 40GB
      • inkl. o2 connect (siehe unten)
    • nach verbrauchtem Datenvolumen: Drosselung (32 kbit/s)
  • EU-Roaming
  • bundesweite Festnetznummer
  • eSIM (im Nachgang buchbar)
  • VoLTE & VoWiFi
  • Anschlussgebühr: 39,99€
  • Netz: o2
  • Anbieter: o2
  • Mindestlaufzeit: 24 Monate
Tipp Falls dieser Deal nichts für euch ist oder ihr euch noch weiter umschauen wollt, werft einen Blick in meine Handytarif TOP 30-Bestenliste – dauerhaft aktualisiert.

Vordatierung / Rufnummernmitnahme

Bei o2 starten die Tarife generell immer zu sofort, eine Vordatierung ist nicht möglich.

Eure Rufnummer könnt ihr mitbringen, dies geschieht im Nachgang im Kundenkonto  („Mein o2“) von o2. Hier tragt ihr eure Daten ein, den Rest regelt dann o2 mit eurem Altanbieter. Dafür gibt es dann sogar noch einen Bonus von 100€, vorausgesetzt ihr seid nicht gerade bei einem Telefónica-Unternehmen.

In meinem Ratgeber findet ihr weitere Infos zum Thema rund um die Portierung einer Handynummer.

o2 connect

Absolut genial ist die o2 connect-Funktion bei den Boost-Tarifen: Hier könnt ihr euch bis zu 10 SIM-Karten kostenlos dazu bestellen und das Datenvolumen auf anderen Geräten mit benutzen. Habt ihr also bspw. ein Tablet mit SIM-Slot, könnt ihr es kostenlos mit einem Datentarif ausstatten.

Gesamtkosten über 24 Monate mit dem Xiaomi 12X 5G

So würde das Ganze aussehen, wenn zusätzlich auch noch eure Rufnummer mitbringt:

  • 24 x 29,99€ Grundgebühr
  • + 39,99€ Anschlussgebühr 
  • + 19€ fürs Xiaomi 12X 5G (256GB)
  • + 0,00€ Xiaomi Redmi Watch 2 Lite
  • + 0,00€ Versandkosten
  • – 100€ Wechselbonus
  • —————————————
  • = ‭678,75€ Gesamtkosten für Tarif + Bundle
  • – 659€ (Bestpreis des Bundles / UVP)
  • —————————————
  • = ‭‭‭19,75€ eff. Gesamtkosten über 24 Monate
  • => effektiv 0,82€/Monat

Zum Deal

Tipp Der Effektivpreis ergibt sich, indem man den Geräte-Wert von der Summe sämtlicher Kosten über 24 Monate abzieht und auf den Monat herunterrechnet. Dadurch erhält man die „bereinigten“ Kosten für den Tarif, wodurch man Angebote mit verschiedenen Smartphones und unterschiedlich hohen Zuzahlungen bzw. Grundgebühren besser vergleichen kann.

Das Wichtigste zum Xiaomi 12X 5G

Das Xiaomi 12X ist dem ebenfalls gerade vorgestellten Xiaomi 12 sehr ähnlich. Man bekommt ein schönes und für heutige Verhältnisse „kleines“ 6,28 Zoll 120Hz AMOLED Display mit FullHD+ Auflösung und starken 68 Milliarden darstellbare Farben – üblich sind ca. 1 Milliarde Farben. Dank der Displaygröße fällt das Smartphone selber recht kompakt aus und bietet dazu eine matte Glasrückseite in den Farben: Grau, Violett und Blau.

Angetrieben wird alles vom Snapdragon 870 und 8GB Arbeits- sowie 256GB Massenspeicher.

Bei den Kameras bekommt man ebenfalls das gleiche System wie das teurere Xiaomi 12. Bei der Hauptkamera hat man einen 50 MP Sony Sensor mit optischer Bildstabilisierung. Dazu kommt eine 13 MP Ultraweitwinkelkamera mit 123° Aufnahmewinkel und eine 5 Megapixel Makrokamera. Selfies werden dann mit scharfen 32 Megapixeln gemacht.

Zum Xiaomi 12X 5G

Strom bekommt das 12X von einem 4.600 mAh großen Akku der mit ganzen 67 Watt geladen wird. Das Ladegerät liegt natürlich bei, nur auf kabelloses Laden muss man leider verzichten.

Insgesamt bekommt man hier ein Xiaomi 12 in günstiger, was an dem etwas schwächeren Prozessor liegt. Wer also gerne die Kamera, das Display und das kompakte Format des Flagships haben möchte, aber nicht die maximale Leistung braucht, sollte sich das Xiaomi 12X mal anschauen.

Kündigung

Durch die neue Gesetzeslage, die ab dem 01.07.2022 in Kraft treten wird, wird das Kündigen einfacher denn je. Ihr könnt dann einfach den Handytarif per One-Klick im Kundenkonto kündigen, also kein unnötiges Schreiben aufsetzen, und dann per Mail oder Brief versenden.

Viel Spaß mit Xiaomi – viel Spaß im 5G-Netz von o2! Euer Marsel vom DealDok-Team


Gamerzone31

22.03.2022, 21:13 #

Sehr schönes Handy und gutes Angebot mit SmartWatch und Tarif👍

heavy23

23.03.2022, 00:13 #

Bei uns unbrauchbar, O2 geht nicht.

MRXY60

23.03.2022, 05:57 #

Schade, mein Vertrag läuft noch ein Jahr….

D34lD0kt0r

23.03.2022, 07:12 #

Das Handy lohnt sich zu holen. Es ist nahezu perfekt.

Paulimann

23.03.2022, 09:49 #

Bin bei sim.de,bekomme ich den bonus von 100 euro immer noch?

j4ke

23.03.2022, 12:14 #

Kann Xiaomi mittlerweile auch nur empfehlen. Ich hab noch das Mi 10 Pro und alleine die Farbe auf der Rückseite ist ein Traum. Softwareseitig hab ich mit MIUI immer noch einige Probleme, aber da kommt ja bald die Nummer 13, mal schauen was dabei rum kommt.

christian_b219

30.03.2022, 13:03 #

Gab's vor kurzem mit Telekom Netz für 25€ pro Monat 80€ Einmalzahlung mit 10gb flat war der bessere Deal zumindest für mich

Kommentar verfassen