Vorbei

Nur noch bis 15 Uhr! 🔥 2 Monate Readly GRATIS + 10€ Amazon.de-Gutschein geschenkt

Update Dieser Deal ist leider abgelaufen. Keine Schnäppchen mehr verpassen? Setzt euch in der DealDoktor App einfach einen Deal-Alarm!

DealDoktor App GRATIS downloaden

Google Playstore und Appstore

Newsletter | Facebook | Instagram

Update02.12.: Nur noch bis 15 Uhr gültig, schnell noch zuschlagen!

🔥 Der beliebte Abstauber-Deal mit Readly ist wieder da, und dieses Mal bekommt ihr Readly wieder für 2 Monate GRATIS + es gibt einen schönen 10€ als Bonus! Und sogar noch easier zu handeln, denn kündigen könnt ihr mit dem Kündigungsbutton im freenet (!) Kundenkonto.

👉 Für alle, die bereits bei der letzten Aktion zugeschlagen haben: Ihr könnt es mit einer alternativen E-Mail-Adresse probieren. Das sollte problemlos durchgehen. Den Hinweis mit „nur für freenet Bestandskunden“ könnt ihr auch ignorieren, sollte auch so klappen.

Das ist mal ein schöner Deal zum Abstauben: Ihr bekommt aktuell die digitale Zeitschriften-Flatrate von Readly 2 Monate gratis und das Beste: Es gibt zusätzlich noch einen 10€ Amazon.de-Gutschein on top!

So funktioniert’s

Gemacht ist das in 3 lockeren Schritten, die schnell erledigt sind:

  1. Hier Readly-Deal mit 10€ Amazon-Gutschein sichern
  2. Bestätigungsmail (Betreff: „Herzlich willkommen bei Readly“) abwarten 
  3. Link „Link um Ihr Passwort festzulegen“ in der E-Mail klicken und bei readly registrieren

Der 10€ Amazon.de-Gutschein kommt nach ca. 40 Tagen per Mail zu euch 

Info Bei Nichtgefallen könnt ihr jederzeit innerhalb der kostenlosen Testmonate bei freenet per One-Klick im freenet Kundenkonto kündigen (alternativ übers Formular)

Wenn ihr Readly nicht kündigt, wird der Service um je 1 Monat für 9,99€ verlängert (dann aber mit einer Kündigungsfrist 14 Tage zum Monatsende). Das ist also das einzige, was ihr beachten müsst.

Jetzt abstauben!

2 Monate Readly GRATIS

Hier noch ein paar Daten zum Zeitschriften-Service Readly:

  • Zugriff auf Magazine und News
  • über 5.000 Titel verfügbar
  • Magazine jederzeit offline lesen
  • 2 Monate gratis
    • jederzeit kündbar (für Gutschein allerdings Zeitpunkt beachten „Voraussetzung für den Gutscheinversand ist ein innerhalb der ersten 40 Tage nach Bestellung aktiver, ungekündigter Vertrag mit der freenet DLS GmbH“)
    • bei Nichtkündigung fallen ab dem 3. Monat je 9,99€ an (aber noch mtl. kündbar, jedoch dann mit 14 Tagen Kündigungsfrist)

Info + DealDoktor Fazit

Im Zuge der Markenzusammenführung werden alle „Mobilcom Debitel“ Angebote zu „freenet“ Angeboten. Die Marke gehörte schon eh zuvor zur freenet AG, weshalb der Schritt nicht verwundert. Für die Endverbraucher:innen ändert sich nichts, also einfach eine reine Rebranding-Geschichte.

Hier gibt’s jedenfalls nicht viel zu sagen, der Deal ist ein ziemlicher No-Brainer, finde ich! Ich habe natürlich selbst auch zugeschlagen, in nicht mal 5 Minuten insgesamt ist alles erledigt. Ich habe, wie schon gesagt, bei der letzten Aktion teilgenommen und meinen Gutschein bereits bei Amazon eingelöst.

Dann wünsche ich euch mal viel Spaß beim Lesen, Entspannen und Abstauben – gönnt euch! 🙂

Euer Doc

Fukkes

09.11.2022, 14:31 #

Der Gutschein kam heute und es handelte sich tatsächlich um 10 EURO! 😀
Super deal, danke DealDoktor!

Pfennigfuchser90210

09.11.2022, 15:37 #

Ich hatte noch damals von der 10€ Amazon Gutschein Aktion (Vertragsabschluss 27.09.) profitieren können, und direkt nach Erhalt des Amazon-Gutscheins gekündigt. Die Frist bis Ende November ist aber noch nicht vorbei, trotzdem haben sie mir 1€ abgebucht durch Lastschrift-Mandat. Ging es euch ähnlich? Von den 1€ Kosten weiß ich nichts.

