o2 GermanyTOP

o2 Banking: 50€ Startguthaben für kostenloses Konto ohne Schufa – auch für Nicht-o2-Kunden *Update: 50€ sind da!*

Update Top Nachrichten: Nachdem die Aktion letztens von o2 schon beendet wurde, gibt es jetzt doch noch mal die Chance: Die Aktion ist wieder da! Wer bisher noch nicht mitgemacht hat: Sichert euch den Deal, bevor er wirklich beendet wird.

07.12.: Hammer, wie schnell geht das denn? Ich bin echt beeindruckt: Heute ist mein 50€ Startguthaben schon angekommen – nur 9 Tage nach Eröffnung! Einfacher und schneller war es echt nie: Eröffnung in 9 Minuten, und Prämien-Gutschrift in 9 Tagen. Wer da nicht mitmacht, ist selbst schuld 🙂

o2 Banking App mit Konto-Ansicht

Das ist mal top: Bei o2 Banking könnt ihr euch gerade 50€ Startguthaben sichern, eröffnet ist das Konto superschnell in 7 Minuten! Ihr müsst zum Abschließen nicht mal o2-Kunde sein, das Girokonto ist kostenlos und kommt ohne Schufa-Prüfung. Zusätzlich bekommt ihr eine Debit Mastercard, mit der ihr Geld abheben und bezahlen könnt.

Wer zusätzlich schon o2-Kunde ist, kann obendrauf sein Datenvolumen aufstocken. 

o2 Banking mit smarter App
Rein mobil und nur hier mit 50€ Prämie: Das o2 Banking Konto mit App
  • o2 Banking: 50€ Startguthaben für kostenloses Konto ohne Schufa + kostenlose Mastercard
    • Sicheres Girokonto bei einer deutschen Bank (Fidor)
    • In 7 Minuten eröffnet über die App und ein Video-Telefonat (weitere Infos zum Video-Ident)
    • Kein SCHUFA-Eintrag 
    • Nur für o2 Banking-Neukunden (und nur für Kunden, die aktuell kein Fidor-Konto haben, siehe Kommentare)
    • Kostenlose Debit Mastercard (inkl. NFC fürs kontaktlose Zahlen)
    • Geld senden an Kontakte
    • Kurzfristig Geld leihen oder Dispo aktivieren
    • o2 Banking App für iOS als auch für Android
    • Funktioniert auch unabhängig von einem o2 Mobilfunkvertrag
    • Aktion maximal gültig bis 31.12.2017 (kann aber auch vorher beendet werden)

o2 Banking: Das kostenlose mobile Girokonto

Gleich zu Beginn: Es handelt sich hier um ein mobiles Konto, das nur am Smartphone genutzt werden kann. Die Eröffnung klappt aber auch am Rechner.

Die mitgelieferte kostenlose Debit Mastercard funktioniert im Prinzip wie eine Girokarte, da die Beträge direkt von eurem Konto abgezogen werden. Mit der Mastercard könnt ihr 3x im Monat kostenlos Geld abheben – an allen Automaten in Deutschland. Ab dem vierten Mal werden 2,99€ pro Abhebung fällig (die Anzahl der kostenlosen Abhebungen kann man aber durch den Datenbonus erhöhen (s.u.). Das Bezahlen mit der Karte ist kostenlos, und dabei könnt ihr sogar noch Boni sammeln (mehr dazu lest ihr unten). Beim Einsatz der Karte im Ausland, in dem es nicht den Euro als Währung gibt, werden beim Bezahlen und beim Geldabheben, 1,75% Fremdwährungsgebühren fällig (Gebühren in dieser Höhe sind durchaus Standard).

