Curve Kreditkarte: £20 statt £5 für das Werben von neuen Curve Nutzern

Tipp Dieser Deal ist älter als ein Jahr und daher ggf. nicht mehr aktuell. Wenn du solche Schnäppchen nicht mehr verpassen willst, kannst du dir in der DealDoktor App einfach einen persönlichen Deal-Alarm für deine Stichwörter & Suchbegriffe einstellen!

► DealDoktor App GRATIS downloaden ◄

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du ansonsten auch den Newsletter abonnieren, DealDoktor auf Facebook liken oder auf Instagram folgen.

Screenshot_20210527_193946
Update Perfekt z.B. auch um für den N26 Knaller eine physische Karte GRATIS zu erhalten oder bei Vivid back in time nutzen zu können (und somit nachträglich Cashback zu sammeln)!

Für das Werben neuer Nutzer zur Curve Kreditkarte erhält der Werber ab sofort 20 Pfund Cashback (bisher nur 5 Pfund!) und der Geworbene (wie bisher) 5 Pfund.

Die Curve Kreditkarte ist keine klassische Kreditkarte in dem Sinne, mit der Karte werden Transaktion lediglich weitergereicht.

Jedoch lassen sich im Curve Wallet beliebig viele Kreditkarten hinzufügen. Mit einem Wisch lässt sich die zu belastendende Kreditkarte jederzeit wechseln.

Alle weiteren Infos zu Curve findet Ihr hinter dem Deal Link.

Die normale Nutzung der Curve Basic Kreditkarte ist dauerhaft kostenlos.

Es gibt auch kostenpflichtige Karten, die bestimmte Vorteile haben, darunter das Cashback bei bis zu 6 wählbaren Händlern.

Wie bei anderen Kreditkartenanbietern werden bestimmte Leistungen kostenpflichtig. Bitte verzeiht mir, dass ich nicht alle Leistungen hier aufführen kann.

Curve Basic spendiert für 90 Tage einen Testzeitraum, bei dem man 1% Cashback bei bis zu 3 Händlern erhält.

Falls ihr also eine Curve Card habt, nutzt die Möglichkeit für jeden Geworbenen 20 Pfund abzustauben.

Bedingungen zum Erhalt der Prämie

  • Der Geworbene muss binnen 21 Tagen nach Registrierung mindestens 3 Einkäufe und einen Mindestumsatz von 20 Pfund tätigen (es sind auch mehr als 3 Einkäufe möglich)
  • Der Werber muss seit Besitz der Curve Card mindestens 3 Einkäufe mit einem Mindestumsatz von 20 Pfund getätigt haben, um den Bonus zu erhalten

Hier die Original Bedingungen von Curve

What does my friend need to do for us both to get our rewards?

1. Sign up to Curve using your unique referral link

2. Make 3 purchases and spend £20 with their Curve card (virtual or physical), within 21 days of signing up.

When will I get my reward?

If you refer a friend successfully, we’ll apply £5 to your Curve Cash card first. The remaining £15 reward will take up to 14 days to reach your Curve Cash card.

Wieso wird überall Pfund anstelle Euro angegeben?

Curve hat ursprünglich alle Geschäfte aus Großbritannien abgewickelt. Wegen des Brexit hat Curve seine Geschäftstätigkeit mittlerweile nach Litauen verlegt.

Mehr dazu siehe: https://www.curve.com/blog/the-future-of-curve-in-europe/

Was sind 20 Pfund ungerechnet in Euro?

Aktuell beträgt der Wert etwa 23,28 Euro.

Ich empfehle euch auf Nummer sicher zu gehen und mindestens 25 Euro umzusetzen.

zvd

27.05.2021, 20:49 #

Tolle Karte.
Wer mehrere Kreditkarten hat sollte sich diese tolle Metakarte mal genauer anschauen.

-Sebastian-

27.05.2021, 23:15 #

Suche Werber. Angebot bitte per PN.

bd4893

28.05.2021, 07:33 #

Den Hinweis habe ich auch per E-Mail bekommen .Ich würde auch die Karte jedem empfehlen .

