Vorbei

🔌 ⚡Northe App – E-Mobil aufladen – Gratis am Wochenende (13.08.22-14.08.22)

Tipp Dieser Gratisartikel ist leider nicht mehr zu haben, aber wir haben für euch HIER noch viele weitere Schnäppchen GRATIS und kostenlos!

Bild1-19
Update Dieser Deal ist leider abgelaufen. Keine Schnäppchen mehr verpassen? Setzt euch in der DealDoktor App einfach einen Deal-Alarm!

DealDoktor App GRATIS downloaden

Google Playstore und Appstore

Newsletter | Facebook | Instagram

Eben habe ich über einen Bekannten die Info erhalten das dieses Wochenende E-Mobile-Laden per NORTHE App gratis ist, dieser hat das in der App als Info gesehen.

Kommentarbild von MikeNils

So geht’s:

  • NORTHE App aus dem Playstore oder Apple Store
  • Account erstellen
  • Kreditinformationen hinterlegen
  • Ladestation mit richtigem Ladeadapter Typ in der Nähe auswählen
  • Laden starten

Für die Zahlung können Kreditkarten wie Visa, MasterCard, American Express und einige weitere hinterlegt werden.

Kommentarbild von MikeNils

In der App gibt es eine Karte, auf dieser werden alle in der Nähe verfügbaren Ladestationen mit den entsprechenden aufgezeigt.

Zur Verfügung stehen z.B. die Lade-Typen:

  • CHAdeMO
  • CCS
  • Type 2

Kommentarbild von MikeNils

Ladegeschwindigkeiten:

  • normal 0-45 kW/h ⚡
  • schnell 45-65 kW/h ⚡ ⚡
  • sehr schnell 65+ kW/h ⚡ ⚡ ⚡

Kommentarbild von MikeNils

Aktionszeitraum: 13.08.2022 – 14.08.2022

🩺  vom Doc aktualisiert und hochgeholt

__Gelöschter_Nutzer__

13.08.2022, 02:21 #

Was ist das? Habs iwie nicht kapiert

DoofeNuss

13.08.2022, 06:21 #

Also der Anbieter heist aber nicht nicht Northeapp. Northeapp ist was komplett anderes, nämlich einen Comuninty Plattform.
Der Anbieter heist Northecharge.com (ist halt ein Anbieter mit Fokus Skandinavien) und von diesem Anbieter die App.
Bitte einmal berichtigen @DealDoktor

Und Vorsicht bei solch "Gratis Aktionen" mit hinterlegte Kreditkarte.
In E-Auto Foren sammeln sich gerade schon einige User die bei einer anderen Aktion mitgemacht haben und nach 6 Monaten die Kreditkarte dennoch belastet wurde.
Strom ist halt inzwischen zu teuer um ihn zu verschenken 😉

Wenn der Preis, auch ohne Gratis Aktion, okay ist und ich unterwegs so oder so laden muss kann man es ja probieren.

    DealDoktor (Xaver)

    13.08.2022, 11:11 #

    @DoofeNuss:

    Und die zugehörige App heißt NORTHE, wenn ich das richtig gesehen habe 🙂

    Dann auf jeden Fall die gute alte Screenshot Methode nutzen und von den Preisen ein Bildchen machen 😀

befo

13.08.2022, 13:50 #

Habe heute unsere Zoe kostenlos vollgeladen. Hat alles gut geklappt. Danke für den Deal.

brainjoerg

13.08.2022, 19:22 #

Ja, es wurde ja gelesen und eventuell von Nutzern genutzt.
Warum jetzt wieder hochschieben?
Man kommt ja dauernd durcheinander mit den ganzen hochgeholten, schon längst laufenenden DEALS!
Finde ich nicht produktiv.👎🙁
Eine neue Kategorie mit schon angelaufenen Deals wäre bestimmt für die meisten User GEIL.😊

Pilzener

13.08.2022, 20:27 #

Jetzt fehlt mir nur noch das elektrische Auto…
Bin derzeit im Urlaub und zu Hause wird eine Solaranlage installiert, da die Jungs gerade da sind, gibt's gleich eine Wall Box dazu. Die Box benötige zwar frühestens in einigen Jahren, aber die 5 % war es mir dann gleich wert; sonst müssen die Handwerker dann wieder kommen…
Was man hat, das hat man!

chemiestolz

14.08.2022, 08:16 #

Super!

amicuslucri

14.08.2022, 16:43 #

Ladeerfahrung bei Ionity: Vor dem Laden wurde als Preis „FreeCharging“ angezeigt, in der Ladehistorie dann jedoch jede kWh für sehr teure 0,79 EUR berechnet. Anders als beworben, wird auch hier also nichts verschenkt.

Kommentarbild von amicuslucri

    DoofeNuss

    16.08.2022, 07:49 #

    @amicuslucri:
    Ärgerlich. Und dann für 0,79 € wo es selbst Inoity auch günstiger gibt.
    Wird/Wurde der Betrag denn auch abgerechnet oder taucht er erstmal nur im Kundenkonto auf?

    Leider haben genau diese "Masche" schon andere Anbieter in der Vergangenheit gemacht. Denn die Leute reagieren aktuell schon fast Hysterisch wenn es um kostenfreien Strom geht. Also fahren wir eine Werbewirksame Aktion bei der ich dennoch meine KK hinterlegen muss und am Ende könnte ich der blöde sein. Bei einigen funktioniert es, wenn man aber merkt das es zu teuer wird wird die Aktion einfach "gekappt"

    In E-Auto Foren gibt es einige solcher Fälle weshalb ich (siehe Post oben) von Anfang an skeptisch war.

    ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    16.08.2022, 08:12 #

    Kurze E-Mail an den Betreiber mit freundlicher Beschreibung der Fehlbelastung sollte reichen.

Kommentar verfassen