Xiaomi Mi Robot 2 Saugroboter „RoboRock“ (mit Wischfunktion) fĂŒr 293€ (statt 390€)

Er kann saugen, er kann wischen, und ist mein absoluter persönlicher Favorit unter den Staubsauger-Robotern: Den Xiaomi Roborock gibt’s gerade wieder aus Deutschland. Es handelt sich um die internationale Version mit CE-Zeichen und EU Stecker.

Bei eBay bekommt ihr ihn nun fĂŒr 293€ inkl. Versand aus Deutschland! Nutzt den Gutscheincode: PMIFESTIVA um auf den Preis zu kommen.

Und falls ihr keine Wischfunktion braucht: Schaut euch das VorgĂ€ngermodell an! Der Xiaomi Mi Robot (V1) saugt genau so grĂŒndlich wie der Mi Robot 2, hat aber keine Wischfunktion und kostet dafĂŒr rund 100€ weniger.

Tipp GĂŒnstiges Zubehör gesucht? Dann schaut mal hier vorbei.

Xiaomi Staubsaugerroboter im Überblick

Im Artikel findet ihr nun auch frische Bilder und auch Testvideos von mir, die ihn sowohl beim Wischen als auch beim Saugen in Aktion zeigen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was sind die Unterschiede zwischen Xiaomi Roborock mit Xiaomi Mi Robot

Da ich sowohl den Mi Robot (also die erste Version ohne Wischfunktion) als auch den neuen Roborock (also die hier vorgestellte, zweite Version) hier habe, will ich euch mal zeigen, worin sie sich unterscheiden. Das haben die Kollegen von China Gadgets auch schön im ausfĂŒhrlichen Vergleich-Video festgehalten:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Optisch hat sich gar nicht mal so viel geĂ€ndert – es befinden sich nun 3 Knöpfe auf der Oberseite, die LĂŒftungsschlitze sind nun etwas „moderner“ und auch das Design ist etwas modernisiert worden. Unter der Haube befindet sich nun neben dem StaubbehĂ€lter auch ein Slot fĂŒr das Reinigungstool. Die internationale Version hat sogar ein CE Zeichen!

Wischfunktion

Xiaomi geht hier auf die WĂŒnsche seiner Kunden ein und spendiert dem Robot eine Wischfunktion, wie sie schon bei mehreren Herstellern ĂŒblich ist. Der Wassertank fasst genug Wasser (480ml) um fĂŒr 45-60 Minuten zu wischen und versorgt den Mopp nur mit so viel Wasser, wie auch benötigt wird. Gerade bei Laminat ist das von Vorteil, damit er nicht aufquillt.

Übrigens: ihr braucht euch keine Sorgen um euren Laminat zu machen, wenn ihr den WasserbehĂ€lter gefĂŒllt habt und euer Wischroboter erst in 3 Stunden seinen Dienst verrichten soll. Er lĂ€uft zwar nicht aus, aber der Wischbezug ist natĂŒrlich mit Wasser befeuchtet. Xiaomi hat hier mitgedacht und liefert eine durchsichtige Schutzmatte, die an die Station geklickt wird und euren Laminat nicht nur vor Wasser schĂŒtzt, sondern mit ihren GummifĂŒĂŸen die Station auch an Ort und Stelle stehen lĂ€sst.

Die Ladestation ist ĂŒbrigens nicht kompatibel zum Xiaomi Robot V1.

Xiaomi Wischroboter S50 Roborock im HĂ€rtetest beim Wischen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier hab ich mich mal mit Ketchup und einer wirklich sehr ekelhaft-klebrigen Sauerkirsch KonfitĂŒre ausgetobt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Zwar bleibt bei der KonfitĂŒre ein dĂŒnner Film zurĂŒck, dieser war aber beim zweiten Durchgang weg. Machen wir uns nichts vor, so ein Szenario wird niemand Zuhause vorfinden.

Sollte einem Kind mal das Marmeladenbrot aus der Hand fallen und ganz zufĂ€llig (!) mit der Marmeladenseite auf dem Boden landen, so wischt man es ja mit einem feuchten KĂŒchentuch direkt weg. Im Video ist ĂŒbrigens sehr gut zu sehen, wie er bei der KonfitĂŒre besonders grĂŒndlich wischt, nachdem er sie erkannt (?) hat.

Das Ergebnis nach dem Wischtest. Ein leichter Film von der KonfitĂŒre ist verlieben, kann aber dennoch ĂŒberzeugen.

FĂŒr solche HĂ€rtefĂ€lle hab ich mir ihn aber ehrlich gesagt gar nicht angeschafft – mir war es nur wichtig, dass ich hier nicht mehr tĂ€glich den Wischmop schwingen muss, wenn ich beispielsweise an einem Regentag mit dem Hund in die Wohnung komme. Klar, seine Pfoten mache ich direkt trocken, dennoch sieht man leichte PfotenabdrĂŒcke auf dem Boden. Hinzu kommt noch, dass ich einen sehr undankbaren Laminatboden habe, auf dem man im Sonnenlicht wirklich ALLES sieht.

Nach dem Wischen muss der Boden ĂŒbrigens nur ca. 5 Minuten trocknen. Danach kann er wieder betreten werden.

