GRATIS „Microsoft Teams, Home-Office in der Praxis & Excel-Zauberbuch“ kostenlos downloaden bei Chip

temp_ebc676aa-9ab7-49a6-85ce-397ae11426a5
Info Im Beratungsforum meldet uns Gast, dass es sich bei den zu installierenden Dateien um Spyware handelt. Ich habe sie mir auch mal runtergeladen und konnte nichts dergleichen feststellen, aber möchte euch die Info dennoch nicht vorenthalten. Ich schätze, hier war das Antiviren-Programm einfach etwas übersensibel? Euer Doc

Bei Chip könnt ihr euch gleich 3 eBooks auf einmal kostenlos downloaden.

Da bekommt ihr 1.000 Seiten Fachwissen pur:

  • Microsoft Teams: Ohne die Software geht im beruflichen Bereich fast gar nichts mehr, denn Meetings und die schriftliche Kommunikation finden weitgehend darin statt. Auf 240 Seiten lernen Sie alles über die Software, was Sie brauchen.
  • Home-Office in der Praxis: Hier lernen Sie, wie Sie sich das eigene Zuhause optimal einrichten, um dort so effizient wie im Büro arbeiten zu können. Das kann die Ergonomie aber auch Technologie am heimischen Schreibtisch umfassen.
  • Excel-Zauberbuch: Nicht jeder muss mit komplexen Formeln arbeiten, aber fast alle Büro-Angestellten kommen mit der Software früher oder später in Kontakt. Dieses E-Book zeigt Ihnen die Grundlagen sowie fortgeschrittenes Wissen.

Das Paket wurde zuletzt am 03.01.2022 aktualisiert.

Am Besten gleich downloaden, denn die Aktion ist zeitlich begrenzt.

Aber die eBooks könnt ihr natürlich nach dem Download im PDF-Format auch auf Dauer behalten.

Tipp:

Wer den Chip-Installer vermeiden möchte, klickt auf „Manuelle Installation“

Hinweis:

Entpacken Sie zunächst die ZIP-Datei des Pakets. Darin finden Sie drei weitere ZIP-Dateien für die jeweiligen E-Books. Entpacken Sie diese ebenfalls vollständig und klicken Sie dann die jeweilige EXE-Datei doppelt an. Es öffnet sich ein Registrierfenster, wo Sie eine Mailadresse angeben. Sie erhalten daraufhin eine Bestätigungsmail mit Link, den Sie anklicken. In einer zweiten Nachricht finden Sie dann den Download zum PDF.

Viel Erfolg damit.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Pekunia

27.02.2022, 00:10 #

Danke, schaue ich Mal rein.

McHammer

27.02.2022, 00:20 #

Schade, eigentlich ein guter Deal aber einmal mehr ein Zeugnis warum Chip online eine der Seiten ist, die man genau wie die Bild um jeden Preis meiden sollte.
Warum sind in einer zip Datei, 3 weitere zip Dateien welche nur Installer enthalten statt den PDF Dateien?
Wiedermal wird einem unnötige Software auf den Rechner geladen welche kein Mensch braucht statt einfach die Dateien zur Verfügung zu stellen.
Zum Glück sind die Informationen welche die Bücher enthalten sollten auch schnell im Netz zu finden.
Hier wäre der Vorteil der gewesen, alles direkt in einer Datei gebunden und geordnet zu haben.
Naja, dann suche ich mir das halt selbst zusammen um es den Kollegen und Freunden zur Verfügung zu stellen.

Kein hate gegen den Deal Ersteller oder den Deal selbst, danke für die Mühe.
Ich habe nur über die letzten 10 Jahre immer schlechterer Erfahrungen mit Chip gemacht und wollte mal kurz Luft raus lassen.

    CitizenSane

    27.02.2022, 00:53 #

    @McHammer:
    Richtig so! Danke für die Infos!👍

    Supermegamaus

    27.02.2022, 01:00 #

    Manchmal kann man auch einen direkten Download Link nehmen, ohne einen Installer, werde es morgen mal testen

    Marcel Fink

    27.02.2022, 05:53 #

    @McHammer:
    Das ist ein weit verbreitetes Gerücht über Chip!
    Man muss nicht den Chip-Installer nehmen, man kann auch auf "Manuellen Download" klicken und bekommt dort nur die eigentliche Software! Als ich den Deal entdeckt habe war mir klar das wieder jemand das Gerücht raus holt und sich nicht wirklich mit der Seite von Chip auskennt. Chip ist meiner Meinung nach eine gute Seite. Wird aber immer in ein schlechtes Licht gerückt weil viele Leute einfach nicht wissen wie man die Seite benutzt!

      McHammer

      27.02.2022, 09:23 Antworten #

      Ich kenne mich wohl sehr gut mit Chip online aus.
      An deiner Stelle hättest Du wohl besser mal den Link geöffnet und dir die Beschreibung durchgelesen, denn dort steht ganz deutlich dass man nur diesen Weg hat, da gibt es keinen Direktlink.

