Amazon

[Amazon] 5€ Rabatt durch Bankeinzug-Hinterlegung

Bildschirmfoto_2022-10-10_um_22.38.48

Bei Amazon gibt es zwischen dem 10.10.2022 und 31.12.2022 einen Rabatt von 5€ bei einer Bestellung in Höhe von 25€ (Verkauf und Versand durch Amazon).

Dazu muss zum ersten Mal ein Bankkonto für die Zahlungsart SEPA-Lastschriftverfahren zum Amazon-Kundenkonto hinzufügt werden. Falls schon vorher/früher ein Bankkonto für die Zahlungsart SEPA-Lastschriftverfahren zum Amazon-Kundenkonto hinzugefügt wurde, kann das Angebot nicht genutzt werden (ob es trotzdem klappt, kann man probieren *).

Nach dem Einkauf und dem Einlösen des Gutscheins, kann man die Zahlungsmethode wieder ändern und bspw. wieder Amazon-Punkte mit der LBB-Amazon-Kreditkarte sammeln.

Ihr müsst Folgendes machen:

  1. Geht auf die Aktionsseite und legt als neue Zahlungsmethode einen Bankeinzug/SEPA an,
  2. Legt Waren im Wert von mindestens 25€ in den Warenkorb, Verkauf und Versand muss dabei durch Amazon sein,
  3. Geht zur Kasse,
  4. Falls nicht bereits automatisch ausgewählt, wählt die neu hinzugefügte SEPA-Zahlungsart,
  5. Gebt den Gutscheincode SEPADD5 ein,
  6. Überprüft, ob euch die 5€ als Aktionsguthaben angerechnet werden, bevor ihr die Bestellung abschließt. Bei mir wurde das Guthaben in der Bestellübersicht nicht angezeigt, es wurden aber trotzdem 5€ von der Summe abgezogen.

Das Angebot gilt nur für die ersten 20.000 Kunden, d.h. nur die ersten 20.000 Kunden, die alle Voraussetzungen erfüllt haben, erhalten einen Aktionsgutschein im Wert von 5€.

Der Aktionsgutschein kann nur vor Ablauf des 15. Januar 2023 eingelöst werden.

Das Angebot gilt nur für Bestellungen bei Amazon.de (über den Desktop, den mobilen Browser oder die Amazon Shopping App).

* Bei mir klappt es. Hatte früher mal einen Bankeinzug bei Amazon. SEPA wurde im August 2014 eingeführt. Scheinbar habe ich seit 2014 nicht per SEPA gekauft.


Ken Tonkle

10.10.2022, 23:11 #

Ok, aber wenn ich Lastschrift mache, fällt die Nutzung der Amazon- oder Amex-Payback weg, was Extrapunkte gebracht hätte …

    nivek88

    10.10.2022, 23:16 #

    @Ken Tonkle: Danke für den Hinweis. Hab ich im Deal mal ergänzt.

    nivek88

    10.10.2022, 23:18 #

    @Ken Tonkle: Allerdings entsprechen 3% Cashback (LBB-Amazon-KK) auf einen Betrag von 25€ gerade einmal 0,75€. Da sind 5€ Aktionsguthaben der bessere Deal. Zumal man die Zahlungsart nach dem Einlösen des Aktionsguthabens wieder (zurück-) ändern kann 🙂

      Ken Tonkle

      11.10.2022, 18:15 Antworten #

      @nivek88: Mh, das stimmt so, man kann es wieder zurückdrehen …

    veqas311

    10.10.2022, 23:32 #

    Du kannst es ja einmalig einrichten und danach wieder auf die Visa umstellen.

    ifeelgood

    27.10.2022, 09:56 #

    @Ken Tonkle:
    Man kann bei jedem Bezahlvorgang entscheiden wie man den Betrag begleichen möchte.

NeXtii

10.10.2022, 23:35 #

Leider sind Sie nicht berechtigt an dieser Aktion teilzunehmen. Das nächste mal vielleicht :/

tiefseerana

10.10.2022, 23:41 #

Danke sehr! Soeben Schuhe bestellt.

testerin

10.10.2022, 23:41 #

Ich bin berechtigt. Wahrscheinlich, weil ich sonst immer per Kreditkarte bezahle.

