Vorbei

Gratis: 1 Monat Paramount+ testen

para-cca86c9e3be9ddfa

59,99€ 79,99€

Update Dieser Deal ist leider abgelaufen. Keine Schnäppchen mehr verpassen? Setzt euch in der DealDoktor App einfach einen Deal-Alarm!

DealDoktor App GRATIS downloaden

Google Playstore und Appstore

Newsletter | Facebook | Instagram

Update Heute noch könnt ihr den Gutscheincode 1923 einlösen und euch einen Monat lang Paramount+ gratis sichern. Denkt auch hier an die Kündigung, damit ich nicht weiter bezahlen müsst, wenn ihr das Angebot nicht weiter nutzen wollt.

Danke für den Deal @krofisch! Euer Benji

Tipp Kostenlos1 Jahr lang im Sky-Cinema-Paket (Anleitung siehe unten).

Heute startet mit Paramount+ der nächste große Strea­ming-Dienst.

Zur Einführung gibt es das Jahres-Abo einmalig für 59,90€ statt 79,99€.

Dieses Jahres-Angebot git aber nur bis 08.01.2023.

Paramount+ kostet regulär 7,99 Euro im Monat, wer sich für ein Jahresabo entscheidet, bekommt den Dienst für normalerweise 79,99 Euro, also 6,70 Euro im Monat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Damt streamt ihr diverse Serien, Filme, Shows – auf bis zu zwei Geräten gleichzeitig.

Welche Filme angeboten werden könnt ihr hier sehen: https://www.streampicker.de/streaming-katalog/paramount-plus

Das große Aushängeschild von Paramount+ ist Star Trek. Da gibt es (fast) alle Serien im Angebot, die das Trekker-Herz begehrt. Das sind einerseits die frühen Produktionen wie The Original Series, The Next Generation und Co., aber auch die neuen Serien wie Discovery und Strange New Worlds.

Wenn ihr euch erst einmal selbst ein Bild machen wollt, könnt ihr das gefahrlos machen, denn Paramount+ bietet ein siebentägiges Probeabo (das sich aber bei Nicht-Kündigung automatisch verlängert) an.

Film-Highlights

  • Top Gun: Maverick (ab 22. Dezember 2022)
  • Scream 5
  • The Lost City
  • Sonic the Hedgehog 2
  • South Park: Streaming Wars: Part 1
  • Rumble – Winnie rockt die Monster-Liga
  • Paw Patrol: Der Kinofilm
  • Secret Headquarters
  • Star Trek
  • Beavis and Butt-Head Do the Universe
  • A Quiet Place
  • Fantastic Four
  • Grease
  • Transformers
  • Jack Reacher
  • Mission Impossible
  • Jackass
  • Pulp Fiction
  • World War Z
  • Voll Normaaal!

Serien-Highlights

  • Halo
  • Star Trek: Strange New Worlds
  • Yellowjackets
  • 1883
  • 1923
  • Tulsa King
  • Evil
  • Mayor of Kingstown
  • Super Pumped: The Battle for Uber
  • The Offer
  • Paw Patrol
  • Your Honor
  • SpongeBob Schwammkopf
  • iCarly
  • Let The Right One In
  • From
  • Spotlight
  • The Man Who Fell To Earth
  • Billy the Kid
  • Der Scheich
  • Players
  • South Park
  • Germany Shore
  • The First Lady
  • Chemie des Todes
  • A Thin Line
  • Dexter

Dokus

  • Die Unbeugsamen
  • Katy Perry: Part of Me
  • Justin Bieber: Never Say Never

Viel Spaß und gute Unterhaltung.

Sky-Cinema-Paket:

