Preisboerse24

🏠 Vodafone Kabel-Internet mit bis zu 1.000 Mbit/s + 295€ Cashback + 100€ Gutschrift + 0,00€ AG (alternativ auch mit FRITZ!Box 6591 Cable für 4,95€)

Update 👉 Preisbörse24 hat nochmals das Cashback auf bis zu 295€ hochgeschraubt, zudem entfällt nun ab dem 250 Mbit/s-Tarif die Anschlussgebühr!

📶 Wer lieber AVM’s Flaggschiff was Kabelrouter angeht, die FRITZ!Box 6591 Cable im Wert von 259€, haben möchte, bekommt diese bereits für einmalige 4,95€!

Wichtig Schaltung zum Wunschdatum ist definitiv möglich!

Im Bestellprozess findet ihr die Meldung „Der Vertrag wird innerhalb von 48 Stunden freigeschaltet. Ein Vertragsstart zu einem Wunschtermin ist nicht möglich“, und auf Nachfrage habe ich bestätigt bekommen, dass dieser hier nicht gilt! (Dieser Hinweis trifft primär auf Mobilfunktarife zu)

Euren Wunschtermin müsst ihr dann ins Feld für weitere Wünsche/Fragen schreiben.

Ihr habt einen Kabel-Anschluss und sucht einen vernünftigen und vor allem günstigen Internet-Provider? Dann haben Remoters und Preisbörse24 genau die richtigen Deals für euch! Hier bekommt ihr z.B. eine Internet-Leitung mit bis zu 1.000 Mbit/s für einen günstigen Effektivpreis. Wie das geht? Durch Kombination mit einer hohen Gutschrift, einem fetten Cashback und bei Bedarf der Wechselgarantie (Try & Change) von Vodafone. Außerdem bekommt ihr für die Vertragslaufzeit kostenfrei einen WLAN-Router zur Verfügung gestellt.

Vodafone Internet & Phone Cable

So, Preisbörse24 bietet nun endlich wieder die Kabel-Tarife von Vodafone mit Cashback an – das dürfte dann für viele wieder mehr interessant sein. Neben dem Cashback erhaltet ihr auch noch eine Gutschrift von Vodafone selbst:

Falls ihr lieber einen fetten Router von AVM (FRITZ!Box) dazuhaben möchtet, dann hat Preisbörse24 auch die passende Antwort darauf:

Wichtig Im Warenkorb (also im späteren Verlauf) ist bei Preisbörse24 nichts zu sehen von der Gutschrift. Aber keine Sorge, es gibt auf jeden Fall die Gutschrift. Die Info findet man auch auf der Hauptseite zu den Vodafone Cable-Deals:

Außerdem noch erwähnenswert: Die Gutschrift wird euch erst nach 12 Monaten verrechnet bzw. von Vodafone gewährt. Wundert euch also nicht, wenn es zu Beginn nicht gleich die Gutschrift gibt.

Hier die wichtigsten Fakten zum Internet-Anschluss über Kabel von Vodafone:

  • Internet-Flat mit 50 / 250 / 500 / 1.000 Mbit/s
  • Telefon-Flat ins dt. Festnetz
  • Kostenfreier WLAN-Router
    • Leihgerät, muss nach der Laufzeit zurückgeschickt werden
  • Anbieter: Vodafone
  • Anschlussgebühr:
    • 69,99€ (bei 50 Mbit/s)
    • 0,00€ (ab 250 Mbit/s)
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
  • bundesweit verfügbar
Info Für alle die, die beim vorherigen Cashback-Angebot von Preisbörse24 (s. den unteren Spoiler) zugeschlagen haben:

Und für alle die, die beim vorherigen Remoters-Angebot (s. den unteren Spoiler) zugegriffen haben:

  • Remoters: Mail an [email protected] nach ca. 8-10 Wochen schreiben mit der Bitte um Auszahlung des Cashbacks

Rechnung

Exemplarisch: So sehen z.B. die Kosten über 24 Monate anhand des Deals mit der 250 Mbit/s-Leitung aus:

  • 6 x 19,99€ Grundgebühr 01.-06. Monat (= 119,94€)
  • + 18 x 39,99€ Grundgebühr 07.-24. Monat (= 719,82€)
  • + 24 x 0,00€ mtl. Kosten für den WLAN-Router
  • + 0,00€ Anschlussgebühr 
  • + 0,00€ Versandkosten
  • —————————————
  • = 839,76€ Gesamtkosten für Internet + Telefon
  • – 220€ Cashback
  • – 100€ Gutschrift von Vodafone
  • —————————————
  • = effektiv 519,76€ über 24 Monate => effektiv 21,66€/Monat

Tipp Der Effektivpreis ergibt sich, indem man z.B. die Gutschrift und/oder Cashback oder andere Zugaben von der Summe sämtlicher Kosten über 24 Monate abzieht und auf den Monat herunterrechnet. Dadurch erhält man die „bereinigten“ Kosten für den Tarif, wodurch man Angebote anderer Internet-Anbieter besser vergleichen kann.

Wechselgarantie (Try & Change)

Die Wechselgarantie von Vodafone ist ein wirklich cooles Feature. In den ersten 6 Monaten kosten alle Kabel-Internet-Tarife generell 19,99€/Monat, also egal ob 50 Mbit/s oder 1.000 Mbit/s. Ab dem 7. Monat steigen die Gebühren, das sieht dann wie folgt aus:

  • 50 Mbit/s: bleibt bei mtl. 19,99€
  • 250 Mbit/s: mtl. 39,99€
  • 500 Mbit/s: mtl. 44,99€
  • 1.000 Mbit/s: mtl. 49,99€

D.h. ihr könntet im ersten halben Jahr die volle Leistung buchen und euch dann für das 2. Jahr auf den günstigsten Tarif zurückstufen lassen.