Kommentarbild von Pfennigfuchser90210

    suleiman

    09.11.2022, 23:13 #

    @Pfennigfuchser90210:
    Hab auch Ende September mitgemacht und ja, mir haben die auch eine Rechnung über 1€ geschickt. Mal schauen, wie ich da rauskomme…

      Lakeman

      10.11.2022, 10:04 Antworten #

      @suleiman:
      Frage ich mich auch. Die Kündigung im Account funktioniert nicht.

      fruitlom

      16.11.2022, 13:48 Antworten #

      10

      @suleiman: @Pfennigfuchser90210:
      Hab auch Ende September mitgemacht und ja, mir haben die auch eine Rechnung über 1€ geschickt. Mal schauen, wie ich da rauskomme…

      Habe denen ne Mail nach "[email protected]" geschrieben:

      Sehr geehrte Damen und Herren,

      die € 1,33, was Sie von meinem Konto belastet haben, werde ich mir das Recht vorbehalten, diese Lastschrift zurückzurufen, da es geheißen hat:

      2 Monate Kostenlos READLY

      und nicht noch für den Rest des Monats zahlen.

      Hinzu kommt, das die Rechnungseinsicht auf Ihrer freenetseite nicht funktioniert.

      Mit freundlichen Grüßen

      JWDD

      25.11.2022, 08:07 Antworten #

      @suleiman:
      @Pfennigfuchser90210:
      siehe mein Kommentar heute hier ganz unten (8:01 Uhr) – der Fehler liegt eindeutig bei freenet – die 1 Euro erhältst du zurück

    Lakeman

    10.11.2022, 10:05 #

    @Pfennigfuchser90210:
    Hab diesen Deal leider auch abgeschlossen und das gleiche Problem. Hast du eine Lösung gefunden? Bei mir lässt sich das nämlich nicht kündigen. Wäre nett, wenn du mir verrätst, wie du da rausgekommen bist. Danke 🙂

    JWDD

    25.11.2022, 08:07 #

    @Pfennigfuchser90210:
    @Pfennigfuchser90210:
    siehe mein Kommentar heute hier ganz unten (8:01 Uhr) – der Fehler liegt eindeutig bei freenet – die 1 Euro erhältst du zurück

Paschub

09.11.2022, 17:41 #

Hab heute auch meinen Gutschein bekommen.

Lakeman

10.11.2022, 09:49 #

Ich habe eine Rechnung erhalten, obwohl es hieß, der Testzeitraum sei kostenlos. Was soll das?

Wie kann ich das kündigen, reicht eine E-Mail? An welche Adresse?

Danke für Tipps.

    Knallfrosch

    10.11.2022, 09:56 #

    @Lakeman:
    Als vermeintlich geschäftsfähiger Bürger sollte man wissen, wie man eine Kündigung ausspricht.
    Aber für alle anderen stehen noch Hinweise in der Dealbeschreibung.

    Viel Erfolg, du schaffst das bestimmt!

      Lakeman

      10.11.2022, 10:03 Antworten #

      @Knallfrosch:
      Solch einen patzigen Kommentar kannst du dir sparen!

      Im Readly Account, wo es normal möglich ist, geht das nämlich nicht, da es über Freenet registriert wurde und der dortige Kundenservice konnte die Frage nicht beantworten. Offenbar haben ja auch mehrere das Problem…

      Einloggen im angeblich eingerichteten Freenet Account ist nicht möglich. Sehe nur, dass ich dort eine Kundennummer bekommen habe und kriege E-Mails von denen. Wenn ich mich damit einloggen will, steht da, dass die E-Mailadresse keinem Kundenkonto zugeordnet werden kann. Somit kann ich auch nicht im Freenet Account kündigen.

      Wirkt auf mich echt unseriös, diese Aktion!

      Knallfrosch

      10.11.2022, 10:21 Antworten #

      @Lakeman:
      Nunja, gehe mal in dich, wer oder was hier nun patzig ist! 😉

      Würdest du die Dealbeschreibung richtig lesen, würdest du auch ein K-Formular finden.
      Ansonsten kann man auch einfach eine Mail schreiben……sorry, wenn das für dich und andere ein großes Problem darstellt.

      Die eigene Unfähigkeit macht die Aktion noch lange nicht unseriös.
      Die wenigsten haben Probleme……warum wohl?

      Lakeman

      10.11.2022, 11:51 Antworten #

      @Knallfrosch:
      In der Vergangenheit mag es funktioniert haben, aktuell treten Probleme auf. Das sieht man doch anhand der letzten Beiträge…

      Auf die Kündigung per E-Mail kam keine Antwort aber das liegt natürlich an meiner Unfähigkeit 😀 lustig, was für Ansichten manche Leute haben und die Patzigkeit liegt zu 100% bei dir. Augen öffnen hilft 😉

      Knallfrosch

      10.11.2022, 14:10 Antworten #

      @Lakeman:
      Stimmt, es lag an deiner Unfähigkeit. 😀
      Denn "MD" gibt es schon länger nicht mehr und das vom DD verlinkte Formular ist auch schon in der Dealbeschreibung verlinkt.
      Da du bei also bei Freenet einen Deal abgeschlossen hast, solltest du natürlich auch dort kündigen. Sorry, hättest du gleich zu Beginn erwähnt das du nicht mal weißt wo genau du einen Vertrag abgeschlossen hast……..