Das Konto selbst ist gehostet bei der Fidor Bank, wie gesagt dauerhaft komplett kostenlos:

  • 0,00 € Kontoführungsgebühr (ohne wenn und aber)
  • 0,00 € für die Mastercard
  • 0,00 € für Bargeldabhebung im Euro-Raum (3x pro Monat, danach je 2,99€ oder 0,00 € durch Einlösen von Datenbonus)
  • 0,00 € für Überweisungen
  • 0,00 € für Zahlungsein- und -ausgänge
  • 0,00 € Gebühren fürs Geld senden (an Handynummer oder E-Mail)
  • 0,00 € Rücklastschrift-Gebühr
  • Dispo (variabler Sollzins): 8,99% p.a.
  • 1,75 % Gebühr für Fremdwährungseinsatz (bei Einkäufen und Bargeldabhebungen bei Nicht-EUR Transaktionen)

Bargeldeinzahlungen sind hier nicht möglich (falls das noch jemand braucht). Das gesamte Preis-Leistungsverzeichnis könnt ihr hier einsehen (PDF).

o2 Banking mit kostenloser Debit Mastercard®
Gratis zum Konto: Die kostenlose Debit Mastercard

50€ Startguthaben

Ihr bekommt ein Startguthaben in Höhe von 50€, wenn ihr das Konto als Neukunde über den Link in diesem Artikel eröffnet. Das Geld landet vier Wochen nach vollständiger Eröffnung (inkl. Video-Ident) auf eurem o2 Banking-Konto.

Die 50€ gibt’s also wirklich rein für die Eröffnung – es ist kein Gehaltskonto und kein Mindestgeldeingang nötig, und es gibt keine weiteren Bedingungen, die ihr erfüllen müsstet.

Konto eröffnen und 50€ sichern

o2 Banking Datenbonus

Ein hervorzuhebendes Feature ist der o2 Datenbonus. Für jeden bezahlten Euro bekommt ihr 1 MB Datenvolumen als Bonus, wenn ihr mit der Mastercard bei Händlern oder online zahlt. Für die Verwendung dieses Datenbonus habt ihr verschiedene Möglichkeiten:

  • Für o2-Kunden: die zusätzlichen MB für den eigenen Tarif nutzen
  • Für alle (also auch Nicht-o2-Kunden): MB an Bekannte weiterverschenken
  • Für alle: Datenbonus in Amazon.de-Gutscheine einlösen
  • Für alle: Datenbonus in weitere kostenlose Abhebungen eintauschen (500 MB –> 1x kostenlose Abhebung).

Info: Kurzzeitig war unklar, ob der Datenbonus so wie oben beschrieben auch wirklich für Kunden ohne o2-Tarif gilt (dann natürlich nur nur zum Verschenken oder Eintauschen in Amazon.de-Gutscheine/Bargeldabhebungen). Das habe ich aber mittlerweile geklärt, die Angaben sind wie oben beschrieben korrekt.

Mit o2 Banking Datenboni sammeln
Karte einsetzen und Datenvolumen aufstocken – läuft bei o2 Banking.

Alleine für die Eröffnung des Kontos und den ersten Einkauf mit der Karte bekommt ihr jeweils 1.000 MB Datenbonus, sodass ihr damit schon 2.000MB habt. Genial ist das, weil ihr für 2.500 MB Datenbonus schon einen 10 € Amazon.de Gutschein bekommt:

  • 100 MB für die Registrierung
  • + 1.000 MB für die erfolgreiche Eröffnung
  • + 1.000 MB fürs erste Benutzen der o2 Banking Karte zum Einkaufen
  • = 2.100 MB Datenbonus gleich zu Beginn möglich
  • Top: Schon ab 2.500 MB eintauschbar in 10€ Amazon.de-Gutschein (bis 31.03.2018)

Alle Datenboni, die man sich mit o2 Banking verdient, kann man in der App aktivieren, wann immer man will. Der verfügbare Datenbonus ist 1 Jahr gültig.

o2 Banking: Geld senden

Was auch ziemlich praktisch ist: Die Geld-senden-Funktion. Hier könnt ihr z.B. Schulden bei Freunden bequem begleichen, und zwar per App an die Handynummer/E-Mailadresse der anderen Person. Langes IBAN-Eintippen etc. ist hier also nicht mehr nötig – schön erklärt ist das in diesem Video:

o2 Banking Erfahrungen

Ich persönlich finde das Konto so genial, dass ich jetzt nicht mehr widerstehen konnte und auch zugeschlagen habe. Hier ergänze ich meinen Erfahrungsbericht chronologisch immer weiter und halte euch in meinem kleinen „o2 Banking-Tagebuch“ auf dem Laufenden 🙂

Kontoeröffnung in 7 Minuten (oder doch 9?)

