Amazon

4x Sanyo eneloop AAA Akkus (750mAh BK-4MCCE) für 7,98€ (statt 12€)

Update Bei Amazon gibt es die Eneloop-AAAs mit 750 mAh und 2100 Ladezyklen wieder günstig, z.B. das Zweierpack für 4,48€ und das Viererpack für 7,98€. Für Nicht-Primer fallen noch 3€ Versandkosten an; ihr könnt auch mit dem Buch-Trick die VSK vermeiden. Achtung, die Preise der einzelnen Pack-Varianten ändern sich relativ schnell.

Akkus kann man öfter mal gebrauchen, etwa für die Digicam. Hier also mal ein preiswertes Angebot für AAA-Akkus. Es geht um die Sanyo eneloop 750mAh BK-4MCCE. Diese Version soll sich 2.100 x aufladen lassen, bevor sie irgendwann das Zeitliche segnet.

eneloop akkus

Dass die Lebensdauer und Power der Akkus überzeugt, legen die 166 Kundenrezensionen auf Amazon nahe. Dort gibt es durchschnittlich . Bei testberichte.de gibt es aufgrund von 4 Tests eine gute 1,8 als Gesamtnote für die AAA-Eneloops.


Samsung Gear 360 für 69€ inkl. Versand (statt 90€) Zur Aktion »
Amazon Echo Dot (2 Gen) weiß oder schwarz + Ultimate Ears MEGABOOM Bluetooth Lautsprecher (obsidian) für 159€ (statt 215€) Zur Aktion »
*Bestpreis* Fire Emblem Warriors Limited Edition (Nintendo Switch) für 29,99€ (statt 55€) Zur Aktion »

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

Toti311

07.09.2015, 14:32 Antworten Zitieren #

Schade das die AA Batterien in letzter Zeit nicht mehr im Angebot sind 🙁 Von denen bräuchte ich inzwischen mal wieder welche für nen guten Preis 😀

Spiriva

08.10.2015, 21:07 Antworten Zitieren #

Jetzt bitte mit iPad mini und los geht’s.

Hans Müller

08.10.2015, 22:07 Antworten Zitieren #

Also wirklich bei pearl gibts oder gabs ein besseres angebot
2100 mah für 6,90

Die Aeonium-Akkus sind bereits vorgeladen und somit sofort einsatzbereit und bis zu 500-mal wieder aufladbar. Das bedeutet für Sie 500-mal volle Leistung für Ihre Geräte.
4 Hybrid-Akkus Typ AA Mignon mit 2100 mAh Kapazität
Minimale Selbstentladung (nur 15 % in 1 Jahr)
Modernste Produktionsverfahren (z.B. neue Kathoden-Konstruktion)
Universell einsetzbar wie normale Akkus oder Batterien
Extrem hohe Lebensdauer
Sehr umweltfreundlich (1 Akku ersetzt bis zu 500 Batterien) und hocheffizient

https://www.pearl.de/a-PX1606-1411.shtml?query=Aeonium+Powercell

Pilzener

08.10.2015, 22:57 Antworten Zitieren #

mal habt in ernst: was will ich mit 800mAh Akkus? außer dauernd aufladen…

Sebastian Jänicke

09.10.2015, 22:49 Antworten Zitieren #

Was man hier wissen muss:
Es handelt sich hier um die 2. Generation von 2010! Also nicht die letzte, sondern sogar die vorletzte Version.
Bei Amazon gibt es für knapp 16 Euro die 4. Generation von 2013, die einige Ladezyklen mehr aushält…

Wobei selbst das nicht mehr der aktuellste Stand ist, denn die seit Mai 2015 hergestellte Version verspricht bis zu 70 % Kapazität nach bis zu 10 Jahren.

@Pilzener:
AAA Akkus gibt es nicht viele mit viel mehr als 800mAh. Bis 1100 gibt es ein paar, vereinzelte versprechen auch 1500, aber keine davon hatte bei mir auch nur annähernd diesen Wert.

