Kostenlose Krypto Kreditkarte +50$ Gratis CRO Token (Freunde werben)

300x0w

Crypto.com ist eine App für Android und iOS zum einfachen Kauf von Kryptowährungen. Derzeit hat der beliebte Anbieter eine großartige Werbeaktion am Start.

Alle, die sich über einen Referral Link registrieren, erhalten für ihre Registrierung 50$ Gratis! Und das Beste: nach eurer Anmeldung könnt ihr ebenfalls Freunde einladen und 50$ kassieren. Also einfach Freunde und Bekannten einladen und 50$ erhalten.

Befolgt die Schritte in dieser Reihenfolge:

  • App für iOS oder Android herunterladen
  • In den Kommentaren nach einem Werber für Werbelink und Werbecode fragen
  • Registrieren – Ausweis fotografieren und Selfie zur Identifikation machen
  • Geld auf euer Konto einzahlen und 1000 CRO stacken und ihr erhaltet einen 50$ Bonus, durch die gestackten Coins kann dann eine kostenlose Visa Karte bestellt werden mit vielen Vorteilen!!!
  • 50$ Gratis erhalten
  • Weitere Freunde einladen und zusätzlich 50$ erhalten
  • Ist wirklich einfach und hat bei uns allen bestens geklappt!

So funktioniert’s:

  • Ich will geworben werden: Einfach in den Kommentaren nach einem Werber fragen
  • Ich will werben: Einfach den Anfragenden per PN (nicht per Kommentar) euren Werbelink zukommen lassen
Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Ganz frisch: Das ist CE20011s allererster User Deal!
Wer lieb ist und helfen mag, darf gerne Feedback und Verbesserungsvorschläge in den Kommentaren abgeben.

veqas311

24.08.2020, 10:12 #

Die CRO Tokens kann ich dann direkt verkaufen und auszahlen lassen oder muss ich die per Kreditkarte ausgeben? Dann kann ja der Wert schwanken

    flixus

    24.08.2020, 11:57 # hilfreich

    Um den Gegenwert von 50$ zu erhalten musst du 1000 CRO (ca. 148€) kaufen und staken (für 6 Monate fest anlegen). Den Bonus von 50$ in CRO ausgezahlt kannst du entweder über die Crypto Kretidkarte (die du fürs Staken erhalten wirst) auszahlen oder über eine Coin Börse wie bspw. Coinbase auszahlen.

    Zu der Kreditkarte gibt es 3% Cashback auf alle Umsätze, solange die 1000 CRO gestaked sind.

    IdR. wird CRO wohl weiterhin ansteigen, zumindest solange die Angebote bestehen bleiben und die Expansion von Crypto.com fortläuft.
    In den letzten 3 Monaten ist CRO relativ stetig um 120+ % gestiegen.

    Der Youtuber "Denome" hat eine sehr informative Videoserie zu Crypto.com und dem Geschäftsmodell.

    Ich selbst benutze Crypto.com nun seit ein paar Monaten und bin begeistert. Bis jetzt gab es nichts negatives, Aussee der kurzzeitige Ausfall der Karte durch die Wirecard Insolvenz. Hier ging die Karte ein paar Tage nicht. Zahlungen dürfen nun aber wieder über Wirecard Solution gemacht werden und Crypto.com ist bereits auf der Suche nach einem neuen Partner für die Karten.

mailshopper

24.08.2020, 11:39 #

Für so ein erklärungsbedürftiges Produkt ist die Beschreibung aber zu knapp und zu viel Werbedeutsch, statt verständlicher Fakten.

Wieviel muss man einzahlen, was kosten 1000 CRO?

"The Card is issued by Wirecard Card Solutions Ltd"
WIRECARD Insolvenz anyone? 😂

    NDWMark

    24.08.2020, 16:09 #

    @mailshopper:
    Das sehe ich auch so und ein Influencer bei Youtube ist für mich auch keine seriöse Quelle.