      DealDoktor (Sabine)

      10.11.2022, 16:17 Antworten #

      @Lakeman:
      @Knallfrosch:
      Könnt ihr bitte mal über eueren Ton nachdenken? Einen Denkfehler sollte man jedem zugestehen. 😉 Das hat nichts mit Unfähigkeit zu tun.

      Lakeman

      12.11.2022, 11:22 Antworten #

      @Knallfrosch:
      Nochmal für dich: Im READLY Account, steht im Abobereich AKTUELL drin, dass man bzgl. der Kündigung an [email protected] schreiben soll. Der Readly Support teilt dies übrigens auch mit.

      Wo ist dein Problem? Muss ja eins geben, wenn du einen User, der bzgl. der Kündigung eine Frage stellt, direkt auf so unverschämte Art und Weise anranzt. Normales Verhalten, ist das sicher nicht.

      Das mehrere User von dem Kündigungsproblem betroffen sind, geht aus den Antworten anderer hervor, ebenfalls dass es ein technisches Problem gibt.

      Knallfrosch

      12.11.2022, 11:35 Antworten #

      @Lakeman:
      Ja du hast natürlich Recht!
      Eine Kündigung auszusprechen und entsprechend zu adressieren ist schon für manche sehr schwer und stellt eine große Herausforderung dar, wobei man Hilfe benötigt. 🙂
      Sorry mein Fehler……! Aber ich Frage mich wie alle anderen das bisher geschafft haben!?
      Das bleibt dann das sahnige Geheimnis. 🙂
      Aber ich lass dich hier gerne nun weiter jammern über die unseriöse Aktion. Denn auf deine Kommentare weiter zu antworten ist weder Zeit noch die Buchstaben wert.
      Also nix für ungut und viel Erfolg.
      Grüße

      Knallfrosch

      12.11.2022, 11:38 Antworten #

      @DealDoktor (Sabine):
      Hast natürlich Recht mit dem Denkfehler…..aber hier geht es nicht um einen "Denkfehler".
      Aber sei es drum, vielmals sorry wenn ich nicht nachvollziehen kann, dass es ein Problem ist eine Kündigung auszusprechen. 🙂

      Lakeman

      12.11.2022, 14:33 Antworten #

      @Knallfrosch:
      Mittlerweile glaube ich, dass es sinnvoller ist, mit einer Wand zu kommunizieren, als mit dir. Aber gerne nochmal extra für dich: die Kündigung funktioniert aktuell nicht, da ein T-E-C-H-N-I-S-C-H-E-S P-R-O-B-L-E-M vorliegt. Google hilft, falls du nicht weisst, was das bedeutet.

      Die neuen Beiträge der User, zeigen, dass es aktuell technische Probleme gibt. Das es in der Vergangenheit besser funktioniert hat, hat keiner bestritten.

      Deine Idee hier nicht mehr zu antworten finde ich übrigens gut.

      Knallfrosch

      12.11.2022, 14:59 Antworten #

      @Lakeman:
      Dann erspare uns doch dein gejammer bzgl. deiner Kündigungskompetenz! 😀
      Eine Mail an die richtige Anschrift zu schicken ist wohl schon eine technische Herausforderung, denn sonst hättest du deine Frage dazu hier nicht gestellt. 😀
      Mach dich doch bitte nicht noch weiter lächerlich und bedenke deine Ursprungsfrage: Wie kann ich kündigen? ….im übrigen kann man sowas in den AGB nachlesen. Nur falls du mal wieder irgendwo nicht weißt wie du kündigen kannst. 😀

      Lakeman

      12.11.2022, 18:26 Antworten #

      @Knallfrosch:
      Kleine Erinnerung. Du wolltest nicht mehr antworten.
      Herrlich, wie du dir innerhalb kürzester Zeit widersprichst 😀 Wenn sich einer lächerlich macht, dann bist das du. Bei manchen ist der Username halt Programm 😀

      Wozu ist deiner Meinung nach ein solcher Thread, wenn man keine Fragen zum Deal stellen darf?

      Und nochmal: die Kündigung hat auf normalem Weg nicht funktioniert daher die Frage, wie es geht.

      DealDoktor (Sabine)

      12.11.2022, 19:45 Antworten #

      @Lakeman:
      @Knallfrosch:
      Jetzt ist es aber gut. Ihr habt das lang und breit genug ausdebattiert.

    DealDoktor (Marsel)

    10.11.2022, 12:02 #

    @Lakeman:
    Dass man standardmäßig eine Rechnung bzw. eine Info über eine Rechnung bekommt, ist normal, wenn man noch im Testraum ist, dann steht dann dort einfach 0,00€. Ich habe an diesem Deal bereits mehrfach mitgemacht und immer so eine Nachricht erhalten. Wenn tatsächlich etwas abgebucht wurde, und du noch im Testzeitraum bist, dann heißt es (so blöd es klingt): reklamieren. Vermute aber, dass das gar nicht bei passiert ist.