Wichtig Nimmt ihr die Wechselgarantie in Anspruch, dann erhaltet ihr auch nur die entsprechende Gutschrift. Wechselt ihr also von 1.000 auf 50 Mbit/s erhaltet ihr keine 100€, sondern lediglich 30€!

Wichtige Hinweise

Bitte lest euch dieses Kapitel ganz genau durch, es beantwortet wohl möglich eure aufkommende Fragen und Unklarheiten:

  • Alle Angebote gelten NUR für Neukunden, die in den letzten 3 Monaten keinen Vodafone-Anschluss hatten.
  • Bevor ihr bestellt, prüft nach, ob der gewünschte Tarif und Internet über Kabel bei euch möglich ist. Das könnt ihr auf der Webseite von Vodafone tun:

  • Nach der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten gelten obige Rechnungen nicht mehr – es gibt z.B. keine erneuten Auszahlungen o. ä.
  • Wenn ihr einen Tarif abschließt, bedeutet das nicht, dass es sicher ist, dass bei euch die maximale Bandbreite verfügbar ist. Die möglichen Abweichungen und, was euch mindestens geliefert wird, seht ihr in den Fußnoten der Tarife.
  • Eine Festnetz-Flat ist hierbei inklusive, d.h. Standardgespräche ins deutsche Festnetz sind im Preis schon inkludiert. Weitere Kosten sind verbrauchsabhängig – ihr findet sie beim jeweiligen Tarif.
  • Soweit ihr im Einzelfall nicht anderweitig bei Vertragsschluss informiert werdet, beträgt die Mindestvertragslaufzeit 24 Monate und die Kündigungsfrist 3 Monate.
  • Der WLAN-Router ist ein Leihgerät, der nach der Mindestvertragslaufzeit zurückgegeben werden muss.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

  • 📞 Kann ich meine alte Festnetz-Rufnummer mitnehmen?
    Ja das könnt ihr. Das kostet euch bis zu 35€ bei eurem alten Anbieter. Solltet ihr noch nicht gekündigt haben, übernimmt Vodafone sogar den ganzen Prozess für euch.
  • 📝 Kündigt Vodafone meinen alten Vertrag?
    Wenn ihr eure bisherige Festnetz-Rufnummer (gegen Gebühren) mitnehmen möchtet, dann ja. Andernfalls müsst ihr euch selbst um die Kündigung kümmern.
  • 👨‍🔧 Wie lange dauert die Freischaltung bei Neuanschluss und keiner Mitnahme der Rufnummer?
    Ca. 4-6 Wochen dauert die Freischaltung.
  • 💵 Wie erhält man die Gutschrift und den Cashback?
    Das Gutschrift bekommt ihr von Vodafone und ist auf den ersten Monatsrechnungen ersichtlich. Das Cashback vom Händler wird euch auf euer Konto überwiesen (siehe hierzu auch die obere „Wichtig-Box“).
  • 👆 Wie kann ich die Wechselgarantie (Try & Change) in Anspruch nehmen?
    Hierzu genügt ein Anruf in der Vodafone-Hotline oder eine E-Mail mit der Bitte den Tarif herunterzustufen.
  • 🤔 Warum wird teilweise im WarenkorbKabel Deutschland Internet & Phone“ und nicht „Vodafone Internet & Phone“ angezeigt?
    Keine Panik, Vodafone und Kabel Deutschland gehören zusammen. Deshalb auch die Firmenbezeichnung „Vodafone Kabel Deutschland GmbH“.
  • 📱 Ist der Internet-Anschluss für die Vodafone GigaKombi berechtigt?
    Ja ist er, hierzu muss einfach nur im Nachgang mithilfe der Festnetz-Kundennummer die GigaKombi auf den Mobilfunk-Vertrag dazubuchen.

Habt ihr noch offene Fragen? Immer her damit in die Kommentare!

Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß mit eurem neuen Internet-Anschluss von Vodafone!

Euer Doc


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Ptr_Sht

28.04.2020, 14:39 #

Ich lebe scheinbar am Arsch der Welt und empfange nur DSL 16.000. Willkommen in Deutschland

    bd2610

    28.04.2020, 20:39 #

    Bekannte von uns konnten auch nur einen 16.000er Vertrag abschließen. Angekommen sind im besten Fall 5.000. Nach etlichem genervten Hin-und-Her wollten die dann wechseln, weil es ja nicht schlimmer werden konnte. Und plötzlich gingen auch 50.000. Es kommen zwar höchstens 30.000 an. Aber damit kann man leben.

      Ptr_Sht

      29.04.2020, 07:08 #

      30.000 würden mir locker reichen. Ich kann mit meiner aktuellen Leitung nicht einmal flüssig Fußball auf DAZN oder sky Q gucken

      bd2610

      29.04.2020, 07:14 #

      Wie gesagt, versuche es mal mit kündigen. Weiter am Arsch der Welt als meine Bekannten kann man kaum wohnen und da geht es jetzt auch. Vorher waren 5.000 das absolute maximum, meistens waren es nur 1.000. Der Sohn von denen hat seine Playstation mehrfach eingepackt und bei uns zum Update angeschlossen, weil das Ding nach 12 Stunden heiß gelaufen aber mit dem Update immer noch nicht fertig war.

murle

28.04.2020, 14:48 #

erst gestern wieder ne dicke Störung gehabt. Klar andere haben auch hin und wieder ne Störung, aber gefühlt trifft es immer unitymedia und co

mpstuis

28.04.2020, 16:04 #

Hallo, lieber Doc,

ich bin seit 15 Jahren Unitymedia-Kunde.
Nun hat Vodafone mit Unitymedia fusioniert.
Gilt dann der Deal auch für mich als eigentlicher Unitymediakunde oder gelte ich als Vodafonekunde?

Danke jetzt schon für Deine Antwort!

bd12680

28.04.2020, 18:42 #

Hallo, kann man auch zu einem bestimmten Datum wechseln? Wie lange ist das Angebot gültig?