EicheDetschland

29.06.2021, 12:44 #

Mag geworben werden

mauzwauz

30.06.2021, 06:01 #

Suche Werber…

taeterae

01.07.2021, 07:35 #

Hallo alle, hat jemand Erfahrung wann und wie curve die Limits erhöht?

    bd4893

    01.07.2021, 07:48 #

    @taeterae:
    In App :CARD SETTINGS (Card limits)

      taeterae

      01.07.2021, 07:59 Antworten #

      Danke für die schnelle Antwort. Muss meine Frage aber nochmal präzisieren. Die Limits finde ich dort. Auch schreibt curve, dass die Kartennutzung beobachtet wird und die Limits bei „guter Führung“ mit der Zeit erhöht werden. Hat jemand Erfahrung nach welcher Zeit und in welcher Höhe die Limits dann erhöht wurden?

      taeterae

      01.07.2021, 08:00 Antworten #

      Das ist wahrscheinlich für jeden individuell, aber so grob abschätzen ist vielleicht doch möglich

      bd4893

      02.07.2021, 07:35 Antworten #

      @taeterae:
      Curve ist aber keine echte Kreditkarte !

      taeterae

      02.07.2021, 10:52 Antworten #

      @bd4893: danke für deine schnellen Antworten immer. Richtig, „keine Kreditkarte mit eigenem Verfügungsrahmen.“ So habe ich es hier in den Kommentaren ja bereits geschrieben. Allerdings hat die Karte schon ihre eigenen Karten Limits. Wenn du die Karte nutzt, scheinst du dein Limit bisher noch nicht erreicht zu haben. Vielleicht wurden die Limits bei dir sogar schon erhöht? Genau darauf zielte meine Frage ab. Hat jemand Erfahrung wann und wie viel die Limits automatisch erhöht werden? Man startet ja aktuell bei 2400 Mark pro Tag bzw. 240 Mark pro Tag für Auszahlung am ATM. Mit der Zeit können die Limits aber erhöht werden. (Entsprechend curve eigener Bewertungskriterien.)

      bd4893

      02.07.2021, 14:03 Antworten #

      @taeterae:
      2400 Mark ??? Sorry bin ein bisschen irritiert !!!

      taeterae

      02.07.2021, 14:05 Antworten #

      🤣 Euro natürlich 😉

      bd4893

      03.07.2021, 13:42 Antworten #

      @taeterae:
      Ach so, Euro ??? Alles Klar !!!

ㅜㅐㅌ・RㅌDㅐㅌΔD

02.07.2021, 13:46 #

'möchte geworben werden.

bitte per Privater Nachricht an

ㅜㅐㅌ・RㅌDㅐㅌΔD

dream131

08.07.2021, 23:45 #

würde gerne geworden werden.
Bitte per PN

juliabedau

15.07.2021, 21:03 #

Wie kann man das Geld vom werben ausgeben bzw irgendwo anders hinbuchen

testerin

03.08.2021, 11:07 #

ich möchte bitte gerne geworben werden.

u2lady

03.08.2021, 20:26 #

Ich bitte um Werbung.

Wie funktioniert das mit der Kreditkarte? Kann ich die Curve Karte sofort bestellen, ohne dass ich dereit eine Kartennummer angebe? Ich kann leider vom N26 Konto die Kartennummer, Ablauf und CVV derzeit nicht ablesen. Die Kartennummer ist teilweise mit * versehen. Der Support von N26 braucht anscheinend 5 – 7 Werktage, um eine Email zu beantworten.

mimiku

14.08.2021, 23:13 #

Möchte gerne geworben werden

u2lady

18.08.2021, 00:08 #

Ich habe mich mit der Curve APP registriert. Ich habe die N26 Kreditkarte angegeben. Nun soll ich auf den Code warten, der von Curve an N26 gesendet wird. Da ich nach einigen Tagen immer noch keinen Verification Code auf N26 vorgefunden habe, habe ich jetzt Curve per Email kontaktiert. Ich bekam dort noch am selben Tag die Antwort: N26 "do not honour". "This usually means that your bank is blocking transactions through Curve, although it can also mean that you don't have funds available." Ich habe aber Geld auf dem N26 Konto.

Habt Ihr auch so ein Problem?

Leider ist der Support bei N26 sehr schlecht, man wartet ca. eine Woche auf eine Antwort auf eine Email. Der Live Chat kann bei gewissen Problemen leider auch nicht helfen.