Leider nutzt der Xiaomi Roborock nicht die komplette FlÀche zum Wischen, an den Seiten ist jeweils eine ungenutzte Breite von 6 cm. Das ist aber eigentlich nur Àrgerlich an den WÀnden eines Raumes, dort bleiben dann 6cm am Rand ungewischt.

Das System ist simpel, aber durchdacht. Der Bezug wird in die vorgesehene Nut eingeschoben und dann mit dem Klettverschluss am Wassertank befestigt und hÀlt wirklich bombenfest.

Der Tank fasst ĂŒbrigens wie oben schon erwĂ€hnt 480ml und ist ausreichend fĂŒr meine Wohnung mit 70 Quadratmetern, wovon natĂŒrlich nicht alles gewischt werden kann, weil es ja auch noch Tische, SchrĂ€nke, Betten etc. gibt. 🙂

Nach der Nutzung kann der Bezug einfach unter warmem Wasser ausgewaschen oder mit in die Waschmaschine gepackt werden. Im Lieferumfang befinden sich ĂŒbrigens gleich 2 BezĂŒge.

Xiaomi Roborock S50 im HĂ€rtetest beim Saugen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Einsatz kam einiges an Mehl, Zucker und Sonnenblumenkernen – ĂŒbrigens so viel, dass der StaubbehĂ€lter fast voll war, damit man sich mal ein Bild von den Dimensionen machen kann. 😀

Hier muss man fairerweise sagen, dass ich den Wischmop vergessen habe, mit ihm wĂ€re das Ergebnis um einiges akurater. So viel Dreck wird man in der Regel eh nicht in der Wohnung auf einem Fleck haben und wenn doch, wĂŒrde ich wahrscheinlich eh zum Kehrblech greifen. Sollte einem das Ergebnis nicht reichen, kann man ihn mit dem Zone-Cleanup ja zur Sicherheit 2x drĂŒber saugen lassen.

Das Klebeband hat nicht sonderlich gut am Boden geklebt und so hat sich dort auch allerhand verfangen.

Hier lĂ€uft er ĂŒbrigens im „Balanced“ Modus, weil ich reale Bedinungen haben wollte. Der Turbo-Modus hĂ€tte wahrscheinlich auch den letzten Mehlstaub aufgenommen. 🙂

Wo die erste Version auf „nur“ 1800 pa kam, kommt derRoborock nun auf 2000 pa Saugleistung. Ob man den Unterschied nun merkt, sei mal dahin gestellt – und wenn, dann eh nur im Turbomodus.

Intelligente Raumeinteilung via App

Hat der „alte“ Saugroboter (V1) noch bei jedem Start die Wohnung jedes Mal aufs Neue gescannt und vermessen, so wird die Karte beim RoboRock gespeichert. Via App kann man dem kleinen Helfer dann sagen, wo genau er reinigen soll, ohne vorher die komplette Wohnung abfahren zu mĂŒssen. Das geht kinderleicht, indem ihr einfach einen Bereich auf der Map markiert.

Je nach Grad der Verschmutzung könnt ihr ihm sogar sagen, dass er die markierte Stelle bis zu 3x abfahren soll.

Ob die Funktion ĂŒber ein Update auf der Ă€lteren Generation freigeschaltet wird, bleibt abzuwarten, gilt aber als eher unwahrscheinlich – warum auch? So ist es ein weiterer Kaufgrund fĂŒr den RoboRock.

Vielleicht gibt es in Zukunft ja sogar noch die Funktion, dass man bestimmte RĂ€ume von der Reinigung ausschließen kann.

Noch mehr Sensoren

Insgesamt sind 12 Sensoren verbaut, die nun noch prĂ€ziser arbeiten sollen. Dazu zĂ€hlen zu den 4 Treppensensoren, ein Wand-/Möbelsensor (nun ĂŒbrigens mit 2mm Bumper aus Gummi), ein 360 Grad LDS Sensor, ein 10mm Kanten-Sensor, ein Infrarotsensor mit dem der Saugroboter zurĂŒck zur Ladestation findet und eine automatische Abschaltfunktion, sobald er angehoben wird.

Weitere Änderungen

Hindernisse mit einer Höhe von 2cm sind nun ebenfalls kein Problem mehr, das war beim VorgĂ€nger ja leider immer ein GlĂŒcksspiel bei höheren Teppichen oder TĂŒrschwellen. Musste sollte der HEPA-Filter im VorgĂ€nger nach einer gewissen Zeit ausgetauscht werden (ich habe meinen bisher noch nie ausgetauscht, lediglich gut ausgeblasen), kann der Filter in der neuen Version unter fließendem Wasser ausgewaschen werden, muss aber natĂŒrlich danach vollstĂ€ndig trocknen.

 

ÜbeltĂ€ter in seiner freien Wildbahn und der Problemlöser auf einem Foto. So sieht ĂŒbrigens der StaubbehĂ€lter aus – und das obwohl er 2 Tage zuvor seine Runden gedreht hat! 🙂 Wer Tiere hat, wird den Saugroboter lieben!

Es gibt auch einen speziellen Modus fĂŒr Teppiche, der allerdings vorher in den Einstellungen aktiviert werden muss. Wird dann beim Reinigungsvorgang ein Teppich erkannt, so erhöht sich die Saugleistung.

