Sky Ticket senkt Preis um 25%: Entertainment & Cinema Ticket jetzt zusammen für 14,99€/Monat

Nachdem man zuletzt sein normales Pay-TV-Angebot überarbeitet hatte, macht man nun beim Sky Ticket weiter. Neben ein paar Verbesserungen der Nutzeroberfläche ändern sich vor allem das Entertainment und Cinema Ticket, welche es jetzt als ein Ticket für 14,99€ pro Monat gibt.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Entertainment + Cinema Ticket jetzt 25% günstiger

Wollte man bisher Serien und Filme bei Sky Ticket gucken, musste man beide Tickets einzeln buchen und jeweils 9,99€ pro Monat zahlen, zusammen also 19,98€. Nun gibt es dafür ein neues Ticket namens „Entertainment & Cinema“ für 14,99€ pro Monat. Wer weiterhin nur Serien schauen möchte kann das Entertainment Ticket wie gehabt nutzen. Anders sieht es da beim Cinema Ticket aus, welches einzeln komplett wegfällt. Film-Liebhaber müssen ab sofort immer das Kombi-Ticket buchen, ist man allerdings schon Cinema Ticket Kunde, bekommt man das Entertainment Ticket ohne Kosten gratis dazu.

skyticket_entertainment-cinema_

Nutzt man bereits Entertainment und Cinema Ticket für 19,98€ pro Monat, erhält man das Sport Ticket gratis. Sowohl für das unveränderte Entertainment Ticket als auch für das neue Entertainment & Cinema Ticket gibt es einen Neukundenrabatt im ersten Monat. So zahlt man zum Testen nur 7,49€ respektive 10,99€. Das Sport und Supersport Ticket bleibt komplett gleich.

Sky Entertainment & Cinema Ticket testen

Weitere kleine Verbesserungen bei Sky Ticket

Neben den Änderungen bei den einzelnen Tickets hat Sky auch ein wenig an der Benutzeroberfläche geschraubt, was auch weiterhin bitter nötig ist.

Kunden erhalten eine verbesserte Benutzeroberfläche, die es noch leichter macht, den perfekten Inhalt zu finden: übersichtlicher, stärker segmentiert und nach Relevanz geordnet. Ein vereinfachter Buchungsprozess sorgt zudem für einen noch schnelleren Zugriff auf das gewünschte Ticket und eine verbesserte Download-Funktion (in Kürze verfügbar) macht es Kunden leichter denn je, ihre Lieblingsprogramme mit in den nächsten Urlaub zu nehmen. Mit Sky Ticket sind Kunden immer flexibel, können jederzeit kündigen und Serien und Filme gleichzeitig auf zwei Geräten ihrer Wahl streamen.

  • Verbesserte Benutzeroberfläche mit Erweiterungen und optimierter Unterteilung.
  • Das „Look und Feel“ von Sky Ticket wurde vereinfacht.
  • Startbildschirm passend zu euren Tickets: Auf dem Startbildschirm zeigen wir euch ab sofort die besten Inhalte der Tickets, die ihr gebucht habt.
  • Neue Bezeichnungen: Aus den Kategorien „Entertainment“ und „Cinema“ werden „Serien” und “Filme”.

Dazu kommt noch, dass man seit Februar 2020 Sky Ticket Inhalte immerhin in FullHD (1080P) anbietet, 4K-Auflösung und Surround-Sound (5.1, Atmos us.) fehlen aber weiterhin. Hier ist ein Upgrade längst überfällig gerade im Vergleich zu Netflix und Prime Video und so ziemlich allen anderen Videostreaming-Diensten in Deutschland (hier alle gratis testen). Was sagt ihr zu den Neuerungen?

Cyten

19.07.2020, 20:24 #

Ohne Dolby 5.1 und 4K Auflösung sind die Tickets für nicht interessant. Das Sky das einfach nicht umsetzen möchte …

bobby2008

20.07.2020, 04:23 #

Ich habe seit einiger Zeit das Cinema Ticket abonniert für 9,99 Euro im Monat. Jetzt soll ich 14,99 Euro zahlen, damit Entertainment dabei ist, was ich gar nicht möchte. Jetzt habe ich Sky Ticket gekündigt, denn für den Preis sehe ich das nicht ein, Amazon und Netflix kosten das zusammen und haben genügend Auswahl. Ausserdem kann ich bei Sky Ticket nur 2 Streams laufen lassen und muss neue Geräte immer umständlich anmelden, das ist mir alles zu nervig. Für das Cinema Ticket habe ich es gemacht, jetzt hat Sky Ticket einen Kunden weniger.

ifeelgood

20.07.2020, 06:53 #

Mich hat das alte Sky-Ticket nicht interessiert und das neue Sky-Ticket lockt nicht mal ein Lächeln hervor. Für mich persönlich null Mehrwert. Da bleibe ich auch in Zukunft fern. Amazon Prime und Netflix (über "Family-Zugang") das reicht.

shokubutsu

20.07.2020, 09:47 #

Das hört sich eher nach einer versteckten Preiserhöhung für Cinema Kunden an.
Es soll tatsächlich Leute geben, die kein Entertainment wollen. Da muss ich bobby2008 zustimmen.

welcometoearth

21.07.2020, 15:46 #

ist das so wirklich neu? ich hatte vor einigen monaten auch schon beides für 14,99 euro; dazu gab es immer wieder angebote zu genau diesem preis … was das ux design bei sky angeht: schlechter geht nicht! eigentlich eine frechheit, für eine derart grausige benutzeroberfläche mehr geld zu verlangen als netflix in der vorbildrolle. ich frage mich bis heute, wie sky bei all den besseren alternativen bestehen kann.

Kommentar verfassen