LogiTel

Telekom-Netz: 10GB LTE für mtl. 15,99€

Im besten Netz Deutschlands gibt es einen sehr genialen reinen Datentarif mit viel Volumen: Ein so niedriger Preis für 10GB LTE im Telekom-Netz kann sich sehen lassen.

Und falls ihr mit weniger Datenvolumen auskommen solltet, gibt’s den Tarif auch in der 4GB LTE-Variante für 9,99€/Monat.

Der Tarif: md Telekom Internet-Flat LTE

Der Tarif kommt von Mobilcom Debitel im Telekom-Netz, mit LTE und schnellen 150 Mbit/s und ist nur zum Surfen gedacht – Telefonieren ist also nicht drin, außer natürlich einfach über Whatsapp & Co. Simsen könnt ihr im Notfall für 0,19€/SMS. Ich habe den 10GB-Tarif selbst auch, und nutze ihn in meinem Dual-SIM-Smartphone als Internet-Flat (und zum Telefonieren dann einfach noch eine günstige Allnet-Flat dazu).

  • 10GB LTE für 15,99€/Monat
    • Anschlussgebühr: 0,00€ durch Werbeeinwilligung (s.u.)
    • Wichtig: Kaspersky Testoption kündigen (s.u.)
  • 10GB LTE Daten, danach gedrosselt
  • Speed: 150 Mbit/s
  • Netz: Telekom
  • EU Roaming inkl. (Infos)
  • Anbieter: Mobilcom Debitel
  • Mindestlaufzeit: 24 Monate

Zu diesen Kosten ist es gerade im besten Netz Deutschlands ein extrem guter Tarif für euer Tablet, den WLAN-Hotspot oder für den Surf-Stick – oder natürlich auch im (Dual-SIM-)Smartphone.

Andere günstige Datentarife

Die aktuell besten Alternativen für reine Surf-Flats, ebenfalls sehr zu empfehlen:

Haken & Kündigung

Wichtig sind hier aktuell diese Punkte:

Testoption kündigen bzw. abwählen (nur bei LogiTel)

Bei LogiTel ist die Kaspersky Testoption von Anfang an hinzugebucht – also unbedingt daran denken, diese innerhalb der ersten 30 Tage zu kündigen (sonst 1,99€/Monat)!

Wie kann ich mir die Anschlussgebühr sparen?

  • Bei LogiTel, modeo & Handyflash (0,00€ statt 39,99€): Um die Anschlussgebühr zu sparen, könnt ihr im Bestellprozess Mobilcom Debitel eine Werbeeinwilligung erteilen. Das mag nicht jeder toll finden, verstehe ich auch – aber das kann ja jeder für sich selbst entscheiden. Könnt ihr ja später auch widerrufen.
  • Bei MediaMarkt und Saturn: Keine Erstattung möglich, hier fallen immer 39,99€ an.

Wie kann ich den Vertrag kündigen?

Der Vertrag läuft über 24 Monate und würde danach teurer werden. Also einfach rechtzeitig kündigen, d.h. spätestens im 21. Monat – besser noch deutlich vorher. Kündigen könnt ihr mit diesem mobilcom debitel Kontaktformular, das sogar schon mit den eignen Daten ausgefüllt ist, wenn man auf der Seite angemeldet ist.

Alternativ könnt ihr natürlich auch über die ganz klassischen Wege kündigen, also per E-Mail oder Post:

Hierfür gibt’s dann eine passende Musterkündigung von mir:

musterkuendigung

Viel Spaß mit dem Datentarif,

euer Doc


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

trawinsky

28.11.2018, 15:27 Zitieren #

Hallo,
ich habe den Mobilcom-Debitel [w] Vertrag über MediaMarkt-Online abgeschlossen.

Wie ich nun gelesen habe bekomme ich die SimKarte nicht aktiviert zugeschickt. Dies muss ich Online erledigen.