Xiaomi Roborock: Technische Daten

Intelligente SĂ€uberung ✅
 Automatisches Aufladen nach Reinigung  ✅
 Planung der SaugvorgĂ€nge mit Timer  ✅ (nur mit der App)
Nutzung ohne App möglich?  ✅
 FĂŒr Allergiker geeignet?  ✅ (eingebauter HEPA-Filter)
 Akku / KapazitÀt  14,4V Li-Ion mit 5200 mAh
 Ladezeit bei leerem Akku  3 Stunden
 Gewicht inkl. Akku  3,53kg auf der Waage
 Volumen des StaubbehÀlters 480 ml
 Laufzeit mit vollem Akku bis 150 Minuten

Lohnt sich ein Wechsel?

Ich kann mir die Frage persönlich mit einem einfachen „Nein“ beantworten. Ich besitze die erste Generation, bin mehr als zufrieden und dass ich mit dieser Meinung nicht alleine bin, könnt ihr in den Kommentaren nachlesen.

Sollte er irgendwann mal den Geist aufgeben und sich V2 preislich auf dem Niveau des jetzigen V1 befinden, wĂŒrde ich drĂŒber nachdenken.
Eine Wischfunktion ist zwar nett, aber fĂŒr mich kein Must-Have, zumal ich mir nicht vorstellen kann, dass es wirklich grĂŒndlich und ordentlich, also streifenfrei aussieht. Da er aber noch nicht auf dem Markt ist, sind das nur Vermutungen von mir, ich lasse mich gerne eines Besseren belehren. 🙂

Update Als kleines Spielkind konnte ich es mir natĂŒrlich nicht nehmen lassen und habe ihn mir mal zum Testen besorgt und was soll ich sagen – ich bin echt begeistert. Eigentlich dachte ich, dass die Wischfunktion nur ein nettes „Must-Have“ wĂ€re und man dennoch von Hand den Wischmop schwingen mĂŒsste, aber sollte eure Wohnung nicht gerade aussehen wie bei den Flodders, ist es wirklich eine Wohltat, dass man nach der Arbeit nicht mehr saugen UND wischen muss. Bei mir und den Jungs von china-gadgets.de hat der Roborock den Test auf jeden Fall bestanden! Deren Testbericht könnt ihr hier nachlesen. Machen wir uns nichts vor, die aktuell rund 300€ sind kein Pappenstiel, wer das Geld aber ĂŒbrig hat und eine Erleichterung fĂŒr Haushaltsarbeiten sucht, der investiert sein Geld sehr gut. Bei mir ist er nun seit knapp einem Jahr im Einsatz und hat einiges an Metern zurĂŒckgelegt. 🙂

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was sagt ihr zur zweiten Generation? Werdet ihr wechseln bzw. ihn euch zulegen?

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Spoogy2

13.11.2018, 22:35 #

Mich wĂŒrde es auch interessieren, was die verschiedenen Versionen bedeuten?
Kann mich jemand aufklĂ€ren, was eine CN, EU oder Deutsche Version des Xiaomi fĂŒr Folgen in Bezug auf Garantie und den Stecker/Netzteil hat?

Danke sehr!
Viele GrĂŒĂŸe
spoogy

    flofree

    14.11.2018, 08:17 #

    @Spoogy2: Mich wĂŒrde es auch interessieren, was die verschiedenen Versionen bedeuten?
    Kann mich jemand aufklĂ€ren, was eine CN, EU oder Deutsche Version des Xiaomi fĂŒr Folgen in Bezug auf Garantie und den Stecker/Netzteil hat?

    Danke sehr!
    Viele GrĂŒĂŸe
    spoogy

    Garantie gibt der VerkĂ€ufer bzw Hersteller. UnabhĂ€ngig von der Version. Bei der CN Version benötigst du evtl einen Adapter fĂŒr den Stecker. Oft liegen die aber auch schon dabei.

bigluke84

30.11.2018, 22:32 #

Abend. Mal ne Frage zum Anbieter Gear Best. Ist der Shop seriös. Hab da schon verschiedene Bewertungen zu gelesen. Zur Zeit ist der Sauger da am gĂŒnstigsten. GrĂŒĂŸe

    flofree

    01.12.2018, 08:18 #

    @bigluke84: Abend. Mal ne Frage zum Anbieter Gear Best. Ist der Shop seriös. Hab da schon verschiedene Bewertungen zu gelesen. Zur Zeit ist der Sauger da am gĂŒnstigsten. GrĂŒĂŸe

    Ja ist seriös.kommt aber meist aus China. Also Geduld beim Versand.

leseratte

03.12.2018, 18:57 #

Ist der Stecker bei der EU Version ein deutscher, also braucht man dann keinen Adapter?
Was ist zurzeit der gĂŒnstigste Preis fĂŒr diese Version?

    flofree

    03.12.2018, 21:50 #

    @leseratte: Ist der Stecker bei der EU Version ein deutscher, also braucht man dann keinen Adapter?
    Was ist zurzeit der gĂŒnstigste Preis fĂŒr diese Version?

    Ist ein eu Stecker. Ganz normal.

leseratte

04.12.2018, 05:49 #

Die Funktion, das man in der App auf einer Karte einen Bereich markieren kann, wo er reinigen soll, hat nur der Roborock, nicht der VorgÀnger, richtig?

