meineSCHUFA

🎯 GRATIS: „meine SCHUFA Kompakt“ 30 Tage kostenlos nutzen (statt 14€)

Schufa Bonitaetsauskunft Bonitätsauskunft Schufa Bonitaet

Aktuell könnt ihr euch über diesen Deal 30 Tage meineSCHUFA Kompakt GRATIS ergattern. 😉

So funktioniert’s

  1. Hier klicken
  2. Registrierung auf der meineSCHUFA Seite durchführen

Bitte kündigen nicht vergessen, weil es sich sonst um 1 Jahr verlängert und dann monatlich 3,95€ kostet. Kündigung einfach per E-Mail an [email protected]

Normalpreis wäre ohne diesen Deal bei 3,95€ zzgl. 9,95€ Aktivierung, Ersparnis damit also knapp 14€.

Was ist die SCHUFA?

Die Schufa Holding AG (geschrieben: SCHUFA) ist eine „privatwirtschaftliche deutsche Wirtschaftsauskunftei in der Rechtsform einer Aktiengesellschaft“ (Quelle Wikipedia).

Die SCHUFA gibt ihren Vertragspartnern Informationen über die Bonität Dritter. Wenn ihr also zum Beispiel eine neue Wohnung mietet, dann kann es sein, dass der Mieter eure Kreditwürdigkeit überprüfen möchte. Information dazu kann er bei der SCHUFA anfordern. 

Insgesamt hat die SCHUFA über 940 Millionen Daten über 67,9 Millionen persönliche Personen und zu 6 Millionen Unternehmen gespeichert.

Wie kann ich eine Auskunft von der SCHUFA bekommen?

Einmal im Jahr kann jede Person die gespeicherten persönlichen Daten kostenlos einsehen, also eine kostenlose SCHUFA-Auskunft bekommen.  So steht es im Bundesdatenschutzgesetz geschrieben. Die Auskunft muss schriftlich beantragt werden und wird dann postalisch beantwortet – das Prozedere dauert also entsprechend lange. 

Schneller geht das mittlerweile über das Internet über das Onlineportal meineschufa.de. 

Was ist meineSchufa?

Über meineSCHUFA könnt ihr online permanent und jederzeit Einsicht in die persönlichen Daten bekommen. 

Im Angebot hat die Internet-Seite dabei drei Servicepakete: meineSCHUFA kompakt (3,95€ im Monat), meine SCHUFA plus (4,95€ im Monat) und meineSCHUFA Premium (6,95€ im Monat). 

Ihr könnt mit den Paketen nicht nur die eigenen Informationen über das Internet einsehen, sondern werdet auch automatisch Benachrichtigt, wenn ein Vertragspartner der SCHUFA, zum Beispiel ein Unternehmen eine SCHUFA-Auskunft über euch angefordert hat oder sich Daten geändert haben. 

Meldet ihr euch bei meineSCHUFA an, wird zudem normalerweise eine einmalige Gebühr in Höhe von 9,95€ fällig. 

Ihr könnt euren Basis-Score, also den Wert, der eure Kreditwürdigkeit beschreibt, jederzeit kostenlos ansehen. Wollt ihr aber eine schriftliche Bonitätsauskunft haben (weil ihr die z.B. eurem Vermieter vorlegen müsst) dann müsst ihr diese kostenpflichtig beantragen und zahlt dafür 29,99€.

  meineSCHUFA kompakt meineSCHUFA plus *Tipp* meineSCHUFA Premium

Info & Beratung

zu den SCHUFA gespeicherten Daten 

Identitätsschutz

Hilfe bei Identitätsdienstahl

SCHUFA-BonitätsAuskunft

für Mieter und Vermieter

14,95€ (statt 29,95€)

14,95€ (statt 29,95€) 1x im Jahr gratis
dann 14,95€ (statt 29,95€)
Kosten 3,95€/Monat 4,95€/Monat 6,95€/Monat
Aktivierungsgebühr 9,95€ 9,95€ 9,95€
Laufzeit 1 Jahr  1 Jahr 1 Jahr

Die Leistungen von meineSCHUFA Kompakt

Aktuell könnt ihr das Angebot meineSCHUFA Kompakt, also das günstigste der Angebote, für 30 Tage kostenlos testen.

