Amazon-Guthaben mit Bargeld aufladen jetzt möglich (10€-Gutschein bei 30€ Aufladung)

Was in den USA schon seit über einem Jahr unter dem Namen Amazon Cash möglich ist, funktioniert nun auch in Deutschland. Amazon-Kunden können ihr Amazon-Guthaben vor Ort mit Bargeld aufladen. Und genauso heißt auch schon der Service: „Amazon vor Ort aufladen“. Zum Start bekommt ihr für eine 30€-Aufladung sogar einen 10€ Amazon-Aktionsgutschein.

vor ort Aufladen Logo

Wie funktioniert Amazon vor Ort aufladen?

Wer schon einmal den „Barzahlen“-Service genutzt hat, kennt die Vorgehensweise im Grunde schon. Es läuft alles über einen Barcode an der Kasse der teilnehmenden Geschäfte. So geht ihr vor:

  1. Barcode ausdrucken oder Link für Mobil-Barcode schicken lassen
  2. Barcode an der Kasse scannen
  3. Betrag zwischen 5€ – 500€ einzahlen
  4. Spätestens 15 Minuten später ist das Geld auf dem Amazon-Konto

Amazon vor ort aufladen Funktion

Praktisch dabei ist, dass sich euer Barcode nie ändert und ihr in nur einmal ausdrucken bzw. den Link per SMS erhalten müsst. Durch die Möglichkeit den Code aus auszudrucken, können auch Menschen ohne Smartphone oder jene mit stark gerissenem Bildschirm den Service nutzen.

Kaum teilnehmende Shops zum Start

Neben dem Limit von 500€ gibt es noch die Einschränkung, dass ihr das aufgeladene Guthaben nur bei Amazon.de und Amazon.at nutzen könnt. Das sind aber in meinen Augen keine großen Hindernisse. Dagegen ist die Anzahl und Auswahl der teilnehmenden Geschäfte zum Start ein sehr viel gravierende Einschränkung. Es nehmen nämlich erstmal nur sechs Shops teil, in den USA sind es immerhin 22. Dazu kommt, dass es eher Kiosk- bzw. Bistro-Ketten sind, die man an Bahnhöfen und Flughäfen findet.

Amazon vor ort aufladen Geschäfte

Ich hoffe und denke aber, dass es mit der Zeit mehr teilnehmende Geschäfte geben wird, die dann keine Kiosk-Ketten sind. GameStop wäre beispielsweise eine Möglichkeit, da die Kette auch in den USA ein Partner von Amazon Cash ist.

10€-Aktionsgutschein als Anreiz

Natürlich startet Amazon den Service nicht einfach so, ohne einen Anreiz zu geben. Diesen gibt es in der Form von zehn „geschenkten“ Euro, die ihr für eine 30€-Aufladung erhaltet. Dafür müsst ihr bis zum 31. Oktober 2018 mindestens 30€ vor Ort aufladen. Einlösen könnt ihr den 10€-Gutschein dann bis zum 30. November, indem ihr ein Produkt kauft, welches von Amazon.de verkauft und verschickt wird.

Amazon vor ort aufladen Gutschein

Was haltet ihr von der neuen Möglichkeit bei Amazon quasi Bar zu bezahlen? Werdet ihr auch mal „Amazon vor Ort aufladen“ wenn es mehr teilnehmende Shops gibt?

Ken

04.08.2018, 11:52 Zitieren #

Geht ja mit Amazon Gutscheinen theoretisch auch .. gibt's überall.. aber für die zehn euro würde ich es 1x machen xd

flofree

04.08.2018, 11:56 Zitieren #

Leider kein Händler in der Nähe.

dman

04.08.2018, 11:59 Zitieren #

Kenne nicht einen der aufgeführten Händler…

    TheKlappstuhl

    04.08.2018, 12:37 Zitieren # hilfreich

    @dman:
    U-Store (in-U-Bahnhöfen) und DB ServiceStore sind die sündhaft teuren Franchise-Geschäfte, die man häufig an Bahnhöfen findet.

      dman

      05.08.2018, 06:04 Zitieren #

      @TheKlappstuhl:
      Danke für den Hinweis, da komm ich eher selten hin!

melmoth

04.08.2018, 12:09 Zitieren #

@dman: Geht mir genauso.

ifeelgood

04.08.2018, 12:22 Zitieren #

30 Euro aufladen plus 10 Euro geschenkt – nur so würde ich das auch mal nutzen.

Matt

04.08.2018, 14:32 Zitieren #

Gutschein nur für Produkte von Amazon gültig, cold.