    Stephi

    04.12.2018, 16:52 #

    @leseratte:
    Der VorgÀnger hat vor einem halben Jahr ein Update bekommen, mit dem das Zone-Cleaning auch funktioniert. Was er noch nicht kann, ist die neueste Funktion vom Nachfolger, bei der man bestimmte Bereiche NICHT saugen lassen kann. Ich denke aber, auch das wird noch kommen.

      leseratte

      04.12.2018, 18:38 Antworten #

      Aber um bestimmte Bereiche nicht saugen zu lassen, kann man doch einfach den betreffenden Bereich in der Auswahl ausschließen, oder? Gehen die neuen Funktionen auch mit der Iphone App?

      flofree

      04.12.2018, 22:38 Antworten #

      @leseratte: Aber um bestimmte Bereiche nicht saugen zu lassen, kann man doch einfach den betreffenden Bereich in der Auswahl ausschließen, oder? Gehen die neuen Funktionen auch mit der Iphone App?

      Nein der Ausschluss geht bei dem ersten Modell leider nicht. Allerdings schafft ein Magnetband Abhilfe.

      leseratte

      05.12.2018, 05:28 Antworten #

      @leseratte: Aber um bestimmte Bereiche nicht saugen zu lassen, kann man doch einfach den betreffenden Bereich in der Auswahl ausschließen, oder? Gehen die neuen Funktionen auch mit der Iphone App?

      @flofree: Nein der Ausschluss geht bei dem ersten Modell leider nicht. Allerdings schafft ein Magnetband Abhilfe.

      "Zone-Cleaning" bedeutet doch, dass man auf einer Karte einen bestimmten Bereich auswÀhlen kann, der dann gereinigt wird. Danach fÀhrt der Saugroboter wieder zur Station. Oder verstehe ich das falsch?

      Stephi

      05.12.2018, 10:15 Antworten #

      @leseratte: Ich habe mal die alten Zitate der besseren Übersicht wegen gelöscht.

      author="leseratte"] .[/quote]"Zone-Cleaning" bedeutet doch, dass man auf einer Karte einen bestimmten Bereich auswÀhlen kann, der dann gereinigt wird. Danach fÀhrt der Saugroboter wieder zur Station. Oder verstehe ich das falsch?[/quote]

      Das versteht du genau richtig. Der Roborock (Version 2) konnte das ab Werk.
      Der Mi Robot (Version 1 ohne Wischfunktion) hat diese Funktion nachtrÀglich per Update ebenfalls bekommen.

      Der Roborock (Version 2) hat vor kurzem ein nachtrĂ€gliches Update bekommen, nachdem man zusĂ€tzlich zum Zone Cleaning auch Zonen markieren kann, die er ausdrĂŒcklich nicht saugen soll. Das ist vor allem sinnvoll beim Wischen, da der sonst auch ĂŒber Teppiche wischt. Diese zweite Funktion hat der Mi Robot (Version 1) nicht.

      Ich hoffe, wir haben dich hier nicht zu sehr verwirrt.

munich50

11.12.2018, 16:17 #

Mal eine Frage an alle, die den Roborock zu Hause haben: ist bei Euch die gemessene WohnflĂ€che auch völlig daneben? unsere Wohnung ist ca. 100 mÂČ groß. TĂ€glich werden, wenn man die Möbel, um die er rumfĂ€hrt, mal abzieht ungefĂ€hr 70-80% davon abgefahren, als Reinigungsbereich werden aber immer nur ca. 55 mÂČ angegeben… Wie sind da Eure Erfahrungen so? Firmware ist aktuell.

    flofree

    12.12.2018, 07:29 #

    @munich50: Mal eine Frage an alle, die den Roborock zu Hause haben: ist bei Euch die gemessene WohnflĂ€che auch völlig daneben? unsere Wohnung ist ca. 100 mÂČ groß. TĂ€glich werden, wenn man die Möbel, um die er rumfĂ€hrt, mal abzieht ungefĂ€hr 70-80% davon abgefahren, als Reinigungsbereich werden aber immer nur ca. 55 mÂČ angegeben… Wie sind da Eure Erfahrungen so? Firmware ist aktuell.

    Nein, meiner ist da relativ genau.

    Stephi

    12.12.2018, 09:38 #

    @munich50:
    Ich habe zwar nur den Mi Robot aber die Navigation ist die gleiche. Unser Haus hat eine GrundflÀche von ca 10 m x 10 m. Der Mi Robot misst eine FlÀche von 85 m³. Das kommt auch wohl hin. 55m³ kommen mir auch sehr wenig vor.

      Guennie

      04.01.2019, 12:59 Antworten #

      @Stephi: @munich50:
      Ich habe zwar nur den Mi Robot aber die Navigation ist die gleiche. Unser Haus hat eine GrundflÀche von ca 10 m x 10 m. Der Mi Robot misst eine FlÀche von 85 m³. Das kommt auch wohl hin. 55m³ kommen mir auch sehr wenig vor.