Ihr behaltet jederzeit die bei der SCHUFA gespeicherten Daten im Blick, könnt euch automatisch über Änderungen informieren lassen und Fragen direkt online oder persönlich per Telefon klären.

Übrigens ein kleiner Blick in eine beispielhafte Schufa-Auskunft:

Alle Infos zur Aktion:

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!*

* meineSCHUFA kompakt 30 Tage kostenlose Testphase; danach verlängert sich der Vertrag automatisch um jeweils ein weiteres Jahr zum Preis von derzeit monatlich 3,95 € (inkl. gesetzl. MwSt.), sofern Sie nicht vorher kündigen (Kündigungsfrist: Spätestens letzter Tag der Testphase, ansonsten ein Monat zum jeweiligen Laufzeitende).

Viel Spaß beim Sparen!

Tipp Mehr Infos gefällig? Mehr über die SCHUFA gibt’s hier im DealDoktor-Ratgeber:

🩺  vom Doc aktualisiert und hochgeholt

FAQ

🤔 Wie erhalte ich eine kostenlose SCHUFA-Auskunft?

Es gibt zwei unterschiedliche Auskunftsarten: Die personenbezogenen Daten könnt ihr über meineSCHUFA jederzeit kostenlos ansehen

Die SCHUFA-BonitätsAuskunft, die ihr für Vermieter braucht, ist kostenpflichtig, wenn ihr meineSCHUFA Premium-Kunde seit, ist sie einmal im Jahr kostenlos. 

💡 Was ist meineSCHUFA plus?

MeineSCHUFA ist eines von drei Servicepaketen von meineSCHUFA.de. Ihr habt jederzeit online Einblick in eure Daten und könnt eine SCHUFA-Bonitätsauskunft für nur 14,95€ (statt 29,95€) anfordern. 

💰 Kann ich meineSCHUFA kostenlos testen?

Aktuell gibt es eine Aktion, bei der ihr meineSCHUFA Kompakt 30 Tage lang kostenlos testen könnt. 

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Dyke007

11.02.2021, 04:47 #

Kann man seine Daten da eigentlich auch löschen lassen, wenn man das nicht will?

    dunkelschwarz

    10.03.2021, 01:32 #

    @Dyke007:
    Löschen lassen kann man auf Antrag nur falsche, oder zu Unrecht erhobene Daten, darüber ist dann aber der Antragsteller in der Nachweispflicht.

    HaloMarine

    13.03.2021, 11:31 #

    @Dyke007:
    Ja, darf man.
    Art. 17 DSGVO beruft sich auf das "Recht auf Löschung" ("Recht auf Vergessenwerden")
    https://dsgvo-gesetz.de/art-17-dsgvo/

      Sebastian

      20.08.2021, 15:50 Antworten #

      @HaloMarine:
      Das ist schwierig. Es gibt auch Gründe, weshalb eine Firma Daten noch benötigt. Zum Beispiel kannst du nicht einfach ein Auto kaufen und dann statt zu zahlen die Löschung deiner Daten verlangen.

