LogiTel

Google Pixel 3a für 19€ + Otelo Alles-Flat + 5GB / 6GB LTE für 19,99€/Monat – (oder Huawei P30 lite für 4,99€)

Update Krasses Angebot von Logitel: Das brandneue Mittelklasse-Smartphone Google Pixel 3a im Wert von 399€ gibt’s für nur einmalig 19€ im Otelo Alles-Drin-Tarif für gerade mal 19,99€/Monat!

Alternativ könnt ihr euch den Vertrag auch mit dem ebenfalls gerade erst vorgestellten Huawei P30 lite für 4,99€ sichern (Wert: 349€).

Die Allnet-Flat Classic ist mittlerweile ein wirklicher Klassiker im Portfolio von otelo. Hier bekommt ihr 4GB 5GB LTE Datenvolumen, junge Leute sogar 6GB. Für eine geringe Zuzahlung erhaltet ihr dann noch ein Top-Handy dazu – die besten Deals stelle ich euch hier vor.

otelo Allnet-Flat Classic

Wie sicher bekannt ist, ist otelo eine Vodafone-Tochter, es wird hier also das Vodafone-Netz (D2) genutzt. Mit der otelo Allnet-Flat könnt ihr unbegrenzt telefonieren und texten, und zum Surfen gibt’s eine Internet-Flat mit 5GB LTE im „otelo Allnet-Flat Classic Speed“.

Junge Leute von 18 – 27 Jahren bekommen in der „otelo Allnet-Flat Young“ sogar 6GB LTE, aber dafür keine SMS-Flat (warum auch immer).

Eure Rufnummer könnt ihr im Bestellprozess mitnehmen, solange euer alter Vertrag nicht auch schon bei otelo ist. Dafür gibt’s sogar 25€ Bonus.

Tipp Der Tarif passt doch nicht 100%ig, oder ihr wollt weiterstöbern? Kein Problem: Schaut euch die Liste der besten 30 Handytarife an, dauerhaft aktualisiert.

otelo Allnet-Flat Classic mit Handy

Vorweg: Die Handys haben natürlich keinen SIM-Lock oder Net-Lock, können also mit jeder SIM-Karte genutzt werden.

Außerdem ebenfalls bei Logitel:

  • Huawei P30 lite für 4,99€
  • Wert: 349€
  • 6,2 Zoll-Display
  • 128GB interner Speicher (erweiterbar durch microSD)
  • Triple Kamera (48MP + 24MP)
  • DualSIM

Die Rechnung

Ihr kennt es bereits, die obligatorische Rechnung über die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten anhand des Google Pixel 3a:

  • 24 x 19,99€ Grundgebühr
  • + 0€ Anschlussgebühr (durch Erstattung in der App)
  • + 19€ für das Google Pixel 3a
  • + 0€ für den Google Home Mini
  • + 4,99€ Versandkosten
  • —————————————
  • = 503,75€ Gesamtkosten für Tarif + Handy + Zugabe
  • – 399€ (Bestpreis des Handys)
  • – 30€ (Bestpreis Home Mini)
  • —————————————
  • = 74,75€ effektiv über 24 Monate => effektiv 3,11€/Monat <=

Ein absolut starker Effektivpreis für LTE im Vodafone-Netz!

Tipp Die Effektivkosten ergeben sich, indem man den Geräte-Wert von der Summe sämtlicher Kosten über 24 Monate abzieht und auf den Monat herunterrechnet. Dadurch erhält man die „bereinigten“ Kosten für den Tarif, wodurch man Angebote mit verschiedenen Smartphones und unterschiedlich hohen Zuzahlungen bzw. Grundgebühren besser vergleichen kann.

Wissenswertes & Kündigung

Absolut wichtig: Ihr könnt euch die Anschlussgebühr sparen! Hierzu einfach nach Erhalt der SIM-Karte die otelo-App herunterladen und innerhalb von 7 Tagen dort beantragen. Die Erstattung erfolgt dann auf einer der nächsten Monatsrechnungen.