Gibt es Erfahrungen wie lange ich dafür Zeit habe?
Wann kommt die erste Rechnung nach der Aktiviertung?
Es ist jetzt fast Monatsende, sollte ich bis zum 1. warten oder jetzt noch schnell aktivieren?
Bei der ersten Rechnung zahlt man ja für 2 Monate, den aktuellen und den nächsten?

Beim MediaMarkt Online Shop gibt es ja keine Freischaltungsgebühr-Erstattung, wäre es trotzdem möglich die SMS mit "ap frei" zu senden, für den fall es es doch klappt?

Vielleicht hat ja jemand Erfahrung mit dem später Aktivieren bzw. der ap-frei Geschichte.

    Stephi

    28.11.2018, 20:05 Zitieren # hilfreich

    @trawinsky:
    Die Aktivierung erfolgt automatisch, wenn du es selbst nicht machst. Meistens innerhalb der nächsten Woche. Wenn du die Sim-Karte noch nicht unbedingt brauchst, warte einfach ab.

    Die erste Rechnung wirst du um den 10.12. herum bekommen. Darauf werden dann bei Aktivierung im November die wenigen Tage berechnet und der ganze Dezember. Wenn die Karte erst Anfang Dezember aktviert wird, wird wohl auch nur der Dezember (anteilig) berechnet.

    Die SMS für die Anschluss Gebühren Erstattung kannst du dir sparen, du bekommst den Hinweis, dass du nicht berechtigt bist, diese SMS zu senden oder so etwas ähnliches. Im besten Fall geht die SMS nicht raus, wahrscheinlich aber wird diese SMS trotzdem als Premium SMS abgerechnet (je nach Tarif kostet das 19-39 Cent)

trawinsky

02.12.2018, 17:14 Zitieren #

@Stephi, die haben automatisch aktiviert im November bereits und 2 € anteilig für November berechnet, plus Anschlussgebühr plus Dezember Gebühr.

SebaMed

05.12.2018, 23:33 Zitieren #

Gutes Angebot

dman

14.12.2018, 14:08 Zitieren #

Bestes Netz ever!

kloana001

15.12.2018, 09:14 Zitieren #

Der 10gb kam gerade richtig, anderer 4gb läuft im Januar aus. Wieder ein paar Cent gespart 😀

FEXtheBEST

16.12.2018, 20:45 Zitieren #

Wo und wie kann ich denn die Werbe Einwilligung geben damit ich mir die Anschlussgebühr sparen kann?

    Stephi

    16.12.2018, 22:54 Zitieren # hilfreich

    @FEXtheBEST:
    Du kannst im Bestellprozess die Einwilligung erteilen. Ziemlich zum Schluss kommt ein entsprechendes Kästchen. Manchmal ist das sogar schon vorangewählt. Da steht sinngemäß "Ich stimme zu, dass Mobilcom-Debitel mich für Informationen telefonisch, postalisch oder per Email kontaktieren kann….."

dirtyhavlos

16.12.2018, 22:56 Zitieren #

@DealDoktor
Habe mir die 10GB mit dem iPad bei Media Markt bestellt, nur jetzt hab ich erst den Hinweis mit "iPad2017" für 128gb gesehen. Soweit ich weiß stand aber als ich bestellt habe auf der Seite die 128gb Version in Gold, kann es jetzt sein, dass ich nur die 32gb erhalte weil ich den Code nicht eingegeben habe?

    DealDoktor

    17.12.2018, 00:22 Zitieren #

    @dirtyhavlos:
    Die Frage mit dem Code verstehe ich nicht wirklich.
    Du bekommst natürlich die Version, die du bestellt hast. Welche genau das war, dürfte ja in der Bestellbestätigung stehen

osoooo

14.01.2019, 19:11 Zitieren #

Doc. ! wie spare ich die Anschlussgebühr. ich habe die Werbeerlaubnis erteilt aber sehe nirgendswo wo ich sparen kann….
ausserdem es geht auch mit 50€ zuzahlung.und 5GB….

bd2610

14.01.2019, 20:24 Zitieren # hilfreich

@osoooo: Hast du einen Deal bei Media Markt und/oder Saturn abgeschlossen?
Dann klappt die Anschlussgebührenbefreiung nicht. So steht es im Artikel Text.

