Monese Girokonto ohne Schufa: Bis zu 15€ Gutschrift je Werber UND Geworbenem (also 30€ gesamt – Freunde werben)

Monese-france
Update Die Prämien wurden jeweils reduziert, s.d. es nun insgesamt nur noch bis zu 15€ Prämie je Werber UND Geworbener sind.

Schnelle Eröffnung ohne Schufa-Prüfung! Nur über das Smartphone (kein VideoIdent / kein Postident notwendig): Eröffne ein Girokonto in EUR und GBP in wenigen Minuten auf dem Handy, ohne Bonitätsprüfung oder Adressnachweis.

monese-Girokonto mit 10 Euro Startguthaben nach dem ersten Aufladen und dem ersten Umsatz dank einer Freunde werben-Neukundenaktion.

Die Registrierung ist leicht und die Identifizierung funktioniert auf einfache Weise mit dem Perso und Selfie.

Daher geht die Kontoeröffnung sehr schnell.

Im Starter Tarif (Kostenlos) wird eine Gebühr beim Einsatz in Fremdwährung und bei Barabhebungen fällig. Es sind drei Währungskonten kostenlos inkludiert und eine virtuelle MasterCard, die echte (optional) kostet 4,95€ für den Versand. Diese ist jedoch für den Erhalt der Prämie notwendig. Apple Pay und Google Pay können genutzt werden.

Info Mittlerweile muss man die physische Karte für 4,95€ bestellen.

So funktioniert’s

  1. Du folgst dem Link, um die App zu installieren
  2. Bei deiner Registrierung gibst Du unbedingt einen Werber-Code ein => Wer Geworben werden will, fragt bitte in den Kommentaren nach einem Werber
  3. Du lädst dein neues Konto mit einem kleinen Betrag auf
  4. Du bestellst die physische MasterCard für 4,95€ Versandkosten.
  5. Nach Erhalt musst du die Karte in der App aktivieren.
  6. Nach Aktivierung Umsatz generieren: Du setzt deine neue MasterCard für eine Kleinigkeit ein.
  7. Du erhälst von Monese eine Gutschrift von 10€.
  8. Optional: Weitere 5€ Gutschrift wenn du 500€ Umsatz generierst (mit der Karte oder internationaler Überweisung)

Info: Werber UND Geworbener erhalten je bis zu 15€. Zur Android Version gehts hier entlang.

Freunde werben - Die Regeln

  • Du willst geworben werden?
    • ► Einfach in den Kommentaren nach einem Werber fragen
  • Du willst werben?
    • ► Den Anfragenden per PN euren Werbelink zusenden
    • Keine Werbelinks in den Kommentaren!
    • KeinIch kann euch werben“ in den Kommentaren!
    • ► Kein „Du hast eine PN“ o.ä. in den Kommentaren!

Bei Verstoß gegen diese Werber-Regeln riskiert ihr eine dauerhafte Account-Sperrung. Reflink-Spammer werden sofort gesperrt.

🩺  vom Doc aktualisiert und hochgeholt

danieljena

17.03.2022, 20:04 #

Die Prämie für die erste Transaktion ist noch einmal gesunken: 10€
Nach 500 Umsatz gibt es auch nur noch 5€ 😒

Ingo Heise

20.03.2022, 07:14 #

Ich habe gerade meine Prämie erhalten, allerdings nur 10 Euro obwohl ich vor 4 Wochen mit ganz anderen Bedingungen den Vertrag abgeschlossen habe.
Das weckt nicht gerade grosses Vertrauen in das gesamte Unternehmen und da ich auch noch wie alle 5 Euro für die physische Karte bezahlen musste ist das insgesamt ein recht lauer Deal, weil eben etwas anderes versprochen wurde.
Also Vorsicht.

    danieljena

    20.03.2022, 09:14 #

    @Ingo Heise:
    Das ist in meinen Augen schon etwas frech, allerdings steht in den TNB auch, dass sich Monese das Recht nimmt die Aktion jederzeit zu ändern oder gar zu beenden.

    testerin

    22.03.2022, 14:39 #

    @Ingo Heise:
    mit welchen Bedingungen hast Du denn abgeschlossen?

    Darthsimon

    23.03.2022, 17:16 #

    @Ingo Heise:
    Ärgert mich auch sehr, da ich jemanden geworben habe und derjenige das nur wegen der hohen Prämie gemacht hat. Da fühlt man sich etwas betrogen. Jede Bank kann ihre Prämie senken, aber nicht für die, die den Anmeldeprozess ganz normal begonnen haben. Versuche es über den Support – hoffe auf "Kulanz", nenne ich es jetzt mal. Chancen gering, aber Versuch ist es wert…. Wenn jemand was hört, auf jeden Fall hier reinschreiben!! Werde ich auch!!