Wie immer solltet ihr nur die rechtzeitige Kündigung nicht vergessen (d. h. mindestens 3 Monate vor Vertragsende), ab dem 25. Monat wird der Tarif zwar nicht teurer, aber bis dahin gibt’s garantiert bessere Deals. Hierfür könnt ihr euch einfach in die App oder die Web-Oberfläche in euer Kundenkonto einloggen und dort die Kündigung per wenigen Klicks vollziehen:

Alternativ könnt ihr das auch postalisch oder Mail erledigen. Hierfür gibt’s natürlich auch wieder eine Musterkündigung von mir.

musterkuendigung16 surf flat schnäppchen mobilfunk günstiger daten tarif

Senden könnt ihr dann diese an:

  • E-Mail: kontakt@otelo.de
  • Post: otelo-Team, c/o Vodafone GmbH, 40878 Ratingen

Viele Grüße und viel Spaß mit dem Tarif,

euer Doc


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

kochmuetzen

19.10.2018, 20:17 Zitieren #

Kann ich (Mutter) den Tarif Young für meinen 16 jährigen Sohn abschließen?
Danke!

    DealDoktor

    19.10.2018, 20:47 Zitieren #

    @kochmuetzen:
    Leider nicht, der Young-Tarif gilt nur für Leute von 18-27.

    Aber du kannst den 5GB-Tarif auf dich abschließen und diesen dann von deinem Sohn nutzen lassen.

Manu777x

20.10.2018, 17:22 Zitieren #

Ich hab aktuell einen Vertrag DIREKT bei Vodafone. Kann ich meine Rufnummer von dort zu Otelo (Deal dann auch im Vodafone Netz) mitnehmen?
LG Manu

Dansuperman

28.10.2018, 13:53 Zitieren #

Sehr geiler Tarif 💪

Bollo

11.11.2018, 20:44 Zitieren #

wann kommt bei Vodafone bzw. Otello die noch vernünftig nutzbare Drossellung? also sowas wie 1mbit, oder 500kbit.
heutzutage runterzudrosseln, dass man nicht mehr die notwendigsten Sachen nutzen kann, ist irgendwie einfach Kundenunfreundlich.
andere haben es schon vorgemacht. das sollte meiner Ansicht nach Standard sein

bd2610

11.11.2018, 21:30 Zitieren #

@Bollo: Wird wohl noch eine Weile dauern. Bis jetzt gibt es das ja nur bei den o2 free Tarifen. Sämtliche anderen Tarife bei o2 und anderen Anbietern sind stärker gedrosselt. Ist halt noch ein schönes Zusatzverdienst, wenn Kunden kostenpflichtig Highspeedvolumen nach buchen.

Goalgetter91

25.11.2018, 11:06 Zitieren #

Ist bei dem Youngtarif das Eintrittsalter entscheidend? Noch bin ich 27 😀

    DealDoktor

    25.11.2018, 11:27 Zitieren #

    @Goalgetter91:
    otelo selbst sagt "gegen Vorlage eines Altersnachweises". Ob man bei Eintritt des 28. Lebensalters hochgestuft wird, weiß ich leider nicht. Am besten Mal den Support von otelo kontaktieren.

malic

09.03.2019, 22:30 Zitieren #

Ehm ich habe mal ne Frage, oder zwei 😀

Wie lange geht das ganze? habe irgendwas von 31.3 gelesen?
Und wie läuft das mit der Rufnummer mitnahme?
Dort steht irgendwas von " Rufnummer kostet " sprich das mein jetziger Anbieter das in Rechnung stellt, ist das immer 15-20€?

Und die letze Frage, ich habe noch einen Vertrag, den kann ich bis spätestens 14.April kündigen, wenn ich diese Nummer mitnehmen möchte … wird der Vertrag dann automatisch von denen gekündigt, oder muss ich das selbst kündigen?
Und was passiert mit den restlichen 3Monaten? weil April, ist ja quasi nur die letzte Kündigungsfrist .. bis dahin wird ja das Angebot weg sein oder?