  • Sky-Kunden mit Cinema-Paket erhalten ein Jahr lang kostenlos Zugang zum neuen Streamingdienst Paramount+.
  • Die Gratis-Mitgliedschaft könnt ihr über euren Sky-Account im Browser freischalten – oder ihr folgt dem QR-Code auf Sky Q.
  1. Öffnet im Menü von Sky Q den App-Bereich aus. Dort sollte euch ganz prominent Paramount+ angezeigt werden. Klickt die App-Kachel an.
  2. Auf dem Startbildschirm der App klickt ihr die blaue Schaltfläche „Paramount+ aktivieren“ an.
  3. Nun wird euch ein QR-Code und eine Web-Adresse angezeigt, über die ihr euren Gratis-Account bekommen könnt.
  4. Habt ihr ein Smartphone zur Hand, scannt einfach den QR-Code ab. So könnt ihr die restlichen Einstellungen bequem vor dem Fernseher erledigen – denn auf den müsst ihr zwischendurch auch den einen oder anderen Blick werfen.
  5. Der QR-Code führt euch direkt zur Aktionsseite von Sky zu Paramount+ – scrollt dort herunter, bis ihr die Anleitung zur Registrierung findet.
  6. Hier wird Bestandskunden von Sky-Cinema nun auch ein Login angeboten, klickt den blau dargestellten Link dazu an.
  7. Loggt euch nun mit eurer Sky-Kundennummer oder E-Mail-Adresse und eurem Sky-PIN ein.
  8. Nun wird euch bereits euer Aktivierungscode angezeigt, den ihr mit einem Klick auf „kopieren“ unbedingt zwischenspeichern solltet – so müsst ihr ihn gleich nur noch einfügen.
  9. Fügt jetzt euren Aktivierungscode in das Fenster ein und klickt auf „weiter“.
  10. Nun müsst ihr noch ein Konto bei Paramount+ anlegen, um den Dienst nutzen zu können. Klickt dafür einfach auf „Konto erstellen“.
  11. Ihr befindet euch jetzt auf der Registrierungs-Page von Paramount+. Tragt euren Namen, eure E-Mail-Adresse und das gewünschte Passwort ein, setzt das notwendige Zustimmungs-Häkchen bei den Nutzungsbedingungen und klickt unten auf „Zustimmen & Fortfahren“.
  12. Nun könnt ihr Userprofile anlegen – zunächst reicht das automatisch erstellte. Weitere Userprofile könnt ihr jederzeit nach Bedarf hinzufügen.
  13. Jetzt schnappt ihr euch wieder die Fernbedienung von Sky Q, und wählt auf der Startseite der Paramount-App „jetzt einloggen“ aus (Siehe Schritt 2). Wählt nun „Im Internet“ aus, um mit eurem Smartphone fortzufahren.
  14. Scannt nun den angezeigten QR-Code mit eurem Smartphone ab.
  15. Gebt hier den angezeigten Code aus Zahlen und Buchstaben ein, der euch auf dem TV angezeigt wird.
  16. Nun müsst ihr die eben erstellen Login-Informationen eingeben, um euch anzumelden.
  17. Jetzt ist euer kostenloser Account bei Paramount+ mit der App auf Sky Q verbunden und ihr könnt euch ins Streaming-Vergnügen stürzen.

CaptainFusselrolle

08.12.2022, 18:06 #

Jetzt auch noch das hier. Naja, für mich ist das Angebot uninteressant.

NeXtii

08.12.2022, 18:08 #

Und in einem Jahr werden dann die Abo Preise erhöht 😀

Bei den ganzen Streaming Anbietern verliert man mittlerweile echt den Überblick.

Kirito95

08.12.2022, 18:25 #

Vorallem ziehen die sich die Filme von den anderen weg…
Am ende braucht man 10 Abos um die selben Filme zu schauen für die man früher 1 Abo gebraucht hat

    NeXtii

    09.12.2022, 03:40 #

    @Kirito95: Vorallem ziehen die sich die Filme von den anderen weg…
    Am ende braucht man 10 Abos um die selben Filme zu schauen für die man früher 1 Abo gebraucht hat

    Das waren noch Zeiten^^

    Ich warte ja eigentlich immer noch auf Amazon, die alles aufkaufen und dann unter einem Abo alles anbieten 😀

    Konsumenten-Kunde

    11.01.2023, 00:52 #

    @Kirito95:
    Vorausgesetzt, du lässt dich von beinahe jedem Angebot ködern, anstatt zeitlich passende Angebote in deinen individuell verfügbaren Zeitrahmen einzupassen.

riboy

08.12.2022, 20:08 #

Immer mehr streaming Anbieter echt schlimm

    ifeelgood

    09.12.2022, 04:43 #

    @riboy:
    Es wird der Zeitpunkt kommen, dass sich Streamingdienste wirtschaftlich gesehen zusammenschliessen (müssen).