Tom69

15.01.2019, 01:53 Zitieren #

Also bitte wegen 20 Euro
Ich habe zu geschlagen
Danke Doc.

osoooo

15.01.2019, 07:29 Zitieren #

Ja; es war mir klar aber danach kam der Hinweis mit der Anschlussbefreiung..das irritiert mich etwas.warum kommt so einen Hinweis..??

Ps: der deal mit 50€ ist bei saturn..

    bd2610

    15.01.2019, 11:01 Zitieren #

    @osoooo:
    Der Artikel wird immer wieder geupdatet. Manchmal stehen dann auch mal mehrere ähnliche Angebote von verschiedenen Anbietern in einem Artikel. Vorher wird der Absatz auf ein oder mehrere Deals gepasst haben. Beim Updaten ist der Absatz dann wohl stehen geblieben, obwohl es auf kein Angebot mehr passt. Aber darum ist der Absatz ja nicht falsch, da der Hinweis auf die Nichtgültigkeit bei Media Markt und Saturn Deals ja ausdrücklich dabei steht.

    Ist aber ja auch grundsätzlich gut zu wissen, dass es eventuell bei anderem Deal mal wichtig sein kann, die Werbeerlaubnis beim Vertragsabschluss zu erteilen. Besser eine Info zu viel als zu wenig.

    DealDoktor

    16.01.2019, 09:43 Zitieren #

    @osoooo:
    Der kommt, weil man für den Deal "10GB LTE Datentarif (ohne Zugabe) für 15,99€/Monat" (Angebot führt zu Handyflash), also die SIM-Only-Variante, sich die Anschlussgebühr sparen kann.

    Dies gilt nicht für das Angebot von Saturn und MediaMarkt. Das iPad-Angebot ist ja bekanntlich von MediaMarkt, ergo funktioniert hier leider nicht die Befreiung der Anschlussgebühr. Dies sieht man dann auch noch zusätzlich in der Kostenrechnung.

Rhyem

27.01.2019, 18:58 Zitieren #

Falls jemand Interesse an der Hardware vom 10 GB Tarif hat

Apple iPad (32GB / 2018 / WiFi + Cellular) + Apple Pencil

dann bitte melden. Ich brauche nur den Tarif und verkaufe die Hardware bei entsprechendem Angebot gerne weiter.

diverchriss

01.03.2019, 15:49 Zitieren #

Meine Erfahrungen mit Mobilcom Debitel waren leider nicht so gut, wie es bei euch war. Bin ich wohl ein Einzelfall.

guv

01.03.2019, 16:55 Zitieren #

@diverchriss: Sicher nicht. Es hat sich bei allen Anbietern im Verlauf von über 20 Jahren deutlich verbessert, aber es kommt heute doch immer mal auf die Tagesform des Ansprechpartners an. Und natürlich auch die des Ansprechenden.

Goldikarotti

01.03.2019, 21:49 Zitieren #

Gerade mit dem iPad Super Aktion im Telekom Netz

guv

02.03.2019, 23:30 Zitieren #

@diverchriss: Wenn es so war, dann gibt es einen Tipp aus guter Praxis: Gespräch beenden, neu einwählen.

Und ganz wichtig: Immer Aufzeichnen lassen!

bd22841

05.03.2019, 15:26 Zitieren #

Hat das jemand schon ausprobiert?

– iPhone X/S (Dual SIM)
– Telekom SIM – Data only Vertrag
– Prepaid SIM – in beliebigem Netz

Wäre doch eine gute / günstige Nutzung für diesen Deal und "nur wenig Telefonieren, aber viel Whatsapp/Internettelefonie/surfen"-Nutzung?!

Immerhin unterstützt die Telekom ja eSIM und daher auch mit diesem Deal Vertrag?

azrael14

06.03.2019, 17:48 Zitieren #

Hallo Deals Dokter
habe den Telekom datentarif 10 GB abgeschlossen für 11,99 Euro.jetzt habe ich unterlagen erhalten und soll 15,99 euro bezahlen…. und noch irgendwelchen Virenschutz ; das ist doch fast Betrug oder ? Die Damen an der Hotline wollen das abklären aber ich finde diese Masche schon seltsam… was sagt ihr dazu ?