    Wenn die Kündigung nicht über den Account klappt, was mich ehrlich gesagt wundert, dann kann man auch das Formular nutzen:
    –> https://www.freenet-digital.de/onlineservice/kuendigung/freenet-mobilfunk
    Oder auch das dieses hier:
    –> https://kundenservice.freenet.de/kontakt
    Oder per Mail an:
    –> [email protected] / [email protected]

    Hoffe, das hilft 🙂

      Lakeman

      10.11.2022, 12:08 Antworten #

      @DealDoktor (Marsel):
      Danke für deine Antwort. Ich hatte meine Kündigung an [email protected] geschickt. War das etwa falsch? Im Readly Account wird diese E-Mail Adresse genannt. Ich habe allerdings nicht mal eine automatische Eingangsbestätigung erhalten, was sonst ja üblich ist…

      Das ist irgendwie total schlecht organisiert!

      DealDoktor (Marsel)

      10.11.2022, 15:06 Antworten #

      @Lakeman:
      Das ist noch die alte Mail, aus md (mobilcom debitel) ist ja jetzt freenet geworden. Aber gebe dir recht, das sollten sie mal anpassen.

      Lakeman

      11.11.2022, 08:58 Antworten #

      @DealDoktor (Marsel):
      Ok, danke. Hab meine E-Mail mittlerweile auch an die andere Adresse geschickt.

      Lakeman

      12.11.2022, 14:24 Antworten #

      @DealDoktor (Marsel):
      Ich habe an die von dir genannte E-Mailadresse geschrieben und keine Antwort erhalten. Jedoch auf meine E-Mail an die im Readly Account genannte E-Mailadresse. Scheint also doch noch aktuell zu sein. Nur zur Info, vielleicht hilft es auch anderen 😉

    froggy

    10.11.2022, 21:59 #

    also wie der doc schon geschrieben hat ist der erhalt der rechnung durchaus normal und wenn alles passt, sollte der betrag wirklich 0€ betragen. mir wurde bei früherer teilnahme aber tatsächlich due reguläre gebühr in rechnung gestellt und sogar von meinem bankkonto abgebucht, da ich keine antwort auf meine reklamations-mail bekommen habe. hab dann einfach an die von dir genannte mail (die mittlerweile ja wohl nicht mehr gültig sein soll🤷🏻‍♂️) geschrieben und mit der rückforderung gedroht. innerhalb von ein paar stunden bekam ich dann eine antwort und mir wurde der betrag innerhalb eines tages zurück-überwiesen – in kombination mit einer entschuldigung…anscheinend lag da irgend ein fehler vor, hat sich also trotzdem alles zum guten gewendet 😉 und dass das kündigen über das kundenkonto derzeit nicht funktioniert kann ich auch bestätigen, wollte das nämlich gerade machen und dann kam ne fehlermeldung, es würden derzeit probleme bestehen. ich versuche es einfach morgen nochmal bzw schreibe alternativ den support an…vielleicht hat dir das ja ein bisschen geholfen bzw dir deine angst genommen? wie gesagt habe ich schon öfters an dieser aktion teilgenommen, ja, es gab auch gewisse wirrungen, im endeffekt aber alles problemlos – wenn auch mit etwas mehr aufwand verbunden, was die zusätzlichen mails anging aber man bekommt ja immerhin nen gutschein und das gratis-abo, für mich also völlig in ordnung 😉

      Lakeman

      11.11.2022, 08:57 Antworten #

      @froggy:
      Danke für die hilfreiche Aufklärung 🙂

      froggy

      11.11.2022, 23:09 Antworten #

      @Lakeman: @froggy:
      Danke für die hilfreiche Aufklärung 🙂

      sehr gerne, freut mich, dass ich dir helfen konnte 😉 die vorherigen antworten gingen ja leider nicht wirklich auf dein problem ein 🤷🏻‍♂️
      übrigens funktioniert das kündigen per website bzw app bei mir nach wie vor nicht – liegen lt freenet technische störungen vor

      Lakeman

      12.11.2022, 11:27 Antworten #

      @froggy:
      Danke, dass Technikproblem besteht tatsächlich nach wie vor.

      Es kam allerdings mittlerweile eine Antwort auf die Mail, die ich an die MD Adresse gesendet habe. Allerdings schreiben sie nur, dass aufgrund vermehrter Anfragen, die Antwortzeit aktuell länger sein kann als üblich.

      Spnst alles gut. Ich amüsier mich über gewisse andere User und deren Art auf Fragen anderer zu reagieren 😉

      froggy

      14.11.2022, 22:55 Antworten #

      @Lakeman: @froggy:
      Danke, dass Technikproblem besteht tatsächlich nach wie vor.

