PureVPN: 0,75€ mtl. für 5 Jahre oder 1,19€ mtl. für 1 Jahr (auf 10 Geräten nutzbar)

Update Geht weiterhin – Spitzenpreis, wer dauerhaft einen günstigen VPN sucht!
Bei PureVPN bekommt ihr im Zuge des Black Fridays stolze 92% Rabatt auf die Jahresmitgliedschaft – und zahlt somit für 5 Jahre lediglich 44,19€, bzw. 0,75€ monatlich (anstelle der regulären 9,60€ mtl.)!

So viele Jahre wollt ihr euch erstmal nicht festlegen? Es gehen auch 12 Monate zu je 1,19€! Wenn ihr euch noch nicht sicher seid, ob euch die Software gefällt, habt ihr zudem auch eine 31-tägige Geld-zurück-Garantie.

  • PureVPN: 92% Rabatt auf das 5-Jahresabo
    • somit  0,75€ monatlich, insg. 44,19€ (statt 531,81€)
    • PureVPN Plan beinhaltet:
    • Apps für alle verfügbaren Plattformen
    • Sicherheit auf Unternehmensniveau
    • 10-Multilogin, damit ihr ein Konto auf 10 Geräten gleichzeitig verwenden könnt.
    • Über 2000 sichere Server in über 140 Ländern
    • Rund um die Uhr Kundendienst
    • 31 Tage Geld-zurück-Garantie

Nicht vergessen – bei allen Paketen muss aktiv gekündigt werden, ansonsten verlängert sich das Abo automatisch zu regulären Kosten von 61,95€ pro Jahr.

Was ist PureVPN?

Mit dem VPN Client könnt ihr z.B. im Urlaub in China mit eurem Laptop im Internet surfen und werdet nicht als „Ausländer“ erkannt. Das kann den Vorteil haben, dass ihr bei der Suche nach Hotels die gleichen Preise angezeigt bekommt, wie die Einheimischen und diese sind oftmals niedriger als die für die Touristen.

Auch wenn ihr im öffentlichen Raum, zum Beispiel am Flughafen, im Internet surft und dort etwas kauft und eure Kreditkartendaten eingeben müsst, könnt ihr das sicherer über VPN machen, als über das öffentliche Netzwerk.

Im Prinzip kann PureVPN folgendes:

  • öffentliches WiFi sicherer machen
  • eure Identität schützen
  • eure Privatsphäre schützen
  • Zensur umgehen

Viel Spaß damit!

Euer Doc

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Killminator

16.11.2020, 18:22 #

Ist das schneller als Cyberghost? Habe das vom Dealdoktor mit Gewinn abgeschlossen, aber ist so langsam, dass man es nicht nutzen kann…das hier wäre vllt ne Option, wenn es schnell ist…sonst wohl doch zu NordVPN….

    DealDoktor (Johannes)

    16.11.2020, 18:30 #

    @Killminator:
    Moinsen! Also bei Netzwelt heisst es: "Wer den passenden Server gefunden hat, freut sich über solide Up- und Download-Geschwindigkeiten: Im Test messen wir maximal 29,25 Megabit im Download und 8,08 Megabit im Upload. der Ping beträgt minimal 22 Millisekunden. Weiter entferne Server liefern schwächere Werte, die aber im Rahmen des Erwartungsgemäßen liegen. "

    Aufgrund der 31 Tage Widerrufsfrist könnte man es auf jeden Fall mal testen – viel Erfolg auf jeden Fall beim Finden deines perfekten Anbieters! 🙂 Viele Grüße, der Doc

    bd37582

    16.11.2020, 21:14 #

    Also Nord ist ok, wenn man bereit ist öfter Mal den Server zu wechseln am Tag. 50mbit down / 20mbit Up dann immer drin. Wer das Verwöhnprogramm bei Statischer IP haben will nimmt Express VPN, kostet aber dementsprechend.

stivi1978

16.11.2020, 19:36 #

Ich nutze windscible und bin bisher zufrieden

Schmischi

17.11.2020, 20:34 #

Nutze Pure VPN schon länger.
Bisher immer gute Geschwindigkeit.
Sehr guter und Kompetenter Chat Support.
Der Preis für das 5 Jahres Abo ist unschlagber.

BettyFordBoy

18.11.2020, 07:26 #

Cool! Danke, werde ich gleich mal in Anspruch nehmen 🙂

Mishka

18.11.2020, 20:28 #

Wie sieht es mit Netflix und co. aus? Wird das Heimatland erfolgreich umgangen?

stivi1978

18.11.2020, 21:34 #

Was haltet ihr von PiaVPN ?

support

18.11.2020, 21:48 #

Leute, ganz ehrlich, denkt nach. Das ist alles KommerzVPN:
NordVPN
ExpressVPN
PureVPN
PIA-VPN
CyberGhostVPN
Sie alle loggen. Sie alle werben dauerhaft mit Angeboten, bei denen man sich für viele jahre im Voraus verpflichten soll.
Aber merkt ihr denn nicht, dass keins von denen Euer Geld wert ist, wenn CyberGhostVPN und PIA-VPN sich es leisten können, ihr VPN für paar Jahre zu verschenken? NordVPN zahlt bei Payback regelmäßig 22,50€ – ich zocke sie immer mit dem 10,25€ Monatsabo ab! Wurde immer bestätigt und habe mir so mein Geld mit vielen Monatsabos *verdoppelt* und nebenbei dauerhaft NordVPN gratis nutzen können.
Fazit: Wenn Euch Sicherheit nicht ernsthaft am Herzen liegt, nutzt gerne KommerzVPN, aber bitte, zahlt denen keinen Cent. Nutzt diese Angebote von z. B. DealDoktor bei denen sie für Euch zahlen, nämlich durch die absurd hohen Provisionen.

    dollasmike

    19.11.2020, 09:57 #

    What? NordVPN loggt? Quelle bitte…

    sunnyn

    19.11.2020, 13:45 #

    Weil bloß DealDoktor mit manchen vpn arbeitet und dadurch Geld verdient heißt es nicht, dass wir nicht über DealDoktor diese Deal abschließen sollen. Was hast du dagegen dass DealDoktor Geld verdient? Ich persönlich bin 100 Prozent dankbar dass es so etwas wie DealDoktor gibt. Wenn ich denke auf wieviel gute Angebote, insbesondere Handy Verträge, ich hier hingewiesen worden bin! Und weil cyberghost und co Werbung mit kostenlosen Monaten machen heißt es nicht, dass die schlecht sind und sich nicht um die Privatsphäre der Kunden kümmern. Lies dir wenn du Zeit hast den test Bericht von Computer Bild. Die haben, die deiner Meinung nach so genannte kommerzVPN getestet und die sind alle gut.

kla4u

19.11.2020, 01:35 #

Muss man das 5 Jahres Abo auch kündigen?

stivi1978

19.11.2020, 19:48 #

Was ist kein Kommerz VPN ?

BRAINZZZ

20.11.2020, 11:18 #

Der Preis ist schon sehr geil, aber wenn sich Qualität/Service irgendwann verschlechtert, hängt man dann eben auch gleich mehrere Jahre an dem Produkt fest.

stivi1978

20.11.2020, 20:20 #

Sei gestern bin ich dabei. Verbindung ist sehr schnell. Aber mein Akku ist super schnell leer.
Wie funktioniert die Geld-Rückgabe ?

Kommentar verfassen