    DealDoktor

    07.03.2019, 09:22 Zitieren #

    @azrael14:
    Was du bekommen hast, ist das Produktinformationsblatt, wo etwaige Aktionsrabatte noch nicht eingepflegt sind. Die sind erst später auf der Rechnung ersichtlich. Mtl. wirst du also das zahlen, was du auch bestellt hast.
    Bzgl. des Virenschutzes: Was meinst du damit genau? Beim Angebot von Handyflash gab es nämlich keine voreingestellten Testoptionen, wie es manchmal sein kann.

Honey61

26.03.2019, 16:07 Zitieren #

Wenn ich jetzt die aktuellen Zugaben sehe (vorallem das P smart), dann ärgere ich mich jedes mal. Ich habe den Tarif nämlich im Januar abgeschlossen🙈 und da gabs nur einen Mifi Router dazu.

primalfear2307

29.03.2019, 21:42 Zitieren #

@play201111: so genau sehe ich das auch

rocky90

30.03.2019, 10:39 Zitieren #

Ich würde den Deal mit dem Tablet eigentlich gerne abschließen, allerdings sind alle Preise nun teurer, bitte im Deal korrigieren

Lucky17

10.04.2019, 09:49 Zitieren #

Nicht schlechtes Angebot. Hab von Mobilcom Debitel aber schon recht viel schlechtes gehört…

    DealDoktor

    11.04.2019, 09:36 Zitieren #

    @Lucky17:
    Nun ja, schlechte Bewertungen wirst du auch bei den anderen Anbietern finden. Ich persönlich hatte bereits mehrere Verträge mit MD und nie ein Problem damit gehabt.

Horst510

31.05.2019, 18:43 Zitieren #

@Lucky17: habe jetzt schon meinen zweiten 2Jahres-Datentarif von MD. Gab wirklich nie Probleme. Musst aber auch nie den Kundendienst in Anspruch nehmen.

wilmaf

01.06.2019, 10:27 Zitieren #

Super Angebot, da bin ich doch wieder dabei… Danke

wilmaf

08.06.2019, 08:48 Zitieren #

Wie immer… komplikationslos alles angekommen

KobiWan

04.07.2019, 13:34 Zitieren #

Ist der Tarif noch aktuell? Link funktioniert nicht–> Seite kann nicht gefunden werden.

Trixi

07.07.2019, 11:23 Zitieren #

Bei Saturn gibt es den Tarif für 14,99 € plus 39.99 € Bereitstellung mit 40 € Gutschein.
https://handytarife.saturn.de/tarife/telekom/tm-internet-flat-10000-spezial/

    Stephi

    07.07.2019, 14:35 Zitieren #

    @Trixi:
    Dein Link ist aber ohne iPad und Apple Pencil. Damit ist der ja nur halb so attraktiv. Die Zugaben hier kosten 79€ Zuzahlung und sind 470€ wert. Der Tarif ist nur 5€/Monat teurer. Selbst wenn man die Geräte gar nicht brauchen könnte, kann man besser hier abschließen und die Geräte verkaufen.

Trixi

07.07.2019, 17:21 Zitieren #

@Steffi: sorry ich habe mich nicht eindeutig ausgedrückt. Das war als Alternative zu dem Logitel Angebot vom Dealdoktor gedacht.

Honey61

17.07.2019, 16:50 Zitieren #

@DealDoktor: Endlich E sim dafür verfügbar, sehr schön👍. Weist du ob ich auch meinen schon länger laufenden 10gb md vertrag in e-sim umwandeln kann? 🤔

axduwe

17.07.2019, 17:01 Zitieren #

Bislang nur "kleinen" Stress bei MD gehabt, also bei dem Tarif im D1 könnte man schwach werden….

