🔌 Ladekabel 4m Länge Mode3 Typ2 32A 3-phasig (Tesla) für 99€ (statt 200€)

file

99,00€ 200,00€

Update Wieder verfügbar! Euer Doc Dennis

Aktuell bekommt man bei Tesla Onlineshop folgendes Angebot:

Type 2 Adapter – 32A für 99 € inkl. Versand

PVG: 200€

Sucht ihr gerade ein günstiges Ladekabel für eure E-Fahrzeuge?

Details

  • Ladeleistung bis 22 kW
  • Lademodus: Mode3 (IEC31851-1)
  • Stromstärke: max. 32 Ampere (3-phasig)
  • Spannung: 400V AC
  • Länge des Ladekabels: 4 Meter
  • Ladestecker: Typ 2 (beidseitig)mm CD
  • Farbe: Blau
  • Betriebstemperatur: -40°C bis + 50°C
  • Kablequerschnitt: 5 G 6 + 0,5 mm²
  • Schutzklasse: IP44 (mit Schutzkappe)
  • Gewicht: ca. 3 kg
Tipp Solltet ihr noch einen günstigen Tarif zum Laden an einer öffentlichen Ladestation suchen, dann schaut doch mal hier rein.

Mit einem 4 m langen Kabel ermöglicht dieser Adapter einen bequemen Zugang zum dreiphasigen Laden an den meisten öffentlichen Ladestationen in ganz Europa.

Das Ladekabel von Mennekes ist insgesamt 4 Meter lang und ermöglicht somit das Laden Ihres E-Fahrzeugs auch auf etwas weitere Distanz. Der verwendete Steckertyp 2 ist weit verbreitet und daher an vielen Ladestationen zu finden. Es empfiehlt sich, im E-Auto das eigene Ladekabel mitzuführen, da viele Ladesäulen über kein entsprechendes Kabel verfügen und lediglich den Strom zur Verfügung stellen.

Das Mennekes-Kabel Typ 2 ist für die Nutzung bei Temperaturen zwischen -40°C und +50°C ausgelegt und somit Sommer wie Winter einsetzbar. Mit Schutzart IP44 ist es gegen Spritzwasser und Feuchtigkeit geschützt. Auf der Fahrzeugseite ist das Kabel zudem durch eine Klappe vor eindringender Feuchtigkeit geschützt. Das Mennekes E-Mobility Ladekabel Mode3 ist mit allen gängigen E-Autos mit Stecker Typ 2 kompatibel.

🩺  vom Doc aktualisiert und hochgeholt

diverchriss

01.11.2021, 08:28 #

Fehlt mir nur noch der Tesla.😉

Peter_Shaw

01.11.2021, 08:48 #

Man muss ich nicht wirklich ein Ladekabel extra kaufen, wenn man sich ein E-Auto kauft oder?
Ein Ladekabel sollte doch eigentlich im Preis inbegriffen sein.

    ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    01.11.2021, 10:02 #

    Verschleiß, Kabelbruch, Isolierung beschädigt, Stecker gebrochen, zu kurz?
    Warum werden USB- Ladekabel für Smartphones im Internet verkauft?😉

      Peter_Shaw

      01.11.2021, 10:40 Antworten #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos:
      Das frage ich mich auch, mein USB Ladekabel hält schon seit Jahren 😀

      franjotilsch

      13.10.2022, 22:38 Antworten #

      Es muss ja einen Markt dafür geben. Sonst würden die nicht angeboten.

      steinbrei

      24.08.2022, 04:55 Antworten #

      Weil man die ständig verlegt

      testerin

      01.09.2022, 03:37 Antworten #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos:
      kabelbruch wundert mich nicht, bei dem billigen Material meistens.

      Auch bei den Stromsteckern hatte ich bei einem Tablet schon ein arges Problem, ist mir ein Stift in der Steckdose hängen geblieben. Glücklicherweise passte dann von einem alten Handy noch der Stromstecker.

      Das bedeutet: immer gut, wenn man noch ein Ersatzteil immer hat.

      testerin

      01.09.2022, 03:37 Antworten #

      @Peter_Shaw:
      weil die Kabel auch oft viel zu kurz sind. Die Steckdosen sind nicht immer gleich in der Nähe.

    odiug

    04.12.2021, 11:42 #

    Na ja, wer glaubt dass ein Ladekabel kostenlos bei liegt der irrt. Natürlich kann das im Preis inkludiert sein, bezahlen tut man es trotzdem. Da ich kein Ladekabel brauche, weil meine Wallbox ein eigenes hat und die schnellladesäulen sowieso, bin ich froh dieses nicht mit bezahlen zu müssen.

It_is_cool_man

04.08.2022, 19:43 #

Da bleibe ich doch lieber bei meinem Benziner, der braucht so etwas gar nicht, "aufladen" kann ich ihn an jeder Tankstelle und zwar so schnell, da haben viele Batterieautofahrer noch nicht mal das Kabel in der Buchse.

    ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    04.08.2022, 20:01 #

    Glaube mir, auch du wirst dich in absehbarer Zeit an Stromkabel gewöhnen (müssen). Verdrängung ist keine Vermeidung.
    Wir alle haben gedacht: geiles Zeitalter, alles wird einem mundgerecht serviert, Smartphones sind die Jahrhunderterfindung, Kriege sind lange vorbei oder betreffen uns nicht, Infektionen gibt's nur in Asien oder Afrika, Öl ist immer verfügbar, Gas erst Recht.
    Nö, nö, nö.
    Eigentlich sollte man, zukünftig denkend, für einige Probleme, die wir jetzt haben, dankbar sein. Nachdenken und die Zukunft neu formen.
    P.S. Setzt die Maske auf, auch wenn es nicht vorgeschrieben ist.

      axduwe

      05.08.2022, 10:49 Antworten #

      Wieso müssen wir uns an Stromkabel gewöhnen ??…Falsch gedacht ʇɐɔoʇsıɥdos, dem Wasserstoff gehört die Zukunft…

      bd131301

      18.09.2022, 14:08 Antworten #

      Haha aber klar doch. Der super ineffiziente Wasserstoff 🤡

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      05.08.2022, 10:59 Antworten #

      @axduwe:
      Vermutlich werden wir uns Alle an alternative Energien gewöhnen müssen, aber Wasserstoff im Mobilitätsbereich ist eigentlich ein Rohrkrepierer. Problem ist die Speicherung/Vorratshaltung/Tank.
      Bei stationärer Energie/Wärmeerzeugung dürften zukünftig viele Verfahren zum Einsatz kommen, je nach Standort und Versorgungslage an Rohmaterialien (Solarstrahlung, Solarwärme, Wind-, Wasser-, Gezeiten- und Erdwärme)

      axduwe

      05.08.2022, 17:15 Antworten #

      auch das wird durch gutes Engenieering geregelt werden. Wasserstoff gibts unendlich und Speicherung wird auch funktionieren.
      Lieber H im Tank als Lithium durch Kinderarbeit….

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      05.08.2022, 19:12 Antworten #

      Na, dann wird ja alles gut. Fragt sich nur, wann?

      holschie

      24.08.2022, 17:27 Antworten #

      @axduwe: irgendwann in ferner Zukunft vielleicht, aber solange ein Wirkungsgrad von unter 10% vorhanden ist, ist das noch schlechter als alle anderen Technologien die es zur Zeit schon gibt

    odiug

    01.09.2022, 00:30 #

    Bleib du mal bei deinem Benziner. Wäre ja auch doof, wenn ich an der Tanke niemanden mehr sehe, wenn ich mal wieder winkend und lächelnd an selbiger vorbeifahre 😉

axduwe

05.08.2022, 10:46 #

mhhh….wo bekomm ich jetzt so schnell ne Tesla her…ich glaub ruf meinen Freund Elon mal an … 🙂

Pilzener

05.08.2022, 10:59 #

Ende des Monats erhalte ich in die Garage eine Wallbox. Brauche ich zwar erst in drei Jahren o.ä.
Aber was man hat, das hat man und wenn die Installateure ohnehin für die Solaranlage da sind, dann legen die halt ein Kabel mehr und schrauben eine zusätzliche Box an die Wand…

Franzalbertus

05.08.2022, 11:07 #

Brauch ich nur noch einen Tesla.

bd30529

06.08.2022, 10:33 #

Geht auch mit jedem anderen eAuto und nein, diese Kabel liegen da meistens nicht bei

TanteG

23.08.2022, 15:21 #

Ich finde 4m zu kurz. Wir haben 7m.

Pilzener

23.08.2022, 16:14 #

Ich habe inzwischen eine wall box in der Garage, aber noch kein e- Auto…
Ein Hoch auf die Perspektive!

steinbrei

24.08.2022, 04:57 #

Das Kabel ist nicht kompatibel zu meinem Smartphone 🤔

Markymark141071

01.09.2022, 07:10 #

🤪

Speedster

07.09.2022, 16:42 #

Passt das auch für einen VW Golf 2 oder ist es zu kurz? 🤔

dr.hasenbein

16.09.2022, 07:00 #

hoffentlich hat dieser quatsch bald ein ende

BettyFordBoy

16.09.2022, 07:33 #

Würde mich mal interessieren, wie viele Tesla-Besitzer hier angemeldet sind und nach Schnäppchen suchen😅

axduwe

13.10.2022, 10:53 #

Ich warte mal auf ein kompatibeles Wasserstoffkabel :-)…

ralf88

21.10.2022, 01:44 #

Heute angekommen und funktioniert super um den Mini Countryman S E zu laden!

Kommentar verfassen