Zeek setzt Insolvenzverwalter ein: Sichert euer Guthaben!

Update Der Nutzer Rhyem hat in den Kommentaren darauf hingewiesen, dass man den PayPal Käuferschutz einschalten sollte und so schon viele Zeek-Kunden ihr Geld zurückbekommen haben. Dies kann natürlich nur funktionieren wenn ihr bei Zeek auch mit PayPal gezahlt habt. Aktuell sind nämlich immer noch keine Zahlungen mit Zeek-Guthaben möglich. Dies konnten schon einige Nutzer in den Kommentaren bestätigen und auch bei mir klappt es nicht. Sobald sich daran etwas ändert oder es neue Informationen gibt, aktualisiere ich den Artikel entsprechend.

Zeek Einkauf fehlgeschlagen

(Danke an Johannes dir die Screenshots)

Es scheinen die Wochen der Insolvenzen zu sein. Erst BEV Energie, Germania sowie Mypio und jetzt auch noch Zeek. Da ich noch im Dezember einen Zeek Bonus Deal und auch davor schon ein paar Zeek Deals hatte, hier der Rat: Holt euch euer Guthaben bzw. braucht es so schnell es geht auf! Es wird aktuell wohl nach einem Käufer gesucht, diese Suche kann aber auch erfolglos sein.

Zeek Homepage
Die Webseite von Zeek ist noch ganz normal online und es gibt auch noch keinen Hinweis auf die finanziellen Probleme.

Zu viele Schulden gegenüber dem Kreditgeber

Der israelische Marktplatz für Geschenkgutscheine hat wohl Probleme mit Gläubigern. Der Kreditgeber „Viola Credit“, hat beim Bezirksgericht Tel Aviv einen Antrag auf Einsetzung eines Insolvenzverwalters für Zeek gestellt. Viola Credit hatte Zeek im April 2017 ein Darlehen in Höhe von 1 Million US-Dollar gewährt, was bisher noch nicht zurückgezahlt wurde. Des Weiteren ist Zeek insgesamt rund 4,8 Millionen US-Dollar gegenüber Viola, Lieferanten, Kunden und Mitarbeitern schuldig.

Zeek App

Zeek wurde 2014 gegründet und ermöglicht es, unerwünschte Geschenkgutscheine mit einem Bonus von 5 Prozent gegen andere Gutscheine oder gegen Bargeld einzutauschen. Das Unternehmen hat Niederlassungen in Tel Aviv, London und Düsseldorf. Zeek hatte zuvor rund 12,5 Millionen Dollar von Investoren wie Qualcomm und Blumberg Capital gesammelt.

Was sagt Zeek dazu?

Ein Statement auf den eigenen Kanälen lässt noch auf sich warten, gegenüber MoneySavingExpert.com, wurde aber folgendes gesagt:

„Zeek Mobile Ltd arbeitet derzeit mit seinem Hauptgläubiger Viola an einem Prozess, bei dem es unter anderem darum geht, kurzfristig einen Käufer für das Geschäft zu gewinnen. Transaktionen auf dem Marktplatz und im Shop wurden vorübergehend unterbrochen, während wir dieses Problem in den nächsten Tagen lösen. Wir schätzen die Unterstützung unserer Verbraucher bei den notwendigen Veränderungen in der Unternehmensstruktur sehr.“, sagte ein Zeek-Sprecher

Was passiert mit meinem Bonus Deal?

Der 5€ Amazon.de-/BestChoice Gutschein aus dem DealDoktor Bonus Deal ist gesichert. Sollte Zeek tatsächlich keinen Käufer finden und in die Insolvenz gehen, springt der DealDoktor ein und zahlt euch euren 5€-Gutschein dennoch aus – keine Sorge also. Was euer Guthaben bei Zeek selbst angeht, solltet ihr aber schnellstmöglich agieren.

Wie erfolgreich die Suche nach einem Käufer und/oder Investor verlaufen wird, kann nicht gesagt werden. Hebt zur Sicherheit also am besten all euer Guthaben ab oder verbraucht es. Sobald es neue Informationen gibt, werde ich euch informieren.

Jackmieov

07.02.2019, 14:03 Zitieren # hilfreich

Danke für die Info.
Momentan kann ich mir keinen Gutschein mit der Karte kaufen. Er hängt bei der Überprüfung der Bestellung. Vielleicht klappt es noch um mein Guthaben noch zu bekommen. Ich bleibe mal dran 😉

Thorsten

07.02.2019, 14:31 Zitieren #

Danke für die Info !