Die-Zeitreisenden

18.07.2019, 14:11 Zitieren #

Ich würde sagen, Angebot beendet. Wohl doch zu günstig. Schade.

Homeboy

02.08.2019, 10:49 Zitieren #

Hammer Angebot

meikel5

16.08.2019, 16:01 Zitieren #

In meinen Fall warte ich schon seit 14 Tagen aufs Tablet .Geht man auf Sendungsverfolgung hängt es in der Logistik fest.Auf Anfragen reagiert man nicht. Gibt es jemand mit ähnlichen Erfahrungen?

bd3563

18.08.2019, 04:00 Zitieren #

Wie läuft das mit einer Zweitkarte für ein weiteres Endgerät? Kommt da eine Einmalzahlung für die zweite Karte auf mich drauf zu, oder monatliche Zusatzkosten für die Zweitkarte? Danke

bd3563

20.08.2019, 08:23 Zitieren #

Ähmm, ich wollte mir die 10 GB in
dem Falle aber mit meinem Sohn teilen. Sprich, dass beide Karten mit
derselben Nummer laufen. Oder funktioniert gleichzeitiger Zugriff dann nicht? Danke

bd3563

23.08.2019, 21:14 Zitieren #

@bd2610: danke dir

Passauer

26.08.2019, 20:24 Zitieren #

Hammer

M.Rauprecht

06.09.2019, 20:27 Zitieren #

Richtig muss es heißen: 10GB LTE Datenflat/davor ab 9GB gedrosselt.Dieser Werbebetrug muss endlich aufgedeckt werden!Ich weiß nach 24Monaten,dieser Datenflat,wovon ich rede(Ende 28.08.19)!Monat für Monat,hatte ich nach 9GB,gedrosseltes Schneckeninternet.Bei 8700MB,wurde ich per SMS,vom Anbieter informiert:,,mein Datenvolumen,sei fast ausgeschöpft"!War eine große Frechheit,das ganze.

    DealDoktor

    06.09.2019, 20:41 Zitieren #

    @M.Rauprecht:
    Sorry, da hast du einfach was falsch verstanden. Ich habe den Tarif ja auch, und NATÜRLICH *natürlich* sind es 10GB LTE mit voller Geschwindigkeit, erst danach wird gedrosselt. Genau wie es im Angebot steht.

    Und ja, bei run 80% verbrauchtem Datenvolumen bekommt man eine SMS, in der etwas ähnliches steht wie "Datenvolumen fast ausgeschöpft". Das ist ein freundlicher Hinweis des Anbieters über den aktuellen Verbrauch zu informieren, mehr nicht – und zwar mit Betonung auf "FAST ausgeschöpft".

    Also kein Grund zur Panikmache, passt alles.

koetho

06.09.2019, 21:14 Zitieren #

Bin seit drei Jahren bei MD habe nie Werbeanrufe erhalten. Bin mit MD super zufrieden habe 10 GB datenflat für 13.99€.

M.Rauprecht

06.09.2019, 21:27 Zitieren #

Ja,Du musst ja die Vorgaben des Angebotes,so schreiben,vollkommen einleuchtend!Nun aber,die Realität sieht leider anders aus,wie schon erwähnt nach 9000MB,war schluss mit Highspeed-Internet,die ganzen 2Jahre lang!Ich wäre super,über den Monat gekommen,wenn es auch wirklich,10GB Highspeed,gewesen wären.Stattessen musste ich zum Monatsende hin,Datenpässe dazu buchen,weil ich sonst bis zum 1.des darauf folgenden Monats,nicht mehr in mein Lieblingsspiel gekommen wäre.Welches ohne Highspeed-Internet,nicht zu spielen geht!

    DealDoktor

    06.09.2019, 23:09 Zitieren #

    @M.Rauprecht:
    Wie schon gesagt: Ich habe den Tarif auch selbst – und nie Probleme gehabt.

    Auf http://pass.telekom.de kannst du jederzeit deinen aktuellen GB-Stand einsehen. Nach 10 GB wird gedrosselt.