      Und darauf beruft sich auch die Schufa sicher in solch einem Fall.

sgnd

13.02.2021, 13:22 #

Also hier kurz meine Erfahrung auch als Antwort auf die Fragen einiger hier:

Am 27.01. abgeschlossen, ein paar Tage später trudelte dann das Willkommensset der Schufa ein mit Super-Pin und Schlüsselbundanhänger. Erstmaliges einloggen ist echt kompliziert, man muss nochmal eine eigene Pin vergeben, von der bei jedem neuen Einloggen drei zufällige Stellen abgefragt werden.
Was kann man im Schufa-Portal sehen? Tatsächlich nicht viel mehr als die kostenlose Datenkopie nach DSGVO sowieso schon hergibt. Nur halt aktueller bzw. mit Benachrichtigung, falls sich Daten ändern. Ansonsten gibts noch diesen Ident-Safe-Schutz, aber ob man das braucht…. (Man gibt dann der Schufa freiwillig noch mehr Daten, das muss man mal bedenken….).
Dann am 01.02. die Kündigung geschickt an [email protected], und dann heute, am 13.02. endlich die Kündigungsbestätigung bekommen.

Fazit also: Testphase kann man mitnehmen, aber die Datenkopie regelmäßig alle paar Monate mal anzufragen geht genauso gut. Dauert halt rund 2 Wochen, bis diese ankommt. Kündigen sollte man dann schon frühzeitig (ca. 1 Monat vor Ende des Testzeitraums), da ansonsten ja wohl eine Rechnung geschrieben und abgebucht wird.

    Arminius2610

    13.02.2021, 14:09 #

    Danke, das deckt sich mit meinen Erwartungen.

    morgenluft

    11.03.2021, 21:54 #

    @sebbegnd:
    "….aber die Datenkopie regelmäßig alle paar Monate mal anzufragen geht genauso gut."

    War das bisher nicht maximal "jährlich" möglich?

    a_2327_e

    24.03.2021, 16:53 #

    @sebbegnd:
    Kündigung als Einzeiler per Mail reicht oder extra als Dokument unterschrieben?

      sgnd

      24.03.2021, 17:03 Antworten #

      Datenkopie anfordern kann man regelmäßig, alle paar Monate sollte problemlos gehen.

      Kündigung reicht als Einzeiler, genau. Hauptsache Kundennummer nennen dann passt das.

Jesaja123

27.02.2021, 23:36 #

Gilt das immer noch?

dunkelschwarz

10.03.2021, 01:36 #

MeineSCHUFA-Plus gibt es zur Zeit auch wieder, für 30 Tage kostenlos, über die WEB.DE-Vorteilswelt.

Freddi

11.03.2021, 22:29 #

Kann mir jemand sagen, wie lange es dauert, bis man nach Beantragung warten muss, um die ermäßigte Bonitätsauskunft für einen Vermieter bestellen zu können? Bräuchte das evtl. schon nächste Woche.

Dukesemeretis

12.03.2021, 00:48 #

Tolles Angebote, gab es aber schon mal länger glaube 100 Tage.
Hatte das auch schon genutzt.
Ich persönliche fand die Anmeldung ganz gut, so kann sich keiner einhacken und Daten klauen.
Jedenfalls bekam ich auch Benachrichtigungen wenn sich was änderte bezüglich Anfragen .
Ich kündigte dann frühzeitig, aber es dauerte eine gefühlte Ewigkeit bis ich die Kündigungsbestätigung erhielt, trotz zurück gesendeter Unterlagen!

Darthsimon

12.03.2021, 01:54 #

Bin ganz froh, dass ich einen lebenslangen Online-Zugang habe, gab es 2009, als die Schufa das "bekannt" machen wollte.

    HaloMarine

    13.03.2021, 11:33 #

    @Darthsimon:
    Ja, und hoffen wir mal, dass das noch so für uns bleibt.
    Bevor dieser Verein auf andere Ideen kommt.

bd12120

12.03.2021, 07:12 #

Einmal im Jahr kann man sich auf Antrag eine kostenlose Auskunft zuschicken lassen.

