[Update] Lidl Plus in Deutschland: Vorteils-App startet heute offiziell in Berlin & Brandenburg

Die bereits länger in Spanien, Dänemark, Polen und Österreich verfügbare App und digitale Kundenkarte von Lidl „Lidl Plus“ startet jetzt auch in Deutschland. Seit dem 2. Mai gab es schon die Beta und jetzt ist endlich die finale Version im Google Play Store und Apple App Store verfügbar. Leider kann man die App weiterhin nur in den 250 Filialen in Berlin und Brandenburg nutzen, deutschlandweit wird sie erst ab 2020 unterstützt. Auch wenn die Pilotphase laut der Seite für Mitarbeiter und Freunde ist, kann sich jeder die App schon jetzt installieren und antesten. Neben exklusiven Coupons und zusätzlichen „Knallern“ bietet die App auch noch digitale Kassenbons sowie die aktuellen Prospekte. Lidl Österreich hat letztes Jahr dazu ein praktisches Video veröffentlicht, welche alle Funktion erklärt:

5€ Willkommensrabatt für neue Nutzer

Wer sich neu registriert (Handynummer wird benötigt) erhält einen 5€ Willkommensrabatt, welchen man ab einem Einkaufswert von 25€ einlösen kann. Dann gibt es noch Coupons, die man vor Bezahlung einzeln in der App aktivieren muss und die Lidl Plus Knaller, die sich automatisch aktivieren, wenn man ein passendes Produkt kauft. Damit das ganz überhaupt funktioniert muss man natürlich die Lidl Plus Karte (ein QR-Code) an der Kasse einscannen.

Lidl Plus willkommen knaller coupons karte

Netter Nebeneffekt davon ist dann, dass man den zum Einkauf gehörigen Kassenbon direkt digital in der App hat, was gerade den Umtausch von Waren vereinfachen sollte. Zusätzlich erhält man nach jedem Einkauf mit genutzter Lidl Plus Karte auch noch ein Rubbellos in der App, welches weitere Vorteile verspricht. Vielleicht gibt es dort auch noch weitere Partnervorteile zu gewinnen. Aktuell sind schon Lidl-Fotos, Lidl-Reisen, Lidl-Blumen, Flixbus/FlixTrain, Sea Life Berlin, Filmpark Babelsberg, Madame Tussauds Berlin, LegoLand Berlin, Berlin Dungeon, Sixt Rent, Mrs. Sporty, Framily und Majaland Kownaty dabei.

Lidl Plus Kassenbon Rubbellos Partnervorteile

Abschließend kann man in der App auch noch das aktuelle und kommende Prospekte durchstöbern und Lidl-Filialen suchen. Damit die App auch in den Filialen mit schlechtem Mobilfunk-Empfang funktioniert wurden übrigens alle Filialen in Berlin und Brandburg mit Kunden-WLAN ausgestattet. Dies soll bis Anfang 2020 dann in allen der über 3.000 Lidl-Filialen in Deutschland der Fall sein.

Zu Lidl Plus

Werdet ihr die App jetzt mal testen bzw. nutzen, da sie offiziell in den jeweiligen App-Stores verfügbar ist? Ich finde die App nicht schlecht, gerade da sie der guten Rossmann-App (Android/iOS) in vielen Punkten ähnelt.

sanja1992

06.05.2019, 13:47 Zitieren #

wow top danke . habe mich schon gewundert wieso keine Prospekte ins Postfach geschmissen werden .

Honey61

06.05.2019, 17:54 Zitieren #

Endlich, danke für die Info. Freu mich schon drauf wenn das bei uns im Markt auch gilt.

Kolos

06.05.2019, 18:32 Zitieren #

In Polen schon längs im ganzen Land möglich.

DoofeNuss

06.05.2019, 19:08 Zitieren #

Bin immer wieder bei Lidl, liegt halt direkt auf dem Heimweg. Klingt interessant. Wenn es hier offiziel startet gucke ich mir das bestimmt auch an

Schnaepchenjaeger

06.05.2019, 21:25 Zitieren #

Heute erfolgreich getestet.

0alex0

07.05.2019, 09:29 Zitieren #

Es dauert noch bis es überall einsetzbar ist. Hört sich aber gut an👍. Wäre nicht schlecht zu richtige Zeit nochmal hoch zu holen.

detlev

07.05.2019, 12:45 Zitieren #

Wie praktisch! Ich nehme an, die App erfordert Standortzugriff, dann kann man in der Nähe eines Lidls nett eingeladen werden und wenn man doch mal auf einen Aldi Parkplatz einbiegt, noch rechtzeitig gewarnt werden: Tu's nicht, im Markt ist gerade ein schwarzes Loch. Oder Vorsicht: Aldi macht fett.

Klar, man kann GPS deaktivieren, aber vielleicht aktiviert die App dann eine Zerstörungsroutine auf dem Fönchen. Bick Brazzer der Brutzler grüßt.

sanja1992

08.05.2019, 09:00 Zitieren #

@detlev: hahaha du hast Ideen.

bafoloagenie

12.05.2019, 23:04 Zitieren #

Die App kann Schäden am Handy verursachen. Also wer sich die beta Version runterlädt. Dem ist nicht mehr zu helfen unter den hier angegebenen links im Text von Deal Doktor.

    DealDoktor

    13.05.2019, 09:19 Zitieren #

    @bafoloagenie:
    Was denn bitte für Schäden? Wer sich eine BETA herunterlädt sollte sich immer darüber im klaren sein, dass die App noch nicht final ist und es Fehler geben kann. Allerdings bezweifle ich sehr stark, dass Lidl hier einen Virus oder sonstige Malware verbreitet. Du musst es ja nicht herunterladen, aber hier Angst zu verbreiten ist auch unnötig 😉

thechrislive

15.05.2019, 19:22 Zitieren #

Jemand ein Alternative Link für die iOS ?
der geht leider nicht ? 😬

    DealDoktor

    16.05.2019, 09:41 Zitieren #

    @thechrislive:
    Zitat von der Lidl Seite: "Achtung Apple Geräte:
    Den Download Link für dein iPhone gibt es im Mitarbeiter-Terminal in der Filiale oder über deinen Vorgesetzten."

    Anscheinend läuft der iOS-Test jetzt nur noch intern weiter :/

Jinx

13.06.2019, 11:41 Zitieren #

Finde ich gut….wifi im Lidl wird auch Zeit. Rewe und Edeka haben das schon seit Ewigkeiten.

Talay

13.06.2019, 14:31 Zitieren #

Ich hätte sie längst in Verwendung, doch wozu wollen sie meine Heimadresse haben??

Cyten

13.06.2019, 15:08 Zitieren #

Schade, dass die App erst 2020 für den Rest benutzbar ist. Eine ziemlich lange Zeit …

afdhg

13.06.2019, 16:58 Zitieren #

Ist das sowas wie Playback?

Lydia1980

13.06.2019, 22:02 Zitieren #

@afdhg: Nein, eher wie die von rossmann und dm

malic

14.06.2019, 01:54 Zitieren #

Also das gleiche wie es netto auch schon hat. Nunja solang es auch funktioniert werd ichs dann auch sicherlich nutzen.

Knochenstrauss

14.06.2019, 12:30 Zitieren #

Schade, dass sie vorerst nur in Berlin und Brandenburg gilt!

Kommentar verfassen