Airbnb Plus: Unterkünfte mit Hotel-Standards

Airbnb, die Vermittlungsplattform für Unterkünfte, will professioneller werden und vor allem wohlhabendere und Geschäfts-Reisende mehr ansprechen. Dafür hat das Unternehmen jetzt Airbnb Plus vorgestellt. Hier werden von Airbnb zertifizierte Unterkünfte mit Hotel-Standards zu günstigerem Preis angeboten. Auch ein Start in Deutschland scheint wahrscheinlich.

100-Punkte Checkliste & ein Prüfer

Um die eigene Unterkunft als „Plus-Unterkunft“ verifizieren zu lassen müssen einige Voraussetzungen erfüllt werden. Die Bedingungen für Gastgeber lauten:

  • 95% aller Bewerbungen werden angenommen
  • Der Gastgeber storniert niemals bereits gebuchte Übernachtungen
  • Die Bewertung liegt bei mindestens 4,8 von 5 Sternen

Erfüllt man als Gastgeber diese drei Kriterien, kann man seine Wohnung von Airbnb prüfen lassen. Diese Besichtigung kostet den „Host“ einmalig 149 Dollar, also ca. 120 Euro. Der Mitarbeiter macht daraufhin Fotos der gesamten Wohnung und checkt 100 einzelne Punkte – vom eigenständigen Check-in via Pincode bis zum „banalen“ Shampoo im Bad prüft man hier einiges. Verläuft die Besichtigung erfolgreich, wird der Gastgeber mit einem  PLUS-Abzeichen belohnt.

Airbnb Plus Wohnung

Der ganze Aufwand ist natürlich nicht ohne Lohn. Hat man einmal das begehrte Plus-Zeichen, kann man doppelt so viel verlangen wie sonst auf der Plattform üblich. Der Durchschnittspreis liegt aktuell bei „nur“ 100 Dollar (81€) pro Nacht, bei Airbnb Plus werden dann 200 Dollar (162€) für die Übernachtung in der Wohnung fällig.

Airbnb Plus auch in Deutschland?

Das Plus-Programm ist weltweit mit 2.000 Unterkünften in 13 Metropolen gestartet. Die bisherigen Städte sind: Austin, Barcelona, Kapstadt, Chicago, Los Angeles, London, Melbourne, Mailand, Rom, San Francisco, Shanghai, Sydney und Toronto. Laut dem Airbnb-Mitgründer Nathan Blecharczyk gab es in den ersten zwei Wochen bereits 12.000 Bewerbungen für Airbnb Plus. Ziel ist es zum Jahresende 75.000 Plus-Unterkünfte in 50 verschiedenen Ländern zu haben. Airbnb Plus London

Auch in Deutschland sei das Interesse groß, ein konkretes Datum für den Deutschland-Start wollte Blecharczyk aber nicht nennen. Gerade Städte wie Berlin, Hamburg, Köln oder Dortmund (hier besteht schon eine Partnerschaft mit der Stadt) wird sich Airbnb aber meiner Meinung nach nicht entgehen lassen.

Zu Airbnb Plus

Was haltet ihr von dem neuen Angebot? Würdet ihr Airbnb Plus als Gast oder sogar als Gastgeber nutzen?

ABCDF

09.03.2018, 14:50 Antworten Zitieren #

Wo ist der Deal.. looool

    Winni

    09.03.2018, 14:55 Antworten Zitieren # hilfreich

    @ABCDF:
    Das ist ein MAGAZIN-Artikel! Hätte man an dem ersten Wort "Magazin" auf der Startseite erkennen können.

blueroom

09.03.2018, 17:39 Antworten Zitieren #

Ne das wäre nichts für mich.

Lè Heinz

10.03.2018, 19:14 Antworten Zitieren #

Für diesen Preis kann ich gleich in ein wunderschönes Hotel ziehen

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.