Amazon

Xiaomi F2 Fire TV Series | 43″ für 299€ (statt 379€) | 50″ für 349€ (statt 429€) | 55″ für 399€ (statt 499€)

Amazon_Xiaomi_TV

299,00€ 379,00€

Update Wieder bei Amazon im Angebot. Leider nicht ganz der Bestpreis, aber dennoch ein gutes Angebot.

Online bei Amazon ist die Xiaomi F2 Fire TV-Serie (43 Zoll, 50 Zoll, 55 Zoll) im Angebot erhältlich:

PVG von Idealo ( für 43 Zoll und 50 Zoll)

https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/201975233_-f2-fire-tv-xiaomi.html

PVG von der Herstellerseite (für 55 Zoll)

https://www.mi.com/de/product/xiaomi-tv-f2-55-fire-tv/

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Einschätzung von china-gadgets.de zur neuen Xiaomi F2 Fire TV Serie

https://www.china-gadgets.de/xiaomi-tv-f2-serie/

Besonderheit:

Xiaomis neue Smart-TV-Serie F2 Fire TV (4K UHD – 60Hz) setzt beim Betriebssystem auf Amazons Fire TV (Fire OS 7) anstatt auf Android TV von Google. Alexa ist ebenfalls integriert. Alle TV’s unterstützen Apple AirPlay. Des Weiteren wird Dolby Audio™, DTS-HD® und DTS Virtual:X unterstützt.

Design

  • Größe: 43 Zoll | 50 Zoll | 55 Zoll
  • Rahmenloses Display
  • Farbe: Schwarz
  • Ständer: Doppelt
  • Ein-/Aus-Schalter
  • Benachrichtigungs-LED: Weißes, variables Licht
  • Material: Mittelrahmen Metall | Hintere Abdeckung SECC | Ständer Kunststoff

Display

  • Displaytyp: 4K UHD
  • Auflösung: 3.840 x 2.160
  • Farbspektrum: DCI-P3 90 %
  • Farbtiefe: 1,07 Mrd. (8-Bit + FRC)
  • Bildwiederholrate: 60 Hz
  • MEMC: UHD 60 Hz
  • Blickwinkel: 178°(H)/178°(V)
  • HDR10: Ja
  • HLG: Ja

Lautsprecher

  • Lautsprecher (Tonausgabe): 12 W + 12 W
  • Unterstützt Dolby Audio™, DTS-HD® und DTS Virtual:X

System

  • Fire OS 7

Plattform

  • Prozessor: MediaTek MT9020
  • CPU: Quad A55, bis zu 1,5 GHz
  • GPU: Mali G52 MP2
  • RAM: 2 GB
  • Speicher: 16 GB

Smart Home

  • Alexa integriert
  • Smart-Home-Steuerzentrale
  • Unterstützt Apple AirPlay

Konnektivität

  • Bluetooth: Bluetooth 5.0
  • WLAN: 2,4 GHz/5 GHz
  • IR: Ja
  • HDMI 2.0, HDMI 2.1 (eARC), HDMI-CEC
  • 2 USB 2.0-Anschlüsse
  • Composite In (AV): Ja
  • CI-Steckplatz: Ja
  • Ethernet (LAN): Ja
  • Optischer digitaler Audioausgang: Ja
  • 3,5 mm Kopfhörerbuchse: Ja
  • Rundfunksystem: DVB-T2/C, DVB-S2

USB-Wiedergabe-Codecs

Video

  • AV1
  • H.265
  • H.264
  • H.263
  • VP8/VP9
  • MPEG1/2

Audio

  • Dolby
  • DTS
  • FLAC
  • AAC
  • AC4
  • OGG

Bilder

  • PNG
  • Gif
  • JPG
  • Bmp

Bildmodus

  • Standard
  • Film
  • Sport
  • Gaming
  • PC

Tonmodus

  • Standard
  • Musik
  • Film
  • Klare Stimme
  • Verbesserter Bass

Zubehör

  • 1 360°-Bluetooth-Fernbedienung
  • 1 Beutel mit Schrauben
  • Sockelteile
  • 1 Netzkabel
  • 1 Benutzerhandbuch
  • 1 Garantiekarte