Muss ich dann 2 Verträge bezahlen? Bin grad echt etwas verwirrt =/

    DealDoktor

    10.03.2019, 09:34 Zitieren #

    @malic:
    Hier mal die Antworten auf deine Fragen:
    1. Gerade solche Aktionen können von jetzt auf gleich beendet werden. Eine Garantie, das sie bis zum 31.3. laufen, gibt es nicht.

    2. Wenn du deine Rufnummer mitnehmen willst, musst du diese bei deinem alten Anbieter freigeben lassen. Das kostet bis zu 30€.

    3. Kündigen musst du schon selbst, das kann der neue Anbieter nicht für dich übernehmen.

    4. Wie schon in Punkt 1. gesagt, handelt es sich hierbei um einen Aktionstarif. Hierzu schreibt auch FLYmobile: "WICHTIG! Der spätmöglichste Vertragsbeginn ist der 31.03.2019". Da dein Vertrag noch einige Zeit läuft, müsstest du ein sogenanntes Opt-In setzen, also eine vorzeitige Freigabe deiner Rufnummer. Dennoch hättest du dadurch eine Doppelbelastung von ca. 3 1/2 Monaten. Und natürlich müsstest du zum Opt-In auch deinen alten Vertrag kündigen.

    Hoffe, das hilft erstmal weiter 🙂

Benne

13.03.2019, 21:21 Zitieren #

Das klingt verlockend

coolesache

13.03.2019, 21:38 Zitieren #

Sehr verlockend, das stimmt.

bd8868

14.03.2019, 19:40 Zitieren #

Kann man das Handy nach der Vertragslaufzeit behalten?

amin

27.03.2019, 17:27 Zitieren #

@Flaschenfloh: das P30 pro ist top aber kostet wohl 3x so viel wie das Mi 9 😂

amin

27.03.2019, 17:31 Zitieren #

2x so viel*

hxhgxg

29.03.2019, 14:39 Zitieren #

mit Erwähnung der Handyflash.de Aktion habe ich diesen Vertrag verbessert angeboten bekommen: 8GB (ohne LTE) für 19.99€

Condriano3011

06.04.2019, 09:06 Zitieren #

Gibt es Erfahrungen mit otelo? Ich habe mich beim letztens Mal aufgrund der vielen schlechten Meinungen im Internet nicht getraut zu bestellen.

    DealDoktor

    06.04.2019, 15:50 Zitieren #

    @Condriano3011:
    Absolut seriöser und bedenkenloser Anbieter. Gibt auf dem deutschen Markt wohl keinen Anbieter der "gut wegkommt" bei den Bewertungen. Liegt daran, dass die Kunden, wenn's gut läuft überhaupt keine Bewertung abgeben, bei Komplikationen sofort negativ bewerten.

      Condriano3011

      06.04.2019, 19:20 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Ok, dann weiß ich Bescheid. Ich habe allerdings nur noch ein Problem. Mein Ausweis ist seit Januar abgelaufen und der Neue ist noch nicht da. Kann man das irgendwie umgehen?

amin

06.04.2019, 13:58 Zitieren # hilfreich

@Condriano3011: habe es letzte Woche bestellt und bin zufrieden mit otelo selbst, das Netz ist gut (je nachdem wo du lebst), es hat alles problemlos funktioniert und die otelo App ist perfekt. Beim Mi 9 kommt es allerdings zu Verspätungen bei der Lieferung wobei otelo selbst aber keine Schuld trifft, sondern Handyflash über die ich bestellt hatte

SugarDaddy

06.04.2019, 19:23 Zitieren #

@Condriano3011: Probiers mal mit dem Reisepass 😉

    Condriano3011

    06.04.2019, 19:24 Zitieren #

    @SugarDaddy:
    Der ist auch abgelaufen. Aber Danke 😀
    Werde sonst mal montags dort anrufen oder einen vorläufigen Perso beantragen und schauen ob das geht.

