Greenworks 24V Akku-Säbelsäge GD24RS (Amazon )

Tipp Dieser Deal ist älter als ein Jahr und daher ggf. nicht mehr aktuell. Wenn du solche Schnäppchen nicht mehr verpassen willst, kannst du dir in der DealDoktor App einfach einen persönlichen Deal-Alarm für deine Stichwörter & Suchbegriffe einstellen!

► DealDoktor App GRATIS downloaden ◄

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du ansonsten auch den Newsletter abonnieren, DealDoktor auf Facebook liken oder auf Instagram folgen.

file

58,16€ 105,00€

Derzeit bekommt man bei Amazon folgendes Angebot:

Greenworks 24V Akku-Säbelsäge GD24RS (Li-Ion 24V variable Hubzahlregelung bis 2700 Hübe pro Minute für Holz Kunststoff u. Metall für 58,16€ statt 105 € inkl. Versand.

PVG:105

Sucht ihr gerade eine günstige Säbelsäge ? Habt ihr hier
für nur 58,16 inkl.

Details
Marke:Greenworks Tools
Stil:Nur Werkzeug
Wiegt:2,74 kg
Farbe:Schwarz/Grün/ Grau
Spannung:24 Volt
Abmessungen:46,6x 9,2 x 16,2
Material:Plastik

EASY TO START – 24V Akku einlegen und loslegen: mit der Akku-Säbelsäge starten Sie sofort mit dem Sägen und Schneiden frei und ohne Kabel – Akku und Ladegerät sind nicht im Lieferumfang enthalten
KRAFTVOLL – die variable Hubzahlregelung der Tigersäge erlaubt Ihnen mit 0 bis 2.700 Hüben pro Minute im Leerlauf zu arbeiten – die Hublänge der Akku-Säbelsäge beträgt 28 Millimeter
VIELSEITIG – egal ob Holz Kunststoffe oder Metalle – die Greenworks Säbelsäge schneidet sich zuverlässig durch alle Materialien die Ihnen beim Heimwerken oder auf der Baustelle unterkommen
PRAKTISCH – wechseln Sie die mitgelieferten Sägeblätter der elektrischen Schwertsäge ganz einfach ohne Werkzeug und schneiden Sie bis zu 180 mm in Holz und bis zu 20 mm tief in Metall
EIN AKKU FÜR ALLE – Die Greenworks 24V Akkus von 2Ah bis zu leistungsstarken 4Ah sind vielseitig einsetzbar und mit vielen Produkten aus dem Haus Greenworks im Bereich Garten und Werkstatt kompatibel

Eingetragen mit der DealDoktor App für iOS.

__Gelöschter_Nutzer__

10.12.2021, 09:49 #

Ohne Akku u Ladegerät …..und schon zu teuer

Kommentar verfassen