      MrSmile

      23.12.2022, 20:08 Antworten #

      @ifeelgood:
      aber höchstens 1 mit 1 und dann hast du vielleicht wieder eine Preiserhöhung weil ja viel viel viel viel viel… mehr Angebot und so 😜

      ifeelgood

      24.12.2022, 09:56 Antworten #

      @MrSmile:
      Abwarten.

      Für mich persönlich machen diese Vielfalt an Streaming-Dienst-Anbieter das Ganze uninteressanter. Man bezahglt eh schon zu viel für das TV Programm an sich (auch dank dieser Zwangsgebühr namens GEZ). Manches könnte abgeschafft werden und man hätte dadurch einen Mehrwert 😉

Supermegamaus

08.12.2022, 22:38 #

Im Sky Abo dabei. Nur für wie lange?

__Gelöschter_Nutzer__

09.12.2022, 00:26 #

Viel Auswahl gibts ja noch nicht…

krofisch

09.12.2022, 16:36 #

@DealDoktor

weiterhin verfügbar

Bitte evtl. einmal hochholen.

Danke.

Kommentarbild von krofisch

    krofisch

    09.12.2022, 17:37 # hilfreich

    @DealDoktor

    UPDATE:

    Kostenlos 1 Jahr lang im Sky-Cinema-Paket:

    Sky-Kunden mit Cinema-Paket erhalten ein Jahr lang kostenlos Zugang zum neuen Streamingdienst Paramount+.
    Die Gratis-Mitgliedschaft könnt ihr über euren Sky-Account im Browser freischalten – oder ihr folgt dem QR-Code auf Sky Q.
    Öffnet im Menü von Sky Q den App-Bereich aus. Dort sollte euch ganz prominent Paramount+ angezeigt werden. Klickt die App-Kachel an.
    Auf dem Startbildschirm der App klickt ihr die blaue Schaltfläche „Paramount+ aktivieren“ an.
    Nun wird euch ein QR-Code und eine Web-Adresse angezeigt, über die ihr euren Gratis-Account bekommen könnt.
    Habt ihr ein Smartphone zur Hand, scannt einfach den QR-Code ab. So könnt ihr die restlichen Einstellungen bequem vor dem Fernseher erledigen – denn auf den müsst ihr zwischendurch auch den einen oder anderen Blick werfen.
    Der QR-Code führt euch direkt zur Aktionsseite von Sky zu Paramount+ – scrollt dort herunter, bis ihr die Anleitung zur Registrierung findet.
    Hier wird Bestandskunden von Sky-Cinema nun auch ein Login angeboten, klickt den blau dargestellten Link dazu an.
    Loggt euch nun mit eurer Sky-Kundennummer oder E-Mail-Adresse und eurem Sky-PIN ein.
    Nun wird euch bereits euer Aktivierungscode angezeigt, den ihr mit einem Klick auf „kopieren“ unbedingt zwischenspeichern solltet – so müsst ihr ihn gleich nur noch einfügen.
    Fügt jetzt euren Aktivierungscode in das Fenster ein und klickt auf „weiter“.
    Nun müsst ihr noch ein Konto bei Paramount+ anlegen, um den Dienst nutzen zu können. Klickt dafür einfach auf „Konto erstellen“.
    Ihr befindet euch jetzt auf der Registrierungs-Page von Paramount+. Tragt euren Namen, eure E-Mail-Adresse und das gewünschte Passwort ein, setzt das notwendige Zustimmungs-Häkchen bei den Nutzungsbedingungen und klickt unten auf „Zustimmen & Fortfahren“.
    Nun könnt ihr Userprofile anlegen – zunächst reicht das automatisch erstellte. Weitere Userprofile könnt ihr jederzeit nach Bedarf hinzufügen.
    Jetzt schnappt ihr euch wieder die Fernbedienung von Sky Q, und wählt auf der Startseite der Paramount-App „jetzt einloggen“ aus (Siehe Schritt 2). Wählt nun „Im Internet“ aus, um mit eurem Smartphone fortzufahren.
    Scannt nun den angezeigten QR-Code mit eurem Smartphone ab.
    Gebt hier den angezeigten Code aus Zahlen und Buchstaben ein, der euch auf dem TV angezeigt wird.
    Nun müsst ihr die eben erstellen Login-Informationen eingeben, um euch anzumelden.
    Jetzt ist euer kostenloser Account bei Paramount+ mit der App auf Sky Q verbunden und ihr könnt euch ins Streaming-Vergnügen stürzen.