28.11.: Die Eröffnung ging wirklich super simpel: Ich habe das Konto am Rechner abgeschlossen (geht natürlich auch am Handy), danach die App installiert auf meinem Samsung Galaxy S7 Edge Duos (die Stammleser wissen, dass ich DualSIM-Fan bin 😉 Aber das tut hier nichts zur Sache…).

Das lief sehr glatt und war innerhalb von 4 Minuten erledigt. Dann fehlt nur die Identifikation: Ihr könnt hier zwar auch das altmodische PostIdent in einer Postfiliale auswählen, aber viel bequemer und schneller ist das Video-Ident durch IDnow, also die Identifikation über die Kamera des Smartphones (siehe Screnshot unten, mittig). Nach nicht mal 1 Minute Wartezeit wurde mir ein freundlicher Herr per Video zugeschaltet, der meinen Personalausweis prüfte und die Eröffnung abschloss – das war nach nicht mal 5 Minuten auch erledigt.

Gesamt-Eröffnungszeit bei mir: 9 Minuten. Auch wenn o2 Banking mit dem Satz „o2 Banking Konto in 7 Minuten eröffnen“ wirbt, und ich diese Angabe maßlos (!) um 2 Minuten überzogen habe: Daumen hoch, bequemer geht’s kaum.

Konto eröffnen und 50€ sichern

Die o2 Banking App

Nächster Schritt, bis mir in 3-5 Tagen meine Mastercard zugesendet wird: Schon mal mit der App spielen. Da ich keine eigenen Screenshots machen kann (diese Funktion ist aus Sicherheitsgründen deaktiviert), nehme ich hier mal die Grafiken aus dem Google Play Store:

o2 Banking mit App
Nicht nur das Konto ist mobil: Auch die Eröffnung funktioniert bequem übers Smartphone

Erster Eindruck: Übersichtlich und intuitiv bedienbar. Statt einer PIN kann man zum Einloggen hier übrigens auch den Fingerabdruck hinterlegen (falls das Smartphone diese Funktion besitzt), was sehr bequem ist.

Mein erster Datenbonus ist auch schon drauf: Bei mir sind es (im Gegensatz zum obigen Screenshot, rechts) aktuell 1.100 MB, also 100 MB für die Registrierung und 1.000MB für die Eröffnung.

Als nächstes habe ich mir mal 100€ von meinem anderen Konto zu o2 Banking-Konto überwiesen – dann habe ich schon mal Guthaben, das ich einsetzen kann, sobald die Mastercard in ein paar Tagen bei mir reinflattert.

Guthaben & Überweisungen

29.11.: Hoppla, das ging schnell! Erst gestern Abend am 28.11. habe ich von meinem N26-Konto (siehe N26 & die 5 besten Prepaid Kreditkarten ohne Schufa) eine Überweisung auf mein o2 Banking-Konto in Auftrag gegeben, und die Wertstellung ist schon jetzt am nächsten Morgen erfolgt. Wunderbar – das Geld ist drauf.

Die o2 Banking Mastercard

02.12.: Heute ist die Karte angekommen – genau 4 Tage nach der Bestellung:

o2 Banking Bankkarte
Sie ist da: Die o2 Banking Mastercard

Wollte sie gleich mit der App aktivieren, aber Achtung: Meine Wunsch-PIN, die ich im Eröffnungs-Prozess gewählt hatte, war nicht korrekt übergeben worden. Dies kommt laut Kundenservice bei bestimmten Android-Handys hier und da mal vor. Bei mir hatte es leider gleich zu Anfang die Sperre der Karte zur Folge, weil ich meine PIN mehrfach „falsch“ eingegeben – durch den Kundenservice (telefonisch) war das aber schnell wieder entsperrt.

