TOP

🎵🎬 RTL+ Max: 30 Tage kostenlos testen (Musik, Filme & Serien) – danach 6 Monate für 9,99€ / ab 7. Monat für 12,99€ – monatlich kündbar

Habt ihr auch mehrere Anbieter, die ihr regelmäßig bezahlt, um eure Filme & Serien zu schauen oder einfach um eure Lieblingsmusik zu hören? RTL+ hat jetzt mit dem neuen „RTL+ Max Paket“ alles unter ein Dach gepackt und bietet euch für 30 Tage eine kostenlose Testphase an.

Zudem könnt ihr im Eröffnungsangebot die ersten 6 Monate für nur 9,99€ monatlich Serien UND Musik streamen , ab dem 7. Monat zahlt ihr dann – sofern gewünscht –  die regulären 12,99€ je Monat.

Was genau alles unter dem RTL+ Max „Dach“ zu finden ist, erläutere ich euch in diesem Beitrag.

  • RTL+ Max Paket jetzt für 30 Tage kostenlos testen 
    • 🎁+ Startangebot: 6 Monate zu je 9,99€ mtl. statt 12,99€ mtl.
    • 🎎 14 verschiedene Live-TV Sender
    • ⚽ Live Events wie UEFA Europa League
    • 🎭 Filme & Serien
    • 👓 Shows
    • 🎶Musik (mehr als 90 Millionen Songs)
    • 🎧 bis zu 100 Radiosender
    • 🎤 & in Planung für die kommenden Monate:
      • Podcasts, Hörbücher & digitale Premium Zeitschriften

Jetzt 30 Tage gratis sichern

Kurz und schmerzlos: Die Zahlen, Daten & Fakten:

    • 30 Tage kostenlose Testphase:
      • innerhalb der 30 Tage jederzeit einfach kündbar
      • Details zur Kündigung siehe unten
    • nach den 30 Tagen:
      • für die ersten 6 Monate 9,99€/Monat
      • ab dem 7. Monat dann 12,99€/Monat
      • Vertrag verlängert sich automatisch um 1 Monat
      • Kündigungsfrist 30 Tage

Viele werden wohl RTL+ schon mal gehört haben und würden es umgangssprachlich so beschreiben:

Joaaah man kann da Erte-el gucken… Hartz 4 TV bestimmt auch… und ich glaube, ähm, das sogar in HD. Jiihaw. Paar Filme und Serien sind auch drin, wie bei Netflix… nur mehr deutsches Zeugs halt und kein Bolly… ähhh… Hollywood“ 

Das war mal vielleicht so: 2007 gestartet mit RTLnow, dann der Wechsel zu TVNow und seit November 2021: RTL+.

Ständig arbeitet RTL daran, ihr Angebot noch umfangreicher anbieten zu können und will die anderen großen Streaminggesellschaften ins Schwitzen bringen.

Dafür hat RTL+ nun 2 große Schritte in Folge eingelegt: Eine Kooperation mit dem internationalen Medienunternehmen Warner Bros. Discovery und nicht lange danach folgte der nächste Schritt zum internationalen Musikstreaming-Dienst Deezer.

Durch diese Kooperationen erhaltet ihr mit dem RTL+ Max Paket jetzt zusätzlich eine größere Bandbreite an internationalen Filmen & Serien (natürlich alles auf Deutsch) und den Zugriff auf die Deezer Musik Datenbank mit über 90 Millionen Songs.

Und was gibt da noch so spannendes?

Diese 14 verschiedenen Fernsehsender im Bild könnt ihr Live sehen und von überall streamen. Klickt ihr auf das Bild, gelangt ihr auf RTL+ und ihr könnt erkennen, dass dort nicht nur Titel wie „Bauer sucht Frau„, „Dschungelcamp“ oder „50667 Köln“ läuft, sondern auch internationale Titel wie „Aquaman„, „Two and a half man“ und sogar Animes wie „Naruto“ und „Yu-Gi-Oh!“ vertreten sind.

Neben dem kompletten Medienpaket erhaltet ihr durch das RTL+ Max Paket obendrauf noch folgende und nützliche Bonus Features:

Ihr könnt noch nicht erschienene Serien 1 Woche vorher schauen (eine kleine Reise in die Zukunft) oder ihr könnt eine Live-Folge einfach mal auszulassen und diese – wann auch immer ihr wollt – streamen. Ob vom Handy, Tablet oder Fernseher, das bleibt euch überlassen.

Zusätzlich könnt ihr bereits zu Hause im WLAN-Netz die unterschiedlichen Formate auf euer Smartphone downloaden, um ohne Datenverbrauch auch unterwegs „streamen“ zu können.