    Kommentarbild von krofisch

krofisch

10.12.2022, 08:48 #

@DealDoktor

weiterhin verfügbar
Bitte evtl. einmal hochholen.
Danke.

Kommentarbild von krofisch

krofisch

10.12.2022, 11:31 #

@DealDoktor

Jetzt auch 7 Tage GRATIS bei Amazon Prime Video; https://www.amazon.de/gp/video/detail/B0B8SMWTGV

Kommentarbild von krofisch

krofisch

12.12.2022, 22:58 #

@DealDoktor

Kannst du bitte evtl. den Deal einmal hochholen?

Kommentarbild von krofisch

IceGirl85

13.12.2022, 10:04 #

Danke für den Hinweis für das Gratis Testen, werde mir das mal anschauen. Denke aber nicht, dass ich noch einen Streaming Dienst buchen werde.

Dirkiee

13.12.2022, 10:58 #

7 Tage gratis testen? Das ist ja mal super für Dexter "New Blood" sind 10 Folgen zu je fast 1 Stunde, das passt.

Nur eine Frage wie kündigt man über prime video?

PeterPan18

13.12.2022, 11:42 #

Gilt das kostenlose Angebot eigentlich auch für Sky-WOW Kunden mit Film+Serien Abonnent? Ich kann dazu im Netz leider nichts finden🤔

Camper77

13.12.2022, 14:25 #

Eventuell ist das Video hier ja für den ein oder anderen hilfreich.
https://youtu.be/GeQkuW9R7Lw

Für mich ist Paramount leider nichts.

krofisch

16.12.2022, 16:47 #

@DealDoktor

Bitte evtl. einmal hochholen.

Danke.

baerenkurde

17.12.2022, 01:15 #

Abgesehen von South Park ist nichts interessantes dabei.

tobman

17.12.2022, 06:19 #

Wow das ist ja Mal ne komplizierte Anleitung.

krofisch

22.12.2022, 19:34 #

@DealDoktor

UPDATE:

Paramount+ 1 Monat kostenlos statt den üblichen 7 Tagen mit dem Gutscheincode 1923.

Bitte evtl. einmal hochholen.
Danke.

Kommentarbild von krofisch

MrSteen

23.12.2022, 12:31 #

Für einen Monat teste ich gerne mal … 🙂

IceGirl85

23.12.2022, 13:37 #

Nur mit Kreditkarte möglich, die ich nicht habe. Schade, dass das nicht oben beisteht (oder ich habe es übersehen, dann sorry).

axduwe

23.12.2022, 13:48 #

Also, so richtig was gutes haben die auch nicht….

IceGirl85

23.12.2022, 13:49 #

Übrigens kann man das Konto nicht selbstständig löschen…musste jetzt dafür den Kundenservice kontaktieren. Habe so einen Mist selten erlebt.

derdoktor

23.12.2022, 14:43 #

Der Deal wäre top wenn auch dabei stehen würde wie man kündigen kann. Man findet nirgends etwas

Ingo Heise

23.12.2022, 15:24 #

Sehr guter Deal, mit einem ganzen Probemonat kann man in Ruhe prüfen ob der Streaming Dienst gefällt und Sinn macht, und das noch kurz vor Weihnachten.Perfekt.

Pilzener

23.12.2022, 15:47 #

man kann sich ja dumm und dämlich für Streaming bezahlen. Dazu noch diverse Accounts und Apps…
Aber hier gibt's Star Trek, das soll ja bei Netflix rausfliegen

argentina777

23.12.2022, 17:20 #

Hallo
Weiß jemand zufällig wie lange die Aktion mit dem 30 Tagen geht/andauert! Danke

Shaaro

23.12.2022, 17:28 #

Ah könntet ihr bitte oben in den Deal schreiben, dass man Paramount+ nur mit Kreditkarte nutzen kann?

Abgesehen davon, wem fällt bitte im Jahr 2022 als "neuer" Streamingdienst ein, NUR Kreditkarte zu akzeptieren. Damit schießen sie sich meiner Meinung nach selbst weit raus.