Garzef

07.02.2019, 14:34 Zitieren #

Habe es gerade auch getestet. Bekomme auch nur immer die Fehlermeldung Einkauf fehlgeschlagen wenn ich mein Guthaben einlösen möchte…

Thorsten

07.02.2019, 14:37 Zitieren #

Der Link per eMail zum einloggen dauert auch ewig. Sonst ging das innerhalb von Sekunden

Jackmieov

07.02.2019, 15:14 Zitieren #

Hab denen mal eine E-Mail geschickt, da ich keine Gutscheine kaufen kann. Mal schauen was die Antworten.

caffery

07.02.2019, 15:33 Zitieren #

Gut, dass ich im Dezember doch kein Konto dort eröffnet habe. Ich hatte den Finger schon am Abzug;)

flipp

07.02.2019, 16:27 Zitieren #

Gut das ich meine Gutscheine vor 2 Wochen alle eingelöst habe. Extra Konto eröffnet

Ruta66

07.02.2019, 16:28 Zitieren #

sind aber einige der hier promoteten Unternehmen in letzter Zeit dabei… 🙁

Honey61

07.02.2019, 17:06 Zitieren #

Gut zu wissen, danke für die Infos.

TOMMY35

07.02.2019, 18:39 Zitieren #

Wie kann man sein Guthaben abheben?

TOMMY35

07.02.2019, 18:40 Zitieren #

Oder wie soll ich es verbrauchen wenn es kein gutscheinkauf möglich ?

Rhyem

07.02.2019, 20:10 Zitieren #

Waaaaas?!?!? Ich fall vom Stuhl bei der Meldung.

Guthaben eingesetzt, Gutscheinkauf nicht möglich aufgrund Fehlermeldung

Nikita90

07.02.2019, 20:42 Zitieren #

Meint ihr, man muss jetzt auch schnell noch die Gutscheine beim jeweiligen Händler einlösen? Ich habe bei Zeek Gutscheine gekauft, die ich beim Händler noch nicht eingelöst habe.

    Rhyem

    07.02.2019, 20:46 Zitieren #

    @Nikita90: Meint ihr, man muss jetzt auch schnell noch die Gutscheine beim jeweiligen Händler einlösen? Ich habe bei Zeek Gutscheine gekauft, die ich beim Händler noch nicht eingelöst habe.

    Hab ich mich auch schon gefragt.

Jackmieov

07.02.2019, 21:09 Zitieren #

@Nikita90: Ich denke nicht. Du hast damit sie bereits beim Händler bezahlt und dann sollte man diese auch einlösen können.

Lule5

08.02.2019, 06:53 Zitieren #

Kein Wunder, der Laden war sowieso nervig und umständlich. Am Anfang gab es ja noch Rabatte auf die Geschenkkarten. In der letzten Zeit hatte man überhaupt kein Vorteil mehr dort Gutscheine zu kaufen da man den vollen Preis bezahlt hat. Ich fand es auch immer etwas umständlich zeek zu nutzen. Doof ist jetzt, das man sein Guthaben noch aufladen kann, aber einlösen geht nicht mehr.

Jackmieov

08.02.2019, 08:16 Zitieren #

Stand Heute um 08:15 -> Die Bestellung eines Gutscheins ist bei mir nicht möglich.

MPK

08.02.2019, 08:23 Zitieren #

@Nikita90: ich hätte es sowieso versucht. Theoretisch hat der Verkäufer der den Gutschein los werden wollte doch auch den Code und könnte ihn nach dem Verkauf selbst nutzen. Oder bin ich da falsch informiert?

Jackmieov

13.02.2019, 09:18 Zitieren #

Hallo zusammen,
bis heute ist das Kaufen von Gutscheinen nicht möglich. Auf meine E-Mail wurde auch noch nicht geantwortet.

Thorsten

15.02.2019, 20:56 Zitieren #

Tja, der Support hat schon immer recht lange gebraucht, um zu antworten. Jetzt wirst du vermutlich erst einmal gar keine Antwort erhalten.

Thorsten

15.02.2019, 21:00 Zitieren #

Hier wurde wohl erst einmal alles eingefroren, bis der Involvenzverwalter das wieder frei gibt.
Inzwischen ist dies aber meiner Meinung nach der Todesstoß für das Unternehmen, da die Nutzer aufgrund der jetzigen Problem alle versuchen, ihr Geld raus zu ziehen und mit Sicherheit wird aktuell kaum noch jemand Geld einzahlen.

    TheKlappstuhl

    16.02.2019, 20:04 Zitieren #

    @Thorsten:
    Man wäre ja auch ziemlich blöd, wenn man da jetzt noch einzahlen würde.

      Thorsten

      17.02.2019, 08:53 Zitieren #

      @TheKlappstuhl:
      Grundsätzlich gebe ich dir Recht – speziell so, wie momentan mit dem Guthaben umgegangen wird (also das man keine Gutscheine kaufen kann).
      Wenn man eine Insolvenz anmeldet, heißt es aber noch lange nicht, daß das Unternehmen pleite ist. Aber jetzt ist das Vertrauen bei den Usern weg und das ist für ein solches Unternehmen auf jeden Fall der Todesstoß – auch wenn ein Investor gefunden wird.

Rhyem

26.02.2019, 19:18 Zitieren # hilfreich

Also über unterschiedliche Foren habe ich den Tipp gelesen, dass man den PayPal Käuferschutz einleiten soll. Viele Betroffene haben so ihr Geld zurück bekommen. Habe gerade einen Antrag gestellt.