      Es kam allerdings mittlerweile eine Antwort auf die Mail, die ich an die MD Adresse gesendet habe. Allerdings schreiben sie nur, dass aufgrund vermehrter Anfragen, die Antwortzeit aktuell länger sein kann als üblich.

      Spnst alles gut. Ich amüsier mich über gewisse andere User und deren Art auf Fragen anderer zu reagieren 😉

      jaaa, kann ich definitiv nachvollziehen mit dem amüsieren😅👍
      mittlerweile konnte ich übrigens über die website mit dem umweg über „mein konto“ -> „verträge“ ebenfalls kündigen😉

Spari81

12.11.2022, 11:53 #

Hi,

Also ich hab da auch Mitgemacht am 29.09 bis heute ist noch kein Gutschein da und ich habe eine Rechnung bekommen über 0,6224 €

Jetzt meine Frage über wenn habt ihr den Gutschein bekommen also e-mail da ich schon alle e-mails durch habe.

Und warum bekommt man einen Rechnung obwohl der Testzeitraum ja noch nicht vorbei ist

    Lakeman

    12.11.2022, 14:22 #

    @Spari81:
    Den Gutschein habe ich spät bekommen aber er kam an, per E-Mail von [email protected]
    Eine Rechnung habe ich ebenfalls bekommen, auch innerhalb des kostenfreien Testzeitraumes.
    Meine Kündigung hat bis dato nicht funktioniert, da ein technisches Problem innerhalb des Accounts auftritt. Das haben offenbar mehrere…

    Ich habe eine Kündigung per E-Mail geschickt. Im Readly Account steht eine E-Mail Adresse an die man sich wenden soll, die soll aber ggf. nicht mehr aktuell sein, meint zumindest ein gewisser User, der gerne Mal Unfähigkeit in Puncto Kündigungskompetenz unterstellt… Ich habe mittlerweile genau auf diese Mail eine Eingangsbestätigung sowie einen Hinweis erhalten, dass die Bearbeitung meiner Anfrage länger dauert, erhalten. Die Bestätigung der Kündigung also noch aus. Das ist evtl. auch ein Weg für dich, damit dir keine weiteren Kosten entstehen 🙂 Viel Erfolg.

      Spari81

      14.11.2022, 10:39 Antworten #

      @Lakeman:
      Ich danke dir hab den Gutschein gefunden und waren sogar 10€ 🙂

      Jetzt noch Kündigen und fertig .

      Danke nochmal

      Lakeman

      15.11.2022, 12:04 Antworten #

      @Spari81:
      Gerne. Viel Spass mit dem Gutschein 🙂

    DealDoktor (Johannes)

    28.11.2022, 15:04 #

    @Spari81:
    Siehe auch ergänzend der Abschnitt " Keine Sorge, wenn eine Mail mit einer Rechnung kommen sollte" ganz unten im Deal 🙂 Viele Grüße, der Doc

Pfennigfuchser90210

16.11.2022, 18:23 #

Ich wollte nochmal kurz darauf eingehen, dass mir ja 1€ Kosten entstanden sind, mittels Lastschrift eingezogen. Um die zurückzukriegen, müsste ich ja dann den Einzug widerrufen, aber das ist anscheinend mit Fremdkosten verbunden, ich bin bei der DKB, lohnt sich das dann überhaupt? Ich weiß, ich will hier kein Faß aufmachen, nur wegen 1€, aber mir gehts eh nur ums Prinzip. Wahrscheinlich ist es besser, denen nochmal ne E-Mail zu schreiben, dass man mit der Abbuchung nicht einverstanden ist, weil es ja hieß Readly 2 Monate kostenlos.

    Stephi

    17.11.2022, 12:27 #

    @Pfennigfuchser90210:
    Hast du dir die Rechnung in deinem Kundenaccount mal angesehen? Nicht, dass da irgendein Posten auftaucht, der aus welchem Grund auch immer vielleicht doch gerechtfertigt ist.

      fruitlom

      17.11.2022, 14:14 Antworten #

      @Stephi: @Pfennigfuchser90210:
      Hast du dir die Rechnung in deinem Kundenaccount mal angesehen? Nicht, dass da irgendein Posten auftaucht, der aus welchem Grund auch immer vielleicht doch gerechtfertigt ist.

      Und wenn es so wäre, sollen se dann erklären, wofür die 1,33 € sind.

      Ich gehe davon aus, für den Rest des Monats sind die 1,33 € (11,99€ : 30 = 0,39 € * 3,4 = 1,33€)
      Die … ,4 sind, wann Du das Readly abgeschlossen hast, also die Restzeit bis 00:00 Uhr.

      Und wie ich oben schon bei Pfennig Zitiert habe, geht die Rechnung auf freenet nicht auf (Gerade probiert und geht immer noch nicht auf).