Außerdem könnt ihr Live-Events streamen, wie beispielsweise die Auslosung der Gruppenphase der UEFA Europa League am Freitag, dem 26.08.22, oder auch viele Spiele der Deutschen Nationalmannschaft, Topspiele aus der UEFA Europe League und auch viele Ereignisse aus der Formel1

Zum Schluss das Beste an der ganzen Geschichte: ihr könnt gleichzeitig von 2 verschiedenen Geräten streamen (und euch dadurch den Tarif sogar teilen?).

Auch wenn ihr mit einem Account gleichzeitig auf 2 Geräten streamen könnt, hab ihr noch die Option ein 3. Profil zu öffnen, bei dem ihr auch ein RTL+Kids Profil einrichten könnt, damit nur Kinderfilme und -serien in der Mediathek vorgeführt werden. Bei 3 Profilen ist dann aber auch Schluss.

Das neue Besondere: Durch die Partnerschaft mit Deezer habt ihr nun auch den Zugriff auf insgesamt über 90 Millionen verschiedene Songs von gängigen Katalogen und Künstlern. Und für diejenigen, die nicht mehr wissen, was sie hören wollen, für die stehen bis zu 100 Radio Streams bereit.

2 Apps stehen euch zur Verfügung, die ihr nutzen könnt, um das volle Programm zu nutzen:

  1. RTL+ App für Streaming von den Videodaten
  2. RTL+ Musik App für Streaming von den Audiodateien

Wie starte ich mein 30 Tage kostenloses RTL+ Max Paket?

Jetzt 30 Tage gratis sichern

Nachdem ihr auf den Deal Button klickt, gelangt ihr direkt auf die Seite, um die kostenlose Mitgliedschaft zu beantragen. Dort klickt ihr auf das RTL+ Max Paket und gebt anschließend eure E-Mail, Geburtsdatum und euer zukünftiges Passwort ein (vielleicht besser hinter die Ohren schreiben?). Dann erhaltet ihr eine Bestätigungsmail, auf dem ihr mit dem Klick auf „Registrierung abschließen“ sofort zur RTL-Seite gelangt, um dort eure persönlichen Daten zu vervollständigen.

Im letzten Schritt dann der unangenehme Teil: die Zahlungsmethode. Macht hier ruhig ein Screenshot, hier seht ihr nämlich wie lange eure kostenlose Testphase läuft und wann die Abrechnung erfolgen wird. Hier könnt ihr zwischen PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift wählen. Nach Zustimmen der AGB und dem Widerrufsrecht könnt ihr auf „Kaufen“ klicken und gelangt zum wirklich letzten Schritt: Je nach Wahl des Zahlungsmittels werdet ihr dazu noch entsprechende Angaben machen oder Bestätigungen freigeben müssen. Diese ganzen Daten sind dafür da, falls ihr nicht kündigen wollt. Denn dann läuft das Abo ganz bequem weiter und die 9,99€ werden wie auf dem Screenshot am Abbuchungstag abgebucht (die ersten 6 Monate sind es 9,99€ pro Monat, ab dem 7. Monat dann 12,99€ pro Monat).

Jetzt 30 Tage gratis sichern

Aber Nää gefällt mir nicht. Wo Kündigung?

Früher hab ich immer gesagt: Verträge machen ist einfach. Sie zu kündigen – umständlich und schwer. Zum Glück sind die Zeiten vorbei und es funktioniert mit einigen Klicks auf dem Handy:

  1. Hier klicken und anmelden
  2. Ins Hauptmenü klicken (das sind 3 waagerechte Striche parallel untereinander)
  3. Ganz unten gegenüber von „Ausloggen“ auf das Zahnrad ⚙ klicken
  4. Dann erscheint ein Fenster mit euren Account-Daten
  5. Paket kündigen klicken

Am Computer sieht Schritt 2. und 3. minimal anders aus, ihr kommt nämlich durch den „Pfeil runter“ ins Hauptmenü und klickt dann auf „Account„.

Nun muss ich mein Hut vor RTL+ ziehen, den der letzte und 6. Schritt ist schon etwas gemein. Hier ist nichts mit Anmelden, sofort kündigen und bis zur letzten Minute genießen. Sobald ihr die Kündigung durchführt, werdet ihr darauf hingewiesen, dass euch alle Premium Vorteile entzogen werden. Ist so ähnlich wie eine Fernbedienung, womit ihr eine Bombe in die Luft jagt. Sobald ihr auf den Knopf „Kündigung“ drückt, hat es sich mit eurem kostenlosen RTL+ Max-Zugang erledigt.

