FlixBusVorbei

Flixtrain Tickets ab 9,99€ – quer durch Deutschland

Mit dem Flixtrain könnt ihr jetzt wieder günstig reisen: Für viele Strecken könnt ihr euch gerade wieder Tickets ab 9,99€ sichern.  Diese Chance solltet ihr euch nicht entgehen lassen. Gilt allerdings nur noch heute.

Flixtrain: die Alternative zum Bus

Locomore, WESTbahn und HKX sind die Zuglinien von FlixBus. 

In den Zügen von Locomore und WESTbahn könnt ihr das WLAN kostenlos verwenden, Steckdosen und USB-Ports finden sich ebenfalls im Zug, einer längeren Fahrt steht also nichts mehr im Wege.

Die Aktion lohnt sich selbstverständlich nur wirklich für Strecken, die sonst teurer sind. Das überprüft ihr am besten, indem ihr euch die Preise auf der Seite und nicht in der App anschaut. Nett bei der Aktion ist, dass ihr auch eine angenehme Uhrzeit für die Strecke wählen könnt – die guten Uhrzeiten kosten ja sonst meist etwas mehr als die unpraktischeren.


Beispiele für reduzierte Verbindungen

  • Köln – Hamburg
  • Köln – Osnabrück
  • Stuttgart – Berlin
  • Berlin – Frankfurt
  • Hannover – Berlin
  • Stuttgart – Wolfsburg
  • und viele mehr.

Viel Spaß beim Reisen!

Euer Doc


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

____Hannes__

06.03.2018, 13:52 Zitieren #

Hier mal der Zugfahrplan auf der Strecke Stuttgart-Berlin: https://www.flixbus.de/locomore
Da könnt ihr sehen welche Ziele zwischendrin angefahren werden und wann jeweils…

Horstsoundnichtanders

06.03.2018, 17:28 Zitieren #

Ich finde Konkurrenz wichtig, grade bei öffentlichen Verkehrsmitteln, Post/DHL.

Imhoteph

06.03.2018, 20:07 Zitieren #

@Horstsoundnichtanders: gerade da ist es meiner Ansicht nach Aufgabe des Staates und Konkurrenz völliger Schwachsinn

__Gelöschter_Nutzer__

06.03.2018, 20:45 Zitieren #

@Cally88: Wenn die Zeiten passen, trotzdem vielleicht eine Alternative.

mailshopper

06.03.2018, 22:33 Zitieren #

Hoffentlich bauen die ihr Angebot bald aus, aktuell viel zu wenige Verbindungen.

    TheKlappstuhl

    07.03.2018, 11:35 Zitieren #

    @mailshopper:
    So einfach geht das nicht. Busse kannst du problemlos auf der Straße fahren lassen, bei Zügen klappt das beim eh schon vollkommen überlasteten Netz nicht so einfach…

__Gelöschter_Nutzer__

12.03.2018, 06:33 Zitieren #

Flix Train ist super
Kassel >>> Stuttgart 15€

Apollon

24.05.2018, 11:03 Zitieren #

Ich finde es sehr gut das die Deutsche Bundesbahn eine ernstzunehmende Konkurrenz kriegt. Hoffentlich wird damit die DB was ihre Preise und Service betrifft wachgerüttelt. 👍

UduJürge

24.05.2018, 11:40 Zitieren #

Da muss ich aus den Tiefen Bayerns ja erstmal irgendwie nach Stuttgart kommen 😁

Luther988

24.05.2018, 11:50 Zitieren #

@UduJürge: Dann fährst alt eben mit einer Mitfahrgelegenheit von dein Dorf in Bayern nach Stuttgart 😉😁

tatsu88

24.05.2018, 12:45 Zitieren #

@Apollon: Das wäre sehr wünschenswert

Alex99

25.05.2018, 23:01 Zitieren #

Wird niemals ein echter Konkurrent zur DB AG! Solange wir zu 100% ein Staatskonzern sind so wird man das schon unterbinden! Stolzer Eisenbahner😊

    campi1508

    26.05.2018, 09:05 Zitieren #

    Naja….Stand gestern in Heidelberg und durfte den Zug von FlixTrain bewundern… Die haben einfach die alten "silberlinge" umlackiert. Bestimmt schön holprig und die ganze Zeit am klackern…. Dann lieber den Sparpreis bei der DB.

      TheKlappstuhl

      26.05.2018, 15:31 Zitieren #

      Ja, die haben ältere Züge, aber unkomfortabel sind die definitiv nicht. Und ich finde die Abteile auch viel schöner als diese Zwei-Reihen-Bestuhlung bei der Bahn.

n

18.09.2018, 17:46 Zitieren #

Absolut fehl am Platz in "Kostenlos".

n

20.09.2018, 17:16 Zitieren #

" USB-Ports finden sich ebenfalls im Zug" leider nein aber man kann sich gegen den Ausweis eine Powerbank für die Fahrt leihen 🙂

YMM

21.09.2018, 20:23 Zitieren #

Abteile sind ok. Strom per USB läuft. WLAN zwar langsam, dafür sogar ohne agb-vorschaltseite

YMM

21.09.2018, 20:23 Zitieren #

Klos sauberer wie bei der dbag, vergleichbar mit öbb / Schweizer eurocitys

Kommentar verfassen