Markt + Technik: 3D-Modellbahn Studio V7 (7,50€ statt 39,99€)

90114_screen-2-min

7,50€ 39,99€

Auf den Bahnhöfen der DB herrscht nur noch Chaos. Bahnsteige rappelvoll. Reisende werden wegen überfüllten Zügen nicht mitgenommen. Pünktlichkeit – was ist das ?

Habt Ihr dazu keine Lust mehr ? Dann baut Euch doch Eure eigene Bahn. Mit dem 3D-Modellbahn Studio V7 habt Ihr ab jetzt alles selber im Griff. Und das sogar noch preiswerter als das 9€-Ticket. Für 7,50€ schafft Ihr Euch eine eigene Bahnwelt, die immer pünktlich fährt, alle Mitreisenden mitgenommen werden und Eure Reise wirklich ein entspanntes Erlebnis wird.

Diese Software kostet eigentlich 39,99€. Bis zum 05.07.2022 bekommt Ihr die Software für nur 15,- €. Wenn Ihr dann noch den Gutschein MUT-50-NLCM anwendet, kostet Euch der Spaß nur noch 7,50€.

Die Daten von Markt + Technik (ich übernehme keine Haftung für die Richtigkeit 😉):

Modellbahnanlagen realistisch planen und simulieren, in Echtzeit

Planen Sie Ihre individuelle Modellbahnanlage ganz nach Ihren Wünschen – egal ob Sie sie später realistisch nachbauen oder als virtuelle Miniaturwelt spielerisch am PC entdecken möchten.

Verlegen Sie Gleise namhafter Hersteller in allen gängigen Spurweiten, gestalten Sie einzigartige Landschaften und schaffen ein detailgetreues Wunderland, maßstabsgerecht und mit realistischer 3DGrafik.

Simulieren Sie einen kompletten Bahnbetrieb in Echtzeit, inklusive animierter Schranken, Signale oder Straßenfahrzeuge: Automatisch oder durch eigens definierte Ereignisse.

  • Produkttyp: Download
  • Verfügbar: 01.2022
  • Lieferfrist: sofort nach Zahlungseingang
  • Hersteller: Markt+Technik Verlag GmbH
  • Download Format: zip
  • Betriebssystem: Windows 11/10/8/7EAN4251357901144

Neue Highlights in 3D-Modellbahn Studio V7

  • Automatisieren Sie Züge mit Hilfe von Fahrstraßen, die einen realen Bahnbetrieb nachbilden, inklusive Sperrung und Freigabe von Streckenblöcken und Vermeidung von Konflikten.
  • Autos und andere Fahrzeuge steuern mittels einer Zielführung automatisch Ziele an und wählen dabei eine vorausgewählte Route über Kreuzungen, Abzweigungen oder Verkehrskreisel.
  • Virtuelle Depots bilden Schattenbahnhöfe auch ohne Gleise nach. Virtuelle Verbindungen, auch Portale genannt, ermöglichen das Überbrücken beliebiger Strecken.
  • Bodenplatten können beliebige Grundformen annehmen und durch neue und verbesserte Werkzeuge modelliert werden. Rampen und Böschungen besitzen dazu noch mehr Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Ein neuer Höhenmodus vereinfacht das Platzieren von Ladungen oder Menschen (z.B. auf Bahnsteigen) oder das Stapeln von Containern.

TOP-Features:

  • Über 1500 verschiedene Gleise namhafter Hersteller und Spurweiten wie Z, N, TT, H0, 0, 1 oder G
  • Realistische Zug- und Wagonmodelle, angefangen von historischen Loks bis hin zu modernen Hochgeschwindigkeitszügen
  • Unterstützung mehrerer Ebenen für Schattenbahnhöfe und komplexe Gleiskonstruktionen
  • Führerstands-Ansichten mit frei beweglicher Kamera für einen 360° Rundumblick
  • Automatisierung des Bahnbetriebs durch Unterstützung von Fahrstraßen und Blocksteuerungen
  • Steuern von Loks, Weichen und Signalen durch benutzerdefinierte Ereignisse mit Unterstützung der Skriptsprache Lua
  • Zugriff auf Beispielanlagen für den sofortigen Start ohne Planungsvorkenntnisse
  • Zugriff auf den Online-Bauteilekatalog mit regelmäßig neu erscheinenden Zusatzinhalten

MaikZ

27.06.2022, 21:51 #

Hat bestens geklappt. 🚂

Kommentar verfassen