    DealDoktor (Marsel)

    30.04.2020, 11:10 #

    @bd12680:
    Ein bestimmtes Datum kann man nicht auswählen, aber du kannst vom Wechselangebot von Vodafone Gebrauch machen:
    "Ohne doppelte Kosten können Sie Ihr neues Kabelprodukt bereits nutzen und bekommen bis zum Ende Ihres Altvertrages (max. 12 Monate) die monatliche Grundgebühr das Kabel Internet- und Telefonkombinationsprodukt gutgeschrieben.
    Die Angebote laufen vermutlich heute noch, könnten aber ggf. verlängert werden. Eine konkrete Info habe ich aber nicht.

Equalizer

28.04.2020, 21:35 #

Also ich bin zufrieden. 1Gbits war zwar nicht möglich, jedoch 500Mbits, und das ist schon ordentlich. Ich habe immer direkt hinter der Box rund 525Mbits. Das ist schon ordentlich und für eine Kabelverbindung ein sehr guter Wert.

wasjok85

28.04.2020, 21:50 #

Hallo Dok, wie kommst du bei Kabel 50 auf 9,99 €? Warum wird die Anschlussgebühr in Höhe von 69,99 € nicht eingerechnet?

    DealDoktor (Marsel)

    30.04.2020, 11:04 #

    @wasjok85:
    Das hat Preisbörse24 wieder angepasst (leider). Beim Remoters Deals beträgt die AG weiterhin noch 0,00€. Hab es im Deal angepasst.

Rike0569

29.05.2020, 14:16 #

@dealdoctor Hallo, wie ist das wenn ich in ca 1 Jahr umziehen und dort kein kabel/Vodafone angeschlossen werden kann? Bin ich dann raus aus dem Vertrag oder muss ich die 24 Monate zahlen ohne das ich Leistung beziehe?

    DealDoktor (Marsel)

    29.05.2020, 14:38 #

    @Rike0569:
    Soweit ich weiß, kannst du mit einer Frist von 3 Monaten ab Umzugstermin den Vertrag außerordentlich kündigen (§ 46 Abs. 8 Satz 3 TKG). Das gilt dann aber wohl nur, wenn beim neuen Wohnort kein Vodafone Internetanschluss möglich ist. Genaueres kann dir aber der Support von Vodafone mit Sicherheit sagen.

Chris84

29.05.2020, 16:35 #

Kurze Frage bin aktuell bei Eazy kunde (unitiymedia) also 11.99€ für 20mbit abgeschlossen vor 2 Jahren ca bekomme die Rechnung ab Februar 2020 von Vodafone aber kann ich das abschließen und mein alten Vertrag kündigen 🤔🤔🤔

    DealDoktor (Marsel)

    29.05.2020, 20:17 #

    @Chris84:
    Puh, gute Frage, ich würde mal den Kundenservice anhauen. Tendenziell würde ich sagen, dass es nicht klappen wird (wegen: Gleiche Vertragspartner).

    EDIT: Ich habe das mal bei Preisbörse24 angefragt, folgende Szenarien wären demnach möglich:
    1. Hatte man bei Eazy einen Vertrag und dieser ist nun abgelaufen, kann man den Cable-Deal wahrnehmen.
    2. Hat man derzeit noch einen Eazy Vertrag, wo zu Beginn noch Unitymedia der Vertragspartner war und nur noch eine minimale Restlaufzeit besteht, kann man dorthin wechseln (bzw. den Vertrag vordatieren) und geht als Neukunde durch.

    Thossi

    29.05.2020, 22:10 #

    Warum willste wg. 3 Euro so ein Aufwand machen und wieder Abschlußgebühren zahlen und nach 2 Jahren wieder den Aufwand… ich hab auch eazy, die haben besseren Service (zumindest per Mail) als UM. Ich hab allerdings 50 Mbit…

    Abnormal444

    03.06.2020, 00:05 #

    Kündigen prinzipiell immer, weil dann bekommst immer ein besseres Angebot oder ne Auszahlung

tokatci

29.05.2020, 16:58 #

HINWEIS

Der Vertrag wird innerhalb von 48 Stunden freigeschaltet. Ein Vertragsstart zu einem Wunschtermin ist nicht möglich!

@dealdoctor kannst Du mir bitte sagen, ob der laufender Vertrag erst gekündigt wird und danach Vodafone Cable Vertrag startet ?
Obigen Hinweis habe ich bei Bestellung über Shop gesehen und deshalb abgebrochen! Sonst hätte man doppelte Belastung wegen Telefonrechnung

    DealDoktor (Benjo)

    29.05.2020, 19:55 #

    @tokatci:
    Gute Frage! Ich habe mal für dich direkt bei Preisboerse nachgehakt:

    "Cable können wir zu Datum x schalten – muss der Kunde dann nur im Kundenkommentar beim Bestellen vermerken. Die 48h treffen primär auf die Mobilfunktarife zu."

    Heißt also:
    1) Den Hinweis mit dem nicht möglichen Wunschtermin kannst du ignorieren (PB24 hat gerade seinen Shop umgestellt, und dieser Hinweis wird da nun fälschlicherweise auch bei einer Cable-Bestellung angezeigt)
    2) Deinen Altanbieter musst du noch selbst kündigen
    3) Bei der Bestellung über Preisbörse24 dann in dem Feld für weitere Wünsche/Fragen etc. einfach den Wunsch-Termin für den Vertragsstart reinschreiben

      saalex

      02.06.2020, 23:03 #

      Ich habe meinen Vertrag mit unitymedia abgeschlossen. Zum September ist der Vertrag gekündigt (Kündigung von Vodafone schon bestätigt).Verstehe ich richtig, dass ich als Neukunde im Deal einspringen darf? Danke für die Antwort.

