Paketbriefbox „One“ für 125€ (statt 144€) // Box 400 Protect für 149€

Briefkasdten_fu_r_pakete

99,00€ 120,00€

Info Jetzt bekommt ihr die neue Paketbriefbox 400 Protect in einer Einführungsaktion für 149€ bei Hausmann. Die „alte“ Paketbox gibt es bei baulinger für 125€ günstiger, als beim Hersteller.

Habt ihr schonmal einen Briefkasten kaufen müssen? Dann wisst ihr ja, dass das teuer ist.

Bei baulinger bekommt ihr gerade einen großen Paket-Briefkasten für 125€ inkl. Versand.

Der Briefkasten soll laut Beschreibung 80% aller Pakete empfangen können.

Bei Idealo habe ich als Vergleich gefunden: https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/200857829_-paketbox-600200-haussmann.html

  • Product Name PaketBriefbox
  • Modell BOX 390
  • Art. Nr. 600200
  • Material Pulverbeschichtetes Stahlblech
  • Farbe Hellgrau, Dunkelgrau / Edelstahl, Dunkelgrau
  • Schloss Zylinder
  • Abmessungen 44 x 22 x 82 cm
  • Volumen 30 Liter
  • Max. Paketgröße 39 x 30 x 13 cm
  • Lieferumfang Box, Befestigungsmaterial
  • Gewicht 11 kg

Neu im Sortiment bei Haussmann:

  • Paketbriefbox 400 Protect für 149€

Noch mehr Sicherheit für deine Briefe und Sendungen – durch die verbesserte Einwurfklappe ist der Inhalt auch bei starken Wettereinflüssen trocken und sicher verstaut. Die Sicherheitsklappe ist weiter verbessert und mit einem Aluminiumgriff versehen.

🩺  vom Doc aktualisiert und hochgeholt

riboy

14.09.2021, 13:17 #

Hört sich nicht schlecht an.👍

danieljena

14.09.2021, 18:06 #

Kann man sicherlich nur als Hausbenutzer verwenden, oder?

    riboy

    14.09.2021, 18:59 #

    Selbst als Mieter bestimmt machbar mit Absprache mit Vermieter natürlich.

    Ich denk die meisten Vermieter werden kein Problem haben wenn man vier Löcher in die Wand bohrt.

    Zu Not kann man einfach eine schwere Platte nehmen und es auf den Boden auf die Platte festmachen so brauchst du auch dein Vermieter nicht fragen.

Peter_Shaw

15.09.2021, 06:08 #

Briefkastenzustellungen sind praktisch, aber das setzt auch die Ehrlichkeit der Paketzusteller voraus. Ich würde zum Beispiel auch nie irgendwelche Ablageorte vereinbaren. Lasse mir lieber meine Sendungen zu einer Packstation oder zur Arbeit schicken.

BettyFordBoy

29.01.2022, 20:04 #

Cooles System! Bin überzeugt worden von unserem Nachbarn. Bin gespannt, wenn ich es demnächst selbst verwende 🙂

steinbrei

30.01.2022, 19:06 #

Naja, bei den üblichen Kartongrößen von Amazon und Co. auch bei kleinsten Bestellungen dürfte dieser Paketpostkasten meist nur für die Werbeprospekte Verwendung finden.

Ken Tonkle

31.01.2022, 00:23 #

Überflüssig und zu klein zudem unsicher. Ich empfehle die DHL-Packstation.

Kommentar verfassen