      [Frechheit an] Ich wusste bis eben gar nicht, dass der Roboter auch in die Höhe messen kann? Meines Wissens kann der doch "nur" mÂČ messen und keine mÂł [Frechheit aus]

      Stephi

      04.01.2019, 15:13 Antworten #

      @Stephi: @munich50:
      Ich habe zwar nur den Mi Robot aber die Navigation ist die gleiche. Unser Haus hat eine GrundflÀche von ca 10 m x 10 m. Der Mi Robot misst eine FlÀche von 85 m³. Das kommt auch wohl hin. 55m³ kommen mir auch sehr wenig vor.

      @Guennie: [Frechheit an] Ich wusste bis eben gar nicht, dass der Roboter auch in die Höhe messen kann? Meines Wissens kann der doch "nur" mÂČ messen und keine mÂł [Frechheit aus]

      Uuuuuups…….XD…… fliegender Roboter. WĂ€re ja cool, dann könnte er auch gleich alle Spinnweben an der Decke saugen 😉

    Guennie

    04.01.2019, 13:03 #

    @munich50:
    Es wĂ€re auch gut möglich, dass es bei dir RĂ€ume gibt, die er nicht saugen kann, weil schlicht TĂŒren geschlossen sind (z.B. WCs/BĂ€der oder ein begehbarer Kleiderschrank).

__Gelöschter_Nutzer__

12.12.2018, 07:50 #

@munich50: NatĂŒrlich musst du erstens die Möbel und alles abziehen, wo er drumrum fĂ€hrt. Auch musst du wahrscheinlich die HĂ€lfte vom Robbi als Rand aussenrum abziehen, da er, so woe ich denke, nur im Bereich seiner Linien fĂ€hrt und bemisst. So ist meine Vermutung. Daher ist es bei mir auch minimal weniger.

terming

12.12.2018, 07:52 #

@munich50: Ist konstruiert nur fĂŒr Wohnung bis 55mÂČ. FĂŒr mehr muss du mehr Roborock kaufen und kuppeln!

leseratte

30.12.2018, 20:55 #

Kann man bei dem Mi Robot bzw. bei dem RoboRock den Akku selbst tauschen oder wie funktioniert der Austausch?

    Guennie

    04.01.2019, 13:08 #

    @leseratte:
    Der Akku ist intern verbaut, aber nicht verlötet. Es gibt auch Ersatz-Akkus dafĂŒr zu kaufen. Zum tauschen musst du den Sauger aber öffnen. Solange du Garantie hast (12 Monate) solltest du das aber nicht selber machen.

Sonmaus

21.01.2019, 11:51 #

Teuer aber ihr Geld wert đŸ€—

Bee_Lars

12.02.2019, 01:37 #

Hab ich schon ✌ tolles Teil

leseratte

14.02.2019, 20:19 #

Was kann man ĂŒber die verbauten Akkus denn sagen? Ist die QualitĂ€t dieser Akkus gut? Sind es die gleichen, die beim Mi Robot (V1) verbaut werden?
Der Roborock hat, wie ich auf Fotos gesehen habe, neuerdings ein "GS" Zeichen (GeprĂŒfte Sicherheit), der Mi Robot (V1) allerdings nicht.

Da ich die Wischfunktion nicht brauche, wĂŒrde ich gerne den Mi Robot kaufen, allerdings hat der kein "GS" Zeichen.

    flofree

    15.02.2019, 09:58 #

    @leseratte: Was kann man ĂŒber die verbauten Akkus denn sagen? Ist die QualitĂ€t dieser Akkus gut? Sind es die gleichen, die beim Mi Robot (V1) verbaut werden?
    Der Roborock hat, wie ich auf Fotos gesehen habe, neuerdings ein "GS" Zeichen (GeprĂŒfte Sicherheit), der Mi Robot (V1) allerdings nicht.

    Da ich die Wischfunktion nicht brauche, wĂŒrde ich gerne den Mi Robot kaufen, allerdings hat der kein "GS" Zeichen.

    Und was ist so toll am GS Zeichen?
    Dass der Hersteller dafĂŒr Geld ausgibt, um im Prinzip nur das Zeichen aufdrucken zu dĂŒrfen?
    Ist das selbe wie mit dem CE Zeichen. Interessiert ĂŒbrigens keine Versicherung im Schadensfall.

    In China hat so ein Teil fast jeder. HĂ€user sind meines Wissens nach deshalb noch nicht in die Luft geflogen. Und die chinaversion hat weder gs noch CE noch sonst was.

      mailshopper

      15.02.2019, 18:28 Antworten #

      @flofree: Du bist ja lustig, das GS-Zeichen belegt, dass das Produkt den Anforderungen des Produktsicherheitsgesetzes entspricht. Wenn du keinen Wert auf sichere Produkte legst und dir jeden Schrott ins Haus holst, viel Spass mit einem explodierendem Akku đŸ€Š

Arminius2610

15.02.2019, 18:33 #

@mailshopper: Ja. Klar. Weil GerĂ€te mit GS und CE Kennzeichen haben natĂŒrlich niiiiemals explodierende Akkus.