      DealDoktor (Marsel)

      04.06.2020, 10:19 #

      Ob es soweit in der Zukunft möglich ist, weiß ich nicht. Das wird dir nur der Kundenservice von Preisbörse sagen können.

Sparschwein

29.05.2020, 17:36 #

Kleiner Hinweis: Kabel ist NICHT DSL, der Vodafone-Kundendienst fühlt sich NICHT für euch verantwortlich (Aussage: Das ist ne andere Technologie, wir kommen nicht an die Kundendaten). Die Unitymedia-Hotline, die scheinbar für Kabel zuständig ist, hat gerne mal Wartezeiten von 20 Minuten. Außerdem ist die Leitung meines Nachbarn mit 150mbit lange nicht so zuverlässig wie meine 50er DSL-Leitung

bobby2008

30.05.2020, 05:08 #

Hätte ich auch gerne, aber leider gibt es bei uns momentan noch kein Kabel, wird hoffentlich bald mal ausgebaut. Bin noch zwangsweise bei Telekom, der Kundendienst ist die unverdünnte Hölle, denn die ignorieren Kündigungen standardmäßg, bin froh, wenn ich eines Tages wieder zu Vodafone kann, die waren immer korrekt,

sebbegnd

31.05.2020, 10:18 #

Find ich super, dass bei Dealdoktor jetzt auch Fetznetz-Internet-Verträge von Preisbörse24 und co. angeboten werden. Leider ist der Deal für mich nicht nutzbar, da bei uns kein Kabelanschluss gelegt wurde 🙁
Vielleicht gibt es ja in Zukunft aber einen vergleichbaren Deal für DSL, oder gibt es das schon?
@Dealdoktor So eine Übersichtsseite wie bei den Handyverträgen wäre vielleicht ganz sinnvoll 🙂

sody912

31.05.2020, 13:08 #

Ist man Neukunde, wenn man ein Kabelanschluss über Eazy hat, die anscheinend zu Unitymedia gehören, welches von Vodafone aufgekauft wurde?

Vielen Dank für eure Hilfe!

    DealDoktor (Marsel)

    31.05.2020, 15:32 #

    @sody912:
    Hatte ein User bereits angefragt, meine Antwort:
    "Puh, gute Frage, ich würde mal den Kundenservice anhauen. Tendenziell würde ich sagen, dass es nicht klappen wird (wegen: Gleiche Vertragspartner)."

    Falls du Feedback bekommen solltest, könntest du das hier gerne weitergeben. Das könnte anderen User auch helfen 🙂

    EDIT: Ich habe das mal bei Preisbörse24 angefragt, folgende Szenarien wären demnach möglich:
    1. Hatte man bei Eazy einen Vertrag und dieser ist nun abgelaufen, kann man den Cable-Deal wahrnehmen.
    2. Hat man derzeit noch einen Eazy Vertrag, wo zu Beginn noch Unitymedia der Vertragspartner war und nur noch eine minimale Restlaufzeit besteht, kann man dorthin wechseln (bzw. den Vertrag vordatieren) und geht als Neukunde durch.

kelkitian

02.06.2020, 01:42 #

ist das direkt vodafone?

Shakes

02.06.2020, 14:22 #

Kann man eigene Fritzbox verwenden?

    DealDoktor (Marsel)

    02.06.2020, 14:40 #

    @Shakes:
    Wenn es eine cablefähige Box sollte es klappen. Die Box sollte dann auch nicht providergebunden sein (was eh seit ein paar Jahren nicht gemacht wird).

Abnormal444

02.06.2020, 15:20 #

Wenn ich schon Unytimedia Kunde bin (jetzt Vodafone) kann ich dieses Angebot auch nutzen?

    DealDoktor (Marsel)

    02.06.2020, 15:22 #

    @Abnormal444:
    Hat man derzeit noch einen Unitymedia Vertrag, wo zu Beginn auch noch Unitymedia der Vertragspartner war und nur noch eine minimale Restlaufzeit besteht, kann man dorthin wechseln (bzw. den Vertrag vordatieren) und geht als Neukunde durch. So wurde es mir zumindest von Preisbörse24 gesagt.

      Abnormal444

      02.06.2020, 23:58 #

      Mein Vertrag läuft noch bis 28.10 ist das kurz?
      Ist auch schon gekündigt

      DealDoktor (Marsel)

      04.06.2020, 10:20 #

      Ob es soweit in der Zukunft möglich ist, weiß ich nicht. Das wird dir nur der Kundenservice von Preisbörse sagen können.

MrJackInfamous

02.06.2020, 20:24 #

Toll, nimmt meine 9 stellige reisepassnummer nicht😪😢
Was tun wenn einem das Portemonnaie im März geklaut wurde und dann Corona kam 🤮🤮🤮🤮🤮

dolf

02.06.2020, 20:30 #

Auch für Bestandskunden?

Triple-J

03.06.2020, 20:38 #

Über Vodafone bekomme ich in meinem Wohnort (Aachen) weiterhin nur 16 MBit. Ein Witz!

Bensen

04.06.2020, 09:19 #

Vorhin stand dort noch was von "Angebot läuft noch 3h…." ist jetzt abef wohl nicht mehr gültig

    DealDoktor (Marsel)

    04.06.2020, 10:22 #

    @Bensen:
    Hmmm, sollte ja eigentlich noch laufen, hab's mal angefragt beim Anbieter. Aber vermutlich wird das jetzt auf die FRITZ!Boxen umgestellt. Schauen wir mal, was Preisbörse24 sagt. Ich gebe Bescheid, sobald ich was höre.

      Bensen

      04.06.2020, 10:31 #

      @DealDoktor:
      Das wäre super wenn der Deal noch bestellbar wäre! Hänge gerade selber in deren Hotline-Warteschleife und probiere mein Glück. Vielen Dank für deine Bemühung!