Abmessungen (43 Zoll)

  • Abmessungen mit Sockel (L × B × H): 957,2 x 241,4 x 607,1 mm
  • Abmessungen ohne Sockel (L × B × H): 957,2 x 79,7 x 558,8 mm
  • Gewicht (mit Sockel): 6,95 kg
  • Gewicht (ohne Sockel): 6,86 kg
  • Wandhalterung: 300 x 300 mm

Abmessungen (50 Zoll)

  • Abmessungen mit Sockel (L × B × H): 1.111,2 x 309,7 x 710,1 mm
  • Abmessungen ohne Sockel (L × B × H): 1.111,2 x 82,6 x 644,5 mm
  • Gewicht (mit Sockel): 9,3 kg
  • Gewicht (ohne Sockel): 9,1 kg
  • Wandhalterung: 300 x 300 mm

Abmessungen (55 Zoll)

  • Abmessungen mit Sockel (L × B × H): 1.225,8 x 309,7 x 777,9 mm
  • Abmessungen ohne Sockel (L × B × H): 1.225,8 x 712,2 x 80,9 mm
  • Gewicht (mit Sockel): 11,26 kg
  • Gewicht (ohne Sockel): 11,06 kg
  • Wandhalterung: 300 x 300 mm

Rickz

31.05.2022, 17:08 #

Da ich eh auf der Suche war und nicht Unmengen an Geld ausgeben wollte, hab ich mir den 55 Zoller mal bestellt. Bin gespannt! der P1 hat ja roundabout nicht allzu gut abgeschlossen!

Pilzener

10.09.2022, 07:57 #

Wenn die Fernseher nur halb so gut wie die Smartphones sind, dann sind das echte Preis leistungsknaller!

jodler321

10.09.2022, 11:01 #

Kennt sich jemand mit der Qualität des Bildes bei den dingern aus ?

axduwe

10.09.2022, 12:26 #

Preismässig gar nicht schlecht…nur hab ich noch nen funktionierenden… 🙂

Delirium

22.01.2023, 01:39 #

@DealDoktor
Die Xiaomi F2 Fire TV Serie (in 43 / 50 / 55 Zoll) ist bei Amazon wieder günstiger erhältlich. Den Deal habe ich soweit bereits auch schon angepasst 😉

jessi1988

22.01.2023, 09:24 #

Ein super Preis. Aber leider habe ich mir vor einem Monat schon einen neuen gekauft. Schade

Rosenow

22.01.2023, 09:25 #

Bei 120 Hz hätte ich überlegt 🤔

kruemelolli

22.01.2023, 14:09 #

Ich bleibe bei meinen Panasonic

    Darthsimon

    22.01.2023, 15:35 #

    @kruemelolli:
    Top Marke, habe ich auch!!

    Rapunzeloid

    22.01.2023, 18:54 #

    @kruemelolli:

    Dito, allein schon wegen des Twin-Tuners, 100-Hertz-Panels und BT.2020-Farb­raums meines Modells. Allerdings finde ich deren Be­dien­kon­zept einfach nur gruselig – das wurde leider an vielen Stellen nicht zu Ende gedacht.

      Darthsimon

      23.01.2023, 07:05 Antworten #

      @Rapunzeloid:
      Bedienkonzept von Panasonic meinst Du?! Was meinst Du genau?