    Vielleicht misst du den Datenverbrauch ja mit einer anderen App und übersiehst dabei die Taktung? Wäre zumindest eine Möglichkeit, wie du mit externer Messung zu einem anderen Ergebnis kommst…

    bd2610

    07.09.2019, 09:25 Zitieren # hilfreich

    @M.Rauprecht:
    Deine Warnung ist hier wirklich nicht angebracht. Ich habe seit Jahren verschiedene Mobilcom-Debitel Tarife mit unterschiedlichem Highspeed Volumen und habe auch schon mehrfach die SMS mit fast ausgeschöpftem Datenvolumen bekommen. Eines ist sicher. Diese SMS kommt ganz sicher und zuverlässig immer bei 80% Datenverbrauch. Dass deine SMS regelmäßig bei 8700 MB genommen ist, zeigt eindeutig, dass du mehr als 9 GB hattest. Mit Sicherheit aber nicht 10,8 GB, die dann 100% entsprechen würden. Bestimmt hast du den Verbrauch im Datenzähler des Handys überprüft. Der zählt aber leider immer mit einer 1kb Taktung. Die Taktung von Mobilcom-Debitel sind aber 100 kb, sprich, du brichst nach 50 kb die Internetverbindung ab, dein Handy (oder eine App) sagt, du hast 50 kb verbraucht, Mobilcom-Debitel berechnet aber 100kb. Das ist genauso, als ob du 30 Sekunden telefonierst, dein Handy sagt 30 Sekunden, Mobilcom-Debitel sagt 60 Sekunden/1 Minute.

Honey61

13.09.2019, 20:35 Zitieren # hilfreich

@DealDoktor:

Hey Doc.
Jetzt gibts den Tarif bei Logitel sogar wieder mit den Apple Airpods 2 als Zugabe. (nur 14,98€ Zuzahlung)
https://www.logitel.de/angebote/detail/mobilcom-telekom-aktion-tarife-mit-auswahl.html

diverchriss

14.09.2019, 06:48 Zitieren #

@bd2610: have auch noch nie erlebt, dass die SMS nicht kommt.

LoveVirus

15.09.2019, 01:05 Zitieren #

Kann man bei dem Deal mit dem iPad auch die Rufnummer mitnehmen?
Danke!

    DealDoktor

    15.09.2019, 01:20 Zitieren #

    @LoveVirus:
    Öh, Gegenfrage: Warum will man seine Rufnummer zu einem reinen Datentarif mitnehmen, mit dem man eh nicht telefonieren kann?

    Kann also gut sein, dass es nicht geht

      LoveVirus

      15.09.2019, 14:52 Zitieren #

      Ich will den Vertrag fürs Handy.
      10Gb für 15€ sind ein guter Preis.
      Telefonieren und sms brauch ich ja nicht in Zeiten von WhatsApp / Skype / Facebook und co.

      bd2610

      15.09.2019, 15:20 Zitieren # hilfreich

      @LoveVirus: Ich will den Vertrag fürs Handy.
      10Gb für 15€ sind ein guter Preis.
      Telefonieren und sms brauch ich ja nicht in Zeiten von WhatsApp / Skype / Facebook und co.

      Ich verstehe, was du meinst, aber eine Rufnummernübernahme ist bei diesem Datentarif nicht möglich, da Telefonie komplett ausgeschlossen ist. Aus diesem Grund ist es auch tatsächlich nicht sinnvoll, da jeder, der versuchen würde, dich "normal" anzurufen, dich nicht erreichen könnte, bzw, sogar die Mitteilung bekäme, dass diese Nummer nicht vergeben ist.

      Es gibt aber eine Alternative für dich, die tatsächlich sogar viel besser ist:

      https://www.dealdoktor.de/magazin/satellite-app-100-freiminuten-deutsche-virtuelle-handynummer/[/url]

      Mit dieser App kannst du komplett über das Internet telefonieren, sowohl abgehende wie auch eingehende Anrufe und das auch ins Festnetz, ohne dass dein Gesprächspartner die App installiert hat. 100 Minuten sogar kostenlos und auch in viele Länder,

      Eine Rufnummernübernahme ist hier auch seit kurzem möglich und du brauchst nie wieder über eine Rufnummernübernahme nachdenken.