      DealDoktor

      06.04.2019, 19:36 Zitieren #

      @Condriano3011:
      Selbst mit dem vorläufigen Pass wird es Probleme geben, da die Händler in der Regel diesen auch nicht akzeptieren.

Zaphod

08.04.2019, 15:00 Zitieren #

Der Haken an dem Deal scheint zu sein, dass der Mobilfunktarif direkt beim Online-Abschluss aktiviert wird, die SIM-Karte aber erst nach vielen Tagen bekommt, das Smartphone aber erst nach einigen Wochen.
Die erste Rechnung von Otelo habe ich bekommen, bevor der Vertrag überhaupt unterschrieben und hochgeladen war!
Wenn einem das Handy doch nicht zusagt, kann man dessen Kauf wohl widerrufen, nicht aber den Mobilfunkvertrag. Dessen Widerrufsfrist ist ja dann längst abgelaufen!
Selbst der Mitarbeiter in der Otelo-Hotline hatte arge Zweifel, dass dieses vorgehen legal ist.

    DealDoktor

    09.04.2019, 14:06 Zitieren #

    @Zaphod:
    Habe diesbezüglich bei Preisbörse24 nochmal nachgefragt. Dort ist der Widerruf kein Problem, selbst wenn das Handy erst später kommt.

      Zaphod

      10.04.2019, 11:25 Zitieren #

      @DealDoktor: @Zaphod:
      Habe diesbezüglich bei Preisbörse24 nochmal nachgefragt. Dort ist der Widerruf kein Problem, selbst wenn das Handy erst später kommt.

      Meinst Du nur den Widerruf des Handy-Kaufs für 49€ oder auch des Mobilfunktarifs, der dann schon mehrere Wochen läuft?

      DealDoktor

      11.04.2019, 09:13 Zitieren #

      Gilt für beides.

jannyb

08.04.2019, 17:17 Zitieren #

Hallo Doc, stimmt das wirklich, bekomme ich den markierten Telekom-Tarif mit dem Smartphone dauerhaft zu diesem Preis???

Kommentarbild von jannyb

    DealDoktor

    08.04.2019, 17:23 Zitieren #

    @jannyb:
    Nein, Sternchentext beachten 😉 . 19,95€ nur in den ersten Monaten und mit MagentaEins-Vorteil.

      jannyb

      08.04.2019, 18:06 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Ja, klar, bei den anderen Telekom-Tarifen steht ja auch überall drunter, was der Tarif nach 3 oder 6 Monaten kostet, dort steht aber nur 14,95€ ohne Zusatz. Den würde ich sofort abschließen, wenn der wirklich so wäre wie beworben. MagentaEins-Vorteil kann ich nutzen, daher würde es super passen.

      DealDoktor

      09.04.2019, 14:04 Zitieren #

      Wie gesagt, ist in den Untiefen der Fußnoten zu finden. Gebe aber zu, dass das bei Preisbörse24 diesbezüglich sehr ungünstig gelöst ist. Hier die Passage dazu (bezieht sich auf Preise ohne MagentaEins):
      "Gilt bei Abschluss eines Telekom Mobilfunkvertrages im Tarif Magenta Mobil S mit Einsteiger Smartphone im Mobilfunknetz der Telekom. Monatliche Grundgebühr 24,95€/Monat in den ersten 6 Monaten, ab dem 7. Monat 34,95€/Monat. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden ab dem 25.Monat 34,95€/Monat berechnet."

amin

15.04.2019, 01:02 Zitieren #

@DealDoktor: Das kann ich unterschreiben! Habe eine Email bekommen, dass das Mi 9 spätestens am 25.4. bei Handyflash ankommt und ich das ein paar Tage später dann erhalten werde. Habe ab dann 2 Wochen Widerrufsrecht (nach Erhalt des Smartphones.)
Übrigens wurde mir eine Entschädigung versprochen, allerdings noch nicht genau was. Bin da echt gespannt, ich werde es dann mit knapp über einem Monat Verspätung erst erhalten..

