Vehiculum: Auto-Leasing Vergleich jetzt auch für Privatpersonen

Vehiculum, die „Onlineplattform und digitale Lösung für sorgenfreies Leasing„, ist einigen von euch sicherlich durch das sehr beliebte Lidl-Auto oder unsere Gewerbeleasing-Deals bekannt. Ab sofort bietet Vehiculum (endlich!) auch Leasing-Deals für Privatpersonen an. Bereits zum Start sind über 230 Modelle von 23 großen Marken für das Privatleasing verfügbar – vom kleinen Stadtflitzer bis hin zur Großraumlimousine ist alles dabei.

Leasing-für-alle Vehiculum

Wer bzw. was ist Vehiculum?

Vehiculum ist ein Start-up, das sich auf das Auto-Leasing spezialisiert hat. Im Speziellen will man den ganzen Vorgang digitalisieren und vereinfachen. Mithilfe eines Algorithmus und einer eigenen Datenbank werden jeden Tag neue Leasing-Angebote verglichen und die besten ermittelt. Bisher richtete sich das Angebot auf der eigenen Seite ausschließlich an Firmenkunden, die Kooperation mit Lidl zeigte aber schon, dass auch bei Privatpersonen großes Interesse am komplett digitalen Leasing besteht. Daher folgt jetzt, ein halbes Jahr später, der komplette Vorstoß ins Privatkundengeschäft.

Jeder zweite Neuwagen ist heute geleast. Mit seiner monatlichen Zahlung ist Leasing in Zeiten von Film- oder Musik-Streaming-Anbietern zwar ultramodern, in der Anschaffung aber so kompliziert und unübersichtlich wie vor 20 Jahren“, erklärt Vehiculum-Gründer Lukas Steinhilber. Bei Vehiculum soll der Leasingvertrag in weniger als 15 Minuten abgeschlossen sein.

In unter 15 Minuten zum Leasingvertrag

Erstmal vorweg: Vehiculum wird auch weiterhin Leasing-Deals für Gewerbekunden anbieten. Hatte man bereits ein Gewerbekonto, muss man sich nur ein neues Konto für das Privatleasing anlegen. Wie schon erwähnt läuft (fast) der gesamte Prozess bei Vehiculum digital ab. Heißt von der Fahrzeugwahl, über die Konfiguration und optionale Serviceleistungen bis hin zum Leasingvertrag kann man theoretisch die ganze Zeit auf der Couch bleiben. Den Vertrag muss man dann aber noch „altmodisch“ ausdrucken, unterschreiben und per Post zu Vehiculum schicken.

Schneller Leasingvertrag Vehiculum

So funktioniert das Privatleasing

  • Gewünschte Marke, Budget usw. eingeben (weitere Filtermöglichkeiten: Kraftstoff, PS, Getriebe, Laufzeit…)
  • Angebot wählen und personalisieren (Laufleistung und Laufzeit, auf Wunsch auch einzelne Extras unter „Konfiguration anpassen“)
  • Benötigte Dokumente hochladen: Vorder- und Rückseite vom Personalausweis & die letzten drei Gehaltsnachweise.
  • Selbstauskunft ausfüllen, damit die Bank die Bonität prüfen kann.
  • Vertrag erhalten, ausdrucken und unterschrieben per Post an Vehiculum senden & mittels Post-Ident identifizieren.
  • Warten bis das Auto vor die Haustür geliefert wird.

Zum Privat-Leasing

Laufleistung und Laufzeit ebenso wie Konfiguration und Extras sind anpassbar

Die Angebote werden bei Vehiculum auch beim Privatleasing deutschlandweit verglichen, sodass man das für sich passende Angebot heraussuchen kann. Bei der Laufzeit hat man die Wahl zwischen 24, 36 oder 48 Monaten.

Darauf solltet ihr bei Vehiculum achten

Bei den Fahrzeugen hat man die Wahl zwischen Bestell-, Lager- und Vorbestellerwagen. Bestellfahrzeuge sind dabei komplett nach den eigenen Wünschen konfigurierbar, haben aber eine längere Lieferzeit. Lagerfahrzeuge sind vorkonfiguriert, dafür schon innerhalb von 4 bis 8 Wochen lieferbar und von „Leasingexperten konfigurierte Vorbesteller sind zu attraktiven Konditionen verfügbar„. Man hat hier also die freie Wahl, je nachdem wie dringend man das Auto benötigt und wie wichtig einem die persönliche Anpassung ist.

Vehiculum Bestellfahrzeug Lagerfahrzeug

Zu jeder Zeit sind die Preise sehr transparent gehalten, sodass man weiß was finanziell auf einen zukommt. So werden auch die einmaligen Kosten für die Überführung klar und deutlich aufgezeigt. Hier hat man bei den meisten Angeboten die Wahl zwischen der Händlerüberführung (inkl. Lieferung vor die Haustür) und der Werksauslieferung. Meistens ist die Werksauslieferung günstiger, manchmal, wie bei diesem Seat Angebot, gibt es aber auch die Händlerüberführung komplett kostenlos dazu. Man spart sich dann also die Reise zum Werk des Herstellers, was für Autointeressierte aber auch interessant sein kann. Die Zulassung ist übrigens immer inklusive.

VEHICULUM_ VW Tiguan Privatleasing

Bei Bedarf kann man im Bestellprozess auch noch eine 1-Klick-Versicherung (mehr Infos zur Versicherung) mit abschließen. Diese umfasst die Vollkaskoversicherung, Teilkaskoversicherung, Haftpflichtversicherung, GAP Versicherung sowie einen 24h Schadens-Service und ist dazu noch unabhängig von der persönlichen Schadensfreiheitsklasse, dem Fahrerkreis oder dem Alter des jüngsten Fahrers. Wer sich noch nicht mit Leasing für Privatpersonen auskennt und noch Fragen hat, empfehle ich den Ratgeber „Auto-Leasing für Privatpersonen – Lohnt es sich?“ und die ausführliche FAQ von Vehiculum.

Privatleasing als „Netflix für Autos“

Leasing ist bei deutschen Neuwagenkäufern inzwischen so beliebt wie die klassische Finanzierung. Für Lukas Steinhilber eine logische Entwicklung: “Zum einen befindet sich die Autoindustrie im Umbruch und es herrscht große Unsicherheit, wie wertstabil die Autos von heute bei all diesen unterschiedlichen Antriebsformen morgen überhaupt noch sind. Zum anderen passt eine Monatsrate ins Zeitalter von Netflix und Co.

Zum Privat-Leasing

Was haltet ihr vom Auto-Leasing für Privatpersonen? Gute und flexible Möglichkeit oder zahlt man am Ende doch drauf? Teilt eure Erfahrungen gerne in den Kommentaren.

Disarstar94

15.08.2019, 17:08 Zitieren #

I lease mir 1 Lamboagienie und have dann 0 Geld mehr auf m1n Konto sheesh #gönnung

Kommentar verfassen