Santo

07.12.2015, 09:25 Antworten Zitieren #

Also bitte. Einige Kommentare hier sind ja wirklich zum fürchten. Wie viel Unwissenheit gepostet wird. Einfach mal Wiki nah „LSD“ Akkuzellen durchsuchen. Eneloops sind nur bedingt vergleichbar mit normalen NiMH Akkus. Dem entsprechend verbietet sich ein Vergleich fast schon. Diese Art von Zellen haben wesentliche Vorteile und sind dem entsprechend teurer. Die neueste Generation, der inzwischen von Panasonic hergestellten Eneloops kostet im 8er Pack im Retail übrigens zwischen 19€ und 29€. Online ab 15€. Insofern ist der Preis hier ein echtes Schnäppchen. Auch wenn es nicht die letzte Generation ist.

    DealDoktor

    07.12.2015, 09:35 Antworten Zitieren #

    @Santo:
    Welches ist denn die neueste Generation? Laut allyouneed soll es die doch sein oder?

      Santo

      07.12.2015, 12:07 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Hallo Doc,

      die beworbene Version von allyouneed ist die letzte Version von SANYO. Der Typ HR-4UTGB (3. Generation)war der Letzte, unter diesem Brand.
      Seit 2014 wird Eneloop allerdings unter Panasonic geführt. Hier sind die aktuellsten 4er Pack AAA unter der Bezeichung BK-4MCCE zu finden (4. Generation).

      PS: Die direkte Antwortenfunktion hat irgendwie nicht geklappt.

Fabse

07.12.2015, 11:18 Antworten Zitieren #

AA wäre interessanter, für AAA gibt es m. E. weniger Einsatzzwecke für gute Akkus

Andi

09.03.2016, 15:05 Antworten Zitieren #

„Für 2 x 8 Stück zahlt ihr insgesamt nur 11,95€ inkl. Versand.“

Das Angebot gilt für 2x4er Pack (=8 Stück) für 11,95€. Wie kommst du auf die doppelte Menge?

    09.03.2016, 16:25 Antworten Zitieren #

    @Andi:
    Hi!

    Oh, da habe ich mich im Text wohl vertan. War eine Unaufmerksamkeit. In der Überschrift steht ja auch „8x“ und auch im Titel des Beitrags steht das so. 🙂

    Danke für den Hinweis! Habe das auch im Text jetzt korrigiert.

freshnet

10.03.2016, 12:08 Antworten Zitieren #

Übrigens sind es Panasonic Akkus und keine Sanyo. Panasonic Eneloop beginnen immer mit „BK-„

HoneyBalls

10.03.2016, 17:27 Antworten Zitieren #

Ich habe bei einem der letzten Deals mal zugeschlagen weil die Deals immer so Hot werden und alle immer Loblieder singen.. Allerdings bin ich total enttäuscht..

    DealDoktor

    11.03.2016, 13:09 Antworten Zitieren #

    @HoneyBalls:
    Und wieso bist du enttäuscht?

      HoneyBalls

      12.03.2016, 06:34 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Selbst mit dem Ladegerät BQCC-16 nicht die versprochen Ladezeiten.

      Über die Versprochenen mAh kann man streiten da ja die mindest mAh angegeben sind. Nur verstehe ich dann nicht warum direkt nur das angegeben wird was auch tatsächlich zur verfügung steht. Denn wenn keiner 800mAh erreicht ist es schon etwas Fragwürdig…

      Bei Test´s in verschiedenen Geräten wie Funkwecker, Wetterstation, LED-Taschenlampe, Fernbedienung, LED-Hundehalsband (ein Spaziergang) versagen sie schon nach „kurzer“ Zeit ihren Dienst. Zumindest im Vergleich zu anderen Markenherstellern mit ca. gleicher Kapazität..