Ich erinnere mich sehr lebhaft an das Samsung Galaxy Note 7, das beide Zeichen besitzt. Von explodierenden Akkus bei Xiaomi habe ich aber noch nie gehört und ich bin in vielen Xiaomi Foren unterwegs. Ich Stimme @flofree aus vollem Herzen zu.

    mailshopper

    15.02.2019, 18:45 #

    @bd2610: Das ist doch kein Argument 🙄
    Weil GEPRÜFTE Produkte nicht immer 100% perfekt sind, verlangst du UNGEPRÜFTE Produkte? đŸ€Š

__Gelöschter_Nutzer__

15.02.2019, 20:08 #

Mal ganz ehrlich. GS und CE sind nix wert. Ist nur Geldmacherei. GeprĂŒft wird von den Instituten rein gar nichts. Die schauen sich nur die Dokumentation an und da kannste reinschreiben was du willst, hauptsache nach den EU Verordnungen. Aber praktisch geprĂŒft wird da nix. Das weiss ich, da auch wir Maschinen aus China importieren. Also meiner Meinung nach ist es schei.. egal ob CE oder GS, unnötig.

Arminius2610

16.02.2019, 18:26 #

@mailshopper: Einfach Argumente umdrehen ist dabei nichts besser.

    mailshopper

    16.02.2019, 18:40 #

    @bd2610: Du hast das Argument von Samsung nur vorgebracht, um GS-Zeichen und Produktsicherheit schlecht zu machen.

    Es wĂ€re intelligenter gewesen, schĂ€rfere Vorgaben zu fordern, statt mit einem Beispiel von Samsung zu verallgemeinern und alle Produktsicherheitsgesetze als angeblich ĂŒberflĂŒssig hinzustellen!

Arminius2610

16.02.2019, 18:27 #

@SugarDaddy: Ich habe Àhnliche Erfahrungen gemacht.

Arminius2610

17.02.2019, 13:06 #

@mailshopper: Du hast Recht und ich meine Ruhe. Ich werde nun darauf warten, dass der Akku meines Mi Robot explodiert.

blinkybob

26.02.2019, 19:26 #

Servus, ist der roborock wirklich nur 9,6cm hoch, trotz des Lasersensors? Danke 😉

SparfĂŒchsin

08.04.2019, 16:26 #

Die Wischfunktion lohnt sich auf jedenfall !

Haben den Roborock jetzt ca. 1 Jahr und ab und zu lassen wir ihn auch mal wischen, dann ist es noch sauberer 🙂

Klar, von Hand bekommt man es sauberer, aber fĂŒr zwischendurch mal ist das echt super, besonders wenn man viele glatte Böden und Haustiere hat 🙂

P1899

26.05.2019, 13:25 #

Gibt es auch Alternativen fĂŒr den Preis bei anderen Herstellern?

Spoogy2

19.06.2019, 15:37 #

Moin,
3 Fragen:
– Hab gehört, der RoboRock telefoniert gerne mal nach Hause und ĂŒbermittelt die Raumdaten. NatĂŒrlich braucht er eine Anbindung ans Internet, wenn man ihn aus der Ferne starten will. Aber kann ich den RoboRock mit der App auch verwenden, ohne dass er ins Internet muss?
– Kann man den RoboRock auch direkt mit der App verbinden oder muss er ĂŒber WLAN verbunden werden?
– Wenn ich ihn bei Banggood fĂŒr aktuell 320€ kaufe (mit Gutschein), wo er aus Honkong versandt wird, muss ich dann mit Zoll rechnen?

https://www.banggood.com/Roborock-Smart-Robot-Vacuum-Cleaner-p-1203246.html?akmClientCountry=DE&rmmds=cart_middle_products&cur_warehouse=HK

Danke!

    Stephi

    19.06.2019, 16:42 #

    @Spoogy:
    Du kannst die App nur mit WLAN nutzen. Die App und das GerĂ€t sind per WLAN mit Xiaomi Servern verbunden und darĂŒber miteinander. Du kannst aber den Sauger selbst ohne die App nutzen.

    Was den Zoll betrifft, sollte es ohne zusÀtzliche Kosten funktionieren.

    Tim S. | China-Gadgets.de

    20.04.2020, 08:52 #

    @Spoogy2:
    ZollgebĂŒhren können bei Banggood immer mal wieder anfallen, doch leider schon. Im Normalfall ist BG dann aber so kulant und ĂŒbernimmt diese rĂŒckwirkend. Liebe GrĂŒĂŸe Tim

Bigshow33

03.07.2019, 17:08 #

FĂŒrs VerstĂ€ndnis: Saugt und wischt der in einem Gang gleichzeitig oder sind es 2 verschiedene Funktionen?

Nebert

04.07.2019, 16:50 #

FĂŒr 310€ macht man nicht falsch.
Aber mich hÀtte sehr interessiert ob der xiaomi nun wirklich besser ist als der S6 von 360.
Die verschiedenen vergleichstests sind sehr wiedersprĂŒchlich

Nebert

16.07.2019, 17:25 #

Wie lang dauert fĂŒr gewöhnlich der versand? Habe vor 13 tagen bestellt

    flofree

    17.07.2019, 06:34 #

    @Nebert: Wie lang dauert fĂŒr gewöhnlich der versand? Habe vor 13 tagen bestellt

    Kann im schlimmsten Fall bis zu 3 Monate dauern.