      Bensen

      04.06.2020, 11:55 #

      @DealDoktor:
      So ich konnte soeben noch einen Vertrag zu den alten Konditionen abschließen. Sprich wer noch an dem Angebot interessiert ist, sollte schnellstmöglich die Hotline von preisboerse24 kontaktieren.

      DealDoktor (Marsel)

      09.06.2020, 12:03 #

      Die Auszahlungsangebote kommen auf jeden Fall erstmal nicht wieder (das wurde mir bestätigt), dafür gibt's nun die FRITZ!Boxen, was auch nicht so verkehrt ist.

jacky_no1

09.06.2020, 12:37 #

Nicht mal kostenlos. Habe fast täglich Aussetzer. Teils nur kurz, teils mehrere Stunden. Einmal für 5 Tage. Homeoffice, Homeschooling und Online Meetings sind eine Katastrophe. Und ich wohne in einer Stadt. Ich wechsle demnächst zurück zur guten alten Telefonleitung.

ifeelgood

09.06.2020, 12:58 #

Seit Jahren bin ich schon bei Unitymedia > eazy (und somit ist das seit geraumer Zeit die Leitung von Vodafone) und bin sehr zufrieden damit. In all den Jahren hatte ich drei, vier Ausfälle, welche ich mitbekommen habe. Jeder Ausfall ist natürlich ärgerlich… aber sicher vor Ausfällen ist man bei keinem Anbieter.

Madpadd

10.06.2020, 00:07 #

Hallo zusammen,

wie sieht das Ganze denn bei folgenden Punkten aus, wenn man bei der Telekom noch einen laufenden Vertrag bis Oktober besitzt aber trotzdem zu Vodafone wechseln möchte:

1. Rufnummermitnahme
2. Vodafone Wechselprämie

    Madpadd

    10.06.2020, 00:52 #

    Hallo zusammen,

    wie sieht das Ganze denn bei folgenden Punkten aus, wenn man bei der Telekom noch einen laufenden Vertrag bis Oktober besitzt aber trotzdem zu Vodafone wechseln möchte:

    1. Rufnummermitnahme: bekommt man hier für die Überbrückungsdauer derweilen eine Ersatzrufnummer, welche dann anschließend durch die alte ersetzt wird?
    2. Vodafone Wechselprämie: Fallen für die Restlaufzeit des Vertrages bei dem alten Anbieter die Kosten für den VF Gigabit Vertrag weg aus Kulanzgründen?

      DealDoktor (Marsel)

      10.06.2020, 12:11 #

      @Madpadd:
      Hey, ich hab das mal angefragt bei Preisbörse24, hier das Feedback:

      zu 1.) Bei Kabelanschlüssen kann es sein, dass Dein Anschluss schon vorab mit einer vorläufigen Rufnummer geschaltet wird. Als neuer Kunde bekommst Du den Anschluss kostenlos, bis Deine Rufnummern übertragen sind.
      Du telefonierst mit Deiner Wunschrufnummer, sobald Dein bisheriger Anbieter sie freigibt.
      WICHTIG: Für eine reibungslose Rufnummermitnahme darf der alte Anschluss nicht selbst gekündigt werden und die Daten des Vertragspartners bei Vodafone müssen 1:1 identisch zum Altanbieter sein.
      Eine reibungslose Rufnummermitnahme beansprucht grundsätzlich mindestens 30 Tage Vorlaufzeit
      zu 2.) Eine Übernahme der Gebühren des Altvertrages ist bei Kabelanschlüssen inkl. Mitnahme der Rufnummer gewährleistet.

yasinsw

13.06.2020, 19:48 #

Hallo, wie sieht das aus, wenn ich zurzeit noch bei Unitymedia(Vodafone) bin. Ich habe eine kpndogungsbestä

yasinsw

13.06.2020, 19:50 #

Hallo, wie sieht das aus, wenn ich zurzeit noch bei Unitymedia(Vodafone) bin. Ich habe eine Kündigungsbestätigung für 08/20. Bekomme ich dann auch die Konditionen ab August 20? Vielen Dank im Voraus.

    DealDoktor (Marsel)

    13.06.2020, 19:55 #

    @yasinsw:
    Hat man derzeit noch einen Unitymedia Vertrag, wo zu Beginn auch noch Unitymedia der Vertragspartner war und nur noch eine minimale Restlaufzeit besteht, kann man dorthin wechseln (bzw. den Vertrag vordatieren) und geht als Neukunde durch. So wurde es mir zumindest von Preisbörse24 gesagt.

    Ob das Hinauszögern bis zum August 2020 möglich ist, weiß ich aber nicht. Das kann dir der Kundenservice von Preisbörse24 am ehesten mitteilen.

freddy

14.06.2020, 01:03 #

nur zu dumm das die Mitarbeiter von Vodafone mit ihren eigenen Tarifen wenig vertraut sind.
Einfach nur unterirdisch.
Wollte von Unitymedia zu Vodafone wechseln, wäre dann laut MA ca 2 Wochen ohne Telefon und Internet gewesen. Letzendlich musste ich erfahren das Unitymedia noch lange nicht Vodafone ist.
Umstellung, Software und MA werden noch einige Zeit brauchen, die noch nicht absehbar ist.

Wolke2017

27.06.2020, 12:40 #

Hallo,

wir sind Kunden bei UM, gilt man in diesem Fall als Neukunde? Wenn der Vertag auf dem Namen des Partners läuft, diesen kündigt und dann den Preisbörse Vertrag auf seinen Namen macht, gilt man da erst als Neukunde?

    DealDoktor (Marsel)

    27.06.2020, 14:38 #

    @Wolke2017:
    Wenn der Unitymedia Vertrag vor der Übernahme durch Vodafone abgeschlossen wurde, sollte es klappen. So hat es mir zumindest Preisbörse24 gesagt. Hierzu hatte ich einem anderen User folgende Antwort hinterlassen:

    "Hat man derzeit noch einen Unitymedia Vertrag, wo zu Beginn auch noch Unitymedia der Vertragspartner war und nur noch eine minimale Restlaufzeit besteht, kann man dorthin wechseln (bzw. den neuen Vertrag vordatieren) und geht als Neukunde durch. So wurde es mir zumindest von Preisbörse24 gesagt."