      Dass ich deiner Meinung nach wissen muss wie eine Webseite zu bedienen ist, ist einfach nur ein Armutszeugnis dieser Website.
      Bei heise.de muss ich das nicht wissen, auch nicht bei ipinsider oder anderen ordentlichen IT Fachseiten.
      Dort werden ohne Umstand die gewünschten Downloads oder links bereitgestellt.
      Die Paywall von heise.de ignoriere ich hier mal an dieser Stelle.
      Chip war früher mal eine sehr gute Seite, mit ordentlichen Artikeln und guter Recherche.
      Heute werden dort leider immer mehr Artikel und eben auch Software (nicht nur der Installer welchen man ja umgehen kann) angeboten welche dem Fachmann oder Hobbyist einen kalten Schauer über den Rücken laufen lassen.

      Wenn du gute Erfahrungen gemacht hast, dann freut mich das und darf auch gerne so bleiben.

      Ken Tonkle

      27.02.2022, 14:26 Antworten #

      @Marcel Fink: Du postest immer wieder sowas! CHIP installiert dir shady Werbung und Installer, um irgendwelche Werbung oder andere obskure Dinge zu installieren. Seröse Seiten machen das nicht, und ich will keine potenziell gefährlichen exe-Dateien bei mir haben. So einfach ist das. Und es gibt keinen Direktlink. Wenn es einen gäbe, warum wird nicht der hier eingebunden? Finde den Fehler.

    Marcel Fink

    27.02.2022, 05:56 #

    @McHammer:
    …und schade das Du 10 Jahre lang nicht herausgefunden hast wie man Chip richtig benutzt. Schade um die Zeit!

      Bibi_Hexe

      27.02.2022, 07:48 Antworten #

      @Marcel Fink:
      Ich hab leider kaum Erfahrung mit Chip. Könntest du kurz den Weg beschreiben, wie das funktioniert?
      Danke von einem absoluten Technikgenie 🤣

      Marcel Fink

      27.02.2022, 15:54 Antworten #

      @Bibi_Hexe:
      Einfach auf das Rot eingekreiste klicken (Manuelle Installation) und fertig ist!

      Kommentarbild von Marcel Fink

Basket41

27.02.2022, 02:20 #

Super Deal. Klingt alles sehr kompetent. Wird runtergeladen.

BettyFordBoy

27.02.2022, 06:51 #

Ich bin ja persönlich nicht so überzeugt von Microsoft-Software: zu umständlich, schmiert zu oft ab… aber wer‘s gebrauchen kann Kopf hoch: Es ist immerhin „umsonst“ (:

    Alessandro.B

    27.02.2022, 10:05 #

    @BettyFordBoy:
    Das hat weniger mit gebrauchen können zu tun sondern mit müssen.
    Im Beruflichen und schulischen Alltag ist Teams,Adobe Connect und Zoom inzwischen nötig.

      McHammer

      28.02.2022, 21:00 Antworten #

      Zoom ist ja zum Glück ganz easy eigentlich und kann mit entsprechenden Lizenzen sogar datenschutzkonform eingesetzt werden.
      Mit Teams hatte ich bisher noch keinerlei Berührungspunkte aber dafür mit Adobe Connect…
      Und das war das wohl schlimmste seit sehr langer Zeit, zumindest mit den flash basierten Versionen. Nach der Umstellung auf HTML5 war das anfangs auch noch ein bisschen fehlerbehaftet aber wurde dann zum Ende hin eigentlich sogar ganz gut.

      Eine Sammlung der wichtigsten Tricks, Tipps und Kniffe für solche Software kann einem das Leben wirklich erheblich erleichtern.

Blubberle

27.02.2022, 07:27 #

Das gucke ich mir gerne mal an!

testerin

27.02.2022, 07:57 #

finde ich gut, dass man die ebooks für immer behalten kann. Dann hat man immer ein Nachschlagewerk.

Ich persönlich benutze Windows fast gar nicht mehr, aber wer weiß, vielleicht habe ich einmal ein super schnelles Notebook, dann kann ich Windows auch wieder benutzen.

giesenkirchen-2001

27.02.2022, 08:36 #

danke. schaue ich mir mal näher an

Drilli-Hamburg

27.02.2022, 15:29 #

ich schau mir das auch mal an ………..ob da nicht dch noch eine "Falle" ist

patrick.f

27.02.2022, 17:14 #

Entpacken Sie zunächst die ZIP-Datei des Pakets. Darin finden Sie drei weitere ZIP-Dateien für die jeweiligen E-Books. Entpacken Sie diese ebenfalls vollständig und klicken Sie dann die jeweilige EXE-Datei doppelt an. Es öffnet sich ein Registrierfenster, wo Sie eine Mailadresse angeben. Sie erhalten daraufhin eine Bestätigungsmail mit Link, den Sie anklicken. In einer zweiten Nachricht finden Sie dann den Download zum PDF.

Timo

27.02.2022, 19:33 #

@patrick.f

kostenlos!?…ne, deine emailadresse 😉

Kommentar verfassen