    PiusLederle

    09.10.2021, 16:35 #

    @u2lady:
    Hallo, hat bei mir sofort geklappt, auf dem Konto muss ein Guthaben drauf sein, bevor das Konto belastet werden kann, dieser Betrag wird reserviert und gleich wieder gutgeschrieben. Bisher konnte ich noch nicht die Karte von Consors und der DKB freischalten. Diese Anbieter haben das Konto nicht belastet obwohl Guthaben drauf war.
    Die Freischaltung hat bisher bei der Openbank Mastercard, Advanzia Mastercard, Payback Visa, Hanseatic Bank Visa, Tomorrow Bank Visa, nuri Bank Visa, und Vivid geklappt.

caipi

21.09.2021, 01:42 #

ich bitte um Werbung

testerin

09.10.2021, 07:00 #

Die Curve Mastercard – ich habe die Gratis Version, funktioniert sehr gut.

Ich bekomme immer von Amazon diesen Bonus: Curve Points.

Wie funktioniert das jetzt mit dem Bezahlen. Kann ich dann mit diesen Curve Points z.B. etwas bei Amazon bezahlen? Damit ich da keine Gebühren habe, sollte ich mit der Währung EUR bezahlen. Kann ich das dann auswählen?

    MErdmann

    09.10.2021, 08:24 #

    Du willst einfach die aller erste Karte in deiner App aus „curve Cash“ Dort steht ja wie viel Guthaben du ihn £ hast.
    Und nun machst du einen Einkauf der niedriger als dieses Guthaben ist (musst du dir halt mal in Euro umrechnen)
    Du kannst doch deine Curve bei PayPal hinterlegen und den Betrag an einen Freund senden. Damit kannst du dein Curve Cash Genau leer machen

    raphibub

    09.10.2021, 09:41 #

    @testerin:
    Ich lade einfach immer mein Revolut-Konto in Pfund centgenau damit auf und tausche die Summe dann von meinem Revolut-Pfund- auf das Euro-Konto.

Anwo2410

23.11.2021, 21:55 #

Kann man hierfür aktuell noch geworben werden? 🙂

sgnd

09.12.2021, 11:53 #

Gibt es das Angebot mit den 20 pounds immer noch?

LordPoul

10.02.2022, 21:03 #

@DealDoktor:
Neue Aktion zur Freundschaftswerbung:
Aktuell erhalten Werber und Geworbener für 30 Tage 1% Cashback auf alle Zahlungen ab der ersten, vom Geworbenen durchgeführten Transaktion mit Curve.
Ein Ablaufdatum konnte ich erstmal nicht finden. Dafür schreibt Curve, dass man auch mehrere Personen werben kann und dann jeweils 30 Tage extra hinzukommen.

"Refer a friend and you’ll both get 1% cashback for 30 days when they make their first transaction. On average, Some users who’ve referred friends earn as much as £100 in cashback per month. "

CSP

21.03.2022, 15:54 #

Bitte werben

toschi24

23.04.2022, 12:11 #

hallo,
gibt es aktuell irgendeinen deal für neukunden bzw. freundschaftswerbung?

juliabedau

20.06.2022, 12:25 #

Wie kann ich meine curve Karte kündigen, wenn per Mail, habt ihr eine Mail Adresse, danke???

testerin

14.08.2022, 18:49 #

ich hätte bitte eine Frage bezüglich der Curve Points, die man bei den Käufen erhält.

Die sind ja in British Pounds angegeben. Bei Überweisungen von Fremdwährung gibt es ja normalerweise Gebühren bei den Banken?

Irgendwo habe ich gelesen, diese Curve Ponts bzw. das Guthaben in British Pounds kann ich auf die Revolut Karte überweisen.

Wie funktioniert das bitte jetzt genau?

Was mir jetzt aufgefallen ist, bei der Curve Karte: Ich habe die Gratisversion. Da habe ich ein Limit von 500 EUR.

Das bedeutet, ich kann diese Karte jetzt nicht mehr benützen.

Somit kann ich die Karte dann ja kündigen, wenn ich die Curve Points auf Revolut oder sonst wo hin überweise.

    LordPoul

    14.08.2022, 19:51 #

    @testerin:
    Wieso solltest du die Karte jetzt nicht mehr benutzen können? Es gibt bei jeder Curve Card verschiedene Limits, die aber jeweils pro Tag, pro Monat oder pro Jahr gelten.