Wolke2017

27.06.2020, 12:44 #

Gibt es auch bei dem Fritzbox Tarif Cashback und Startguthaben?

lunik

07.07.2020, 11:50 #

Nicht verfügbar bei mir, sehr schade

Shakes

09.07.2020, 14:31 #

In der Beispielrechnung steht 29 € statt 19 € bei 50 Mbit ?

nutzer2000

16.07.2020, 18:03 #

Hallo, wenn ich den ausgewählten Vertrag buchen kann heißt das dann auch das dieser an meiner Adresse verfügbar ist ?
Geh ich auf die Seite von Vodafone um die Verfügbarkeit zu prüfen werde ich immer zu DSL Verträgen geleitet obwohl ich weiss das Cable an meinem Standort auch verfügbar ist, jedoch weiss ich nicht bis zu welcher Geschwindigkeit.
Danke im Voraus für eine Antwort, liebe Grüße

    DealDoktor (Marsel)

    17.07.2020, 11:36 #

    @nutzer2000:
    Kontaktiere ihr mal vorab den Kundenservice von Vodafone. Wenn sie dir 100%ig bestätigen, dass Cable bei dir geht, dann würde ich einfach über die Preisbörse-Seite bestellen.

Topei

16.07.2020, 19:03 #

Hab vor fast 3 Wochen abgeschlossen und warte immer noch auf eine endgültige Bestätigung. Geht es jemand ähnlich

bd5844

17.07.2020, 08:52 #

Guten Morgen, auch von mir ein paar Fragen:

Ich ziehe zum 01.08.20 um und bin logischerweise noch nicht umgemeldet. Laut Preisbörse24 soll ich meine Adresse aus dem Perso angeben, da wird der Anschluss jedoch nicht geschaltet. Welche Adresse soll ich angeben?

Wechselgarantie:
Diese wird nirgends im Bestellprozess erwähnt. Habe ich diese definitiv auch noch in 6 Monaten oder kann Vodafone die von heute auf morgen aussetzen?

    bd5844

    17.07.2020, 09:14 #

    @bd5844: Guten Morgen, auch von mir ein paar Fragen:

    Ich ziehe zum 01.08.20 um und bin logischerweise noch nicht umgemeldet. Laut Preisbörse24 soll ich meine Adresse aus dem Perso angeben, da wird der Anschluss jedoch nicht geschaltet. Welche Adresse soll ich angeben?

    Wechselgarantie:
    Diese wird nirgends im Bestellprozess erwähnt. Habe ich diese definitiv auch noch in 6 Monaten oder kann Vodafone die von heute auf morgen aussetzen?

    @bd5844: Guten Morgen, auch von mir ein paar Fragen:

    Ich ziehe zum 01.08.20 um und bin logischerweise noch nicht umgemeldet. Laut Preisbörse24 soll ich meine Adresse aus dem Perso angeben, da wird der Anschluss jedoch nicht geschaltet. Welche Adresse soll ich angeben?

    Wechselgarantie:
    Diese wird nirgends im Bestellprozess erwähnt. Habe ich diese definitiv auch noch in 6 Monaten oder kann Vodafone die von heute auf morgen aussetzen?

    Und ist es sicher dass der Cable50 Tarif ab dem 7. Monat wirklich 19,99 kostet? Laut
    https://zuhauseplus.vodafone.de/m/internet-telefon/kabel/ kann man in den Tarif für 29,99 wechseln…

      DealDoktor (Marsel)

      17.07.2020, 13:51 #

      Beides habe ich mal angefragt. Bzw. bei der 2. Sache wurde mir damals zugesichert, dass bei einem Wechsel der Tarif 19,99€ kosten würde. Ich habe es aber auch nochmal explizit angefragt, um zu 100% sicher zu gehen.

      bd5844

      18.07.2020, 11:30 #

      @DealDoktor: Beides habe ich mal angefragt. Bzw. bei der 2. Sache wurde mir damals zugesichert, dass bei einem Wechsel der Tarif 19,99€ kosten würde. Ich habe es aber auch nochmal explizit angefragt, um zu 100% sicher zu gehen.

      Nach telefonischer Nachfrage sagte man mir dass der Wechsel nach 6 Monaten in den Cable50 für 29,99 möglich ist. Damit kostet der Cable50 (mit 6m 1000Mbit) effektiv

      -280 – 100 +6*19,99+18*29,99 = 279,76 EUR für 24m.

      Pro Monat also effektiv 11,66. Immer noch sehr günstig wenn das alles so klappt

      EDIT: Anschlussgebühren fallen wohl nicht an

      DealDoktor (Marsel)

      18.07.2020, 12:10 #

      Hattest du mit Vodafone oder Preisbörse24 gesprochen?

      bd5844

      20.07.2020, 10:12 # hilfreich

      @DealDoktor: Hattest du mit Vodafone oder Preisbörse24 gesprochen?

      Ich hatte am Freitag Nachmittag bei Preisbörse24 angerufen und den Fall geschildert und auch nach der Wechselmöglichkeit gefragt. Dort sind mir die 29,99€ ab Monat 7 für den Cable50 auch genannt worden. Ich habe den Tarif auch so bestellt ;).

      DealDoktor (Marsel)

      21.07.2020, 08:17 #

      Super, danke, da hast du schneller das Feedback bekommen als ich 😅. Ich habe es angepasst im Deal.