    Jackmieov

    28.02.2019, 09:43 Zitieren #

    @Rhyem:
    Danke für den Hinweis.
    Hab es mal versucht auch wenn die letzte Aufladung nicht über Paypal lief. Vielleicht klappt es auch mit der vorigen 😉

Cyten

01.03.2019, 18:16 Zitieren #

Mein Antrag wurde abgelehnt, weil es angeblich nicht unter die PayPal Nutzungsbedingungen fällt. Wieso erhalten dann andere Leute ihr Geld zurück? Was habt ihr angegeben?

    Rhyem

    02.03.2019, 09:37 Zitieren #

    @Cyten: Mein Antrag wurde abgelehnt, weil es angeblich nicht unter die PayPal Nutzungsbedingungen fällt. Wieso erhalten dann andere Leute ihr Geld zurück? Was habt ihr angegeben?

    Also der häufigste Fall war, dass Zeek sich nicht innerhalb der 10 Tage gemeldet hat und PayPal automatisch den Fall für den Kunden gewertet hat.

    Ich hab schon Anfang Februar an den Zeek Support geschrieben und nie eine Antwort erhalten. Aber auf die Schiene mit PayPal reagieren sie seit kurzem wieder.

    Haben wir wohl Pech gehabt.

      Cyten

      02.03.2019, 13:39 Zitieren #

      @Rhyem:
      Okay, danke für die Antwort. Bei mir haben Sie leider schnell reagiert. Aber ich sehe auch nichts im Fall, was die dazu geschrieben haben.

topolo

01.03.2019, 19:35 Zitieren #

Ihr braucht es gar nicht zu versuchen,paypal lehnt alle Anträge ab,da es sich hier um gekauftes Guthaben sich handelt.

bd9660

02.03.2019, 13:12 Zitieren #

Kann einer noch die Seite Zeek.me oder die App öffnen?

Cyten

02.03.2019, 13:39 Zitieren #

Nein. Ich konnte mich seit einigen Tagen nicht mehr einloggen und die Webseite ist seit gestern auch nicht mehr erreichbar. Wahrscheinlich bezahlen sie die Hosting-Gebühren auch nicht mehr 😀

Nikita90

13.03.2019, 19:05 Zitieren #

Ich bin gerade echt verärgert. Ich hatte mir die Gutschein-Codes noch ausgedruckt und wollte gerade bestellen und ich kann den Code nicht einlösen. Na toll und einen Zalando Code in Höhe von 25€ hatte ich da auch noch -.-

Ralf_AM

16.05.2019, 20:00 Zitieren #

So ein Scheiß. Wollte mir gerade nach längerer Zeit einen Gutschein über Zeek besorgen, da ich noch im Hinterkopf hatte, dass ich da ein Guthaben von ca. 50€ habe – aber nachdem ich immer nur die Meldung "unsichere Seite" im Browser angezeigt bekommen habe, habe ich nach etwas Recherche gesehen, dass Zeek insolvent ist. Irgendwie hab ich das nicht mitbekommen und in der Dealdoktor-Whatsapp wohl auch überlesen (falls es da eine Meldung gab). Die 50€ kann ich dann wohl abschreiben 🙁
Lieber DealDoktor, könntest du bitte Insolvenzen in der Whatsapp extra dick, farbig und an mehreren Tagen nacheinander an 1. Stelle mitteilen, da dies sicher immer auch viele Dealjäger betrifft.

    DealDoktor

    17.05.2019, 10:41 Zitieren #

    @Ralf_AM:
    Wir haben auf die Insolvenz über mehrere Kanäle (Newsletter, Facebook, Whatsapp und Blog) hinweg hingewiesen, das muss irgendwann auch reichen 😉

      Ralf_AM

      17.05.2019, 12:11 Zitieren #

      @DealDoktor: @Ralf_AM:
      Wir haben auf die Insolvenz über mehrere Kanäle (Newsletter, Facebook, Whatsapp und Blog) hinweg hingewiesen, das muss irgendwann auch reichen 😉

      Also ich bin seit langem Newsletter-Abonnent und da die autom. auch in meinem GMail-Konto archiviert werden, habe ich jetzt mal alle Dealdoktor-Newsletter einmal nach "Zeek" und einmal nach "Insolvenz" und "insolvent" durchsucht – und ich habe nur 2 Newsletter gefunden, in denen auf eine Insolvenz hingewiesen wurde, und zwar einmal die BEV-Insolvenz und einmal die Handyflash-Insolvenz – aber NIX zu einer Zeek-Insolvenz.

      Facebook nutze ich aus Prinzip nicht. Und was bitte ist der Blog – ist das Forum hier gemeint oder das "Magazin" in der Menüzeile oben oder gibt es noch was anderes?

Lulac

19.06.2019, 22:29 Zitieren #

Shit, hatte dort noch 100€ Guthaben das nun wohl futsch ist. Gibt es irgendwas neues oder einen Insolvenzverwalter an den man sich wenden kann?

    Rhyem

    30.06.2019, 11:51 Zitieren #

    @Lulac: Shit, hatte dort noch 100€ Guthaben das nun wohl futsch ist. Gibt es irgendwas neues oder einen Insolvenzverwalter an den man sich wenden kann?

    ich hab noch nix gelesen über DD

Kommentar verfassen