SparfĂŒchsin

23.07.2019, 11:00 #

Wow, das ist echt gĂŒnstig ! Habe damals deutlich mehr fĂŒr ihn bezahlt. Ist aber ein tolles GerĂ€t, das sein Geld wert ist 😊👍

SparfĂŒchsin

23.07.2019, 11:02 #

@Bigshow33: Er kann entweder nur saugen oder saugen+wischen gleichzeitig. Wenn man will, dass er wischt, macht man den Wassertank und das Wischpad dran. Saugen tut er quasi immer 🙂

dimkkka

23.07.2019, 22:18 #

Schade, zu spĂ€t 😑

dimkkka

25.07.2019, 19:27 #

@flofree: ja habs jetzt bestellt leider 10 euro teurer weil der wechselkurs von papypal mies ist, anders konto ich nicht bezahlen, aber komisch bei der bestellung konnte ich nichts auswÀhlen, war express versand drin was anderes ging nicht, mal schauen

Tesen

01.08.2019, 16:02 #

Die Antworten auf die Frage mit Wischen und Saugen gleichzeitig sind irrefĂŒhrend. Ja er saugt und wischt gleichzeitig. Es ist aber angeraten vorher nur zu saugen damit er auf sauberer FlĂ€che wischt. Sonst wĂŒrde er teilweise mit dem Wischtuch den Dreck breit wischen (bspw beim drehen). Beim Wischen sollte man bei empfindlichen Böden zu Hause sein. Wenn der Robi liegen bleibt ist sonst eventuell der Holzboden beeintrĂ€chtigt.

    Arminius2610

    03.08.2019, 15:58 #

    @Tesen:
    Hast den Roborock zu Hause? Sind das Erfahrungswerte?

    Mich wundert deine Aussage etwas, weil der Roborock vorne saugt und hinten wischt. Welchen Vorteil soll es haben, ihn vor dem kombinierten Saug-Wisch-Durchgang vorher nur saugen zu lassen? Ob der Dreck nun 30 Minuten vorher oder 2 Sekunden vorher aufgesaugt wurde macht fĂŒr mich keinen Unterschied. Weg ist weg und wird nicht "breit gewischt"

dimkkka

03.08.2019, 12:15 #

Habe ihn heute bekommen, ladestation leuchtet, wenn ich ihn reinfahre geht die led aus, der roboter selber geht nicht an wenn ich lange halte, an wen kann ich mich da wenden… Habe mich schon total gefreut und jetzt geht nichts, super

    Arminius2610

    03.08.2019, 16:00 #

    @dimkkka:
    Was genau ist der Fehler? Ist der Robo komplett aus oder startet der Saugvorgang nicht?

    Bei welchem HĂ€ndler hast du gekauft?

dimkkka

03.08.2019, 17:53 #

@bd2610: ja er schaltet sich ĂŒberhaupt nicht ein, beim power button sollte ja wenigstens der ring leuchten der den akku stand anzeigen, ist aber alles aus.

Bei gearbest habe ich den bestellt..

    Arminius2610

    05.08.2019, 15:12 #

    Guck auf die Seite Gearbest. Es gibt "Dead on arrival Garantie" (DOD).

    Diese nimm in Anspruch.

    Die werden dir erst mehrere LösungsvorschlĂ€ge machen. Wenn gar nichts hilft, kannst du im schlimmsten Fall deinen Robi zurĂŒck senden.

dimkkka

06.08.2019, 06:40 #

@bd2610: ja habs erstmal gearbest kontaktiert, konnten mir aber nicht helfen, meinten ich soll erst den VerkĂ€ufer kontaktieren, habe ich gemacht, dieser meint ich soll es zurĂŒckschicken und er schickt einen neuen

    Arminius2610

    06.08.2019, 08:35 #

    @dimkkka:
    Wenn du mit PayPal bezahlt hast, denk daran, dass du dir von denen Versandkosten bis 25€ erstatten lassen kannst.

    flofree

    06.08.2019, 18:56 #

    @dimkkka: @bd2610: ja habs erstmal gearbest kontaktiert, konnten mir aber nicht helfen, meinten ich soll erst den VerkĂ€ufer kontaktieren, habe ich gemacht, dieser meint ich soll es zurĂŒckschicken und er schickt einen neuen

    Mit Akku brauchst du gar nix verschicken. Das kommt wieder zurĂŒck.

      Stephi

      06.08.2019, 23:56 Antworten #

      @flofree:
      Gearbest hat Warenlager innerhalb der EU. Da gibt es keine Probleme.

dimkkka

07.08.2019, 00:01 #

@flofree: ja das paket ging nach polen

chaotenstar

08.08.2019, 14:34 #

Bester Sauger!

spati

08.08.2019, 15:30 #

Erkennt es automatisch teppisch und glatte oberflÀchen zum wischen ?