Jetzt 30 Tage gratis sichern

Mein Fazit nach dem Bericht zu RTL+

Ich hab mich jetzt noch nicht getraut diesen Knopf zu betätigen und hab mir deswegen einen Wecker 2 Tage vor Ablauf der kostenlosen Testphase gestellt, um mich dann auch selbst zu fragen: Nutze ich das den oft genug? Lohnt es sich für mich? Netflix und Spotify kündigen und zu RTL+ Max wechseln? Kündigen? Oder einfach Bleiben? Also erstmal auf jeden Fall ausprobieren & testen und warten bis der Wecker klingelt. Abgesehen davon ist 9,99€ im Monat (für die ersten 6 Monate) für dieses umfangreiche Paket ein echt guter Preis – Na ja, nun gehen mir die Worte auch langsam aus und schaue mir mal ’ne Folge „The Good Doctor“ auf meinem kostenlosen RTL+ Max Account an 😊

Wie findet ihr den dieses neue Paket von RTL+? Denkt ihr das RTL+ sich damit besser auf dem deutschen Markt etablieren kann? Ich sehe da noch Potenzial. Abgesehen davon, hat jemand von euch den Knopf bereits betätigt? Der 1. der darauf drückt kann gerne mal berichten! 💣

Euer Dennis vom DealDoktor-Team

plannerer

22.08.2022, 11:11 #

Gilt das Angebot nur für Neukunden?

Sascha0817

22.08.2022, 12:17 #

Was ist mit Magenta TV Kunden wo RTL + mit drin ist? Wann und wie können die das nutzen ?!

christel88

22.08.2022, 14:21 #

Videostraming 2x, auch 2xAudio (Deezer)…. theoretisch 4 Streams parallel möglich? 😎

(O)(O)

23.08.2022, 00:13 #

Schick 😊

axduwe

23.08.2022, 20:20 #

Herrlich….einen Müllsender auch noch zu subventionieren, dass hat neben der Gaspreiserhöhung auch noch gepasst….Macht man ja gerne Bertelsmann zu unterstützen, schließlich sind die Sendungen ja seeeeehr lehrreich…… 🙂

Marykaeferchen

24.08.2022, 21:46 #

Ich marker mir das mal an vielleicht teste ich mal

__Gelöschter_Nutzer__

25.08.2022, 13:15 #

Mal ausprobieren thx

TanteG

25.08.2022, 13:29 #

RTL ist jetzt nicht mein Favorit. Vorteil: Wieder Geld gespart

Baumwurzel

25.08.2022, 16:51 #

ist doch doooooooooooooof vor vielen jahren ma n monat kostenlos geschaut seitdem nie wieder schade das man das nicht nochma machen kann :c

Iren_Dani

26.08.2022, 13:57 #

Danke für den Deal! Er kommt mir gerade recht, will mir da nämlich ne Doku anschauen.

blaubi33

26.08.2022, 14:37 #

RTL +? Will man das wirklich sehen?

    dunkelschwarz

    27.08.2022, 18:28 #

    @blaubi33:
    So abwegig es scheinen mag, in fast jedem sozialen Umfeld, von der KITA bis zum Pflegeheim, gibt es Leute, die RTL und andere Privatsendeanstalten als qualitativ gleichwertig erachten zum ÖR-Rundfunk.
    Vor dem Bildschirm sind dann alle anzutreffen, der Politiker und der Wähler, der Arzt und der Patient.

Mauschler

26.08.2022, 16:36 #

RTL…oje…lieber nicht!

dunkelschwarz

27.08.2022, 18:16 #

@Iren_Dani:
Für eine kostenlose Probephase durchaus geeignet, die pro forma "kostenlosen" – von unseren Rundfunkgebühren bezahlten – Mediatheken der ÖR-Sendeanstalten sind für die allermeisten Interessenlagen eher ausreichend.
Ansonsten, viel Spaß!

chemiestolz

30.08.2022, 21:23 #

Ist okay 🙂

0alex0

31.08.2022, 04:50 #

1 Monat ist mir zu mager, die sollen mal bei Waipu oder ähnlichen abgucken, wie man das macht – da gibt's oft 3 Monaten, da würde ich auch mitmachen, bei 1 Monat lohnt es sich nicht damit anzufangen. 🍻

Frank16

31.08.2022, 06:32 #

Fußball ist auch dabei.

Grimmark

31.08.2022, 11:19 #

Es gibt auch weiterhin den Saisonpass (ohne Musik), bei dem 10 Monate 29,90 Euro statt 49,90 Euro kosten.
Zusätzlich gibts bei Amazon grade 15% auf die Gutscheine von RTL+.
Wenn man also zwei 15 Euro Gutscheine dort kauft und sie zur Zahlung des o.g. Angebots einlöst, zahlt man nur 25,50 Euro für 10 Monate, was 2,55 Euro pro Monat entspricht. Wer (wie mein Frauchen) auf RTL+ steht, wird das goutieren können.

__Gelöschter_Nutzer__

14.09.2022, 02:57 #

Hammer Deal. Danke

dermitdemball

14.09.2022, 20:17 #

Ich zahle 4.99 wieso aufeinmal doppelt so teuer ?

Kommentar verfassen