Trotzdem hier die einfache Lösung, damit euch das nicht passiert: Lasst euch eure PIN noch mal anzeigen, bevor ihr sie aktiviert („Meine Karte“ > „Bezahl-PIN anzeigen“). Dort seht ihr eure aktuelle, korrekte PIN.

Einsatz der Mastercard

04.12.: Heute habe ich die Mastercard das erste mal eingesetzt, und dabei passieren gleich zwei erfreuliche Dinge:

  • 1) Bei der Zahlung kommt sofort ein Live-Push über die App ans Handy, sodass ich sofort sehe, wie viel wo abgebucht wurde.

Dieser Punkt ist wirklich praktisch – bei jedem Einsatz bekommt man live und direkt am Handy eine Nachricht über die Zahlungs-Details.

  • 2) Der Datenbonus für den ersten Karteneinsatz wird sofort gutgeschrieben.

Ich habe nun also auch die zweiten 1.000 MB bekomme, sodass ich nun insgesamt die oben beschriebenen 2.100 MB schon erreicht habe. Jetzt muss ich „nur“ noch insgesamt 400€ umsetzen, um weitere 400MB für das erste 2.500 MB-Ziel zu bekommen – und damit den 10€ Amazon.de-Gutschein 🙂

Die 50€ Startguthaben sind da!

07.12.: Ich bin echt baff: Nur 9 Tage nach Eröffnung sind die 50€ Startguthaben heute schon eingebucht!

o2 Banking App mit Konto-Ansicht
Nach nur 9 Tagen: 50€ Startguthaben sind da!

Eigentlich war ja angesagt, dass es bis zu 4 Wochen dauern kann, bis das Startguthaben ankommt, was ja auch noch okay gewesen wäre. Eine so schnelle und reibungslose Abwicklung habe ich selten gesehen

PS: Ja, das Handy ist abfotografiert, und ja, ich weiß, wie man Screenshots auf dem Handy macht 😉 Die Screenshot-Funktion ist in der o2 Banking-App aber aus Sicherheitsgründen gesperrt.

PSS: Falls sich jemand fragt, was die TheLotter-Abbuchung auf dem Screenshot war: Das war der Deal mit 50% Rabatt bei der Powerball-Lotterie (gewonnen hab ich leider nicht…).

o2 Banking: Fazit

Dann ziehe ich mal mein Fazit: Eröffnung in 9 Minuten bequem am Smartphone, und 50€ Startguthaben schon nach 9 Tagen? Das ist der absolute Hammer. Dazu kommt eine sehr gut umgesetzte App, ein Konto mit Mastercard, bei dem so ziemlich alles wichtige wirklich kostenlos ist, und ein Datenbonus-System, das man zumindest als nettes Zusatz-Gimmick bezeichnen kann. Ich werde das Konto definitiv weiter behalten!

Daher auch euch: Viel Spaß mit dem Deal, ich freue mich auf euer Feedback. Eure Fragen werde ich natürlich weiterhin in den Kommentaren beantworten.

Euer Doc

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

tjrrz

17.12.2017, 11:56 Antworten Zitieren #

Ich habe bloß 20€ statt 50€ Startguthaben erhalten… Kann mir jemand erklären warum?!

    DealDoktor

    17.12.2017, 17:11 Antworten Zitieren #

    @tjrrz:
    Auch hier noch mal: Keine Sorge.
    Das mit den 20€ ist ein Fehler. Ein sehr ärgerlicher Fehler.
    Aber ich bin dran und bleibe dran. Ich lass euch hier nicht hängen, ihr habt einen Anspruch auf die 50€, und dafür setze ich mich auch ein.

shuzzle

17.12.2017, 15:08 Antworten Zitieren #

Meine Schwiegermutter, der ich was von 50€ für das Konto erzählte, erhielt heute direkt nach hause Aktivierung der Karte auch nur die 20€. Entsprechend lange Gesichter.

So ist das einfach bescheiden. Meine Schwiegermutter hat das Konto gerade schriftlich gekündigt, weil Sie (alte Schule?) dem Laden dadurch nicht vertraut.