      Stephi

      17.11.2022, 15:44 Antworten #

      @fruitlom:
      Sehr interessante Rechnung aber ziemlich unwahrscheinlich, dass Freenet oder Readly mit 3,4 Tagen rechnet. Ich hatte auch schon Rechnungen, weil meine Kündigung zunächst nicht richtig zugeordnet wurde, es wird immer mit vollen Tagen gerechnet. Und falls es doch so ist, schreibe eine Email an [email protected] und schreibe, dass du an deiner Kündigung vom xx.xx.xx erinnerst. Wenn die Kündigung rückwirkend zugeordnet wird bekommst du den Betrag im Folgemonat gutgeschrieben.

      Stephi

      17.11.2022, 15:46 Antworten #

      Aahh, ich sehe gerade den Fehler in deiner Rechnung.
      Readly kostet 9,99 €/ Monat
      9,99€÷30 Tagex4 Resttage=1,33€.

    JWDD

    25.11.2022, 08:04 #

    @Pfennigfuchser90210:
    siehe mein Kommentar heute hier ganz unten (8:01 Uhr) – der Fehler liegt eindeutig bei freenet – die 1 Euro erhältst du zurück

    DealDoktor (Johannes)

    28.11.2022, 15:04 #

    @Pfennigfuchser90210:
    Siehe auch ergänzend der Abschnitt " Keine Sorge, wenn eine Mail mit einer Rechnung kommen sollte" ganz unten im Deal 🙂 Viele Grüße, der Doc

JWDD

25.11.2022, 08:01 #

Für alle die auch die " 2 Monate kostenlos Variante " von readly genutzt hatten und eine 1Euro-Rechnung erhalten haben: Ich hatte mich bei freenet beschwert ([email protected])

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich nutzte kürzlich ihr Angebot "Readly 2 Monate gratis testen"

Die ersten zwei Monate waren eindeutig als kostenfrei deklariert.

Ich habe rechtzeitig innerhalb dieser 2 Monate gekündigt und auch eine Kündigungsbestätigung von Ihnen erhalten.

Warum buchen sie jetzt vertragswidrig 1,00 Euro von meinem Konto ab?

Ich bitte um Klärung und Antwort.

Kunden-Nr.: MC12…
Vertragsnummer: 23..

MfG …

Antwort von freenet siehe Bild

Der Fehler liegt also eindeutig bei freenet!

Kommentarbild von JWDD

    DealDoktor (Johannes)

    28.11.2022, 15:03 #

    @JWDD:
    Siehe auch ergänzend der Abschnitt " Keine Sorge, wenn eine Mail mit einer Rechnung kommen sollte" ganz unten im Deal 🙂 Viele Grüße, der Doc

ifeelgood

28.11.2022, 12:34 #

@Dealdoktor:
wieder aktiv mit 10 Euro Amazongutschein 🙂

Kommentarbild von ifeelgood

bd50619

28.11.2022, 14:10 #

Gibt es schon Informationen oder Erfahrungswerte, wie lange es dieses Angebot geben wird?

    ifeelgood

    29.11.2022, 05:52 #

    @bd50619:
    Grob gesagt: um die fünf Tage. Das kann aber auch mal schneller vorüber sein. Wieso also abwarten? Lieber früher abschliessen (=baldmöglichst/schnellstmöglich). Ansonsten kann es auch sein, dass man das Nachsehen hat.

      ifeelgood

      29.11.2022, 05:59 Antworten #

      @ifeelgood:
      Ergänzend:
      Erfahrungswert bezgl. der 5 Tage.
      Ich weiss nicht (…) wie lange diese Aktion aktiv bleibt.

      bd50619

      29.11.2022, 12:11 Antworten #

      @ifeelgood:
      Danke für den Erfahrungswert 😉

      ifeelgood

      02.12.2022, 13:00 Antworten #

      @ifeelgood:
      5 Tage haben ganz gut gepasst 😉

Ragnarok

28.11.2022, 15:45 #

Mal mitgenommen, danke schön!

danieljena

28.11.2022, 17:29 #

Alle Monate … äh Jahre … wieder 🎄😅

Vangar

28.11.2022, 18:22 #

Ich würde von abraten, das kündigen über Mobilcom/Freenet ist eine tortur gewesen, bei der ich letztlich drauf zahlen durfte.
Finger weg !!

Mythos13

28.11.2022, 18:35 #

Ich warte noch auf den letzen 5 Euro Gutschein. Versuche es trotzdem nochmals

Baumwurzel

28.11.2022, 19:33 #

mhh mach ich das nun oder nicht .__.

    ifeelgood

    29.11.2022, 05:48 #

    @Baumwurzel:
    Egal wie du dich entscheidest – gebe dir nicht allzuviel Zeit hierfür… denn der Deal wird nicht allzulange aktiv sein.

