[Privat] Seat Ibiza FR (95 PS) für eff. 178€ mtl.

Update Jetzt bekommt ihr den Seat Ibiza mit 95PS mit manueller Gangschaltung in der Ausstattungslinie FR zu guten Konditionen bei MeinAuto! Alternativ bekommt ihr den Kleinwagen auch mit 81 kW und Automatik für 174€ im Monat.

Endlich wieder ein richtig gutes Angebot für den Seat Ibiza FR in der Ausstattungslinie FR und mit 1.0 TSI Motor mit 95PS über Meinauto.de Ab nur 154€ monatlich könnt ihr zuschlagen, wenn ihr euch mit 10.000km Laufleistung im Jahr arrangieren könnt. Die Laufzeit des Leasings beträgt 48 Monate, ist allerdings wie die jährlichen Kilometer anpassbar. Ihr habt nach 48 Monaten Leasingzeitraum insgesamt 8.552€ (154€ x 48 + 1.160€) für den Wagen bezahlt. 

  • Bruttolistenpreis: 24.570€
  • Brutto-Leasingrate: mtl. 154€
  • Bereitstellungskosten: 1.160€
  • Effektive Leasingrate: 178,17€
  • Leasing-Laufzeit: 48 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km/Jahr
  • Leasingfaktor (GF): 0,63 (0,73)

Es handelt sich um den Seat Ibiza FR mit 95PS als Benziner mit Handschaltung. Ihr müsst beim Deal einmalig die 120€ Zulassungskosten, sowie 1.040€ Überführungskosten zahlen. Die Ausstattung ist auch top für den Preis!

Tipp Wer lieber Automatik fahren möchte, bekommt den Wagen auch mit 81 kW für 174€ im Monat.

Verbrauchswerte (nach WLTP):

  • CO2-Emissionen: 110g / km
  • Kraftstoffverbrauch (komb.): 4,8l / 100km

Der Ibiza kommt mit FR Pro Paket, inkl. Winterpaket, Voll-LED Scheinwerfer, einem virtual Cocpit und Einparkhilfe als Extras. Der Wagen ist in ca. 16 Wochen abholbereit.

Info Um einzuschätzen, wie gut das Leasing-Angebot ist, wird der Leasingfaktor (LF) herangezogen. Der LF berechnet sich, indem man die Leasingrate durch den Bruttolistenpreis des Wagens dividiert und mit 100 multipliziert. Je kleiner der LF, desto attraktiver der Leasing-Deal.

Wenn man auch die Bereitstellungskosten einberechnet, erhält man den Gesamtkostenfaktor (GF). Auch hier gilt: Je niedriger, desto besser. Mehr Infos dazu in unserem Ratgeber zum Thema Leasing und Leasingfaktor.

MichiausmWald

27.10.2021, 06:13 #

Was genau ist die Laufleistung? Darf ich nur so viele Kilometer jedes Jahr fahren? Kenne mich mit Leasing leider gar nicht aus.

    Emilio

    06.11.2021, 12:05 #

    @MichiausmWald:
    Im Beispiel darfst du 10000 km pro Jahr fahren. Normalerweise kann man die Laufleistung auch erhöhen, kostet logischerweise dann eben mehr. Dazu hast du Toleranz Kilometer nach oben und unten. Bei VW sind das beispielsweise 2500 km auf die Laufzeit. D.h. 20000 km für zwei Jahre plus 2500 km. Dann darfst also 22500 km in 2 Jahren fahren, danach zahlst du pro Kilometer einen Betrag x.

lexmarkz13

06.11.2021, 12:43 #

Das wäre eine Überlegung wert 👍

    Anna_2000

    14.04.2022, 23:44 #

    Nö !!!
    Anlieferung auf eigener Achse für schlappe 1.160 EUR (inkl. Kennzeichen).
    Und du bekommst einen "Neuwagen" mit schon 900 km Laufleistung, je nach Wohnort auch mehr.

Schoner

14.04.2022, 09:03 #

Kann man eine Garantieverlängerung abschließen? Wäre mir sonst zu riskant.

steinbrei

25.05.2022, 13:52 #

Weniger Ausstattung sollte kein Neuwagen in dieser Klasse haben
Ein Rückfahrkamera wäre noch gut.

steinbrei

25.05.2022, 13:58 #

@Dealdoktor:
Im Konfigurator ist die Option Schwerbehindert eingestellt.

Kommentar verfassen