      Rapunzeloid

      24.01.2023, 22:22 Antworten #

      @Darthsimon:

      Die Liste der Ärgernisse im Panasonic-Bedienkonzept ist aus meiner Sicht recht lang – als gravierendstes würde ich jedoch die drei Popup-Meldungen bezeichnen, die mit   j e d e r   programmierten Sendung während der Auf­zeich­nung einhergehen, bezeichnen. Das erste Popup-Fenster erscheint je­weils fünf Minuten vor Sendebeginn und muß explizit bestätigt werden, ein zweites noch mal unmittelbar vor dem Start der Sendung und das dritte dann, wenn die Aufzeichnung beendet wird. Zudem hat mein Panasonic-Gerät ja, wie erwähnt, einen Twin-Tuner, so daß man, schaut man während der Aufzeichnung zweier Fernsehprogramme gerade eine zuvor auf­ge­nom­mene oder aus der Media­thek geladene Sendung von den angeschlossenen Geräten abspielt, mit bis zu 6 Popup-Fenstern zu­ge­bal­lert wird: Man kommt sich vor wie auf einer nervigen Internet-Werbe­seite. 🤬
      Noch dazu fällt mir kein logischer Grund für diese Mitteilungsschwemme ein, wurde der zur Aufzeichnung benötigte Speicherplatz auf dem an­ge­schlos­se­nen USB-Medium doch be­reits bei der Pro­gram­mie­rung der Sen­dung mit eingeplant.
      Obendrein zerschießt einem jedes dieser Popup-Fenster den Strom­spar­mo­dus per aus­ge­schal­te­tem Bildschirm, der sich für den Radio­be­trieb automatisch einstellen oder übers Menu auch manuell ak­ti­vie­ren läßt.

      Im Gegensatz zu meinem HD-Rekorder ist der Panasonic dabei nicht mal in der Lage, die verfügbaren EPG-Daten in einem Rutsch einzulesen, son­dern er macht dies aus­schließ­lich während man gerade einen Sender nutzt – of­fen­bar ist dieser Fernseher also nur für TV-Zapper gedacht. 🤦🏼
      Sucht und programmiert man dann in der mühsam zu­sam­men­ge­tra­ge­nen EPG-Übersicht die Sendungen der näch­sten Tage und kommt auf die ver­we­ge­ne Idee, wäh­rend­des­sen über den zwei­ten Tuner Radio hören zu wollen, so wird man fortan alle 5 bis 20 Se­kun­den (je nach hin­ter­leg­ter Aus­schalt­zeit) dunkel geschaltet, da Panasonics Fire-OS-Pro­gram­mierer die Dis­kre­panz die­ser beiden Modi wohl nicht auf dem Schirm hatten.

      Und auch bei der Mirroring-Funktion greift man sich instinktiv an den Kopf, führt deren Aktivierung doch dazu, das sämtliche USB-Schnittstellen sogar während des Standby im Sekundentakt abgefragt werden – erkennbar an den ständig lustig leuchtenden LEDs aller Geräte. Und das dürfte selbst die auf das unterbrechungsfreie Streaming (unter Verzicht auf Rekalibrierung) ausgelegten AV-Platten dauerhaft überfordern, von den USB-Sticks und mei­nem Bluetooth-Transmitter ganz zu schweigen.
      Vor allem aber ist eine solche Schnittstellenabfrage im Standby sinnlos, da die An­zei­ge extern gespeicherter Fotos (z. B. vom Smartphone) auf dem TV-Bild­schirm logischerweise nun einmal einen ein­ge­schal­teten Fern­se­her vor­aus­setzt.

      Diese Liste der Panasonic-Bedienabsurditäten ließe sich noch ein ganzes Stück weit fortsetzen, aber das würde den Rahmen dieser Kom­men­tar­spalte sprengen und wäre oben­drein meiner Herz­ge­sund­heit nicht gerade förderlich … 💓

omr

22.01.2023, 14:24 #

Laut den Kommentaren bei konventionellen TV nicht so gut. z.B. bei SAT lange Umschaltzeiten.

Damoen1995

22.01.2023, 21:20 #

Preis megaaaa
Für Schlafzimmer gekauft

Max9473

23.01.2023, 00:44 #

Weiß jemand was über die Haltbarkeit der Fernseher?

Kommentar verfassen