Porky71

28.11.2022, 20:15 #

Hallo, habe den Deal seinerzeit auch gemacht, da gab es aber nur einen 5 Euro Gutschein. Habe es dreimal mit versch. Email Adressen gemacht, auf den dritten Gutschein warte ich noch heute.
Und freenet hat mir einmal 2,00 € und einmal 1,33 € zu Unrecht von meinem Konto abgebucht !!!!! Es ist fast unmöglich, dieses Geld zurück zu bekommen, da sich freenet irgendwie doof stellt. Habe es aber dennoch geschafft, zumindest die 2,00 € zurück zu bekommen, wegen der 1,33 € hatte ich auch mit denen telefoniert und es wurde mir auch versprochen, das Geld zurück zu überweisen, dass ist aber inzwischen auch schon wieder 10 Tage her und es ist nichts gekommen. Die Frechheit ist, dass ich auf meinem Kosten (4 x 0,45 €) sitzenbleibe. Kann nur davon abraten, mit freenet etwas zu machen, für mich sind das reine Betr…. (Will es nicht ausschreiben, man darf ja heutzutage seine Meinung nicht mehr frei äußern.)… Ich bin von freenet und readly bedient !!!!!

    tillomat

    28.11.2022, 21:43 #

    Danke für deinen Erfahrungsbericht, ich lass lieber die Finger davon.

    ifeelgood

    29.11.2022, 05:47 #

    @Porky71:
    Es ist natürlich nie schön, wenn einmal etwas schief läuft bzw. schief gelaufen ist. Nichtsdestotrotz ist das sicher nicht die Regel.

    Ich nehme bei solchen Aktionen regelmässig teil und bin vor solch negativen Folgen verschont geblieben.

      froggy

      29.11.2022, 19:39 Antworten #

      war bei mir einmal auch so, ein paar emails haben das problem aber gelöst und ich habe das geld zeitnah zurück erhalten. hab zwischenzeitlich schon wieder einige male mitgemacht und hatte keinerlei probleme mehr – außer dass gutscheine einmal nicht ausgezahlt wurden, da ich zu oft teilgenommen habe, geld wurde jedoch auch keins abgebucht, von daher kein schaden🤷🏻‍♂️😅

pati1992

29.11.2022, 06:20 #

Mal sehen wie es ist und ob ich es machen werde

kruemelolli

29.11.2022, 10:27 #

beim ersten mal es geklappt. mal gucken ob es wieder funktioniert

SkyRacer

29.11.2022, 12:19 #

Hallo zusammen,

hat schon jemand eine Bestätigung der Bestellung bekommen?

    ifeelgood

    29.11.2022, 12:30 #

    @SkyRacer:
    Hat bei mir rund drei Stunden gedauert (gestern).

      SkyRacer

      29.11.2022, 12:45 Antworten #

      @ifeelgood:
      Hatte die Bestellung gegen 18:00 Uhr getätigt – bis jetzt noch nichts erhalten 😉

      ifeelgood

      29.11.2022, 12:48 Antworten #

      @SkyRacer:
      Dann schaut es ehrlich gesagt nicht gut für dich aus.

      Bei einer Ablehnung wird man nicht (!) informiert.

      Keine Empfehlung. In so einem Falle würde ich persönlich nochmals eine Bestellung aufgeben. Hat man bereits einen Account bei freenet, dann nutzt man die vorhandenen Daten. Keinen (!) neuen Account bei freenet erstellen (Bankverbindung ändere ich auch nicht). NUR mein persönliches Vorgehen in so einem Falle.

      SkyRacer

      29.11.2022, 12:52 Antworten #

      @ifeelgood:
      Danke für die Infos – dann werde ich nochmals eine Bestellung auslösen.
      Mit persönlichen Vorgehen meinst Du telefonischen Kontakt?

      ifeelgood

      29.11.2022, 12:54 Antworten #

      @SkyRacer:
      Deine persönliche Entscheidung 😉

      Sollte es dann wieder nicht klappen, dann auf eine neue Aktion warten.

      Der Vertrag wird erst aktiv, wenn man auf den Link in der Auftragsbestätigung klickt… und hierüber einen Account bei Readly erstellt.

      SkyRacer

      29.11.2022, 12:57 Antworten #

      @ifeelgood:
      Habe jetzt nochmal eine Bestellung aufgegeben – sollte es diesmal auch nicht funktionieren, warte ich einfach auf eine neue Aktion.

      ifeelgood

      29.11.2022, 12:57 Antworten #

      @SkyRacer:
      Toi, toi, toi.

      SkyRacer

      29.11.2022, 13:38 Antworten #

      @ifeelgood:
      Beim zweiten Mal hat es nun funktioniert 😉

      stevensch

      30.11.2022, 12:53 Antworten #

      Hast du beim 2. Versuch alles genauso angegeben wie beim 1. Versuch?

      ifeelgood

      29.11.2022, 13:48 Antworten #

      @SkyRacer:
      Super. Freut mich für dich. 🙂

Roumiana Stefanova-Helfrich

29.11.2022, 15:08 #

Ist die Aktion für 1 Nutzung pro Haushalt oder können auch 2 Personen aus einem Haushalt daran teilnehmen?