    IceGirl85

    23.12.2022, 18:04 #

    Mit dem Wissen hätte ich definitiv kein Konto erstellt. Löschung geht auch nicht so einfach. Sehr ärgerlich und für mich – wie du auch sagst – für die Zukunft absolutes Ausschlusskriterium.

dealy33

24.12.2022, 11:52 #

Kann man testen, Kreditkarte wird ja auch im Gratiszeitraum nicht beansprucht.

Jeffry

24.12.2022, 23:55 #

@krofisch
Ich habe Sky Cinema und Paramount+ aktiviert, da steht nirgends etwas von einem Jahr. Sky schreibt, solange Sky Cinema gebucht ist, kann man auch Paramount+ nutzen.

"Top Gun: Maverick" ist übrigens klasse!

Kess

25.12.2022, 20:21 #

Mal ausprobieren, danke für den Tipp.

bobby2008

26.12.2022, 14:53 #

Ich habe gerade das 7 Tage Probeabo bei Amazon und hatte mich eigentlich für die kanpp 60€/pro Jahr Variante entschieden. Natürlich stört mich die Zahlung nur mit Kreditkarte. Jetzt habe ich allerdings ein absolutes Ausschlußkriterium entdeckt, nachdem Paramount+ nur im Browser und über Chromecast funktioniert.

Das nur Geräte mit Android TV unterstützt werden, die nach 2021 auf den Markt gekommen sind. Die gleiche Beschränkung gilt auch für Fire-TV-Geräte. Paramount+ unterstützt also nur Fire-TV-Geräte, die nach 2021 auf den Markt gekommen sind, heißt es bei dem IT-Portal. Die Fire Tablets sind ganz außen vor. Immerhin: Ausschließlich in Deutschland gibt es Paramount+ auch für Roku-Geräte. Zudem gibt es eine App für Samsungs Smart-TVs, für Android sowie iOS – und klar, der Streamingdienst kann im Browser verwendet werden. (Die ist ein Auszug aus Golem.de, Paramount erklärt ja nichts).

Nutzt zum Ausprobieren das Amazon Channels Angebot, denn auf der Homepage von Paramount+ schnappen sie Eure Daten, wenn Ihr keine Kreditkarte eingebt. Das Heißt im Klartext Ihr könnt Eure Daten nicht mehr löschen ohne Kreditkarteneingabe, das ist wahrscheinlich nicht DSGVO konform, aber der Laden sitzt ja in den USA……

Nea1177

29.12.2022, 20:05 #

Funktioniert das ganze noch ? Ich kann leider nirgendwo finden wo man den Promo Code eingibt.

sunnyn

08.01.2023, 20:06 #

@DealDoktor: einfach mit VPN mit Indien verbinden (zum Beispiel mit PIA) und dann für 1 Jahr nur 49,99 Dollar bezahlen, also circa 46,88 EUR🤗

Kommentarbild von sunnyn

danieljena

08.01.2023, 20:10 #

👍 danke, gerade noch rechtzeitig gesehen und schnell einen Monat for free gesichert 🙂

SAMO78

08.01.2023, 20:30 #

Danke

bd15503

08.01.2023, 20:37 #

Zahlung nur mit Kreditkarte? Das finde ich unbehaglich.

bd15503

08.01.2023, 20:47 #

Anmeldung auf dem Desktop nicht möglich. Sorry, da bin ich raus.

steinbrei

08.01.2023, 22:26 #

Ich zögere noch. Ist halt mit anderen Streaming-Abos zusammen viel Geld.

kruemelolli

08.01.2023, 22:56 #

Hatte ich schon mal probiert und selten genutzt…

    Konsumenten-Kunde

    08.01.2023, 23:13 #

    @kruemelolli:
    Nachvollziehbar.
    So viel Zeit muss man auch erst einmal haben, um wenigstens ansatzweise einen Einblick zu bekommen.

      froggy

      08.01.2023, 23:17 Antworten #

      naja, so überschaubar wie das angebot noch ist, dauert der einblick tatsächlich nicht mal sooo lange😅