So kann eine Kampagne auch gegen ein Unternehmen laufen.

    DealDoktor

    17.12.2017, 17:13 Antworten Zitieren #

    @shuzzle:
    Jau, extrem ärgerlich.
    Ich setze mich natürlich für euch ALLE ein, da sind ja mehrere betroffen. Wenn deine Schwiegermutter aber schon gekündigt hat, ist das natürlich ein bisschen ärgerlich, denn auf ein nicht mehr existentierendes Konto können die fehlenden 30€ dann natürlich nicht mehr überwiesen werden…

    Trotzdem Ich bleibe dran und gebe hier ein Update, sobald ich genaueres weiß. Ich lass euch nicht hängen, keine Sorge.

balinzwerg

17.12.2017, 15:14 Antworten Zitieren #

Ich warte noch auf die Gutschrift, aber das mit den 20 Euro ist echt schade.

strichi

17.12.2017, 15:28 Antworten Zitieren #

Ich habe auch noch nichts bekommen…. Vor 8 Tagen eröffnet…

Mottenklopper

17.12.2017, 15:44 Antworten Zitieren #

Ehrlich gesagt verstehe ich nicht ganz warum das hier von den meisten Betroffenen scheinbar so hingenommen wird. Die Seite auf der die 50,- EUR versprochen werden ist immer noch Online, ich habe mir davon einen Screenshot gemacht und den O2-Kundenservice angeschrieben. Sollte es bei den 20,- EUR bleiben fällt das für mich unter Täuschung des Kunden, da gibt es eine menge Möglichkeiten O2 oder der Fidor-Bank mächtig Druck zu machen. Auf jeden Fall werde ich mir das nicht gefallen lassen.

k4iblue

17.12.2017, 16:49 Antworten Zitieren #

@Mottenklopper: Hab zwar noch keine Gutschrift erhalten ( habs vor 2 Wochen abgeschlossen) hab mir vorsichtshalber aber jetzt auch einen Screenshot gemacht. 50€ versprechen und dann nur 20€ zahlen, ist so echt nicht in Ordnung!

DealDoktor

17.12.2017, 16:58 Antworten Zitieren #

Auch hier noch mal:
+++ PRÄMIE: 20€ statt 50€? Aktuelle Infos! +++
Aktuell berichten viele von euch, dass ihr nur 20€ statt der versprochenen 50€ bekommt. Das ist natürlich ein Fehler.
Ich habe hierzu o2 Banking natürlich schon Bescheid gegeben und kann euch versprechen, dass ich hier dran bleibe! Bei der Aktion gibt es definitiv 50€, was ihr ja auch auf der Aktionsseite weiterhin seht. Ich setze mich selbstverständlich für euch ein und halte euch hier auf dem Laufenden.

jusu

17.12.2017, 17:35 Antworten Zitieren #

Danke für deine Arbeit doc! 😊

ShinChan

17.12.2017, 18:35 Antworten Zitieren #

Anscheid bin ich nicht der einzigste der gerade das Konto eröffnen will……befinden sich 18 Personen vor mir die sich per Video identifizieren wollen.

ShinChan

17.12.2017, 18:49 Antworten Zitieren #

Puhh, werde es morgen früh nochmal probieren. Bleibt auch nach knapp 25min das mind. 18 Leute vor mir sind. Dauert mir zu lange, liegt wohl am Sonntag abend.

Camper77

17.12.2017, 18:55 Antworten Zitieren #

@shuzzle: sehr gute Entscheidung.

weissfisch

17.12.2017, 18:59 Antworten Zitieren #

Super Deal, danke Doc!

saargittarius

17.12.2017, 19:07 Antworten Zitieren #

Ich habe das Konto Anfang Dezember eröffnet. Von den € 50 ist bisher aber noch nichts zu sehen.

burda63

17.12.2017, 19:50 Antworten Zitieren #

Kriegt man die Bonus MB auch bei Überweisungen, oder nur wenn man damit wirklich zahlt?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)