    Bzgl. Punkte auf die Revolut Karte überweisen: Ich habe selber kein Revolut Konto, aber wie bei jeder Debit Karte muss es bei Revolut eine Möglichkeit geben, Geld hinzuzufügen per Karte. Hier muss der Betrag nun maximal dem Betrag deiner Curve Punkte betragen und in der Curve App muss Curve Cash ausgewählt sein.

      testerin

      14.08.2022, 21:55 Antworten #

      @LordPoul:
      aha, danke für die INFO, ich dachte, das gilt für immer, diese 500 EURO LIMIT.

      Habe mich zuerst geärgert, weil da manche Transaktionen abgelehnt worden sind. Das war dann wegen dem LIMIT.

      Aber vorher hatte ich da auch schon Probleme mit den Zahlungen, das betraf aber dann bestimmte österreichische Firmen, die da wohl diese Curve Karte nicht akzeptiert hatten. Da konnte ich nur direkt mit der normalen Kreditkarte von einer anderen Bank bezahlen. Jetzt haben die meisten eh paypal, dann ist es eh einfacher und auch sicherer.

      Gut, dann behalte ich die Curve Karte natürlich.

      Curve Cash habe ich schon ausgewählt. Dann werde ich mal schauen, wie ich das auf der Revolut Karte mache.

      Danke für Deine rasche Hilfe.

      LordPoul

      14.08.2022, 22:55 Antworten #

      @testerin:

      das wäre ja ein eher schlechtes Geschäftsmodell, wenn man im gesamten nur 500€ mit der Karte zahlen könnte. 😉
      Du kannst die verschiedenen Limits auch in der App kontrollieren, um einen Überblick zu behalten. (Account -> Card limits)

      Das die Curve Karte da nicht akzeptiert wurde, finde ich interessant. Was ist denn deine normale Kreditkarte?

      kein Problem.

      testerin

      15.08.2022, 00:34 Antworten #

      @LordPoul:
      Card Limits: EUR 10 Curve card limit today.
      Max single purchase EUR 500
      Linke any card, the Curve card has limits.

      Increase your spending limits
      Submit a government issued ID and a selfie to increase your spending limits.

      (das dürfte wohl neu sein).

      Purchase Limits :
      0 Spent, Daily limit EUR 500
      EUR 490 Spent, EUR 500 Last 365 day window.

      Weiter unten steht dann: Information on Fees.
      Wenn ich darauf klicke, : Artikel nicht gefunden.

      —————————————

      Dann wollte ich jetzt meine Curve Points auf die Revolut Karte überweisen. Funktionierte nicht. Kann sein, dass ich da auf der Revolut Karte etwas falsch gemacht hatte.

      habe jetzt einmal an den Support von Curve geschrieben, warum das nicht funktionierte.

      ———————————————-

      Wie machst du das mit den Curve Points, diese sind ja in British Pounds. Wie ich kann ich diese British Pounds ohne irgendwelche Gebühren auf ein anderes Konto oder Kreditkarte oder Debitkarte überweisen?

      testerin

      15.08.2022, 03:01 Antworten #

      @LordPoul:
      ich habe jetzt noch einmal die abgelehnten Zahlungen von Curve angeschaut. Die Zahlungen gingen über Paypal und dann Visa Gold Kreditkarte von ex-ING Austria, jetzt bank99. (Declined. Try another card to complete the transaction.)

      Weiters Tipico Bezahlung, auch via Paypal und Visa Gold (Contact Support for more Details)

      Dann Interspar Bezahlung, auch via Paypal und Visa Gold (Declined. Try another card to complete the transaction)

      LordPoul

      15.08.2022, 09:01 Antworten #

      @testerin:
      Bezüglich Punkte direkt überweisen: Ich hatte das auch mal bei meiner Debitkarte probiert, dass ging aber nicht, da der Betrag/Anzahl der Punkte zu gering war (Ich müsste immer mindestens 25€ überweisen). Da musst du aber mal in der Revolut App nachschauen, da ich diese, wie gesagt, nicht besitze,

      Die Punkte werden erstmal nur in Pounds angegeben, weil Curve halt ein britisches Unternehmen ist. Solltest du direkt irgendwo hier in der EU mit den Punkten bezahlen wollen, werden diese in der App direkt umgewandelt in € ohne Gebühren.

      Das die Bezahlungen abgelehnt wurden, kann, bzw. liegt meistens am hinterlegten Kreditkartenunternehmen, bei dir also bank99, dass dieses nicht akzeptiert wird. Curve vermittelt hier ja nur die Zahlung als Mittelsmann weiter.

Kommentar verfassen