      LoveVirus

      15.09.2019, 19:42 Zitieren #

      Hmm.. danke für die Aufklärung und die Alternative. Dann muss ich mir das ganze doch nochmal überlegen.

      DealDoktor

      15.09.2019, 21:42 Zitieren #

      @LoveVirus: Ich will den Vertrag fürs Handy.
      10Gb für 15€ sind ein guter Preis.
      Telefonieren und sms brauch ich ja nicht in Zeiten von WhatsApp / Skype / Facebook und co.

      Ich hab den Vertrag auch im Handy, ist echt top – und zwar mit einem DualSIM-Handy, hast du so eins?

      Einfach diesen Datentarif in den einen SIM-Slot, und in den Einstellungen dann festlegen, dass Internet über diese SIM-Karte läuft.
      In dem anderen SIM-Slot habe ich eine billige Allnet-Flat (mit wenig Datenvolumen), und habe dann einfach eingestellt, dass Anrufe + SMS über diese SIM-Karte laufen. Da kannst du auch eine billige Prepaid-Karte reinsetzen, zu der du deine Rufnummer mitnehmen kannst. Oder am besten sogar einfach die komplett kostenlose Netzclub-Karte: https://www.dealdoktor.de/schnaeppchen-elektronik-computer/handy-smartphone-iphone/o2-netzclub-kostenlose-surf-flatrate-im-sponsored-surf-basic/
      Darüber kannst du dann auch angerufen werden.

      Wenn man ein DualSIM-Handy hat, ist das die beste und mit Abstand günstigste Option.

LoveVirus

16.09.2019, 15:59 Zitieren #

Mein iPhone X kann sowas leider nicht. Dann werde ich wohl weiter suchen und bisschen mehr ausgeben.
Danke euch beiden!

bamoas

20.09.2019, 16:05 Zitieren #

Es handelt sich hier ja um einen reinen Datentarik.
Mir wurde von mobilcom debitel dennoch eine rufnummer zugeweisen.
kann ich diese jetzt auch nutzen oder sollte ich dies einfach ignorieren?

    Stephi

    20.09.2019, 21:49 Zitieren #

    @bamoas:
    Die Nummer bekommst du zugewiesen, da du SMS senden und empfangen kannst. Telefonieren kannst du damit nicht, auch nicht angerufen werden. Wenn du SMS nicht nutzen möchtest, kannst du die Nummer ignorieren.

micblau

22.09.2019, 17:47 Zitieren #

Mobil Debitel nein Danke

    Stephi

    23.09.2019, 09:56 Zitieren # hilfreich

    @micblau:
    Ich hatte noch keinen größeren Probleme mit Mobilcom Debitel. Da waren einige andere Anbieter deutlich unkulanter.
    Mein Tipp:
    1. Drittanbietersperre aktivieren (Gilt aber bei jedem anderen Anbieter auch)
    2. Werbeerlaubnis entweder gar nicht erteilen oder im Kundenkonto direkt wieder entziehen. Wenn die erteilt ist, rufen einen ständig Callcenter im Auftrag von Mobilom-Debitel an, die nur eins wollen, verkaufen um jeden Preis, da wird einem was als kostenlos verkauft, was anschleißend monatlich doch zwischen 2,99 und 9,99 € kostet. Nur die EInrichtung war kostenlos.
    3. Wichige Anfragen immer schriftlich per Email. In der Hotline sitzen nach meiner Erfahrung nur Nieten, auf deren Antworten man sich leider überhaupt nicht verlassen kann. Per Email kommen immer innerhalb weniger Tage (oft sogar innerhalb von wenigen Stunden) kompetente Antworten, auf die man sich verlassen kann.

Knochenstrauss

27.09.2019, 22:22 Zitieren #

Das ist echt günstig. Ein wahres Schnäppchen…

Ikone05

28.09.2019, 04:12 Zitieren #

Top Deal

Kommentar verfassen