Lucy2000

17.07.2020, 09:58 #

Hat bei mir bestens funktioniert. Habe bei der Bestellung meine Adresse (wie sie im Perso) steht angegeben mit Hinweis das ich den Anschluss aber auf meine neue Adresse möchte. Sie haben automatisch alles auf die neue Adresse angepasst.
Habe im Juni mit dem Netflix Angebot den Deal abgeschlossen und diese Woche kam auch der Netflix Gutschein 😀

Topei

19.07.2020, 14:01 #

Also bei mir wurde es als Unitymedia Kunde abgelehnt,

Maverick773

19.07.2020, 20:42 #

Ist das jetzt indirekt ein Vertrag bei Unitymedia oder direkt über Vodafone, wo der Kundenservice von Vodafone auch zu 100% bei technischen Problemen hilft?

nurso

24.07.2020, 14:13 #

ist der Vertrag nur für eine Rufnummer?
Wo/Wie kann ich auswählen dass ich 3 Rufnummern möchte?

nurso

24.07.2020, 19:01 #

ich habe jetzt nur das hier gefunden.. da wird von 2 rufnummern gesprochen.. warum machen die das so verwirrend bei vodafone?? taktik um teuer zusatzoptionen zu buchen???

https://kabel.vodafone.de/hilfe_und_service/faq/article/question/wie-viele-rufnummern-erhalte-ich-mit-phone-von-vodafone

    DealDoktor (Marsel)

    28.07.2020, 08:31 #

    @nurso:
    Ich habe von Preisbörse24 bestätigt bekommen, dass man auf jeden Fall 2 Rufnummern bekommt. Und gegen Aufpreis auch weitere bekommen kann.

nurso

24.07.2020, 19:21 #

Ok.. hab ich das jetzt richtig verstanden dass die 3 Rufnummern nur inklusive sind, wenn die Fritzbox 6591 in diesem Angebot bestellt wird?

Die Fritzbox gehört nach den 2 Jahren Mindestvertragslaufzeit dann aber mir?? Bisher war dir "HomeBox" ja immer nur Mietgerät… Danke

    nurso

    25.07.2020, 15:32 #

    @DealDoktor
    ist das so? Die Fritzbox wähle icg ja statt des Guthabens. Demnach sollte dir ja dann mir gehören oder? Das geht aus dem Angebot leider nicht ganz hervor da in eurem Text die Rede von "Leihgerät" ist, bezieht sich aber bestimmt auf die stinknormalen Router die es sowieso dazugibt??? oder liege ich falsch?

      Wolke2017

      27.07.2020, 15:01 #

      @nurso:
      Die Fritzbox wird gemietet. Du musst diese wieder zurück schicken, wenn du kündigst. Ansonsten hast du Support und bekommst bei defekt eine neue. Miete kostet 5 Euro für die 6591. Aktuell kostet die Fritzbox mindestens 250 Euro. Man muss halt schauen, ob sich Miete oder alauf lohnt.

      DealDoktor (Marsel)

      28.07.2020, 08:30 #

      @nurso:
      Wenn du dich beim Preisbörse24-Deal für die FRITZ!Box entscheidest, dann gehört sie dir auch. Du kriegst einfach noch von Vodafone die Homebox zusätzlich kostenfrei zur Verfügung gestellt. So könntest du die Box auch wieder weiterverkaufen/verschenken/whatever.

nurso

28.07.2020, 07:16 #

@wolke2017
da ich bisher einen anschluss mit gemieteter FB6490 hatte weiß ich das bereits. Aber in diesem Angebot hier bekommt man ja eine FB6591 oder eben geld!
somit müsste diese FB ja dann auch gekauft sein und nicht gemietet… sonst kann man ja schließlich auch auf dir FB verzichten und stattdessen die kohle nehmen… darauf bezog sich meine frage.. das ist hier irgendwie unklar geblieben.

rexlouis

30.07.2020, 09:14 # hilfreich

Kurzer Meinungseinwurf zum Try&Change.

Es muss bei der Berechnung dieses Tarif sichergestellt sein, dass das "Guthaben" von Vodafone SOFORT verrechnet wird und nicht erst nach bsw. 10 Monaten.
Ich schlage mich gerade mit Unitymedia rum: Habe letztes Jahr ebenfalls einen Kabelvertrag abgeschlossen, bei dem ich einen "Online-Vorteil" von Unitymedia in Höhe von 160€ bekommen sollte, der ab dem 10. Monat mit der allmonatlichen Rechnung verrechnet werden sollte. Außerdem war dies auch ein Try&Change-Tarif, der vor allem dann gut gewesen wäre, wenn ich im zweiten Jahr von 400mbits auf 150mbits downgegraded hätte.

Nun hat mir Vodafone und Verivox mitgeteilt, dass beides zusammen einfach nicht möglich ist, obwohl durch Verivox so geworben wurde!: Wenn ich nach 12 Monaten downgrade, verfällt mein Online-Vorteil, der zu diesem Zeitpunkt noch nicht ausgeschöpft gewesen wäre. Ich muss also entweder downgraden und auf fast 160€ verzichten oder den teureren Tarif nutzen.
Dies muss berücksichtigt werden!

    DealDoktor (Marsel)

    31.07.2020, 09:50 #

    @rexlouis:
    Vielen Dank für deinen persönlichen Erfahrungsbericht. Habe selbstverständlich mal nachgehakt: Mir wurde gesagt, dass man bei einem Wechsel die entsprechende Gutschrift des jeweiligen Tarifs ab dem 13. Monat erhält. Wechselt man also von 1.000 auf 50 Mbit/s, bekommt man keine 100€, sondern lediglich 30€. Das ist in der Tat etwas unschön von Vodafone gelöst.

