Pearl zum Mitbestellen: revolt Digitaler Energiekosten-Messer & Stromverbrauchs-Zähler für 3,99€ statt 8,99€ + VSK

sd2209_8-2

9,94€ 10,98€

Ich möchte Euch gleich darauf hinweisen, dass man nur über 10% spart, wenn man den Deal zum Mitbestellen nutzt. Allein gekauft spart man wegen der VSK nur 9%, was wegen der 10%-Regel kein Deal wäre. Lässt man aber die VSK weg, weil man den revolt Digitaler Energiekosten-Messer & Stromverbrauchs-Zähler, bis 3.680 W bei einer Bestellung mit in den Warenkorb legt, spart man 56%. Im PVG sind die VSK aber mit angegeben. Bei Mitbestellung zahlt man statt 8,99€ nur 3,99€.

Gerade in heutigen Zeiten sollte man den Energieverbrauch genau unter Kontrolle haben. Smarte Steckdosen haben ja teilweise schon Verbrauchszähler integriert. Aber nicht jeder will solche Steckdosen nutzen. Wer trotzdem seine Kosten im Blick behalten will, der greift nach diesem Angebot.

Die Daten von Pearl (ich übernehme keine Haftung für die Richtigkeit 😉):

Optimieren Sie Ihre Energiekosten: Entdecken Sie ab jetzt unnötige Verbraucher. So schonen Sie Ihren Geldbeutel.

Sofort startklar: Stecken Sie Ihr neues Messgerät einfach zwischen Gerät und Steckdose. Und schon lesen Sie den aktuellen Verbrauchswert (Watt-Leistung) ab – im Betrieb oder im Stand-by-Zustand.

Prüfen Sie Ihre Geräte: Testen Sie ganz einfach, ob z.B. der Fernseher und der Blu-Ray-Player im Stand-by-Zustand Stromfresser sind. Und ob es an der Zeit ist, einen energieffizienteren Kühlschrank zu kaufen.

Alle Werte im Blick: Wechseln Sie einfach auf Knopfdruck die Displayanzeige. So sehen Sie die aktuelle Stromaufnahme (A), die exakte Netzspannung (V) und den fortlaufenden Verbrauch (kWh) während der Betriebszeit.

Ermitteln Sie Ihre Stromkosten: Nach einmaliger Eingabe Ihres Stromtarifs (Preis pro kWh) rechnet Ihr neuer Helfer Ihnen in Euro und Cent direkt aus, wie viel Stromkosten Ihre Geräte verursachen. So sehen Sie schnell, wo Sie sparen können.

  • Stromverbrauchszähler mit digitaler Anzeige
  • Viele Messwerte: Misst und errechnet Energieverbrauch (0 – 9.999,9 kWh), Wirkleistung (0 – 3.680 Watt), Netzspannung (200 – 276 Volt) und Energiekosten (0 – 99,99 €)
  • Berechnet Stromkosten nach individuellen Stromtarif-Angaben (0 – 99,99 €/kWh einstellbar)
  • Großes LCD-Display
  • Einfache Bedienung über 2 Tasten
  • Belastbar bis 3.680 Watt (230 Volt / 16 Ampere)
  • Maße (B x H x T): 66 x 108 x 75 mm, Gewicht: 120 g
  • Energiekostenmesser inklusive deutscher Anleitung

[youtube=https://youtu.be/m3LreaIg3uw]

Blattlöwe

01.07.2022, 10:01 #

Hab diesen Energiekostenmesser seit einiger, die gemessenen Werte erscheinen ziemlich realistisch (wer Leistungen im Milliwatt- oder im unteren einstelligen Wattbereich messen möchte, sollte allerdings keine Wunder erwarten). Kann ich für 3.99€ auf jeden Fall empfehlen.

    -Paul-

    02.07.2022, 08:17 #

    @Blattlöwe:
    Danke für Deinen Kommentar.
    Bei diesen Messungen geht es wohl auch mehr darum, Stromfresser zu entlarven. Wer sowas beruflich braucht oder hobbymäßig da was macht, braucht wohl andere Messgeräte dafür.

Kommentar verfassen