Vodafone

👶 Vodafone Young M mit 20GB LTE + unendlich Netflix & Co. dank Videoflat für 19,36€/Monat (inkl. 175€ Amazon.de-Gutschein) – mit GigaKombi sogar nur 9,36€ mtl!

Update 👆 Jetzt bekommen nicht nur Studis, sondern alle junge Leute bis 27 Jahre diesen schönen Tarif!

Das Studentenportal Unidays bietet hier gerade einen sehr schönen Power-Tarif für alle Studierenden jungen Leute von 18 bis inkl. 27 Jahre an: Hier bekommt man mit dem Vodafone Young M einen Tarif mit satten 20GB LTE Datenvolumen, der sogar fast als „Unlimited LTE-Flat“ bezeichnet werden kann – ihr könnt nämlich auch über die 20GB hinaus unendlich Videos wie Netflix & Co. oder wahlweise unendlich Spotify, Deezer & Co. streamen!

Dank eines 175€ Amazon.de-Gutscheins als Bonus von Unidays ist das ganze dann rechnerisch unter 20€ monatlich zu haben. Wie das funktioniert, und welche eventuellen Haken ihr dabei beachten solltet, zeige ich euch in diesem Artikel.

Der Tarif: Vodafone Young M

Ihr könnt dank inkludierter Allnet-Flat und SMS-Flat unbegrenzt telefonieren und texten, das ist heutzutage fast schon Standard. Fürs Surfen stehen im Young M-Tarif mind. 20GB LTE mit ultraschnellen 500 Mbit/s zur Verfügung. Hier erst mal die Keyfeatures:

  • Vodafone Young M mit 20GB LTE + 175€ Amazon.de-Gutschein
  • Allnet-Flat zum unbegrenzten Telefonieren
  • SMS-Flat
  • Internet: 20GB LTE (500 Mbit/s, danach SpeedGo (abstellbar, s.u.))
    • mit GigaKombi: 25GB LTE + 10€ mtl. Rabatt!
  • EU Roaming
  • inkl. Gaming-Pass (unterwegs Zocken ohne Datenverbrauch)
  • inkl. 1 weiterer Pass nach Wahl (z.B. Video-Flat oder Music-Flat ohne Datenverbrauch)
  • inkl. GigaDepot
  • VoLTE und VoWiFi / WiFi Calling: klappt
  • eSIM: klappt
  • Mindestlaufzeit: 24 Monate

Hier erst mal alle Kosten über die Mindestlaufzeit von 24 Monaten:

  • 12x 19,99€ Grundgebühr (in den ersten 12 Monaten)
  • + 12x 29,99€ Grundgebühr (ab dem 13. Monat)
  • + 39,99€ Anschlusspreis
  • – 175€ Amazon.de-Gutschein (von Unidays)
  • ———————————————-
  • = 464,75€ Gesamtkosten in 24 Monaten
  • = 19,36€/Monat 

Genial: Wenn ihr schon Vodafone-Kunde seid, also z.B. einen Vodafone DSL-Anschluss habt und somit von der GigaKombi Gebrauch machen könnt, bekommt ihr 5GB LTE ontop und zusätzlich sinkt der monatliche Preis sogar um weitere 10€! Faktisch landet ihr dann also bei effektiv nur 9,36€ pro Monat –  ein absoluter Hammer-Wert.

Eure Rufnummer könnt ihr natürlich auch mitnehmen, das klappt dann im Nachgang über die Vodafone-Seite bzw. -App (außer, euer alter Vertrag ist auch schon direkt bei Vodafone – alle anderen Anbieter sind kein Problem, auch wenn sie im gleichen Netz funken).

Hier zum junge Leute-Tarif

Junge Leute – wer gehört dazu?

Buchbar ist der Tarife für alle im Alter von 18-27 Jahren. Die Konditionen gelten für volle 24 Monate, auch bei Abschluss unmittelbar vor dem 28. Geburtstag. (Außerdem auch buchbar für alle Eltern mit Kindern im Alter von 10-17 Jahren).

Tipp Für alle „alten Eisen“ ab 28 Jahren, die somit (zumindest laut Vodafone) nicht zu den jungen Hühnern gehören, habe ich hier aber auch eine sehr gute Alternative:

Noch weiter stöbern nach anderen Tarif-Deals? Werft einfach regelmäßig einen Blick in meine Handytarif TOP 30-Bestenliste, die halte ich dauerhaft aktuell.

Vodafone Tarif-Specials

Wie weiter oben schon erwähnt, haben die Vodafone Young-Tarife so einige Special-Features zu bieten, die ich euch hier mal genauer vorstellen will.

Vodafone Pass: Unbegrenzt Streamen mit Netflix, Spotify & Co.