Sunny1982

02.08.2020, 13:47 # hilfreich

So wie es aussieht ist die Anschlussgebühr wieder frei. Steht zumindest so im Deal. Stimmt das? Danke

Sunny1982

03.08.2020, 10:54 #

So ein 39.99€ Deal für die 1000er wäre mega. Gab es ja ne Zeit lang. Mal schauen ob noch was kommt. 🤔

nurso

08.08.2020, 09:29 #

@DealDoktor
ich habe am 26.07. abgeschlossen…letzte Woche per Email nachgefragt bei Preisbörse zu meinem Auftrag… Keine Reaktion… gestern dort angerufen.. nach 15min Warteschlange aus der Leitung geworfen.. was ist da los?? 2 Wochen nach Auftrag komme ich an keine Infos zum Status.. Vielleicht kannst du ja helfen? Danke

    DealDoktor (Marsel)

    08.08.2020, 12:28 #

    @nurso:
    Spam-Ordner mal gecheckt? Wunschdatum gewählt? Hab ja keinen Einblick in die Bestellungen von Preisbörse24. Ggf. schickst du mir mal deine Bestellnummer von PB24 per PN, dann versuche ich das weiterzugeben.

nurso

08.08.2020, 12:49 #

…was ein Zufall.. jetzt eben kam die Antwort auf meine Email 🤔

😉👍

nurso

10.08.2020, 16:34 #

@DealDoktor
jetzt wird ganz blöd… preisbörse hat mir heute meine zahlung zurückgebucht.. OHNE irgendeinen zusatz oder grund..??? nochmal 15 minuten hotline hab ich keine lust.. was ist da los bei preisbörse??

    nurso

    10.08.2020, 17:01 #

    ..hab doch mal der hotline ne 2.chance gegeben.. einmal nach 5 minuten rausgeworfen.. dann nochmal 20 minuten gewartet… NIX.. keine chance.. traurig

    DealDoktor (Marsel)

    11.08.2020, 08:10 #

    @nurso:
    Dude, wie gesagt, ich hab keine Einsicht in deine Bestellung. Konntest du mittlerweile ein Feedback einholen?

      nurso

      11.08.2020, 18:24 #

      ich wollte hier auch nur mein feedback geben zu preisbörse. denn ganz ordentlich läuft es dort ja leider nicht ab. eine bestellung nach mehr als 2 wochen einfach ohne gründe zu retournieren ist nicht in ordnung.

      ich hatte gestern dann tatsächlich noch jemanden in der hotline erreicht.. angeblich wäre an meinem standort kein kabel. das ist totaler blödsinn denn momentan läuft hier schon kabel von vodafone, das gamze wohnhaus ist seit mindestens 10 jahren kabel deutschland nun vodafone. selbst in der onlineprüfung wird das angezeigt bei der adresse.. also was soll das dann?? daumen runter für preisbörse

      DealDoktor (Marsel)

      12.08.2020, 09:08 #

      Ok krass, aber letztlich gibt ja Preisbörse24 auch nur den Auftrag weiter an Vodafone. Wurde der Auftrag dann seitens Vodafone oder direkt von Preisbörse24 storniert?

      nurso

      12.08.2020, 22:03 #

      laut preisbörse von vodafone storniert.. die sollten eigentlich wissen dass kabel anliegt…
      nachdem ich dann doch mal bei der hotline durchkam wurde mir versichert dass ich heute zurückgerufen werde… nun ratet mal was passiert ist… genau.. NICHTS.. preisbörse macht einfach nur masse und will die provisionen abgreifen..support = 0

bd5844

12.08.2020, 10:12 #

Nochmals zum Thema Startguthaben und Anschlusspreis:

Der Anschlusspreis von ~69 EUR (je nach MwST) wird nicht erlassen, sondern das Startguthaben von Vodafone wird um 70 Euro erhöht.

So ist das bei mir über den Abschluss von Preisbörse24 gelaufen und so kommuniziert es Vodafone auch selbst:

https://zuhauseplus.vodafone.de/m/internet-telefon/kabel/

Leider wird das Startguthaben von 170 Euro lediglich auf die monatlichen Beiträge angerechnet, nicht jedoch auf die einmalige Bereitstellung. Heißt, nach 6 Monaten habe ich ca 6×20=120 Euro (bei Vertragsbeginn am 01.xx.) von den 170 Euro verbraucht. Wechsel ich jetzt durch Try and Change in den 50er Tarif, besteht die Gefahr (so interpretiere ich als Nicht-Rechtsexperte die Fußnote) dass der Rest von 50 EUR verfällt.

Ich habe das Thema bei Vodafone addressiert:

https://forum.vodafone.de/t5/Internet-Telefon-TV-%C3%BCber-Kabel/Try-and-Change-Startguthaben/td-p/2392476

Ähnliche Erfahrungen hatte ein User hier mit damals Unitymedia gemacht.

    DealDoktor (Marsel)

    12.08.2020, 12:24 #

    @bd5844:
    Bzgl. der Anschlussgebühr: Habe ich nochmals angefragt bei PB24.
    Bzgl. der Try & Change: Dort ist es möglich, dass das Guthaben entfällt. So hat es mir zumindest auch PB24 bestätigt. Hab das auch im Deal geschrieben.

      bd5844

      12.08.2020, 15:11 #

      @DealDoktor (Marsel):
      Hi Marcel, das ist genau der Knackpunkt. Ohne Anschlussgebühr wäre das Startguthaben nach 6 Monaten (100-120 EUR Grundgebühr,
      je nach Vertragsstart, bei 100 EUR Startguthaben) aufgebraucht. Dann hätte man das Thema erst gar nicht.

      So ist es nicht nur eine Vorfinanzierung (durchaus verkraftbar), sondern auch noch maximal 70 EUR ungünstiger. Preisbörse24 bewirbt den Tarif leider falsch.

evafl21

12.08.2020, 10:37 #

Wurde zuletzt leider etwas von Vodafone Kabel D enttäuscht, wenn man einer Gutschrift hinterher telefonieren muss, finde ich das nervig… (Rechnung wird nach drei Tagen abgebucht, die Gutschrift braucht drei Wochen… äh… ja…)

Kommentar verfassen