      Lule5

      26.03.2022, 15:19 Antworten #

      Dort gibt es keine Kulanz. Ich habe auch den Kundendienst angeschrieben. Bei mir wurde genau am Tag der Erfüllung der 500 Euro Umsatz der Bonus auf mikrige 10 Euro runtergesetzt. Der Kundendienst hat mich nur in einer standardisierten Antwort auf die AGB verwiesen. Auf weitere E-Mails gab es keine Rückmeldung mehr.

      Das Konto ist ja auch von den Bedingungen schon wirklich schlecht. Mit dem Kundenservice macht man sich aber sicher langfristig noch weniger Freude.

Darthsimon

23.03.2022, 17:17 #

Bedingungen stehen falsch oben, oder übersehe ich etwas?!?

    danieljena

    23.03.2022, 17:45 #

    @Darthsimon:
    Was meinst du?

      Darthsimon

      24.03.2022, 09:55 Antworten #

      @danieljena:
      Die 70,- Euro…..sind ja nur noch 15,- Euro…..was echt ärgerlich ist…

      Pekunia

      07.04.2022, 08:48 Antworten #

      @Darthsimon:
      Ich hoffe ja immer noch, dass die das mal wieder deutlich nach oben verändern. Wenigstens kurz, und dann schnell Gutscheine o.ä. kaufen.

Lule5

26.03.2022, 15:20 #

@Dealdoktor: Vielleicht ist es Zeit doch mal den Deal zu aktualisieren. Die Bedingungen in der Überschrift gelten schon lange nicht mehr. Der Deal ist so nicht mehr gültig.

    Imhoteph

    31.03.2022, 17:00 #

    @Lule5:
    Ich habe das eben mal aktualisiert.

    Damit kann die abgelaufen Markierung wieder weg @dealdoktor – wenn ich den Haken entferne ändert sich nichts.

PiusLederle

30.03.2022, 22:29 #

Hat schon jemand Mal die BaFin darüber informiert?

    danieljena

    30.03.2022, 22:45 #

    @PiusLederle:
    Über was / Weswegen willst du denn die BaFin informieren?

      PiusLederle

      31.03.2022, 07:17 Antworten #

      Weil sie ihre Werbeversprechen nicht einhalten.

      danieljena

      31.03.2022, 12:05 Antworten #

      Ich verstehe diesen Unmut nur zu gut, denn auch ich bin zeitlich gesehen in den verringerten Betrag gerutscht.
      Nur glaube ich, dass man da nicht viel machen kann, weder man selbst noch die BaFin.
      Schaut mal in die Teilnahmebedingungen Punkt 6 "Betrag kann von Zeit zu Zeit variieren"

      Imhoteph

      31.03.2022, 17:05 Antworten #

      @PiusLederle:
      Naja, also ich habe bisher schnell die Prämien erhalten. Sie halten sich daran die Prämie zu zahlen, aber was wirklich doof ist, ist dass sie die Prämie jederzeit anpassen können und die Prämienhöhe zum Zeitpunkt der Erfüllung der Vorraussetzungen zählt und nicht die bei Kontoeröffnung. Dadurch konnten vermutlich einige profitieren, als sie erst auf 20€ und dann auf 30€ erhöht wurde (ich zum Beispiel), aber nun wurde sie halt gesenkt und das erzeugt (verständlicherweise) Unmut. Aber ich halte eine Beschwere für wenig zielführend. Und beachte: du bekommst immer noch was geschenkt. Viele konventionelle Banken verlangen ähnlich hohe Beträge pro Monat als Gebühr für das Konto, die monese dir hier für die Eröffnung schenkt. Das war zB. der Grund für mich von comdirect weg zu gehen, da die nun 4,90€ pro Monat Gebühr eingeführt haben.
      Ich persönlich nutze monese auch lieber als Revolut. Ich finde das einfacher und schneller.

      Ken Tonkle

      25.09.2022, 23:32 Antworten #

      @Imhoteph: comdirect hat Gebühren eingeführt? Für Neukunden? Mein Kumpel Alex zahlt keine Gebühren – glaube ich.

    Pekunia

    04.04.2022, 06:15 #

    Glaube auch nicht, daß das die BaFin interessiert.

Thomasss

26.04.2022, 10:10 #

Werber gesucht! LG

PiusLederle

14.07.2022, 19:14 #

@Dealdocter Deal anpassen

Kommentarbild von PiusLederle

Kommentar verfassen