Sharewareonsale: Emergency Boot Kit [for PC] v1.6p gratis statt 49,27€ (Lifetime)

boxshot-2-200×200

Wenn der PC eines Tages nicht mehr bootet, hat man eventuell ein großes Problem. Die Ursachen können unterschiedlichster Art sein. Schön ist es, wenn man dann doch noch auf seine Daten zugreifen kann.

Und das verspricht der Hersteller des Tools Emergency Boot Kit. Nicht nur Daten will er retten können, sondern auch Konfigurationsdateien ändern, die vielleicht Ursache dafür sind, dass der PC nicht mehr läuft.

Dieses Tool bekommt Ihr gratis zur lebenslanger Nutzung unter folgenden Bedingungen:

  • Dies ist eine lebenslange Lizenz für 1 Gerät zur nichtkommerziellen Nutzung
  • Keine kostenlosen Updates; Wenn Sie das Werbegeschenk aktualisieren, wird es möglicherweise nicht mehr registriert
  • Kein kostenloser technischer Support
  • Kann nach Ende der Aktion nicht mehr für neue Geräte registriert werden; kann nach Ablauf der Aktion (z. B. nach einer Windows-Neuinstallation) erneut für dasselbe Gerät registriert werden, indem der vor Ende der Aktion per E-Mail erhaltene Registrierungscode erneut verwendet wird
  • Darf nicht weiterverkauft werden

Technische Details

  • Entwickelt von Prime Expert https://www.prime-expert.com/
  • Version ist v1.6p
  • Die Downloadgröße beträgt 27,6 MB
  • Unterstützt Windows 7, 8/8.1, 10 und 11 (32-Bit und 64-Bit)

Die Daten von Sharewareonsale (ich übernehme keine Haftung für die Richtigkeit 😉):

Ein leistungsstarkes Toolset für die Datenwiederherstellung und das Reparieren nicht bootfähiger Computer

Notfall-Boot-Kit ist ein eigenständiges bootfähiges Betriebssystem auf einem USB-Stick zum Reparieren nicht bootfähiger Computer und zur vollständigen Datenwiederherstellung. Mit dem bootfähigen Dateimanager können Sie Ihre Festplatte C: und andere Festplatten durchsuchen, selbst wenn Windows nicht bootfähig ist. Dann können Sie Ihre Dateien von der lokalen Festplatte auf einem USB-Stick speichern oder sie bei Bedarf vom USB-Stick wiederherstellen. Eingebauter Viewer und Editor für Textdateien ermöglicht schnelle Konfigurationsänderungen. Das Emergency Boot Kit ermöglicht Ihnen nicht nur, wieder auf Ihre Dateien zuzugreifen und sie zu speichern, sondern bietet Ihnen auch eine Reihe nützlicher Tools, die die Verwaltung Ihres Computers einfach und unkompliziert machen. Der Windows-Kennwortassistent bietet Ihnen leistungsstarken Zugriff auf Ihren PC, selbst wenn Sie das Kennwort für Ihr Windows-Benutzerkonto vollständig vergessen haben. Als nächstes – Registrierungseditor, praktisch, um Änderungen an der Registrierung vorzunehmen, selbst wenn Windows nicht bootfähig ist. Zum Beispiel, damit können Sie verschiedene Startprobleme beheben, die durch die Installation falscher Treiber oder durch das Umschalten zwischen den Modi des AHCI/IDE-Festplattencontrollers verursacht wurden. Außerdem gibt es das Mount and Boot Center, mit dem Sie fehlende Laufwerksbuchstaben neu zuweisen und reparieren, Boot-Menüs bearbeiten und vor allem Boot-Records und aktive Partitions-Flags reparieren können. Schließlich kann ein Partition Manager verwendet werden, um Partitionen zu erstellen, zu formatieren, zu löschen und zu löschen. Es kann auch Partitionen in Image-Dateien sichern, diese wiederherstellen und sogar von Partition zu Partition kopieren! Das Emergency Boot Kit unterstützt sowohl alte Computer (basierend auf BIOS) als auch neue (basierend auf UEFI). Mit all diesen wunderbaren Dienstprogrammen auf einer Festplatte gibt es keinen Grund, warum Sie Emergency Boot Kit nicht in Ihrem Arsenal haben sollten! Außerdem gibt es das Mount and Boot Center, mit dem Sie fehlende Laufwerksbuchstaben neu zuweisen und reparieren, Boot-Menüs bearbeiten und vor allem Boot-Records und aktive Partitions-Flags reparieren können. Schließlich kann ein Partition Manager verwendet werden, um Partitionen zu erstellen, zu formatieren, zu löschen und zu löschen. Es kann auch Partitionen in Image-Dateien sichern, diese wiederherstellen und sogar von Partition zu Partition kopieren! Das Emergency Boot Kit unterstützt sowohl alte Computer (basierend auf BIOS) als auch neue (basierend auf UEFI). Mit all diesen wunderbaren Dienstprogrammen auf einer Festplatte gibt es keinen Grund, warum Sie Emergency Boot Kit nicht in Ihrem Arsenal haben sollten! Außerdem gibt es das Mount and Boot Center, mit dem Sie fehlende Laufwerksbuchstaben neu zuweisen und reparieren, Boot-Menüs bearbeiten und vor allem Boot-Records und aktive Partitions-Flags reparieren können. Schließlich kann ein Partition Manager verwendet werden, um Partitionen zu erstellen, zu formatieren, zu löschen und zu löschen. Es kann auch Partitionen in Image-Dateien sichern, diese wiederherstellen und sogar von Partition zu Partition kopieren! Das Emergency Boot Kit unterstützt sowohl alte Computer (basierend auf BIOS) als auch neue (basierend auf UEFI). Mit all diesen wunderbaren Dienstprogrammen auf einer Festplatte gibt es keinen Grund, warum Sie Emergency Boot Kit nicht in Ihrem Arsenal haben sollten! Partitionen löschen und löschen. Es kann auch Partitionen in Image-Dateien sichern, diese wiederherstellen und sogar von Partition zu Partition kopieren! Das Emergency Boot Kit unterstützt sowohl alte Computer (basierend auf BIOS) als auch neue (basierend auf UEFI). Mit all diesen wunderbaren Dienstprogrammen auf einer Festplatte gibt es keinen Grund, warum Sie Emergency Boot Kit nicht in Ihrem Arsenal haben sollten! Partitionen löschen und löschen. Es kann auch Partitionen in Image-Dateien sichern, diese wiederherstellen und sogar von Partition zu Partition kopieren! Das Emergency Boot Kit unterstützt sowohl alte Computer (basierend auf BIOS) als auch neue (basierend auf UEFI). Mit all diesen wunderbaren Dienstprogrammen auf einer Festplatte gibt es keinen Grund, warum Sie Emergency Boot Kit nicht in Ihrem Arsenal haben sollten!

Kommentar verfassen