Rapunzeloid

10.10.2022, 23:45 #

Man staunt, daß Amazon so erpicht auf Lastschrifteinzug ist, die Kreditkarte ist doch eigentlich die sicherere Zahlungsmöglichkeit.

    nivek88

    10.10.2022, 23:54 #

    @Rapunzeloid: Kreditkarten-Gebühren fallen bei SEPA nicht an. Da spart sich Amazon ein paar Prozentpunkte und belohnt mit 5€ bei Umstellung (und mindestens einmaliger Nutzung)

      Rapunzeloid

      11.10.2022, 00:29 Antworten #

      @nivek88:

      Dann ist es aber um so erstaunlicher, weshalb Leute wie ich abgelehnt werden, die bislang stets nur die Kreditkarte genutzt haben und die auf diesem Wege quasi be­kun­den, daß sie willens sind, die für Amazon preis­wertere Zah­lungs­möglichkeit zu akzeptieren. 🤷🏼
      Zielgruppe dieser Aktion sind aber vermutlich vor allem Kunden, die bis­her per Monats­abrechnung bezahlt haben.

      nivek88

      11.10.2022, 00:32 Antworten #

      @Rapunzeloid: Schade, dass du abgelehnt wurdest. Ich habe auch nur meine KK genutzt in den letzten Jahren und konnte teilnehmen. Manchmal ist das bei Amazon ein bisschen diffus, wer teilnehmen kann und wer nicht. Drücke dir die Daumen für's nächste Mal!

      testerin

      11.10.2022, 03:58 Antworten #

      @Rapunzeloid:
      ich finde es nicht gerecht, dass da nicht alle Kunden hier berechtigt sind, das Guthaben zu bekommen.

      Was mich jetzt bei der Bestellung gestört hatte, dass automatisch ein Hakerl beim Prime-Abonnement programmiert war. Das finde ich nicht richtig.

      ich bezahle normal immer per Kreditkarte, außer wenn ich Geschenkguthaben aufgeladen habe.

      Wie hier der Algorithmus ist, weiß ich nicht.

      Dafür bin ich öfters für andere Aktionen nicht berechtigt. Worüber ich mich auch ärgere.

    testerin

    11.10.2022, 00:17 #

    @Rapunzeloid:
    paypal ist noch sicherer.

      Rapunzeloid

      11.10.2022, 00:39 Antworten #

      @testerin:

      Tja, nur wird Painpal weder von Amazon:

      ◽ https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=GFBWMNXEPYVJAY9A

      noch von mir akzeptiert …

      testerin

      11.10.2022, 03:55 Antworten #

      @Rapunzeloid:
      leider hat amazon keine Paypal Bezahlmöglichkeit.

      Warum akzeptierst du kein Paypal? Ist es doch nicht so sicher?

      Rapunzeloid

      13.10.2022, 03:10 Antworten #

      @testerin:

      Bei Painpal geht leider die Sicherheit für die Käufer komplett zu Lasten der Ver­käufer, dieser Finanzdienstleister scheut dabei jegliches eigene Risiko. So ge­nügt bereits eine kurze Beschwerde eines Käufers, daß die bezahltes Ware nicht angekommen sei, um dem Verkäufer sein komplettes Konto einschließ­lich des gesamten Geldes zu sperren – das habe ich selbst schon so erlebt! 🤬
      Dabei hat Painpal zu diesem Zeitpunkt noch keinerlei Untersuchungen auf Wahr­haf­tig­keit der Behauptung und etwaige Ursachen angestellt (oft genug liegt's ja an den Paketdiensten) …
      Und was für private Gelegenheitsverkäufer wie mich nur extrem ärgerlich ist, kann für kleine Gewerbetreibende, die komplett auf ihre (Ebay-)Erlöse an­ge­wie­sen sind, schnell existenzbedrohend werden.

Amorphis

11.10.2022, 00:15 #

Leider nicht berechtigt

Kommentarbild von Amorphis

GoldFireDragon

11.10.2022, 07:42 #

Hab zwar SEPA Mandate aber vielleicht bin ich ja doch berechtigt 😁

IceGirl85

13.10.2022, 00:02 #

Nicht berechtigt. Zahle aber auch immer via Einzug 😁

bd4893

18.10.2022, 08:25 #

Leider sind Sie nicht berechtigt
an dieser Aktion teilzunehmen.

bd4893

18.10.2022, 08:30 #

Aktuell andere Aktion :5 Euro Amazon Gutschein bei Nutzung von Amazon Pay (MBW 10€)

PetrParkr

27.10.2022, 09:42 #

Schade,bin schon seit 2015 Kunde da ist es offensichtlich das man Bankeinzug schon genutzt hat 🤪

Kommentar verfassen