Arminius2610

12.03.2021, 09:20 #

Hat das schon mal jemand mehrfach abschließen können? Oder geht das wirklich nur einmal?

u2lady

13.03.2021, 10:27 #

in Österreich und in der Schweiz gibt es die Bonitätsauskunft gratis:

https://www.testsieger.at/magazin/ksv-kostenlose-selbstauskunft-beantragen/

krofisch

07.05.2021, 18:40 #

@DealDoktor

Wieder verfügbar mit 100 Tage GRATIS mit Gutschein abersicher2021

https://www.meineschufa.de/index.php?site=30_1

Kommentarbild von krofisch

    krofisch

    07.05.2021, 18:44 #

    @krofisch: @DealDoktor

    Wieder verfügbar mit 100 Tage GRATIS mit Gutschein abersicher2021

    https://www.meineschufa.de/index.php?site=30_1

    meineSCHUFA kompakt 100 Tage kostenlose Testphase; danach verlängert sich der Vertrag automatisch um jeweils ein weiteres Jahr zum Preis von derzeit monatlich 3,95 € (inkl. gesetzl. MwSt.), sofern Sie nicht vorher kündigen (Kündigungsfrist: Spätestens letzter Tag der Testphase, ansonsten ein Monat zum jeweiligen Laufzeitende).

    Kommentarbild von krofisch

      sgnd

      13.07.2021, 12:04 Antworten #

      @krofisch:
      Weißt du eigentlich, ob man seinen alten Benutzernamen löschen lassen kann, um ihn dann nochmal zu benutzen?

      krofisch

      13.07.2021, 12:25 Antworten #

      @sebbegnd: @krofisch:
      Weißt du eigentlich, ob man seinen alten Benutzernamen löschen lassen kann, um ihn dann nochmal zu benutzen?

      Habe ich noch nicht probiert.

Tamilstars

20.08.2021, 14:30 #

Mit Schufaeintrag ? 😀

Powerschaf

20.08.2021, 15:04 #

Hatte ich schonmal, geht das mehrfach?

    Sebastian

    20.08.2021, 15:52 #

    @Powerschaf:
    Ja, ich weiß aber nicht, ob es da Einschränkungen gibt. Es könnte also sein, dass eine gewisser Zeitabstand nötig ist. Das weiß ich aber nicht. Bisher hatte ich das zwei oder drei Mal und das ging immer.

      ddd581

      14.09.2021, 17:04 Antworten #

      @Sebastian:
      Gibt es da neue Zugangsdaten und muss man wieder auf das Paket warten, oder kann direkt wieder loslegen?
      Danke schon mal!

Farris

20.08.2021, 18:46 #

Ich hatte mal die 100 Tage test Version. War echt sehr interessant was da alles drin steht. Aber als Vertrag ist es mir zu teuer

juliabedau

20.08.2021, 19:21 #

Mal merken für später

Freiwilliger

21.08.2021, 09:44 #

Ohne Schufa und Kredite lebt es sich eindeutig besser.

    Sebastian

    21.08.2021, 12:57 #

    @Freiwilliger:
    Den Luxus kann sich aber nicht jeder leisten. Ich verdiene nicht schlecht, aber das Auto konnte ich trotzdem nicht ohne Kredit kaufen, als es krankheitsbedingt ein größeres sein musste.

    Und da war ich froh, dass mein Score für gute Konditionen gereicht hat.

    Dank der Grünen in Berlin sind die öffentlichen Verkehrsmittel ja hier leider weiter keine Alternative, weil nur auf Fahrrad und Tram gesetzt wird.

FlareCO

21.08.2021, 09:48 #

Wer die SCHUFA nicht ehrt ist den Kredit nicht wert.

ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

23.10.2021, 15:01 #

Wer vergessen hat, zu kündigen, muss nur den neuen AGB widersprechen, die ihr in eurem Postfach unter meine-Schufa findet. Nach Widerspruch wird das Kundenkonto zum 14.11. fristlos gekündigt und eventuell zuviel gezahlte Gebühren rücküberwiesen.
https://www.giga.de/news/meineschufa-kuendigung-verpasst-es-gibt-einen-ausweg/

Kommentar verfassen