Als Gegenkonzept zum StreamOn der Telekom gibt es hier einen Vodafone Pass nach Wahl GRATIS dazu: Ihr könnt damit bestimmte Services/Apps nutzen, ohne dass euer Datenvolumen verbraucht wird! Das lohnt sich somit besonders für Apps, die viel Datenvolumen verbrauchen – da bieten sich z.B. die Video-Flat oder die Music Flat besonders an.

Ihr könnt also eine dieser Flats kostenlos zubuchen:

  • 📺 Video Pass (Netflix, Prime Video, DAZN, Twitch, u.v.m.)
  • 🎵 Music Pass (Spotify, deezer, Prime Music, Audible, u.v.m.)
  • 🤳 Social Pass (Instagram, Tiktok, Facebook, u.v.m.)
  • 💬 Chat Pass (WhatsApp u.v.m.)

Schön ist auch, dass ihr bei dieser Entscheidung nicht fest gebunden seid und somit jeden Monate in einen anderen Pass wechseln könnt.

Bereits fest im Tarif inkludiert ist außerdem der Gaming-Pass, mit dem ihr ausgewählte Spiele unterwegs endlos zocken könnt, ohne dabei Datenvolumen zu verbrauchen:

  • 🎮 Gaming Pass (Clash of Clans, Asphalt 9, Clash Royale, Dead Rivals, Pokémon GO u.v.m.)

Hier zum junge Leute-Tarif

GigaDepot: Ungenutztes Datenvolumen in den Folgemonat mitnehmen

Auch das Vodafone GigaDepot ist ein schönes Feature: Wenn ihr am Ende des Monats noch ungenutztes Datenvolumen übrig habt, könnt ihr dieses einfach in den nächsten Monat übernehmen. Und wo dann im Folgemonat das Surf-Volumen aufgebraucht wäre, könnt ihr hier also auf das ungenutzte Volumen des Vormonats zurückgreifen und fröhlich weitersurfen.

Das gilt zwar immer nur für den jeweils letzten Monat, ein „Ansammeln“ über Monate hinweg ist also nicht möglich. Trotzdem eine ziemlich nützliche Zusatzaktion zu diesem sowieso schon schönen Tarif.

Kündigung & Wissenswertes

Ein paar Punkte sind noch erwähnenswert:

  • Die Anschlussgebühr i.H.v. 39,99€ könnt ihr hier leider nicht erstatten lassen.
  • Sollte die Datenautomatik namens SpeedGo von Anfang an aktiviert sein, empfehle ich euch diese auf jeden Fall abzubestellen. Mögliche Wege, SpeedGo zu deaktivieren:
    • Über die „Mein Vodafone“-App (gilt nur für den nächsten Rechnungszeitraum)
    • SMS mit „Langsam“ an die 70997 schicken (gilt nur für den nächsten Rechnungszeitraum)
    • Dauerhafte Deaktivierung: Kundensupport von Vodafone kontaktieren
  • Den 175€ Amazon.de-Gutschein bekommt ihr nach wenigen Wochen von Unidays per E-Mail zugesendet

Ansonsten solltet ihr wie immer die rechtzeitige Kündigung nicht vergessen (d.h. mindestens 3 Monate vor Vertragsende). Natürlich gibt’s dafür auch wieder eine Musterkündigung von mir.

musterkuendigung16 surf flat schnäppchen mobilfunk günstiger daten tarif

Viele Grüße, euer Doc


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

MarcoHH

07.10.2020, 18:16 #

Außerdem auch buchbar für alle Eltern mit Kindern im Alter von 10-17 Jahren). Wie funktioniert das? Danke!

    bd2610

    07.10.2020, 18:35 #

    @MarcoHH:
    Du buchst den Vertrag auf dich und lädst anschließend einen Alternsnachweis deines Kindes hoch. Hier kannst du das in der Vodafone Hilfe genauer nachlesen:

    https://www.vodafone.de/hilfe/tarife/tarife.html#wer-kann-vodafone-young-fuer-einen-minderjaehrigen-buchen

    DealDoktor (Benjo)

    07.10.2020, 18:40 #

    @MarcoHH:
    Uh, ich merke gerade, das ist ein Sonderfall hier
    .
    Prinzipiell hat es @bd2610 schon richtig gesagt, die Info gilt für den allgemeinen Young M-Tarif (und alle Young-Tarife von Vodafone).

    Aber in diesem Fall hier kommst du ja erst zum Tarif, nachdem du dich bei Unidays eingeloggt hast, und dafür muss man Student*in. Wenn du das bist, dann sollte der Rest auch klappen wie beschrieben 🙂 Wenn nicht, findest du vielleicht jemanden, der Student ist und über den du reinkommst?

Kommentar verfassen