      CE20011

      24.08.2020, 16:55 # hilfreich

      @flixbus
      danke für die genauere Zusammenfassung erst mal.
      Wie schon gesagt müssen die gestackten Coins für einen Zeitraum für 6 Monate eingefroren werden, dafür wird aber erstens eine kostenlose Visa Karte zu Verfügung gestellt ( wobei der Wirecard Skandal keine Probleme darstellt, trotzdem ist Crypto.com Schon auf der Suche nach einem neuen Kartenherausgeber) und man erhält noch Zinesen auf seine Coins die monatlich ausgeschüttet werden.
      Dass Crypto.com seriös ist kann von vielen Stellen bestätigt werden und da sollte sich über Google am besten jeder sein eigenes Bild machen, da ja Geld sozusagen investiert wird und ich keine schlechten Erfahrungen mit diesem Anbieter gemacht habe und glaube das alles eins zu eins zu erklären würde ein bisschen den Rahmen sprengt würde.
      Deshalb finde ich ein paar nähere Informationen sich über YouTube einzuholen wie Flixbus schon erwähnt hat eine gute Lösung, da doch vieles verständlicher erklärt wird wie in einem Ellen lagen Text.
      Soll nicht böse gemeint sein aber meiner Meinung nach ist YouTube doch eine sehr gute Quelle um manch kompliziert erscheinende Inhalte am Ende gut übermittelt zu bekommen und man muss ja nicht nur von einen Youtuber bzw. Channel die Meinung etc. einholen sondern hat eine große Auswahl an verschiedenen Meinungen, Erklärungen usw. 🙂

Nikki00

24.08.2020, 22:07 #

Ich will geworben werden

Abstuerzer

25.08.2020, 00:14 #

Nix für ungut aber das riecht doch sehr nach einem Schneeballsystem. Und lineare Steigerungsraten von 120% anzunehmen sind selbst für Cryptoverhältnisse unrealistisch. Wer die 148 Euro als Spielgekd verzocken will kann das tun ansonsten würde ich hier die Finger weglassen.

    CE20011

    25.08.2020, 00:36 #

    Nichts für ungut aber der Bitcoin hat seit grob Corona Ausbruch bis heute von 3200 $ auf 11754$ (Heute) zugenommen und das ist ein Preisanstieg von 267%, also so unrealistisch dürften 120% nicht sein meiner Meinung nach, wer ein wenig den Cryptomarkt beobachtet sollte wissen das solche Zahlen doch möglich sind und auch gar nicht so unrealistisch sind

      Abstuerzer

      25.08.2020, 10:54 #

      Danke das mache ich schon seit mehreren Jahren und nicht erst seit Corona. Das das für eine Weile vielleicht geht stimmt schon. Wie gesagt: wer mag soll sein Glück probieren. Wer mal die Entwicklung eines Coins der ähnliches versprach sehen will kann sich mal mnx anschauen. Das Projekt wurde eingestellt und die investierten Beträge sind futsch.

    flixus

    25.08.2020, 11:30 #

    @Abstuerzer:
    Ein Schneeballsystem erkenne ich hier nicht, meinst du damit das Referralsystem? Crypto.com verdient sein Geld zur Zeit hauptsächlich mit der eigenen Exchange Börse.

    Beim Rest stimme ich dir zu. Lineare Steigung in irgendeiner Höhe einfach "anzunehmen" ist natürlich grober Unsinn. Generell ist dieser Deal eher etwas für Leute die sich ein wenig mit Kryptowährungen auskennen, oder Interesse daran haben sich mit der Materie zu befassen. Nur um 50$ in 6 Monaten abzugreifen lohnt es mMn. nicht, da die Plattform schon sehr komplex ist.

Tanja50

25.08.2020, 05:42 #

Was sagt die Schufa zu sowas?

peanutjulio

25.08.2020, 07:42 #

Schade, zum Abschluss wäre ich bereit, aber 150€ für ein halbes Jahr parken. Lieber nicht.

    CE20011

    25.08.2020, 19:47 #

    Nicht falsch verstehen möchte niemanden drängen hier etwas anzulegen oder zu kaufen, kann nur aus meiner Erfahrung sagen dass ich keine Probleme hatte und dem Anbieter vertraue bzw. Vertrauen in das Projekt setze aber das müssen sie entscheiden ob ihnen das wert ist und sie auch einen Nutzen damit haben und sich mit Kryptowährung beschäftigen möchten
    🙂

    mr_vietduc

    21.10.2020, 15:35 #

    Bei der Bank bekommst du momentan keine Zinsen. Sehe es doch so, als würdest du das Geld für 6 Monate sparen und dafür 50 Euro bekommen

ifeelgood

25.08.2020, 20:22 #

Ich bin noch am Überlegen… und gegen ein Angebot habe ich nichts 😉

michael1988cr

05.09.2020, 00:49 #

Hallo ,
Guten Morgen ist vielleicht jemand hier
der einen Werbecode für mich hätte bitte.

Simon89

17.09.2020, 23:03 #

Mag mir jemand einen Code schicken? 😊

gweig

09.11.2020, 22:03 #

Möchte mich jemand werben?

Kommentar verfassen