PrinceJay

10.05.2019, 22:13 Zitieren #

Kann man das datenvolumen bei bedarf auch aufstocken? Falls ja, wie wären die kosten?

PrinceJay

10.05.2019, 23:15 Zitieren #

@DealDoktor: ich verstehe. Könnte ich denn in einen höheren Tarif mit mehr GB upgraden? Falls ja, weißt du evtl. Wieviel euro mehr und wieviel gb mehr Volumen ich dann hätte?

PrinceJay

10.05.2019, 23:19 Zitieren #

@DealDoktor: was mir noch aufgefallen ist, logitel und auch du, ihr beide sprecht von inkludiertem lte für 19.99€. guckt man sich aber die preistabelle an, wird eine lte Option für 5€ zusätzlich angeboten. Das weckt jetzt bei mir zweifel, ob euer deal für 19.99€ wirklich lte inklusive hat.

    DealDoktor

    10.05.2019, 23:25 Zitieren #

    @PrinceJay:
    Das hatte ich auch erst gedacht, aber habe es sogar extra noch mal bei Logitel erfragt: Otelo stellt hier gerade ein paar Tarif-Konditionen um, und dieser Tarif hier hat definitiv LTE wie im Artikel beschrieben.
    Die oben verlinkte Preistabelle ist vom Stand Januar 2019, da steht dieser Tarif mit genau diesen Konditionen (19,99€ inkl. LTE mit 21,6 Mbit/s) einfach noch nicht drin.

PrinceJay

10.05.2019, 23:45 Zitieren #

@DealDoktor: wow! danke für die schnellen Infos.

Montana

10.05.2019, 23:59 Zitieren #

Klasse Deal.. hätte ich nicht gerade erst das Samsung Galaxy S9 über Otelo im Vertrag abgeschlossen würde ich beim Huawei P30 zuschlagen.

diverchriss

11.05.2019, 07:16 Zitieren #

Google verspricht zügige Updates und Sicherheit ist das A und o. Wenn ich nicht schon einen super Vertrag und ein Nokia hätte, würde ich zuschlagen.

bd21015

14.05.2019, 19:39 Zitieren #

Ich habe den Vertrag am Wochenende abgeschlossen und heute die E-Mail erhalten, dass es beim Provider nicht durchgegangen ist aus unerklärlichen Gründen?

    Stephi

    15.05.2019, 09:57 Zitieren #

    @bd21015:
    Das kommt leider gelegentlich vor. Die Anbieter haben interne Algorithmen, nach denen neue Kunden bewertet werden. Da verstehen oft die eigenen Mitarbeiter nicht, warum jemand abgelehnt wurde. Mein Mann hat z.B. eine blitzsaubere Schufa, bekommt ohne Probleme Kreditkarte oder Kredit aber Klarmobil lehnt ihn als Kunden ab.

Stephi

15.05.2019, 09:58 Zitieren #

Vodafone und andere Anbieter nehmen ihn aber mit Kusshand.

    bd21015

    15.05.2019, 10:11 Zitieren #

    @Stephi: Vodafone und andere Anbieter nehmen ihn aber mit Kusshand.

    Also kann ich nichts dagegen machen?
    habe monatelang auf so ein deal gewartet

      Stephi

      15.05.2019, 13:15 Zitieren #

      @bd21015:
      Du könntest versuchen, beim Anbieter nachzufragen. Ich habe schon von Fällen gehört, in dem es Mitarbeiter geschafft haben, einen Vertrag nachträglich doch zu buchen, der zuvor vom System abgelehnt wurde. Ist nur eine kleine Chance aber du hast ja nichts zu verlieren.

Kommentar verfassen