🏋️‍♀️ Fitness First: 40 Tage kostenlos testen & trainieren

Bildschirmfoto_2021-06-08_um_07.13.18

Wow, zur Wiedereröffnung der Fitnessstudios bietet Fitness First 40 gratis Tage zum testen an!

Die Testphase kann jederzeit ohne Angabe von Gründen beendet werden bzw. wenn ihr euch entscheidet zu bleiben, zahlt ihr nur solange das Studio auch offen hat!

Du kannst während deiner Testphase die Trainingsflächen, die exklusiven Wellnessbereiche und die Swimming Pools (sofern sie aufgrund der aktuellen behördlichen Auflagen in Zusammenhang mit COVID-19 geöffnet haben) nutzen. Oder auch verschiedene Gruppen-Kurse.

* 40 TAGE GRATIS TESTEN: Innerhalb der 40-tägigen Testphase fallen keine Kosten an und du kannst bis zum 40. Tag kündigen. Der Testzeitraum beginnt, sobald dein Club geöffnet ist. Nur in Verbindung mit einer Mitgliedschaft über 12 oder 24 Monate.

Zusätzlich FLEX-OPTION: Nach der kostenlosen 40-tägigen Testphase hast du eine Test-Mitgliedschaft: Du hast ein exklusives, monatliches Kündigungsrecht in den ersten 6 Monaten (bei einer Test-Mitgliedschaft von 24 Monaten) bzw. in den ersten 3 Monaten (bei einer Test-Mitgliedschaft von 12 Monaten).

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

TanteG

08.06.2021, 08:41 #

Was kostet der Spaß in der Fitness-Apotheke danach?

marcus90

08.06.2021, 09:00 #

90€ aufwärts soviel ich weiß. Man bekommt im Gespräch Angebote. Meistens wird man auch vom ersten Tag an genervt mit Vertrag abschließen. Vermutlich wird man auch hier einen Papierausweis bekommen, den man bei jedem Eintritt gegen eine Plastikkarte tauschen kann. Dann haben die Mitarbeiter direkt die Info, bitte Kunde nerven, dass er Vertrag abschließt. So war es zumindest bei unserem Fitness First.

NeXtii

08.06.2021, 09:58 #

War mal auch ne kurze Zeit bei Fitness First. Da trainieren(falls überhaupt) die ganzen Rentner 😀

NDWMark

08.06.2021, 23:40 #

@TanteG: Was kostet der Spaß in der Fitness-Apotheke danach?

Ich bezahle seit drei Jahren 40 Euro pro Monat.

    mailshopper

    10.06.2021, 04:02 #

    Und was ist da der Trick?

    Oder hast du nur einen besonders schäbigen Standort in der untersten Preiskategorie gefunden 😄

Yoghurtsan

09.06.2021, 00:35 #

Die sind ja hochgradig innovativ…
Der Preis wird wöchentlich ausgewiesen…😁

Lazal

09.06.2021, 07:28 #

Ja mit Wochenpreisen verdient man mehr als mit Monatsbeiträgen das summiert sich bei allen Mitgliedern über die Zeit zu einer zusätzlichen Einnahme.

Kommentar verfassen