Iceman100

04.08.2018, 15:47 Zitieren #

Für die dbServicestores gibt es einen Filialfinder bei dem Franchise-Geber valoraretail

    AndreG

    05.08.2018, 02:55 Zitieren #

    @Iceman100:
    Alle Geschäfte der Aktion gehören zur Valora-Gruppe, nur in verschiedene Gruppen aufgeteilt. Leider gibt es auf Valora für die anderen Geschäfte keinen Shop-Finder.

Iceman100

04.08.2018, 15:50 Zitieren #

@Iceman100: war jetzt kompliziert aber die Abfrage geht letztlich über die servicestoredb

salsaton

04.08.2018, 16:36 Zitieren #

Für die 10€ natürlich nett, aber für den Alltag schon sehr aufwendig. Nutzt das dann auch wer?

ifeelgood

04.08.2018, 17:17 Zitieren # hilfreich

@Matt: Ist bei Aktionsgutscheinen immer so. Macht aber nichts.

Starflare

05.08.2018, 00:14 Zitieren #

Irgendwie verstehe ich den Sinn nicht. Warum sollte ich zu irgendeinem Laden rennen, um dort dann mein Amazon-Konto aufzuladen? Mal abgesehen von den 10 Euro als Gutschein sehe ich da absolut keinen Vorteil.

dajennyyy

05.08.2018, 10:51 Zitieren #

Kann mir mal einer den Vorteil bzw unterschied zu den Gutschein Karten erklären? Ich versteh den Sinn dabei nicht so ganz

    TheKlappstuhl

    05.08.2018, 12:14 Zitieren # hilfreich

    @dajennyyy:
    Du bekommst einen Barcode, der fest mit deinem Konto verknüpft ist. Somit wird dein Konto direkt beim Bezahlvorgang aufgeladen. Wenn du Gutscheinkarten kaufst, bekommst du einen Code, den du manuell in deinem Kundenkonto eingeben musst, damit er dir gutgeschrieben wird.

dajennyyy

05.08.2018, 23:10 Zitieren #

Danke für die Erklärung. Was ein Schwachsinn, ehrlich

Cybertom3000

06.08.2018, 18:10 Zitieren # hilfreich

Hier mal ein paar Storefinder für den Deal. Vielleicht findet Ihr was in der Nähe 🙂
P&B:
https://pressbooks.de/de/storefinder/
ServiceStore DB Finder:
https://www.servicestoredb.de/sst-de/Standortfinder#!
KKiosk / Valora:
https://www.valoraretail.de/de/franchise/system/standorte/

Rosenow

06.08.2018, 18:50 Zitieren #

Unsinnig, solange nur diese Geschäfte zur Auswahl stehen.

bd2610

06.08.2018, 19:13 Zitieren #

Ich finde das Bezahlsystem nicht unbedingt vorteilhaft. Normalerweise bekomme ich alle meine Einkünfte bargeldlos auf mein Konto. Ich müsste also erst Geld abheben, um dies System zu nutzen. Das wäre ziemlich unsinnig.

Cybertom3000

06.08.2018, 19:18 Zitieren #

Naja, in Großstädten hat jeder einen dieser Stores in der Nähe. Und warum soll ich dann die 10,00 € nicht mitnehmen. Ich muss ja nicht dauerhaft bei Amazon mit "Aufladen vor Ort" zahlen. Außerdem ist es nur der Auftakt in Deutschland. Amazon wird sicher bemüht sein, weitere Kooperationspartner an Bord zu holen.

mocaquinho

07.08.2018, 13:55 Zitieren #

Kenne auch keinen dieser shops ^^ würde es aber machen

Klic

09.08.2018, 13:33 Zitieren # hilfreich

Habe das Angebot heute bei Press&Books im Hauptbahnhof genutzt. Hat alles sehr gut geklappt, der Aktionsgutschein ist auch schon da.

stanistas

09.08.2018, 17:39 Zitieren #

Gibt es die 10 Euro nur einmalig oder bei jedem Aufladen?

Klic

09.08.2018, 22:27 Zitieren # hilfreich

@stanistas: Du kannst die Aktionsbedingungen bei Amazon aufrufen. Dort steht: "Das Angebot ist auf eine Einlösung pro Kunde und Konto begrenzt".

stanistas

12.08.2018, 22:57 Zitieren #

Alles klar, danke!

Alice46372

30.08.2018, 12:53 Zitieren #

Musste bei euch im DB Service Store nur der Barcode gescannt werden? Oder haben die Mitarbeiter zuvor eine Taste gedrückt? Bei mir hatte keiner Ahnung und einfach scannen ging nicht.

Kommentar verfassen