      Am enttäuschensten war allerdings meine alte Logitech Harmony.. Gerade mal an die 1 1/2 Monate haben sie geschafft… 5 Jahre alte Ansmann halten bei mir ca. 1/2 Jahr.

      Mag sein das die angegebene Selbstentladung ansatzweise stimmt aber dazu müssen sie erst mal ein halbes Jahr liegen. Ich bin gespannt.. Doch ich Vermute stark das sie auch dann eher als Notakkus reichen die man sich noch schnell in die Tasche steckt.

      Aber meine bisherigen Erfahrungen zeigen das sie für langfristige Anwendung eher Unbrauchbar sind. Für gelegentliche Nutzen ok..

HoneyBalls

12.03.2016, 06:57 Antworten Zitieren #

aso mit den Pro bin ich ansatzweise zufrieden aber hätte mir schon etwas besseres erwatet

User.1980

13.04.2016, 11:12 Antworten Zitieren #

@HoneyBalls, welche Akkus kannst du denn empfehlen?

SPARtacus

13.04.2016, 20:23 Antworten Zitieren #

Die gehen immer.

checker87

13.04.2016, 23:52 Antworten Zitieren #

Wie sind die Akkus so?

Kommentarbild von checker87

Prospektleser

23.06.2016, 11:50 Antworten Zitieren #

Gibts zu dem Preis eigentlich immer irgendwo. Und dann mit Glück sogar neueste Generation.

Spoogy2

21.07.2016, 12:05 Antworten Zitieren #

Kann mir jemand eine kleine Nachhilfestunde geben, was es mit den verschiedenen Generationen von Eneloop-Akkus auf sich hat?

Ich möchte gerne AA als auch AAA kaufen aber lese ständig hier und da,
– dass jene mal 3. Generation und andere mal 4. Generation sind,
– dass Panasonic die nun baut und nicht mehr Sanyo,
– dass es baugleiche gibt (Amazon, Ansmann),
– dass es auch die Pro Variante gibt usw….

Ich weiß gar nicht, welche besser und welche für welchen Einsatzzweck geeignet sind. Weiß gar nicht, welche die richtigen sind und auf der Suche nach dem passenden Ladegerät habe ich auch Null Plan… 🙁

Danke!

Spoogy2

25.07.2016, 12:39 Antworten Zitieren #

Hallo,
ich habe mich mit Hilfe der wissenschaftlichen Quelle Nr. 1 Wikipedia selbst aufgeklärt und welche bereits bestellt.

Ich möchte nur wissen, ob es „alte Ware“ ist, wenn ich das Produktionsalter 2015 von Panasonic habe?
Die Akkus kamen ohne Blisterverpackung und waren im 4er Pack in Plastik eingeschweißt.
Hier steht:
– „BK-3MCCE 1 5 . 10HZ Made in Japan“ –> scheint von 2015 zu sein. Alter Lagerware oder OK?
– „BK-4MCCE 16-03 Y W Made in Japan“ –> scheint von 2016 zu sein. Juhu

Bestellt über hier angebotenen Link bei Mobile Energy GmbH in Mosbach

Danke

    toskoman

    31.10.2016, 12:13 Antworten Zitieren #

    @Spoogy2:
    BK-4 =AAA
    BK-3= AA

    Hat also nix mit alt oder neu zu tun.

    Nochmal die aktuellen Bezeichnungen:
    BK-3MCCE/4BE (4er Pack AA)
    BK-4MCCE/4BE (4er Pack AAA)

meirlon1

15.11.2016, 18:03 Antworten Zitieren #

Top, kann ich nur empfehklen!

vd29

16.11.2016, 06:21 Antworten Zitieren #

Empfehlung.

Anonymous

16.11.2016, 10:06 Antworten Zitieren #

Ich habe die Akkus vor eineinhalb Jahren mit einem Gutschein von hier ebenfalls bei allyouneed gekauft. Ich finde die Akkus super. Und damals haben sie noch fast das doppelte gekostet.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)