DerRaucher

29.11.2022, 15:54 #

Werd es mal probieren.

bd20177

29.11.2022, 18:43 #

@Roumiana Stefanova-Helfrich:
gilt pro Person 😉

Gewinner

29.11.2022, 21:19 #

Ist das neu Aktion oder die Alte?

Musti-16

29.11.2022, 22:11 #

Finde die sind etwas verpeilt nur schlechte Erfahrungen

Deal-User

30.11.2022, 01:29 #

Hallo alle zusammen,
ich weiß, oben wurde bereits Beschrieben "jederzeit kündbar", jedoch steht in den Geschäftsbedingungen: "jederzeit mit einer Frist von einem Monat kündbar". Bin deswegen grade etwas irritiert, ist das richtig so? MfG

Kommentarbild von Deal-User

karen8726

30.11.2022, 23:40 #

heiß das ich muss das Vertrag bis 40 Tage nicht kündigen für amazon Gutschein??

Pekunia

01.12.2022, 06:12 #

Keine Zeit für die vielen Zeitschriften

kruemelolli

02.12.2022, 11:35 #

der deal kam schon 2mal wieder zurück. nicht verrückt machen lassen…

kth.smn

02.12.2022, 14:22 #

Hab jetzt mal mitgenommen

Menor

02.12.2022, 15:10 #

Ich habe den Deal vor 15 Uhr über den @DealDoktor abgeschlossen, habe aber immer noch keine Vertragsbestätigung von freenet erhalten. Lediglich eine Email über über eine Passwort / Kontobestätigung. Mir kommt das jetzt ein wenig dubios vor, den Kundendienst erreicht man auch leider nicht…

    Knallfrosch

    02.12.2022, 15:16 #

    @Menor:
    Die Antwort stand am Ende deines Abschlusses!
    Man sollte Lesen was angezeigt wird. 🙂

      Menor

      02.12.2022, 17:23 Antworten #

      Danke für den hilfreichen Kommentar. Es wäre schön, wenn man mich erhellen könnte.

      Knallfrosch

      02.12.2022, 17:32 Antworten #

      @Menor:

      Kommentarbild von Knallfrosch

      Menor

      02.12.2022, 20:09 Antworten #

      Gut und falls nicht, erhält man nichts? Ich habe ja wie gesagt eine Email bekommen, um das Passwort zurückzusetzen. Eine Auftragsbestätigung habe ich nicht erhalten. Neukundenstatus müsste bestehen. Vielleicht kann der @Dealdoktor ja auch helfen. Deal wurde scheinbar ja auch nicht getrackt, also ist kein Vertrag zustande gekommen?

      Knallfrosch

      02.12.2022, 21:36 Antworten #

      @Menor:
      Hast du dir mal die Dealbeschreibung durchgelesen bevor du abgeschlossen hast?
      Dort steht auch was zum Tracking.
      Sorry, ich gebe es auf!

      PS: Der DD ist nicht dein Vertragspartner, sondern nur bei erfolgreichem Vertrag der Bonusgeber.

      Menor

      03.12.2022, 12:44 Antworten #

      Dann frage ich mich, warum du überhaupt auf meinen Kommentar antwortest. Dann lass es doch einfach 🤔 Hier hat augenscheinlich ein Fehler stattgefunden, dass ist nicht das erste Mal das ich etwas über diese Plattform abschließe und du kannst mir glauben, dass ich durchaus auch vorher durchlese was ich abschließe. Tracking und Cookie – Verfolgung hätte klappen müssen. In diesem Sinne versuche ich einfach den Fehler zu finden, da dieser wahrscheinlich nicht auf meiner Seite liegt. Und hierzu kontaktiere ich natürlich den @Dealdoktor da er Vermittler der ganzen Geschichte ist und natürlich auch daran mitverdient und die Dealbeschreibung gibt nun mehr keine Antwort auf mein Problem… Ich hätte mir also durchaus mal eine Antwort erhofft. @Knallfrosch Ich mache das hier auch schon was länger, wenn dir mein Kommentar nicht passt, antworte einfach nicht darauf. Es liegt mir nämlich nicht ferner als mich mit einem Fremden über Belanglosigkeiten auszutauschen, die weder mir noch ihm weiterhelfen und absolute Zeitverschwendung sind. Bei Langeweile darfst du in Zukunft meine Kommentare gerne übersehen, wenn du nichts hilfreiches beizutragen hast.

      Menor

      03.12.2022, 13:07 Antworten #

      Weiterhin würde ich gerne wissen, ob der Vertrag überhaupt zustande kam. Ich kann damit gut leben, wenn nicht. Ich habe aber keine Lust, dass mir MD in 2 Monaten Geld von meinem Konto abbucht und ich noch nicht mal eine Leistung erhalten habe. In den Kommentaren wurde ja schon öfters das Gebaren von MD bemängelt…

Kommentar verfassen