BettyFordBoy

11.09.2019, 15:21 #

Hat jemand Erfahrung mit vergleichbaren Saugrobotern mit Wischfunktion gesammelt? Ich stehe dem noch etwas skeptisch gegenĂŒber :-/

    Arminius2610

    11.09.2019, 16:28 #

    @BettyFordBoy:
    Ich selbst habe nur die VorgĂ€ngerversion ohne Wischfunktion. Mein Nachbar hat sich aber diesen aus dem Artikel geholt, nachdem ich uneingeschrĂ€nkt zufrieden war. Er wĂ€r zunĂ€chst absolut gegen diesen "ChinamĂŒll" und hat den nur seiner Frau wegen geholt, die aber nun sehr zufrieden ist. Selbst er sieht mittlerweile ein, dass das GerĂ€t top ist. NatĂŒrlich reicht die Wischfunktion nur fĂŒr "eben kurz feucht durchfeudeln". Der fehlende Anpressdruck macht es nötig bei stĂ€rkeren Verschmutzungen doch noch selbst zu wischen. Trotzdem spart es eine Menge Zeit, ersetzt aber nicht den Wischer komplett.

      shokubutsu

      11.09.2019, 16:43 Antworten #

      @bd2610:
      ich hatte auch den VorgĂ€nger. Den S50 finde ich wesentlich besser. Er bleibt viel seltener hĂ€ngen und kommt auch problemlos ĂŒber den einen oder anderen Teppich.

Arminius2610

11.09.2019, 17:08 #

@shokubutsu:
Klar. Der kann ja 2,5 cm hohe AbsĂ€tze ĂŒberwinden, die alte Version "nur" 2cm. Ein bisschen Ă€rgere ich mich, dass ich vor 1 3/4 Jahren nicht mutiger gewesen bin und die Ă€ltere, gĂŒnstigere Version gekauft habe, statt gleich den neueren. Machte da gut 120€ aus. Aber das war mein erster Saugroboter und ich hĂ€tte nie gedacht, dass das kleine Teil seine Sache so gut macht, dass ich mittlerweile meinen großen Staubsauger zum SpinnenjĂ€ger degradiert habe.

poiuzz

12.09.2019, 13:41 #

Preis heute: €331,04
Bitte anpassen

Ben-Milo

16.09.2019, 11:09 #

Ich kann irgendwie nicht bestellen.

Kommentarbild von Ben-Milo

Ben-Milo

16.09.2019, 11:10 #

Und der Preis kommt mir auch komisch vor, trotz Gutschein. Und was sind denn die 13 Dollar Liefergarantie ? Muss man die dazu nehmen? đŸ€”

Ben-Milo

16.09.2019, 11:33 #

Und was ist diese Liefergarantie fĂŒr 13 Dollar. Braucht man die??

Ben-Milo

16.09.2019, 12:22 #

@Dealdoktor

Guest

16.09.2019, 13:00 #

@Ben-Milo:

Versuche mal, den Straßennnamen abzukĂŒrzen, denn der ist zu lang…
Walther Rathenau Straße 1
=> WaltherRathenauStr. 1
=> WaltherRathenauStr 1
=> WaltherRathenauStr.1
=> WaltherRathenauStr1

…Und??

Ben-Milo

16.09.2019, 17:14 #

@Guest ja prima das hat funktioniert dankeschön. 😊

Guest

16.09.2019, 17:25 #

@Ben-Milo:

Super, freut mich,
und bitteschön! 😉🙂

Ben-Milo

16.09.2019, 17:28 #

Ich hab jetzt aber die Liefergarantie abgewĂ€hlt. Da ich ja eh KĂ€uferschutz ĂŒber PayPal habe. Jemand EinwĂ€nde? đŸ™ˆđŸ€”

    flofree

    17.09.2019, 08:31 #

    @Ben-Milo: Ich hab jetzt aber die Liefergarantie abgewĂ€hlt. Da ich ja eh KĂ€uferschutz ĂŒber PayPal habe. Jemand EinwĂ€nde? đŸ™ˆđŸ€”

    Ne braucht man nicht.

Guest

16.09.2019, 17:31 #

@Ben-Milo:

Dazu kann ich leider nix sagen…đŸ€·đŸ»â€â™€ïž

Ben-Milo

16.09.2019, 20:20 #

Oki 😊

Ben-Milo

17.09.2019, 11:15 #

@flofree: Dankeschön 😊

dimkkka

01.10.2019, 17:10 #

@Stephi: ich habe schon zwei monate probleme, schon 2 mal zurĂŒck geschickt mit dhl konnten angeblich die adresse nicht finden jetzt werde ich es das letzte mal probieren danach habe ich keine ahnung was ich tun soll schon ĂŒber 70 euro fĂŒr den RĂŒckversand gezahlt und habe immer noch einen defekten roboter

    Stephi

    01.10.2019, 17:19 #

    @dimkkka:
    An welche Adresse hast du den Sauger denn geschickt und wie kommen mit zwei Mal versenden 70€ zusammen?

      flipp

      14.04.2020, 21:56 Antworten #

      Über Paypal kaufen – kostenlos zurĂŒck schicken! Und in Deutschland muss der HĂ€ndler die Kosten tragen ab 40€ warenwert

dimkkka

01.10.2019, 20:01 #

@Stephi: Cesarka Magazin, Cesarka 1, 95-010 Strykow, Poland

    Stephi

    01.10.2019, 22:44 #

    @dimkkka:
    Hast du das Unternehmen (Gearbest?) vorher angeschrieben, dass du das GerĂ€t zurĂŒckschicken möchtest? Die Adresse sieht fĂŒr mich an einer reinen Lagerhaus Adresse an. Da nimmt das vielleicht keine an und dann musst du die RĂŒcksendung auch noch tragen.

Kommentar verfassen