      Konsumenten-Kunde

      08.01.2023, 23:22 Antworten #

      @froggy:
      Bestimmt nicht, wenn man sich im 24-Stundenmodus im Sessel befindet, Koffein intravenös zu sich nimmt und zur Not die legendäre Plastikflasche bereitgestellt hat.😂

      froggy

      10.01.2023, 21:40 Antworten #

      @Konsumenten-Kunde: @froggy:
      Bestimmt nicht, wenn man sich im 24-Stundenmodus im Sessel befindet, Koffein intravenös zu sich nimmt und zur Not die legendäre Plastikflasche bereitgestellt hat.😂

      übertreibs halt🤣🤣 aber ernsthaft: nach ca 5-10 min hab ich den katalog komplett durchsucht gehabt, letztendlich sind es maximal 5 filme/serien, die mich tatsächlich interessieren – wobei ich noch nicht nachgeschaut habe, ob diese nicht evtl. auch bei anderen anbietern zu sehen sind, was das ganze dann letztendlich auch wieder relativiert 🤷🏻‍♂️

MErdmann

08.01.2023, 23:13 #

Nur gut das der test nix kostet.

Wie kann man so ein unfertiges Produkt auf den Markt werfen.
Ich hab die app auf dem Fire TV Stick.
Maximale Qualität ist 1080p… 4K Inhalte gibt es nicht
Kein Surround-Sound… nur Stereo
Wenn man aus einem Film raus geht und wieder rein fängt dieser von vorn an zu spielen
Bei Spulen dauert es erst mal einige Sekunden bis die Qualität besser wird… startet immer erst mal mit schlechtem Bild

Also dafür geb ich ganz sicher kein Geld aus

    froggy

    08.01.2023, 23:17 #

    genau die gleichen gedanken hatte ich auch

    Konsumenten-Kunde

    08.01.2023, 23:32 #

    @MErdmann:
    Gut, das vorher zu wissen.
    Der Kunde in der flächendeckenden Erprobung.
    Zum kostenlosen mitnehmen, warum nicht, das Nutzerfeedback dürfte wohl Teil der Weiterentwicklung sein

      froggy

      10.01.2023, 21:36 Antworten #

      @Konsumenten-Kunde: @MErdmann:
      Gut, das vorher zu wissen.
      Der Kunde in der flächendeckenden Erprobung.
      Zum kostenlosen mitnehmen, warum nicht, das Nutzerfeedback dürfte wohl Teil der Weiterentwicklung sein

      naja, welches feedback denn? ich bin mittlerweile seit paar wochen dank sky dabei, bisher interessiert sich niemand für meine meinung🤷🏻‍♂️

      Konsumenten-Kunde

      11.01.2023, 01:10 Antworten #

      @Konsumenten-Kunde: @MErdmann:
      Gut, das vorher zu wissen.
      Der Kunde in der flächendeckenden Erprobung.
      Zum kostenlosen mitnehmen, warum nicht, das Nutzerfeedback dürfte wohl Teil der Weiterentwicklung sein

      @froggy: naja, welches feedback denn? ich bin mittlerweile seit paar wochen dank sky dabei, bisher interessiert sich niemand für meine meinung🤷🏻‍♂️

      Du meinst, die Entwicklung von Paramount+ würde, abseits der üblichen Streamingdienstangebote, ohne Einsichtnahme und Auswertung unabhängiger Vergleichsportale und sozialer Netzwerke geschehen?

Konsumenten-Kunde

08.01.2023, 23:17 #

Schönes Angebot👍, hoffentlich gibt es dazu eine Fortsetzung, Serienfans wären begeistert.

riboy

09.01.2023, 00:04 #

Ich werd auch noch warten es kommen bestimmt bessere Angebote als 1 Monat free

bd4636

09.01.2023, 01:24 #

1 Monat ist zu wenig…

FloorFliege*

09.01.2023, 16:33 #

Schon abgelaufen?

Konsumenten-Kunde

11.01.2023, 00:47 #

@CaptainFusselrolle:
Besser, man hat die Wahl.
Aber stimmt schon, neben den frei empfangbaren Programmen eines oder sogar mehrere zusätzliche Programme auf ökonomisch sinnvoller Basis wahrzunehmen, dazu braucht es auch ein hohes Maß an Interesse und Zeit.

Konsumenten-Kunde

11.01.2023, 01:01 #

@Pilzener:
Allein dafür lohnt sich die kostenlose Probe🖖!

Kommentar verfassen